de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Pfannkuchen Rezepte für Thunfischlicht

Willst du mehr praktisches Rezept als Pfannkuchen? Wenn Sie einen schnellen selbstgemachten Teig vorbereiten möchten, ist der Pfannkuchen die beste Option. Es ist ein Rezept, das jeder liebt und mit wenigen Zutaten schnell zubereitet werden kann. Es ist ein großartiges Gericht Vorschlag, wenn Sie Besucher bekommen und nicht zu viel Zeit in der Küche verschwenden wollen.

Die Füllung kann absolut alles sein, was Sie wollen, die freie Wahl, aber denken Sie an eine gesündere Alternative, ein ausgezeichneter Vorschlag ist der leichte Thunfisch Pfannkuchen. Tasty, mit einem unverwechselbaren, ausgeprägten Geschmack, Thunfisch kann mehrere Pasta bilden.

Unten aufgeführt sind leichte Version Pfannkuchenteig Rezepte und kalorienarme Füllungen, die den Thunfisch als Vorspeise nehmen. Folge uns!

1. Light Thunfisch-Pfannkuchen Rezept mit Knoblauch

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1/2 Stiel gehackter Knoblauch;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 Tasse leichter Thunfisch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • hausgemachte Tomatensoße zum decken.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Backen Sie die Pfannkuchen einzeln in einer Pfanne (3/4 einer kleinen Schale ist das perfekte Maß für jeden Pfannkuchen). Buchen Sie es. Fügen Sie den Knoblauch in das Olivenöl, den Knoblauch anbraten, bis er abnimmt, fügen Sie Thunfisch hinzu und würzen Sie. Mischen Sie gründlich. Die Pfannkuchen füllen, mit hausgemachter Tomatensauce bedecken und servieren.

2. Leichtes Thunfisch-Pfannkuchen-Rezept mit Ricotta

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • 150 Gramm zerstoßener Ricotta;
  • 1 gehackte Tomate;
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Hausgemachte Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, dann drehen und bräunen Sie für ein paar Minuten auf der anderen Seite. Wiederholen bis der Teig weg ist. Mischen Sie alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel, außer der Sauce und stopfen die Pfannkuchen. Mit heißer Tomatensauce bedecken und servieren.

3. Leichtes Thunfisch-Pfannkuchenrezept mit Paprika

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Tasse Thunfisch abgetropft;
  • 1/2 grüne Paprika, gehackt;
  • 1/2 Tasse gehackte schwarze Oliven;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Hausgemachte Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teigs bis zum Einmischen. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, beim Loslassen von der Pfanne drehen Sie und lassen Sie auf der anderen Seite noch ein paar Minuten bräunen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Mischen Sie alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel, außer der Sauce und stopfen die Pfannkuchen. Mit heißer Tomatensauce bedecken und servieren.

4. Light Thunfisch Pfannkuchen Rezept mit Brie Käse

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 2 Eier;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel geschmolzene leichte Margarine;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • 150 Gramm Brie Käse;
  • eine Prise Muskatnuss;
  • Prise schwarzer Pfeffer;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 Tasse entsteinte grüne Oliven;
  • Hausgemachte Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, beim Loslassen von der Pfanne drehen Sie und lassen Sie auf der anderen Seite noch ein paar Minuten bräunen. Wiederholen Sie dies, bis die Masse vollständig ist. Buchen Sie es. Alle Zutaten in der Füllung mischen und abschmecken. Die Nudeln füllen, die Pfannkuchen einwickeln und mit Tomatensauce bedecken. Heiß servieren.

5. Light Thunfisch Pfannkuchen Rezept mit Hüttenkäse

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • 2 Esslöffel leichter Quark;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Hausgemachte Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teigs bis zum Einmischen. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, beim Loslassen von der Pfanne drehen Sie und lassen Sie auf der anderen Seite noch ein paar Minuten bräunen. Wiederholen Sie dies, bis die Masse vollständig ist. Mischen Sie alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel, außer der Sauce und stopfen die Pfannkuchen. Mit Tomatensauce bedecken, 8 Minuten backen und servieren.

