de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte mit Safran der Erde - leicht und lecker

Der Safran der Erde, auch Kurkuma genannt, stammt aus Indien und wird häufig in den Gerichten der Region verwendet. Es ist eine Wurzel der Ingwerfamilie und wird ständig als Gewürz für zahlreiche Rezepte verwendet. In Brasilien wird es nicht so oft verwendet, aber es sollte, weil bekannt ist, dass der Safran der Erde viele positive Eigenschaften für den Körper hat.

Es ist eine Nahrung, die seit mehr als viertausend Jahren im Nahen Osten und in Asien konsumiert wird. Seine Eigenschaften sind so viele, dass es von Ayuverdica Medizin als Kräutermedizin bei der Heilung und Behandlung von verschiedenen Erkrankungen verwendet wird. Der Forschung zufolge zeichnet sich dieses Gewürz durch seine Anti-Aging- und antioxidative Wirkung aus, die Krankheiten wie Alzheimer, Krebs und entzündungshemmende Wirkungen reduzieren kann.

Safran enthält verschiedene Mineralien und Vitamine wie Kalium, das hilft, den Blutdruck zu kontrollieren und Verschüttungen zu verhindern. Es ist auch eine reiche Quelle von Vitamin C, das die Immunität des Körpers fördert, und Vitamin B6, das die Gehirnfunktionen unterstützt. Die Anwesenheit von Eisen bekämpft Anämie, Mangan senkt Cholesterin, Kalzium stärkt Zähne und Knochen, und Magnesium hilft, Glukosespiegel im Körper auszugleichen.

  • Siehe auch: Vorteile von Kurkuma für Gesundheit und Fitness.

Es hilft auch, Muskeln zu stärken, die Darmfunktion zu verbessern, indem es reich an Ballaststoffen ist. Curcumin, die wichtigste Komponente in Erdkurkuma, hat analgetische, antiseptische und antibakterielle Wirkung und hilft bei der Gewichtsabnahme durch die Bekämpfung von Fett.

Was ist los? Überzeugt, dieses Gewürz in Ihrer Küche zu konsumieren? Alles in allem ist es lecker! Begleiten Sie einige Rezepte mit Kurkuma und genießen Sie.

1. Rezept für Erd-Kurkuma-Risotto

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Butterlicht;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • 1 und ½ Tasse Baumreis;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ½ Tasse trockener Weißwein;
  • ½ Esslöffel Safranpulver;
  • 1 und ½ Liter Gemüsebrühe Licht;
  • 1 Tasse geriebener Parmesan.

Art der Zubereitung:

Trennen Sie eine Pfanne, fügen Sie die Butter hinzu und lassen Sie sie schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu, braten Sie, wenn durchscheinend setzen Sie den Reis und lassen Sie für weitere 1 Minute. Den Wein hinzufügen und verdunsten lassen. Dann den Safran und eine Tasse heiße Gemüsebrühe auflösen. Mit der Pfanne leicht köcheln lassen und gelegentlich 15 Minuten umrühren. Und fügen Sie mehr Gemüsebrühe hinzu, während es trocknet. Wenn der Reis al dente gekocht ist, abschalten, geriebenen Käse und mehr Butter hinzufügen, um Legierung zu geben. Vorsichtig mischen, 2 Minuten ziehen lassen und servieren.

2. Rezept für Filet Mignon mit Safran aus dem Boden

Zutaten:

  • 500 g Filet Mignon;
  • 1 Stück gehackter Knoblauch;
  • 2 Esslöffel Butterlicht;
  • ¼ Tasse grüner Schnittlauch;
  • 1 Tasse Weißwein;
  • 1 Tasse leichte Sahne Milch;
  • 1 Teelöffel Safran.

Art der Zubereitung:

In einer Auflaufform Olivenöl und Knoblauch hinzufügen. Backen bis zart. Erwarten Sie, dass Sie abkühlen und kneten. In einer anderen Pfanne mit zwei Esslöffeln Butter den Schnittlauch hinzufügen und anbraten, Weißwein, frische Milch und einen Teelöffel Safran hinzufügen. Verdicken lassen. Schlage das Salz. Das Filet Mignon in Streifen schneiden, die Butter anbraten und in die Soße geben. Fügen Sie den gerösteten Knoblauch und einen Esslöffel Zitrone hinzu. Einige Minuten kochen lassen und mit braunem Reis servieren.

