de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


9 Vegane Bohnen Brühe Rezepte

Nichts wie ein Bohneneintopf für kühlere Nächte, oder? Wenn Sie Bohnen lieben, sei es der traditionelle Eintopf, die Suppe oder das Ballettröckchen, werden Sie wahrscheinlich die veganen Rezepte für Bohnenbrühe lieben, die kein Fleisch, Speck oder irgendwelche tierischen Zutaten enthalten.

Sie können Gemüse zu Ihrer veganen Brühe wie Zucchini, Kartoffel, Karotte, Tomate, Grünkohl oder Lauch hinzufügen, wie Sie unten sehen werden. Bereiten Sie denjenigen vor, der Ihren Gaumen am meisten erfreut. Denken Sie daran, dass das Wichtigste ist, den Kochpunkt der Zutaten zu treffen, eine Brühe zu erhalten und gut gewürzt. Dazu verwenden und missbrauchen Kräuter und natürliche Gewürze der Präferenz sowie Pfeffer.

Schau dir Rezepte an, bereite dich vor und serviere für die Familie an einem Sonntagsessen!

1. Rezept für vegane Bohnenbrühe mit Kartoffel

Zutaten:

  • 1 Tasse rohe Rio de Janeiro Bohnen;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • ¹ / 2 Tasse gehackte gelbe Paprika;
  • 1 Tasse gewürfelte Kartoffeln;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die rohen Bohnen in eine Schüssel geben, 3 Tassen Wasser hinzufügen und 8 Stunden einweichen lassen. Nach dieser Zeit waschen, abtropfen und in einen Schnellkochtopf mit Lorbeerblättern geben. Mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze 20 Minuten unter Druck garen.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze einen Draht Öl und den Knoblauch und die Zwiebel anbraten. Fügen Sie die Paprika und die Kartoffeln hinzu und braten Sie einige Minuten. Fügen Sie die gebackenen Bohnen zusammen mit der Brühe des Backens hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis die Kartoffeln gekocht sind. Schalten Sie aus, warten Sie und übertragen Sie alles auf einen Mixer. Beat bis glatt. Zurück in die Pfanne zum Erhitzen, den gehackten grünen Duft hinzufügen und servieren.

2. Vegan Bean Broth Rezept

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Olivenöl;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 4 Tassen gekochte Bohnen mit Brühe;
  • 1 Liter Wasser;
  • 1 gehackte rote Paprika ohne Samen;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bohnen in einem Schnellkochtopf mit Wasser weich kochen. Buchen Sie es. In einer Pfanne das Olivenöl, die Zwiebel, den Knoblauch und 5 Minuten anbraten lassen. Lorbeerblatt, Bohnen, Backwasser, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Von der Hitze nehmen, erwarten zu schmelzen. Schlagen Sie in den Mixer und passieren Sie ein Sieb. Zurück in die Hitze, erhitzen und mit frischer Petersilie servieren.

3. Vegan Bean Broth Rezept mit Lauch

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen gekochte Carioca-Bohnen;
  • 1 Tasse dünn geschnittene Endivie;
  • 2 Stiele von geschnittenem Lauch;
  • 5 Blätter gehackter Schnittlauch;
  • 2 Tassen Wasser;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 Prise Peperoni;
  • extra natives Olivenöl nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bohnen mit Wasser weich kochen. Dann warten Sie, bis die Creme geschmolzen ist und schlagen Sie im Mixer, bis Sie eine Creme bekommen. Buchen Sie es. Die Zwiebel und den Knoblauch goldbraun anbraten. Fügen Sie den gehackten Lauch, Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten. Dann fügen Sie geschlagene Bohnen und Lorbeerblatt hinzu. Abdecken und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Hitze ausschalten, mit etwas Olivenöl bestreuen und sofort servieren.

4. Vegan Bean Broth Rezept mit Tofu

Zutaten:

  • 150 g Bohnen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • ½ gehackte Zucchini;
  • 1 Lorbeerblatt;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Stengel Thymian;
  • 50 g lila Zwiebel;
  • 30 g Karotte;
  • 100 g geräucherter Tofu;
  • 30 ml Cachaça;
  • Salzblume zum Abschmecken;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Bohnen mit Wasser, Karotte, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt und im Druck für 30 Minuten. Rote Zwiebel, Knoblauch, Tofu und Karotte in Würfel schneiden. Im Olivenöl anschwitzen und mit der Cachaça flambieren.

Wenn die Pfanne sehr heiß ist, fügen Sie die Bohnen hinzu, bis sich die Brühe verdickt, und verarbeiten Sie sie dann schnell mit einem Mixer. Wenn Sie es wünschen, sollten Sie den Mixer so lange mischen und verrühren, bis er glatt ist. Zurück in die Pfanne, um die Brühe zu erhitzen und das Salz, Pfeffer und fügen Sie die gehackte Petersilie hinzu. Dienen!

