de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Junge macht Diät, Modell-Körper zu haben und entwickelt Magersucht

Inspiriert von einer berühmten Persönlichkeit, um Gewicht zu verlieren, ist nicht unbedingt negativ. Im Gegenteil, es kann sogar dazu dienen, Prominenten zu ermutigen, ein gesünderes Leben zu führen. Wenn diese Inspiration und Bewunderung jedoch über die Grenzen hinausgeht und die Person davon besessen ist, dass der Körper dem des Berühmten gleicht, wird das, was nützlich sein könnte, zu einem großen Problem.

Genau das ist der jungen australischen Christie Swadling, 18 Jahre alt, passiert. Als sie vom Abnehmen besessen war und einen Körper hatte, der dem australischen Model Miranda Kerr gleichkam, verlor sie 13 kg, wog 31 kg, wurde sogar schlanker als Miranda selbst und entwickelte Magersucht.

Christie enthüllte, dass Anzeigen mit Bildern von digital manipulierten Modellen ihr dabei halfen, das Problem zu entwickeln: "Die Werbung hat definitiv meine Imageprobleme ausgelöst, weil Sie denken, dass das so ist, wie Sie sein müssen. Ich wurde aufgrund meiner Krankheit dünner als diese Models, ich hörte auf, ganz über sie nachzudenken und war nur davon besessen, mehr und mehr Gewicht zu verlieren. "

Heute versucht sie nicht nur, die Essstörung zu bekämpfen, sondern auch Mädchen, die jünger sind als sie selbst, die durch soziale Netzwerke das gleiche Problem durchmachen. Ihr YouTube-Video - das du unten siehst - " Anorexia Nervosa hat mich fast umgebracht " hat bereits mehr als 1.135 Millionen Aufrufe und ihr Instagram-Profil (@christieswadling) hat es bereits mehr als 15, 5 tausend Anhänger.

In sozialen Netzwerken erzählt sie nicht nur ihre Geschichte, sondern versucht auch andere junge Frauen auf die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung aufmerksam zu machen.

Wie alles begann

Christie's Probleme mit ihrem Gewicht begannen, als sie noch in der Grundschule war und schikaniert wurde, dicker zu sein als ihre Freunde. Ihr Übergewicht war das Ergebnis einer ungesunden Ernährung.

Christie, als ich jünger war

"Meine Familie hatte nie eine gesunde Ernährung, ich war immer das Kind, dass jeder eifersüchtig war, da ich Schokolade, Snacks, McDonalds Snacks essen konnte", sagte er.

Als sie von ihren Klassenkameraden " dick " genannt wurde, begann der Australier zu trainieren.

Motiviert von ihrem Vater, der Fußball spielt, fuhr sie fort, verschiedene Sportarten wie den Rennsport auszuprobieren und war glücklich mit ihnen. Die Essstörung trat erst auf, als sie eine sehr restriktive Diät einlegte, etwa 30 kg verlor und praktisch machtlos war.

"Das wurde zu einem Problem, als ich viel Gewicht verlor. Mir wurde klar, dass ich kleiner war als Miranda (Kerr, das australische Model), und eine Zeit lang hat mir das gefallen, aber dann hat es mir überhaupt nicht gefallen ", verrät er.

Anorexia beeinflusste Christies Leben so, dass sie nicht einmal laufen konnte und bettlägerig war.

"Ich habe fast nichts gegessen, vielleicht zwei Mahlzeiten mit weniger als 300 Kalorien und da war ein Teufel in meinem Kopf, der mir ständig sagte, dass ich dünn sein sollte", gestand er.

Die Familie der jungen Frau bemerkte erst, dass sie ein Problem hatte, als es in ihrem Körper sichtbar wurde, was ihre Mutter dazu brachte, sie schnell zum Arzt zu bringen.

Nach der Diagnose einer Anorexie verschlechterte sich ihr Zustand jedoch und sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Und erst als er an seinem 17. Geburtstag in Ohnmacht fiel, ging er zum dritten Mal ins Krankenhaus, wo Christie begann, seine Vorstellungen von Essen zu ändern und richtig zu essen begann.

Christie ging ein paar Mal schief, bevor er beschloss, sich um seine eigene Gesundheit zu kümmern

"Ich schaute in den Spiegel, ich war angewidert von dem, was ich sah, und mir wurde bewusst, dass ich mich langsam umbrachte", sagte er.

Zu diesem Zeitpunkt begann der Australier endlich richtig zu füttern. Heute besteht ihre Ernährung hauptsächlich aus Früchten wie Wassermelone, Passionsfrucht, Banane und Mango sowie Tomaten, Mais, Spinat und Gemüse.

Christie's Diät heutzutage

Sie konnte auch wieder aktiv werden und Übungen wie Yoga und Pilates machen, um ihre Kraft und Flexibilität zu verbessern. Alle ordnungsgemäß registriert und in ihren sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Heute ist der Australier wieder gesund und hat körperliche Aktivitäten ausgeübt

Von ihren Anhängern im Internet sagt Christie, dass sie anderen Mädchen helfen kann, indem sie ihre Geschichte enthüllt: "Ich hatte genug Mädchen, die mir sagten, dass ich ihr Leben rettete. Ich habe so vielen geholfen und ich weiß, wenn ich mit dem Kopf voran gehe, kann ich viel mehr helfen ", schloss er.


Wenn Sie Ihre Mahlzeiten am frühen Morgen zubereiten, können Sie helfen, die Risiken für Bluthochdruck und Diabetes zu senken

Wenn Sie Ihre Mahlzeiten am frühen Morgen zubereiten, können Sie helfen, die Risiken für Bluthochdruck und Diabetes zu senken

Wir reden immer viel darüber, was wir essen sollen, aber was ist, wenn wir etwas so Wichtiges beiseite legen, dass es unsere Gesundheit verändern könnte? Zum ersten Mal bot eine Studie konkrete Daten, die genau zeigen, dass Essen früher am Tag unsere Gesundheit genauso beeinflussen kann wie das, was wir essen. Ti

(Diät)

7 Banana Fit Brot Rezepte

7 Banana Fit Brot Rezepte

Banane ist eine kaliumreiche Nahrung mit vielen Ballaststoffen und Vitaminen. Ein gesunder Weg in die Ernährung, zusätzlich zum reinen Verzehr, ist die Zubereitung von Rezepten, die es als Grundlage verwenden. Eine Idee des praktischen, nahrhaften und köstlichen Rezepts ist Bananenleichtbrot. Im Folgenden finden Sie Rezepte für Bananen-Brot, die Haferflocken, Kokosmehl, Kastanienmehl, Vollkornmehl oder sogar tragen kein Mehl tragen können. Es

(Diät)