3. Hähnchenrezept mit Safran aus der Erde

Zutaten:

  • 1 entbeinte Hähnchenbrust in Würfel geschnitten;
  • 2 Teelöffel Safran;
  • 1 Esslöffel Maisstärke;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Olivenöl;
  • 1 große gehackte Zwiebel;
  • 3 Tomaten ohne Haut und gehackte Samen;
  • ½ grüne Paprika in Streifen geschnitten;
  • 2 Esslöffel entkernte schwarze Oliven;
  • ½ Tasse Rotwein.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Stärke mit Safran, Salz und Pfeffer vermischen und so eine Art Zubereitung vorbereiten. Hähnchenbrust dazugeben und umrühren, bis sie in der Würze aromatisiert sind. In einer Pfanne Olivenöl hinzufügen, das Huhn auf beiden Seiten anbraten. Fügen Sie die Zwiebel, Tomaten, Paprika, Olive und den Nieselregen mit Rotwein hinzu. Kochen bis weich gemacht. Fügen Sie nach und nach den Rest der Safranzubereitung und mehr Wasser hinzu, wenn Sie müssen. Servieren Sie diese Delikatesse mit braunem Reis.

4. Rezept für Eintopf mit Kurkuma

Zutaten:

  • 1 knochenlose und geschnittene Hühnerbrust;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackter Pfeffer;
  • 1 Tasse gehackter grüner Schnittlauch;
  • 1/2 Tasse gehackte Petersilie;
  • 1/2 Tasse gehackter Koriander;
  • 4 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 EL gemahlener Safran-Nachtisch;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Legen Sie einen Schnellkochtopf beiseite. Das Hühnchen mit Salz würzen und das Öl im Schnellkochtopf anbraten, dann Zwiebel, Knoblauch und Safran hinzufügen. Mischen Sie gründlich. Fügen Sie Wasser hinzu, bis das Huhn bedeckt und decken Sie die Pfanne ab. 15 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie vom Druck und kochen Sie noch einige Minuten unbedeckt. Wenn Sie mehr Wasser hinzufügen müssen. Zum Schluss die grünen Gewürze legen und mit Reis und Okra als Beilage servieren.

5. Earth Safran Tee Rezept

Zutaten:

  • 1 Prise Safran;
  • 1 Tasse Mandelmilch;
  • 1 Prise brauner Zucker.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Milch mit Safran und braunem Zucker. Lass es abkühlen und servieren. Sie können einen Hauch von Zimt hinzufügen, wenn Sie möchten. Trinken Sie zweimal am Tag.

* Es gibt andere Optionen für Safrantees, wie Honig und Zitrone oder Honig und Ingwer. Alle bringen große gesundheitliche Vorteile und verhindern Erkältungen.

6. Safran Rezept - Soße

Zutaten:

  • ¼ Teelöffel gemahlener Safran;
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt;
  • 1 Esslöffel leichte Mayonnaise;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • ¼ Knoblauchzehe gepresst;
  • 1 Esslöffel grüner Geruch;
  • 1 Esslöffel Zitrone;
  • 4 Esslöffel Wasser.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den Safran mit dem Joghurt und der Mayonnaise in den Mixer, bis sich eine Creme bildet. Fügen Sie den Rest der Zutaten in einer Pfanne mit der Sahne und kochen. Servieren Sie als Pastasoße, Salat oder Fleisch und Fisch.

7. Reissalatrezept mit Erde Kurkuma

Zutaten:

  • 2 Tassen Wasser;
  • 1 Gemüsebrühe Licht;
  • 1 Teelöffel Safran;
  • 1 Tasse Reis;
  • 1 Tasse Bio Erbsen;
  • 1 Dose leichter Thunfisch;
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 100 Gramm geriebener Parmesankäse;
  • gehackte Kirschtomaten.

