de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Training und Diät von Vitor Belfort

Vitor Belfort ist ein MMA-Star und hat große Namen im Ring konfrontiert, einschließlich UFC-Champion im Halbschwergewicht Jon Jones. Um sich um die Ernährung von Vitor Belfort zu kümmern, ist einer der Favoriten Mike Dolce, einer der beliebtesten Ernährungsberater der Gegenwart unter den MMA-Kämpfern. Dolce war bereits ein Kämpfer, und so hat die Erfahrung der Kämpfer plus das theoretische und technische Wissen des Essens. Aus seinem Know-how kreierte er eine spezielle Diät von Vitor Belfort, aber auch viele andere Kämpfer kleben. Dies ist die Dolce Diät, die seinen Nachnamen trägt.

Diät von Vitor Belfort

Wo auch immer es hingeht, hebt Dolce die Veränderungen und das berufliche Wachstum von Belfort hervor, das von der Diät stammt, die er in sein tägliches Leben eingeführt hat. Viele haben gesagt, dass die Dolce-Diät wirklich wunderbar ist, aber der Ernährungswissenschaftler behauptet, dass alles von der Beobachtung abhängt. In zahlreichen anschließenden Interviews betonte Dolce, dass die Ernährung dem Sportler angepasst wurde.

Der Ernährungswissenschaftler folgt gerne der Routine jedes seiner "Kunden", Essgewohnheiten, Leben, historisch mit Krankheiten, Kultur, alles, um in das Leben des Sportlers einzutauchen und in der Lage zu sein, an eine bestimmte Diät für jeden zu denken. Und Vitor Belforts Diät war nicht anders. Offensichtlich aß der Kämpfer gut und mied fetthaltige Nahrungsmittel und alle Arten ungesunde Fertigkost, jedoch folgte er der Bodybuilding-Diät mit unverhältnismäßig ausgewogenen Nährstoffen für befriedigendes Muskelwachstum.

Wie alles begann

Bei ihrem Besuch in Belfort und der Begleitung ihrer Familiendiät begann Dolce zu beobachten, dass der Athlet mit viel Eiweiß gefüttert wurde und dies in der Regel ernste Verdauungsprobleme verursacht, da die Eiweißmenge übertrieben war und die Abgrenzungsgrenze überschritten tägliche Mahlzeiten und verhinderte noch, dass Nährstoffe richtig absorbiert werden.

Eine der ersten Entscheidungen des Ernährungsberaters war, das überschüssige Protein (im Grunde Fleisch und Eier) zu reduzieren und Nährstoffe aus Gemüse und Gemüse einzufügen. So enthielten die Gerichte des Kämpfers mehr Brokkoli, Spinat, Spargel und andere dunkelgrüne Salate. Zur gleichen Zeit erhöhte er in seiner Ernährung Nüsse, verschiedene Früchte, Samen, Quinoa, Hafer, Buchweizen und Getreide.

Einige Nahrungsmittel, die stark konsumiert und vom Kämpfer gekostet wurden, wurden wie Süßkartoffeln und Süßkartoffeln behalten, aber die Proportionen wurden reduziert. Im Gegensatz zu vielen Bodybuilder-Ernährungswissenschaftlern, die behaupten, dass Früchte fett werden, glaubt Belforts Ernährungswissenschaftler, dass Obstkonsum als Quelle von Vitaminen und Nährstoffen sowie von Kohlenhydraten essentiell ist. Ihm zufolge braucht der Körper Kohlenhydrate, um sowohl das Gehirn als auch das Herz zu arbeiten.

Frühstück und andere Mahlzeiten

Vitor Belforts Diät beginnt mit einem Frühstück aus einer Schale mit Weizen oder Hafer, Mandelbutter, Chiasamen (kann durch Leinsamen ersetzt werden), einigen Fetten, die die Verdauung verlangsamen und mindestens zwei Früchten, und kann Erdbeeren sein, Rosinen, Bananen usw. Dieses Frühstück sollte jeden Tag verzehrt werden und ist sehr nährstoffreich. Normalerweise nimmt Vitor seine Proteinquellen aus dem Hühner- und Eiweiß, und die Auswahl hängt von der Mahlzeit ab. Zu jeder Mahlzeit gibt es eine Proteinquelle. In Snacks ist es üblich, Molkenprotein, Molkenprotein zu verwenden.

