de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Fit Rezepte für Mittag-und Abendessen - einfach und schnell

Manche Leute haben nicht die Geduld, aufwendige Gerichte zu kochen oder haben wirklich keine Zeit für die Küche. Wenn Sie in eine dieser Optionen passen und nicht jeden Tag essen gehen wollen, außer dass Sie die Diät nicht auslassen, gibt es gesunde und einfach zuzubereitende Fit-Rezepte zum Mittag- und Abendessen.

Einige Optionen sind wirklich sehr schnell und erfordern nicht viele Vorbereitungsschritte. In 20 bis 30 Minuten oder noch weniger ist dein Gericht fertig! Die coole Sache ist, dass es sich um gesunde Rezepte für Mittag- und Abendessen handelt, so dass das Essen nicht auf Ihrem Bauch lastet und Sie friedlich schlafen können, wenn Sie sich entscheiden, nachts zu konsumieren.

Die Auswahl an Meeresfrüchten, Meeresfrüchten oder Fisch ist immer interessant, ebenso wie frische Salate. Im Folgenden finden Sie auch Pfannkuchen, bunten braunen Reis, Strogonoff Fit und andere leckere Köstlichkeiten - und das Beste, kalorienarm! Folge und genieße!

1. Rezept Fit von Garnelen mit Gemüse

Zutaten:

  • 1 Tasse saubere Garnelen;
  • ½ Zitrone gepresst;
  • ½ gehackte Paprika;
  • 1 Tasse gehackter Schnittlauch;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Tasse Brokkoli;
  • 3 Esslöffel geriebene Karotte;
  • 1 Tasse Spinat.

Art der Zubereitung:

Zuerst den Zitronensaft und den Knoblauch in die Garnelen marinieren und beiseite stellen. In einer Pfanne die Zwiebel und die Paprika mit einem Draht Olivenöl anbraten, bis sie goldbraun sind. Dann fügen Sie die Garnele hinzu und kochen, wenn es eine intensivere rosa Farbe erworben hat, fügen Sie die Gemüse hinzu, die als Karotten, Brokkoli und Spinat aufgeführt werden, und decken Sie die Pfanne ab. Lassen Sie es für 5 Minuten eingeschaltet und schalten Sie es aus. Fügen Sie Schnittlauch hinzu und servieren Sie mit grünen Blättern. Es ist lecker!

2. Strogonoff Fit Rezept mit Süßkartoffel

Zutaten:

  • ½ Hühnerbrust in Würfel geschnitten;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Zitrone;
  • 1 Prise Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 gekochte Süßkartoffeln.

Soße

  • 1 Glas hausgemachte Tomatensoße;
  • 1 Glas Reismilch;
  • 2 Esslöffel grüne Bananenbiomasse.

Art der Zubereitung:

Die Süßkartoffeln schälen und kochen. Das Hähnchen mit Knoblauch, Zitrone, Salz und Pfeffer würzen und in der Tomatensauce anbraten. Lassen Sie diese Mischung in einer Pfanne für 15 Minuten mit etwas Wasser kochen. Dann die bereits vorher mit der Biomasse geschlagene Reismilch zugeben und einarbeiten. Erwarten Sie, um zu verdicken, setzen Sie grüne Gewürze ein, um zu schmecken. Die gekochte Kartoffel abtropfen lassen, in Scheiben schneiden, mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und als Beilage zum Strogonoff servieren.

3. Rezept für Fit Clam Chowder

Zutaten:

  • 2 Tassen gereinigt und geschält Meeresfrüchte;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer;
  • 2 gewürfelte Tomaten;
  • 2 Esslöffel fein gehackter Koriander;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 100 ml hausgemachte Kokosmilch;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit der Desinfektion der Meeresfrüchte. In einer Pfanne Olivenöl, Ingwer, Zwiebel und Knoblauch anbraten und ca. 2 Minuten sautieren lassen. Dann fügen Sie die gereinigten Muscheln hinzu, bedecken Sie und reduzieren Sie die Hitze. Lassen Sie es für ca. 8 Minuten kochen. Öffnen Sie den Deckel, legen Sie die reservierten Tomaten und lassen Sie weitere 2 Minuten. Zum Schluss Kokosmilch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie es noch ein paar Minuten kochen und fügen Sie Koriander und frischen Schnittlauch hinzu. Mit Salat servieren!

4. Rezept für marokkanisches gekochtes Steak

Zutaten:

  • 1 Tasse Quinoa Getreide;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 Teelöffel Zimtpulver;
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmelpulver;
  • 1 TL Kurkumapulver;
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer;
  • 2 mittelgroße Karotten in Würfel geschnitten;
  • 2 Stangen Sellerie;
  • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 2 in Würfel geschnittene Zucchini;
  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen;
  • 1 gehackter, entkernter junger Pfefferkorn;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Quinoa zuerst in etwas Salzwasser für ungefähr 10 Minuten. Abtropfen lassen. In einer Pfanne das Olivenöl anbraten und die Ingwergewürze ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze anbraten. Dann fügen Sie die Karotten, Sellerie, Zwiebel und Wasser hinzu. Kochen Sie weitere 10 Minuten mit der Pfanne bedeckt. Zum Schluss die Zucchini, Kichererbsen, Quinoa und Pfeffer hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen und mit Salz würzen. Servieren.

