de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Wird Kani fett oder verliert an Gewicht?

Kani-kama ist ein Rohrstock aus Fischfleisch und imitiert den Geschmack von Krabbenfleisch, typisch für Japan.In den Märkten findet man bereits abgepackte Versionen dieser Delikatesse mit der Bezeichnung "gefrorene Surimi-Stangen mit Fleischimitatgeschmack von Krabbe ". Sie werden normalerweise hauptsächlich in Salaten und Sandwiches verwendet, roh oder gekocht konsumiert.

Es ist bekannt, dass es in seiner Zusammensetzung Konservierungsstoffe gibt, die gesundheitsschädlich sein können, wenn sie im Übermaß konsumiert werden, aber mündet der Kani? Oder könnte es sein, dass der Kani schlank ist, ein Essen, das in Diäten verbündet ist?

Nährwerte

Es ist bekannt, dass Kani eine gute Quelle für Protein ist: in 100 Gramm Kani gibt es 7 Gramm des Nährstoffs. Und in 1 Stück mit 14 Gramm gibt es 16 Kalorien. Das Nahrungsmittel liefert jedoch keine Fasern und ist vollständig industrialisiert, was ein Problem für diejenigen darstellt, die auf eine gesunde Art und Weise leben möchten, verarbeitete Lebensmittel vermeiden und immer nach natürlichen, frischen und biologischen Lebensmitteln suchen.

* Portion von 14 g.

  • 16 Kalorien;
  • Proteine: 1 g;
  • Kohlenhydrat: 2, 2 g;
  • Fette: 0 g.

Wird Kani fett oder verliert an Gewicht?

Wird Kani fett oder hilft es dir wirklich, Gewicht zu verlieren? Jedes Essen im Übermaß kann zur Gewichtszunahme beitragen. Natürlich ist es weniger wahrscheinlich, dass man sich für rohen Fisch entscheidet, aber diejenigen, die mit Reis kommen, wenn sie im Übermaß konsumiert werden, können ihre Kohlenhydrataufnahme erhöhen, also pass auf. In Kanis Fall denken die Leute oft, dass sie ein Stück Fisch oder Krabben essen. Und schlankes Protein zu haben, hätte kein Risiko, an Gewicht zuzunehmen.

Nicht wirklich. Wie wir am Anfang des Artikels gesehen haben, hat der Kani Kohlenhydrate und in Menge kann zum Beispiel diejenigen stören, die auf einer Protein-Diät mit Kohlenhydrat-Restriktion sind.

Auf der anderen Seite ist es nicht üblich für eine Person, mehrere Einheiten gleichzeitig zu essen. Normalerweise isst die Person zum Beispiel einige Einheiten in einem Salat gemischt. Indem Sie 4 Einheiten gleichzeitig essen, essen Sie weniger als 9 g Kohlenhydrate und 64 Kalorien. Das heißt, es ist nichts, was allein mästen wird.

Hinsichtlich des Herstellungsverfahrens ist es jedoch erwähnenswert, dass der Kani wegen der Mengen an Farbstoffen und anderen künstlichen Komponenten als "Meereswurst" bekannt war. Es ist gesünder als traditionelle Wurst, weil es aus Fisch verarbeitet wird, aber selbst dann ist es nicht die natürlichste Option.

Wenn wir kalt analysieren, ob der Kani mästet oder abnimmt, wäre es genauer zu sagen, dass es ein kalorienarmes Essen ist, dass man normalerweise nicht zu viele Einheiten gleichzeitig isst und nicht zu oft isst.

Allerdings, wenn der Verbrauch etwas höher ist, wäre es nicht falsch zu denken, dass es zu Gewichtszunahme führen kann, hauptsächlich weil es zu viel Natrium enthält und dies wird Retention von Flüssigkeit im Körper erzeugen, was sein Gewicht erhöht.

Komponenten

Für diejenigen, die nicht wissen, Surimi ist eine Verbindung von Fisch, in der Regel Seehecht, die zerkleinert, gewaschen und gesiebt wird, um Haut, Schuppen und Pickel zu beseitigen. Am Ende dieses Prozesses erhalten Sie eine Paste ohne Farbe und ohne Geruch. Dann werden die Dinge ein wenig verschwommener, da Kani-Hersteller Aromen, Farbstoffe und andere Konservierungsstoffe hinzufügen können, sogar das berühmte Mononatriumglutamat, das in unzähligen Lebensmitteln verwendet wird, um den Geschmack von Lebensmitteln zu verbessern, die aber Schaden anrichten können zur langfristigen Gesundheit.

