de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 milchfreie Milch Kuchen Rezepte

Wenn Sie gefragt werden, was Sie zu Omas Haus bringt, was Sie an Ihre Kindheit erinnert, was würden Sie sagen? Sie würden wahrscheinlich etwas Essen und das Rezept einer traditionellen Großmutter erwähnen, oder? Es ist sehr üblich, Erinnerungen mit Geschmackserinnerungen zu verbinden, die wir in der Kindheit erfahren haben.

Eines der am meisten in Erinnerung gebliebenen Rezepte ist in der Regel hausgemachter Kuchen, der von der Großmutter mit jeder Laune zubereitet wird. Der Duft von frisch gebackenem Kuchen mit leckerem Tee bringt oft Nostalgie.

Das Interessante an der Zubereitung von selbstgebackenen Kuchen ist, dass es sich um sehr einfache Rezepte handelt, die in der Regel von denen empfohlen werden, die eine restriktive Diät einhalten, weil sie weniger kalorienreich sind als Festkuchen, immer gefüllt und bedeckt. Wenn Sie allergisch gegen Laktose sind, sind unten einige Milchkuchen Rezepte ohne Milch für diejenigen, die schneiden müssen oder ohne diese Zutat in der Speisekammer, aber nicht aufhören wollen, genießen Sie einen weichen und flauschigen Keks. Sehen Sie die Vorschläge von verschiedenen No-Milchmaiskuchenrezepten unten!

1. Rezept für Maiskuchen ohne Milch

Zutaten:

  • 1 Dose Grünkern;
  • 1/2 Dose Sojabohnenöl;
  • 3 Eier;
  • 7 Esslöffel Demerarzucker;
  • 7 Esslöffel Cornflakes;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und schlagen, bis sich Teig bildet. Eine Form trennen, salben und entfärben. In den Teig geben und im vorgeheizten Ofen 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Testen Sie den Zahnstocher, um sicherzustellen, dass es geröstet ist. Erwarten Sie, diesen selbst gemachten Kuchen mit einem Tee zu backen, aufzudecken und zu dienen.

2. Rezept für Kokosmilch ohne Kokosmilch

Zutaten:

  • 1 Tasse grüner Mais;
  • 1 Packung Kokosraspeln;
  • 1 Dose Kondensmilch;
  • 3 Eier;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 1/2 Tasse Öl;
  • 3 Esslöffel helle Margarine;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Im Mixer Eier, Butter und Zucker schlagen, bis eine gelbe Creme entsteht. Fügen Sie die Kondensmilch, Öl und Mais und Schneebesen in den Mixer wieder hinzu. Fetten Sie eine runde Form mit einem Loch in der Mitte und gießen Sie den Teig. Im mittleren Ofen 40 Minuten backen. Erwarte es zu kühlen, um zu entformen und zu dienen.

3. Milchkuchen Rezept ohne Milch und cremig

Zutaten:

  • 2 Tassen Kokosmilch;
  • 3 Eier;
  • 3 Esslöffel Margarine ohne Milch;
  • 1 1/2 Tassen Demerarzucker;
  • 2 1/2 Tassen gekochter und gedroschener Mais;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 3 Esslöffel Maisstärke.

Art der Zubereitung:

In den Mixer die Kokosmilch, Eier, Butter, Zucker und Mais geben und alles verquirlen. Fügen Sie die Maisstärke und die Hefe hinzu und mischen Sie gut. Den Teig auf ein mittelgroßes gefettetes Backblech geben und 45 Minuten bei 180 Grad oder bis zum Backen backen. Lass es kalt sein. In Stücke schneiden und servieren.

4. Rezept für Maiskuchen ohne Milch mit Fenchel

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 400 ml Kokosmilch;
  • 2 Tassen Maismehl für Kuchen;
  • 2 Tassen raffinierter Zucker;
  • ½ Tasse Maisöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel Fenchel.

Art der Zubereitung:

Drehen Sie den Ofen zum Vorheizen auf 180 Grad. Eine Form mit Margarine und Maismehl einfetten. Buchen Sie es. Schlagen Sie die Eier, Kokosmilch, Mehl und Zucker im Mixer. Auf eine Platte geben Sie den Teig und fügen Sie das Backpulver und den Fenchel hinzu, indem Sie mit einem Spatel mischen. Die Pasta in die reservierte Form geben und 30 Minuten backen. Wenn es geröstet ist, erwarte, dass es abkühlt, um zu servieren.

5. Rezept von Mais Kuchen ohne Milch mit Guave

Zutaten:

  • 1 Dose Grünkern;
  • 100 Gramm Guave in Stücke geschnitten;
  • 1/2 Dose Maisöl;
  • 3 Eier;
  • 7 Esslöffel Demerarzucker;
  • 7 Esslöffel Cornflakes;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten, mit Ausnahme der Guave, in den Mixer geben und schlagen, bis sich Teig bildet. Die Guave in Stücke rühren und mit einem Löffel vermischen. Eine Form trennen, salben und entfärben. In den Teig geben und im vorgeheizten Ofen 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Testen Sie den Zahnstocher, um sicherzustellen, dass es geröstet ist. Erwarten Sie, diesen selbst gemachten Kuchen mit einem Tee zu backen, aufzudecken und zu dienen.