Art der Zubereitung:

In einer Pfanne Wasser hinzufügen und den Gemüsebouillon auflösen. Fügen Sie den Safran, den Reis hinzu und kochen Sie für 10 Minuten oder bis das Wasser trocknet. Abdecken, die Heizung ausschalten und abkühlen lassen. In einer anderen Pfanne Reis, Erbsen, Thunfisch und Petersilie hinzufügen. Mische alles bis zum Einarbeiten. Wenn es kalt ist, bestreuen Sie den Parmesan und die Tomaten in zwei Hälften. Dienen als Eingang.

8. Lachsrezept mit Safran aus der Erde

Zutaten:

  • 2 Lachsscheiben;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • Pfeffer Finger;
  • 1 Teelöffel Safranpulver;
  • 30g Olivenöl;
  • Salz so viel wie möglich;
  • Pfeffer so viel wie genug.

Art der Zubereitung:

In einer Pfanne mit Olivenöl den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. Lass es braun werden. Buchen Sie es. In eine andere Pfanne mit Olivenöl die Zwiebel, den Knoblauch und den jungen Finger geben und 5 Minuten rühren lassen. Bringen Sie den Lachs in eine Auflaufform, legen Sie die Bratensoße darauf und backen Sie 20 Minuten lang. Servieren.

9. Rezept für Couscous mit Safran

Zutaten:

  • frischer Koriander;
  • frische Salsa;
  • 2 Zwiebeln geschnitten;
  • 500 g gekochte und zerkleinerte Sardinen;
  • Salz nach Geschmack;
  • 2 Teelöffel Safran;
  • 90 g Olivenöl;
  • 3 Karotten;
  • 1 gehackte Rübengrüns;
  • 1 Teelöffel Zimtpulver;
  • 1 TL Ingwerpulver;
  • 550 g Wasser;
  • 500 g Maismehl;
  • 100 g Rosinen;
  • 1 Prise Zucker.

Art der Zubereitung:

Den marokkanischen Couscous in eine mittelgroße Schüssel geben und mit Olivenöl und Salz würzen. Fügen Sie die anderen Bestandteile eins nach dem anderen hinzu und mischen Sie gut, um einzuarbeiten. Sprühen Sie mit Wasser und lassen Sie die Kappe für 5 Minuten befeuchten. Die Bohnen fallen lassen und servieren.

10. Rezept für Maniok mit Safran

Zutaten:

  • 700 g gewürfeltes Maniok;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 Esslöffel Knoblauchpaste;
  • 1 EL gemahlener Safran-Nachtisch;
  • Wasser wenn genug;
  • rieche grün nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel hinzufügen und braun werden lassen. Fügen Sie Maniok hinzu und sautieren Sie einige Minuten. Safran, Pfeffer, Gewürze würzen und 1 Minute mischen. Mit Wasser bedecken und kochen, bis der Maniok weich ist. Mit etwas Fleisch servieren.


10 Gemüsesuppe Rezepte zum Abnehmen

10 Gemüsesuppe Rezepte zum Abnehmen

Nach einer Diät, um Gewicht zu verlieren? Dann weißt du vielleicht die Kraft, die eine gute Suppe haben kann. Um schnell Gewicht zu verlieren und zu entlüften, ist die Zubereitung einer Gemüsesuppe mit ausgewählten Zutaten die beste Wahl. Im Folgenden finden Sie Schritt-für-Schritt-Rezept für Gemüsesuppe, um Gewicht zu verlieren, gesund, leicht und lecker. Beacht

(Diät)

8 gebackene knusprige Hähnchen Rezepte

8 gebackene knusprige Hähnchen Rezepte

In Alabama, in den Vereinigten Staaten, ist eines der traditionellsten Rezepte der Oberschenkel und knusprig verkocht. Dort drüben sind viele Fast-Food-Restaurants, die diesem Vergnügen dienen. Wie auch immer, da sie etwas kalorienreich ist, um sich an diesem Rezept zu erfreuen, wie wäre es mit der Vorbereitung Ihrer Version zu Hause? D

(Diät)