Den ganzen Tag lang ernährt sich der Kämpfer von Kohlenhydraten und Protein, so viel er braucht, um seine Bedürfnisse zu befriedigen. Die Wahl, Kohlenhydrate nach dem Training zu essen, ist wichtig, um die Glykogenspeicher des Körpers aufzufüllen. Jeden Morgen nach dem Training und am späten Nachmittag ernährt sich Vitor von einem natürlich zubereiteten Shake, der auf frischen Früchten, Gemüse, Hanföl und anderen Zutaten basiert, die alle Energie erneuern und Muskeln wie Molkenprotein reparieren.

Seit Beginn dieser neuen Diät hat Belfort bereits einen hohen Fettindex verloren. Darüber hinaus verzehrte Belfort täglich viele Nahrungsergänzungen wie Glutamin, Multivitamine, Resveratrol und andere, und dies wurde durch die neue Diät von Dolce reduziert, die Lebensmittel einführte, die natürlich die Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln ersetzen würden. Das Ziel der Diät ist, bis zum Äußersten zu schauen, um Giftstoffe und Übertreibungen aus dem Körper zu entfernen. Daher ist der Verbrauch von industrialisierten Produkten auf das Maximum beschränkt.

Training von Vitor Belfort

Die Diät ist direkt mit dem Training von Vitor Belfort verbunden, denn mit der gesündesten und gesunden Ernährung hat Belfort seine Geschwindigkeit, Kraft und Widerstandskraft im Training und im Kampf erhöht. Als er im Alter von 19 Jahren seine Karriere begann, hatte er einen Bodybuilder-Körperbau; Aber in den letzten Jahren ist er mit Dolces Diät und Vitor Belforts Training zu einem wahren MMA-Kämpfer geworden. Ein großer Teil ihrer körperlichen Konditionierung ist auch auf die Entwicklung der Mixed Martial Arts zurückzuführen. Die Intensität der Kämpfe, sowie die Geschwindigkeit, waren zwei wesentliche Faktoren, um dieses Ergebnis zu erreichen, das normalerweise mehr Fokus der Kämpfer und viel Training erfordert.

Die Menschen loben die folgenden Qualitäten von Belfort: Stärke, Konditionierung, Flexibilität und ein proportionales Physisches. Diese Faktoren tragen dazu bei, Belfort zum Weltphänomen zu machen, das es heute ist.

Vitor Belfort Trainingsphasen

In seinem Training führt er eine Reihe dynamischer Aufwärmübungen durch, die sich auf die Dynamik des Aufwärmens, der unteren Körperbewegung, des Bewegungsumfangs, des Gleichgewichts und der Stabilität konzentrieren. Als nächstes besteht Schritt 2 aus Kern, Stärke und Explosivität, wobei der Kämpfer ein spezifisches intensives Krafttraining mit dem Ziel durchführt, eine schnelle Muskelreaktion ähnlich der im Ring zu aktivieren. Sein Trainer Bonacci beendet mit Schritt 3, mit isometrischen Übungen, die die Stabilität und Stärke Konditionierung des Kämpfers optimieren.


Liste der glutenfreien Lebensmittel - Siehe einige Überraschungen

Liste der glutenfreien Lebensmittel - Siehe einige Überraschungen

Eine glutenfreie Diät ist eine Diät, die völlig frei von glutenhaltigen Materialien ist, die in Getreide wie Weizen, Dinkel, Gerste, Roggen und Kamut gefunden wird. Gluten wird manchmal auch als Lebensmittelzusatzstoff verwendet, um Geschmack oder als Verdickungsmittel in Lebensmitteln hinzuzufügen. We

(Diät)

9 Vegane Bohnen Brühe Rezepte

9 Vegane Bohnen Brühe Rezepte

Nichts wie ein Bohneneintopf für kühlere Nächte, oder? Wenn Sie Bohnen lieben, sei es der traditionelle Eintopf, die Suppe oder das Ballettröckchen, werden Sie wahrscheinlich die veganen Rezepte für Bohnenbrühe lieben, die kein Fleisch, Speck oder irgendwelche tierischen Zutaten enthalten. Sie können Gemüse zu Ihrer veganen Brühe wie Zucchini, Kartoffel, Karotte, Tomate, Grünkohl oder Lauch hinzufügen, wie Sie unten sehen werden. Bereiten

(Diät)