5. Passen Sie salziges Rezept an

Zutaten:

  • 2 Tassen Huhn;
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel;
  • 2 Tassen Karotten in Würfeln gekocht;
  • 1 Tasse gehackte Sellerie;
  • 1 Tasse gehackter Apfel;
  • ½ Tasse Kirschtomaten;
  • 2 Tassen grüne Bananen Biomasse Mayonnaise (Rezept unten);
  • ½ Tassen Nüsse;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen und zerkleinern Sie das Huhn. Um die Säure von der Zwiebel zu entfernen und sie mehr süß und hell zu lassen, gehen Sie in das heiße Wasser und dann in das kalte Wasser. In einer Schüssel die Zwiebel, das gehackte Huhn und die anderen oben aufgeführten Zutaten vermischen. Das Salz mit den Nüssen garnieren und garnieren. Serve mit etwas Hülsenfrucht der Bevorzugung. Praktisch, einfach und lecker!

Grüne Bananen Biomasse Mayonnaise

  • 1 Tasse grüne Bananenbiomasse;
  • ½ Tasse heißes Wasser;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • ½ Zitronensaft;
  • 1 Prise Salz;
  • rieche grün nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alles im Mixer, stellen Sie das Salz und das war's.

6. Süßkartoffel Marmelade Rezept passen

Zutaten:

  • 1 Tasse gewürfeltes Entlein;
  • 1 gekochte Süßkartoffeln, geschält;
  • 3 Scheiben Zwiebel;
  • 2 Tomatenscheiben;
  • 1 klar.

Art der Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel und die Tomate mit einer Olivenölsträhne sautieren. Das Fleisch geben und braun werden lassen. Saison nach Geschmack. Wenn es fertig ist, schalten Sie es aus. Wenn die Kartoffel gekocht ist, abtropfen lassen, kneten und mit dem Weiß mischen, bis ein Püree entsteht. Trennen Sie ein Feuerfest und legen Sie das Fleisch in den Boden und dann die Kartoffelbrei. Mit einem frischen oder gedämpften Salat servieren.

7. Rezept für Huhn Fit Express

Zutaten:

  • 1 Hähnchenbrustfilet;
  • 1 Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Das Filet mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Die Zwiebel im Öl in einer Pfanne anbraten, wenn sie durchscheinend ist, das Filet legen und auf beiden Seiten anbräunen lassen. Mit braunem Reis und Salat servieren.

8. Reisrezept mit passendem Gemüse

Zutaten:

  • ½ Tasse brauner Reis;
  • 2 Esslöffel geriebene Karotte;
  • 2 Esslöffel gehackter Brokkoli;
  • 1 Esslöffel gehackter Kohl in Streifen;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Prise Salz;
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer;
  • 1 Strang Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Dann fügen Sie den Reis hinzu, mischen Sie gut und stellen Sie genug Wasser ein, um den Reis zu bedecken und zu kochen. Wenn die Körner al dente sind, legen Sie das Gemüse und mischen Sie alles. Bei Bedarf etwas mehr Wasser hinzufügen und weitere 5 Minuten gehen lassen. Servieren.

9. Fit Fusilli Salat Rezept

Zutaten:

  • 500 g integrale Fusilli;
  • 16 Kirschtomaten halbieren;
  • 4 Scheiben heller weißer gehackter Käse;
  • 8 in Scheiben geschnittene Paranüsse;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • gehacktes Basilikum nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel Leinsamen.

Art der Zubereitung:

In einem Kochtopf mit Salzwasser die Nudeln bissfest kochen. Abtropfen lassen, den Teig auf ein feuerfestes Material geben und abkühlen lassen. Die übrigen Zutaten und Gewürze zugeben und gut vermischen. Fertig mit Leinsamen und Gel vor dem Servieren. Wenn Sie möchten, können Sie eine schnelle Sauce aus Joghurt und Zitrone zubereiten.

10. Fit Pfannkuchen Rezept

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • 2 Esslöffel geschmolzene Butter;
  • 1 Tasse Magermilch;
  • 1/4 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1/2 Teelöffel Salz.

Füllung

  • 1 Bund Spinat in Streifen geschnitten;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Olivenöl;
  • 100 g in Würfel geschnittener Weißkäse;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten der Pasta mischen und mit einem Fouet einarbeiten. In einer beschichteten Pfanne zwei Esslöffel oder eine Pfanne über die Oberfläche verteilen und bei mittlerer Hitze goldbraun kochen. Dann dreh dich um und lass die andere Seite braun werden. Transfer zu einer Platte. Wiederholen Sie den Vorgang bis der Teig fertig ist.

Den Spinat im Olivenöl mit Knoblauch anbraten. Mit Salz würzen. Nach dem Garen die Käsewürfel hinzufügen und mischen. Die Pfannkuchen füllen und servieren.


8 Banane Vegan Kuchen Rezepte

8 Banane Vegan Kuchen Rezepte

Gibt es etwas einfacheres und schmackhafteres als einen hausgemachten Kuchen? Dieser Geruch von heißem Kuchen frisch aus dem Ofen kann den Magen vieler Menschen erobern, und es kann auch eine leckere und gesunde Option sein! Eine sehr leckere Kuchenidee ist Bananenkuchen. Die Banane fällt sehr gut auf den Kuchen und kann sogar eine Möglichkeit sein, den Kuchen zu süßen, ohne zu viel Zucker zu verwenden (hierfür Bananen sehr reif wählen). Wenn

(Diät)

10 Rezepte aus Ora-pro-nóbis Licht

10 Rezepte aus Ora-pro-nóbis Licht

Hast du schon von ora-pro-noob gehört? Es ist eine Pflanze, die die Gruppe von PANCs (nichtkonventionelle Nahrungspflanzen) integriert. Für diejenigen, die Veganer sind, ist das Ora-Pro-Nobis bereits bekannt, weil es, da es einen hohen Proteingehalt (25% des Proteins) enthält, normalerweise eine häufig verwendete Zutat ist, um Fleisch zu ersetzen. Da

(Diät)