de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Losers Times Supporters konsumieren mehr gesättigte Fette

Wenn Sie ein Fan von Teams wie Vitória, Bahia, Botafogo und Criciúma sind, die im letzten Jahr in Brasileirao herabgestuft wurden - abgesehen von der Frustration und Traurigkeit, die das Team Ihres Herzens durch solch eine Schande erlebt hat, haben wir noch eine schlechte Nachricht: die Tatsache, dass er sich bis zum Ende der Meisterschaft zu diesen Verliererteams gedrängt hatte, verletzte sein Essen und trug folglich nicht viel zu seiner Gesundheit bei.

Woher wissen wir das? Dank einer neuen Forschung veröffentlicht in der Publikation Psychologische Wissenschaft ( Psychologische Wissenschaft, freie Übersetzung). Während dieser Studie analysierten die Wissenschaftler die Ergebnisse von zwei Saisons der NFL - der nationalen Liga des amerikanischen Fußballs - zusammen mit dem Nahrungsmittelverbrauch der Fans der Mannschaften.

Sie erkannten, dass verärgerte Fans nach einer Niederlage am Montag rund 16 Prozent mehr gesättigte Fette aßen als früher. Dies wurde hauptsächlich in Fällen von Mannschaften beobachtet, die auf eine überraschende Weise oder wegen eines niedrigen Punktestands in der Anzeigetafel geschlagen worden waren.

Auf der anderen Seite verzeichneten glückliche Fans, die sahen, dass ihre Teams ihre Spiele gewinnen, einen Rückgang des gewohnten Verzehrs an gesättigten Fetten um 9%.

Für den Autor von Bonnie Taub-Dix liest es vor, bevor Sie es essen, kennzeichnet dieses Verhalten von denen, die für verlierende Teams anfeuern, die Raserei des Auftriebs.

"Du hast nicht die Kontrolle darüber, wer auch immer den Ball bekommt, also bestrafe dich nicht, indem du in die falsche Richtung fährst", riet er.

Das Problem der gesättigten Fette

Wir haben hier gesehen, dass die Studie gezeigt hat, dass derjenige, der die Niederlage seines Herz-Teams begleitet, eher gesättigte Fette aufnimmt. Aber weißt du, was das Problem dieser Substanz für unseren Organismus ist?

Laut dem brasilianischen Gesundheitsministerium kann ein übermäßiger Verzehr dieser Art von Fett zu Problemen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs führen.

Laut PROTESTE - Brasilianischer Verbraucherschutzverband, sollte die tägliche Aufnahmemenge an gesättigten Fetten für Erwachsene bei 22 g liegen. Bereits für Kinder von sieben bis zehn Jahren beträgt dieser Wert 19 g. Für Jugendliche zwischen vier und sechs Jahren beträgt der Wert, der nicht überschritten werden kann, 16, und die Höchstzahl für diejenigen, die zwischen ein und drei Jahren haben, beträgt 11 g.

Tipps zum Vermeiden von Essen

Aber dann, wie kann man kontrollieren und nicht die Emotionen nach einer Niederlage durchsetzen und den Unterstützer dazu bringen, alles zu essen, was man auf die Kachel bekommt? So wie der Trainer den Spielplan Ihres Teams gegen das gegnerische Team vorbereitet, müssen Sie planen, dem Wunsch zu entgehen, sich nach der Frustration des Verlierens Ihres Teams zu stopfen:


8 Hawaii Light Salat Rezepte

8 Hawaii Light Salat Rezepte

Der hawaiianische Salat ist nichts anderes als ein tropischer Salat, der Gemüse und Obst mit etwas Sauce und süß-sauren Gewürzen einbringt. Diejenigen, die süße Mischungen mit Salaten mögen, werden dieses Gericht lieben, da jeder, der kein Fan ist, ein wenig überrascht sein mag, aber es lohnt sich, es auszuprobieren! Der ha

(Diät)

Forscher enthüllen Nahrungsmittel, die sich auf das Leben in der Mitte auswirken

Forscher enthüllen Nahrungsmittel, die sich auf das Leben in der Mitte auswirken

Wir wissen, dass sich im Laufe der Jahre und der Ankunft des mittleren Alters viele Dinge im Körper eines Menschen verändern: die Farbe der Haare, der Zustand der Haut und sogar die physische Form. In dieser Zeit, nach dem 45. Lebensjahr, verlangsamt sich der Stoffwechsel und es ist nicht ungewöhnlich, dass diejenigen, die dieses Stadium des Lebens erreicht haben, ein paar Pfund und mehr zu sich nehmen und größere Anstrengungen unternehmen müssen, um in ihrem Idealgewicht zu bleiben. Etwa

(Diät)