So enthält ein Kani-Paket 8 Surimis, Wasser, Pflanzenöl, Stärke, Eiweiß, Sonne, Sorbit (Süßstoff) und Zucker. Um diese Mischung zu machen, geben wir einen Geschmack von Krabbengeschmack, Mononatriumglutamat, 2 Farbstoffe (in der Regel Paprika und Cochinilia) und Natriumpolyphosphat.

Es wird daher angenommen, dass dieses Nahrungsmittel voll von verarbeiteten Zutaten und Konservierungsstoffen ist, was bei weitem kein natürliches Produkt und hauptsächlich organisch ist. Die Kani enthält auch Gluten und sollte von Zöliakie oder Menschen, die Gluten durch Wahl in der Diät beschränken, vermieden werden. Dieses Essen ist auch reich an Natrium, wie oben erwähnt; Es ist bekannt, dass es in nur einem Stab 116 mg Natrium gibt und das Maximum, das pro Tag eingenommen werden kann, 2 g ist.

Wie kann man japanisches Essen gesünder machen?

Vermeiden Sie das traditionelle Shoyu, das in den Märkten vermarktet wird, und bevorzugen Sie diese Soße in der hellen Version. Einige japanische Restaurants bieten beide Versionen für beide Geschmäcker. Shoyu Light kann 35% weniger Natrium erhalten, was es zu einer gesünderen Option für die Integration in japanische Ernährung und Rezepte macht.

Eine Möglichkeit, die Menge an Natrium im Shoyu zu mildern, besteht darin, Zitrone und Olivenöl in die Zusammensetzung zu geben, wodurch sie gesünder wird. Vermeiden Sie es, das Essen vollständig in Shoyu einzutauchen. Das Richtige und Gesündeste ist es, ein wenig zu tauchen, nur um das Essen zu salzen. Vermeiden Sie, die Guioza, Tempura, heiße Rolle, Tepan, Sushi, Shoyu und Sake im Übermaß zu konsumieren, da sie kalorische Nahrungsmittel der japanischen Küche sind.

Pilze wie Shitake und Shimeji, Sashimi, Missoshiru, Seetang und sogar japanische Süßigkeiten bevorzugen, die von Zeit zu Zeit viel gesünder sind als Brasilianer wie Manju, Mochi, Dorayaki, Daifuku, Yokan und Taiyaki. Sie sind gesünder, weil sie keine kalorischen Zutaten wie Schlagsahne, saure Sahne, Dulce de Leche, Kondensmilch und andere kalorienhaltige Cremes enthalten, sondern meist aus Reis, Süßkartoffeln, Bohnen und Kürbis. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Ernährungsberater, um Informationen zu den Portionen zu erhalten, die eingenommen werden können, ohne Ihre Ernährung zu beeinträchtigen.


Ringelblume - Was es ist, was es dient, Tee und Eigenschaften

Ringelblume - Was es ist, was es dient, Tee und Eigenschaften

Die Ringelblume ist eine kleine Pflanze, die bis zu 1 m hoch ist und aus der Blumen mit den Farben Rot, Gelb und Orange entstehen, deren Geschmack vom Bitteren bis zum Süßlichen reicht und einen leichten Duft präsentiert . Es ist auch unter den Namen Wunder bekannt, Verrucaria, gut-mal-me-Quer, gute Nacht, schöne Nächte und goldenes Gänseblümchen, aber sein wissenschaftlicher Name ist Calendula officinalis . Sein

(Nahrung für Diät)

8 Vorteile von Erdnusspaste - was es ist und Tipps

8 Vorteile von Erdnusspaste - was es ist und Tipps

In den letzten Jahrzehnten haben Menschen nach immer mehr Lösungen gesucht, um in Form zu bleiben und mit der steigenden Anzahl von Fitnessstudios sind einige Produkte populärer geworden und sind im täglichen Leben vieler Menschen präsenter. Die Erdnusspaste ist ein Produkt, das in den Vereinigten Staaten bereits weit verbreitet ist, wird aber in Brasilien aufgrund seiner zahlreichen Eigenschaften populär. Ken

(Nahrung für Diät)