5. Vegan Bean Broth Rezept mit Karotte

Zutaten:

  • 1 Tasse rohe Rio de Janeiro Bohnen;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 1/2 Tasse gehackte gelbe Paprika;
  • 1 Tasse gewürfelter Karottetee;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die rohen Bohnen in eine Schüssel geben, 3 Tassen Wasser hinzufügen und 8 Stunden einweichen lassen. Nach dieser Zeit waschen, abtropfen und in einen Schnellkochtopf mit Lorbeerblättern geben. Mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze 20 Minuten unter Druck garen.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze einen Draht Öl und den Knoblauch und die Zwiebel anbraten. Fügen Sie die Paprika und die Karotten hinzu und braten Sie einige Minuten lang. Fügen Sie die gebackenen Bohnen zusammen mit der Brühe des Backens hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis die Karotten gekocht sind. Schalten Sie aus, warten Sie und übertragen Sie alles auf einen Mixer. Beat bis glatt. Zurück in die Pfanne zum Erhitzen, den gehackten grünen Duft hinzufügen und servieren.

6. Vegan Bean Broth Rezept mit Tomate

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Olivenöl;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 4 Tassen gekochte Bohnen mit Brühe;
  • 1 Liter Wasser;
  • 1 gehackte rote Paprika ohne Samen;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bohnen in einem Schnellkochtopf mit Wasser weich kochen. Buchen Sie es. In einer Pfanne Olivenöl, Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und 5 Minuten anbraten. Lorbeerblatt, Bohnen, Backwasser, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen. Von der Hitze nehmen, erwarten zu schmelzen. Schlagen Sie in den Mixer und passieren Sie ein Sieb. Zurück in die Hitze, erhitzen und mit frischer Petersilie servieren.

7. Vegan Bean Broth Rezept mit Kohl

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen gekochte Carioca-Bohnen;
  • 1 Tasse geschnittener Grünkohl;
  • 5 Blätter gehackter Schnittlauch;
  • 2 Tassen Wasser;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 Prise Peperoni;
  • extra natives Olivenöl nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bohnen mit Wasser weich kochen. Dann warten Sie, bis die Creme geschmolzen ist und schlagen Sie im Mixer, bis Sie eine Creme bekommen. Buchen Sie es. Die Zwiebel und den Knoblauch goldbraun anbraten. Fügen Sie den gehackten Kohl, Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie für ein paar Minuten. Dann fügen Sie geschlagene Bohnen und Lorbeerblatt hinzu. Abdecken und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Hitze ausschalten, mit etwas Olivenöl bestreuen und sofort servieren.

8. Vegan Bean Broth Rezept mit Zucchini

Zutaten:

  • 150 g Cariocabohnen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Zucchini;
  • 1 Lorbeerblatt;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Stengel Thymian;
  • Salz nach Geschmack;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Bohnen mit Wasser, Zwiebel, Knoblauch und Lorbeerblatt unter Druck 30 Minuten lang. Die in Würfel geschnittenen Zucchini in einer Bratpfanne anbraten und die Bohnen mit der Brühe so dick stellen, dass sie schnell mit einem Mixer verarbeitet werden können. Wenn Sie es wünschen, sollten Sie den Mixer so lange mischen und verrühren, bis er glatt ist. Zurück in die Pfanne, um die Brühe zu erhitzen und das Salz, Pfeffer und fügen Sie die gehackte Petersilie hinzu. Dienen!

9. Rezept für Vegan Bean Broth mit schwarzen Bohnen

Zutaten:

  • 1/2 kg gekochte schwarze Bohnen;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 gehackte rote Paprika;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 4 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1/2 Pfeffer gehackter Finger;
  • 1 Teelöffel geräucherter Paprika;
  • 1 Teelöffel Flüssigrauch;
  • 1 Teelöffel Oregano;
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1/2 Liter Wasser.

Art der Zubereitung:

In einem mittelgroßen Kochtopf das Öl erhitzen und den Knoblauch mit dem geräucherten Paprika pürieren. Gehackte Zwiebel hinzugeben, mit Salz abschmecken und bei schwacher Hitze goldgelb lassen.

Wenn die Zwiebel braun ist, fügen Sie die gehackte rote Paprika und den jungen Fingerpfeffer hinzu. Fügen Sie 2 Esslöffel grüne Zwiebeln hinzu und fügen Sie dann die Bohnen und das Wasser hinzu. Den flüssigen Rauch hinzufügen und aufkochen lassen.

Nach dem Garen gut abkühlen lassen und alles im Mixer glatt rühren. In der Pfanne erhitzen und gehackte grüne Zwiebeln hinzufügen. Dienen!


4-Tage-Diät - wie es funktioniert, Menü und Tipps

4-Tage-Diät - wie es funktioniert, Menü und Tipps

Die 4-Tage-Diät - oder die 4-Tage-Diät - ist eine Gewichtsverlust-Methode vom amerikanischen Arzt Ian K. Smith, der verspricht, Menschen zu helfen, die abnehmen wollen, um häufige Hindernisse in Diät-Programmen zu vermeiden wie das totale Verbot von Leckereien, Langeweile, viel Wiederholung, und das Ding, einen Punkt zu erreichen, von dem aus es sich nicht mehr entwickeln kann. Da

(Diät)

Leichte und erfrischende Salate für den Sommer

Leichte und erfrischende Salate für den Sommer

Mit der Ankunft des Sommers ändern sich viele Dinge in der Routine unseres Tages. Wir tragen kühlere Kleidung, Brillen und Sonnencreme kommen häufiger auf die Bühne, Ventilatoren und Klimaanlagen sind angeschaltet und sogar unser Essen verändert sich. Die heißeste Jahreszeit verlangt nicht nur viel Wasser, sondern auch erfrischende Gerichte. Und

(Diät)