6. Rezept für Maiskuchen ohne Milch mit Ricotta

Zutaten:

  • 2 Tassen Kokosmilch;
  • 1 Tasse gehackte Ricotta;
  • 3 Eier;
  • 3 Esslöffel Margarine ohne Milch;
  • 1 1/2 Tassen Demerarzucker;
  • 2 1/2 Tassen gekochter und gedroschener Mais;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 3 Esslöffel Maisstärke.

Art der Zubereitung:

In den Mixer die Kokosmilch, Eier, Butter, Zucker und Mais geben und alles verquirlen. Fügen Sie die Maisstärke, Ricotta und die Hefe hinzu und mischen Sie gut mit einem Löffel. Den Teig auf ein mittelgroßes gefettetes Backblech geben und 45 Minuten bei 180 Grad oder bis zum Backen backen. Lass es kalt sein. In Stücke schneiden und servieren.

7. Rezept für Maiskuchen ohne Milch mit Maismehl

Zutaten:

  • 1 Dose Grünkern;
  • 100 Gramm Guave in Stücke geschnitten;
  • 1/2 Dose Maisöl;
  • 3 Eier;
  • 7 Esslöffel Demerarzucker;
  • 7 Esslöffel Maismehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und schlagen, bis sich Teig bildet. Eine Form trennen, salben und entfärben. In den Teig geben und im vorgeheizten Ofen 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Testen Sie den Zahnstocher, um sicherzustellen, dass es geröstet ist. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

8. Rezept für Maiskuchen ohne Milch mit Haferkleie

Zutaten:

  • 5 Esslöffel spanisches Olivenöl;
  • 2 Tassen Kokosmilch Tee;
  • 1 Tasse in Dosen Mais Tee;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 2 Tassen Hafer Kleie Tee;
  • 1 Tasse Maismehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 4 klar.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie das Eiweiß in den Mixer, beiseite stellen. In den Mixer das Olivenöl, Milch, Mais und alles verrühren, bis man eine Sahne bekommt. Dann fügen Sie Zucker, Haferkleie, Maismehl und Hefe hinzu. Alles gut mischen. Schlagen bis der Teig homogen ist. In eine Schüssel geben, Weiß in den Schnee einarbeiten. Den Teig in eine gefettete Form geben und im mittleren Ofen 30 bis 35 Minuten backen. Entwirren Sie den Kuchen noch warm und servieren.

9. Rezept für Maiskuchen ohne Vollmilch

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 1 Tasse drainierter Grünkern;
  • 200 ml Magermilch;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 3 Esslöffel Demerara Zucker;
  • 3 Esslöffel Vollkornmehl.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer, abzüglich der Hefe, die bis zum Ende hinzugefügt werden sollte. Zum Schluss die Hefe zugeben und gut schlagen, um den Teig zu mischen. Übertragen Sie die Mischung auf ein mit Margarine und Mehl eingefettetes Backblech mit einem Loch in der Mitte. Nehmen Sie den Kuchen in einem vorgeheizten Ofen mit einer Temperatur von 180 ° C. Es wird fertig sein, wenn es außen trocken und innen cremig ist.

10. Milchkuchen Rezept ohne Milch mit Banane

Zutaten:

  • 1 Nanana reif und geknetet;
  • 1 Dose Grünkern;
  • 1/2 Dose Sojabohnenöl;
  • 3 Eier;
  • 5 Esslöffel Demerara Zucker;
  • 7 Esslöffel Cornflakes;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und schlagen, bis sich Teig bildet. Eine Form trennen, salben und entfärben. In den Teig geben und im vorgeheizten Ofen 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Testen Sie den Zahnstocher, um sicherzustellen, dass es geröstet ist. Warten Sie, um die Bananenscheiben aufzuweichen, aufzudecken und zu servieren.


31-Tage-Diät - wie es funktioniert, Menü und Tipps

31-Tage-Diät - wie es funktioniert, Menü und Tipps

Die 31-Tage-Diät ist ein Buch der portugiesischen Ernährungswissenschaftlerin Agatha Roquette. Die Publikation und die Methode versprechen sichtbare Ergebnisse und helfen bei der Gewichtsabnahme von drei bis fünf Kilo für Frauen und fünf bis acht Kilo für Männer, ohne zu verhungern und ohne die Person aufzugeben. Wie f

(Diät)

7 Ananas-Chutney-Rezepte - Diät und Licht

7 Ananas-Chutney-Rezepte - Diät und Licht

Wenn Sie bittersüße Mixe lieben, kennen Sie das Chutney sicher schon! Es ist ein Rezept indischen Ursprungs, das viele Gewürze in den Prozess nimmt, was zu einer geleeartigen Soße führt. Die traditionellsten Versionen sind Obst und möglicherweise die Frucht, die Sie bevorzugen. Eine der beliebtesten Varianten weltweit ist das Ananas-Chutney, das verschiedene Paprika wie Syrisch, Kingdom, Finger, Jamaican und andere tragen kann. Sie

(Diät)