6. Light Thunfisch Pfannkuchen Rezept mit Ei

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Dose leichter Thunfisch abgelassen;
  • 1 gehacktes gekochtes Ei;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • eine Prise Salz;
  • Hausgemachte Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, dann drehen und bräunen Sie für ein paar Minuten auf der anderen Seite. Buchen Sie es. Mischen Sie alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel, außer der Sauce und stopfen die Pfannkuchen. Mit Tomatensoße bedecken, leicht geriebenen Mozzarella darüber geben und zum Überbacken backen. Servieren.

7. Helles Thunfisch-Pfannkuchen-Rezept mit Pilzen

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • 1 Tasse Pilze (vorzugsweise oder sortiert);
  • Gewürze nach Geschmack;
  • frische Petersilie;
  • hausgemachte Tomatensoße zum decken.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teigs bis zum Einmischen. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, beim Loslassen von der Pfanne drehen Sie und lassen Sie auf der anderen Seite noch ein paar Minuten bräunen. Mischen Sie alle Zutaten der Füllung in einer Schüssel und füllen Sie die Pfannkuchen. Mit Tomatensauce bedecken und einige Minuten backen. Servieren.

8. Light Thunfisch Pfannkuchen Rezept mit Rucola

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • gehackte Rucola-Blätter;
  • 1/2 Tasse drainierter Grünkern;
  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • Gewürze nach Geschmack (Salz, Pfeffer, Oregano).

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, dann drehen und bräunen Sie für ein paar Minuten auf der anderen Seite. Wiederholen bis der Teig weg ist. Den Rucola gut hacken, alle Zutaten der Füllung in eine Schüssel geben und die Pfannkuchen füllen. Mit heißer Tomatensauce bedecken und servieren.

9. Light Thunfisch Pfannkuchen Rezept mit Spinat

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 2 Esslöffel Spinat;
  • 1 Tasse leichter Thunfisch abgetropft;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Kirschtomate

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teigs bis zum Einmischen. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, beim Loslassen von der Pfanne drehen Sie und lassen Sie auf der anderen Seite noch ein paar Minuten bräunen. Den Spinat in etwas Olivenöl anbraten. Fügen Sie alle anderen Zutaten nacheinander hinzu und braten Sie die Pfannkuchen. Top mit Tomatensauce. Schnell backen und servieren.

10. Leichtes Thunfisch-Pfannkuchenrezept mit Kapern

Zutaten:

Massa

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 500 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Prise Oregano.

Füllung

  • 1 Tasse Thunfisch abgetropft;
  • 1/2 Tasse Horten;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten gut im Mixer, bis sich ein sehr homogener Teig bildet. Trennen Sie eine antihaftende und gefettete Pfanne. Auf warm stellen. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche und bräunen Sie auf der einen Seite, dann drehen und bräunen Sie für ein paar Minuten auf der anderen Seite. Alle Zutaten der Füllung in eine Schüssel geben und die Pfannkuchen füllen. Top mit hausgemachter Tomatensauce und Aufschlag.


8 Shoyu leichte Soße Rezepte

8 Shoyu leichte Soße Rezepte

Shoyu-Soße ist in der orientalischen Küche weit verbreitet, sei es zum Befeuchten von Sushi, oder um andere Pasta, Fisch, Meeresfrüchte und sogar Hühner- und Fleischzubereitungen zu integrieren. Es kann auch zum Würzen von Salaten verwendet werden. Wenn Sie leichte Shoyu-Soßen-Rezepte zu Hause zubereiten und mit köstlichen orientalischen Rezepten servieren möchten, schauen Sie sich diese Optionen unten an, die alle sehr einfach zuzubereiten und ebenso lecker sind. Wählen

(Diät)

7 Passionsfruchtsaft-Rezepte mit Ingwer - Vorteile und wie zu

7 Passionsfruchtsaft-Rezepte mit Ingwer - Vorteile und wie zu

Passionsfrucht ist eine Frucht reich an Antioxidantien, Carotinoiden und Ballaststoffen. Lasst uns herausfinden, was in unserem System ist. Die Anwesenheit von Vitamin A hilft, die Haut und das Sehvermögen gesünder zu halten. Seine mindestens 13 verschiedenen Carotinoide, darunter Beta und Alpha-Carotin, b-Cryptoxanthin und Lycopin, helfen dem Körper, Vitamin A zu produzieren. D

(Diät)