de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Fehler in Ihrer Ernährung, die Gewichtsverlust zu verstopfen

Dies ist ein Thema, das keine spezielle Einführung erfordert: Sie sind Diät, aber Sie erhalten nicht die erwarteten Gewichtsverlust Ergebnisse und Sie fragen sich warum? Dies bedeutet, dass Sie einen oder mehrere der folgenden Fehler begehen.

1. Du nährst und du lebst nicht

Es mag widersprüchlich erscheinen, aber Abnehmen geht nicht um Diät, sondern um das Leben. In den Köpfen der meisten Menschen bezieht sich das Wort "Diät" auf Einschränkungen und Folter, aber in Wirklichkeit muss es nicht so sein. Eine erfolgreiche Ernährung sollte Ihre Einstellung gegenüber Lebensmitteln verändern und Ihnen helfen, einen gesünderen Lebensstil zu führen. Nach einer Diät-Plan voller Einschränkungen werden Sie nur mit Kalorienzählen obsessiv und im besten Fall verlieren Sie ein paar Pfund, nur um sie wieder zu bekommen, sobald Sie aufhören zu essen.

Was sollten Sie tun?

Unser Ansatz zur Diät und Gewichtsabnahme ist anders. Eine Diät ist nur eines der Werkzeuge auf Ihrem Weg zu einem gesunden Leben zu verwenden. Es ist ein Leitfaden, um die besten Lebensmittel zu wählen und zu vermeiden, es zu übertreiben. Wenn Sie also gerade eine "Diät" machen, sich aber fühlen, als wären Sie stecken geblieben, ist es wahrscheinlich an der Zeit, mit dem Nachdenken über Ihren Essstil und Ihre Aktivitätsgewohnheiten aufzuhören. Isst du die richtigen Lebensmittel? Lebst du einen aktiven oder passiven Lebensstil?

2. Sie machen viele Änderungen, sehr schnell

Ein großer Fehler, den Menschen machen, ist der Versuch, viele Dinge in ihren Essgewohnheiten gleichzeitig zu ändern. Sie wachen eines Tages auf und beschließen, eine Diät zu machen und alles zu beseitigen, was sie seit 5 Jahren (oder länger) gewohnt sind zu essen und zu trinken, und versuchen, einem ganz neuen Diätplan zu folgen. Denken Sie darüber nach, wenn Sie es gewohnt sind, Fast Food, Soft Drinks und Süßigkeiten zu essen, ist es leicht, über Nacht auf Obst und Gemüse umzusteigen? Natürlich nicht, es wird Folter sein, weil du süchtig nach diesen Nahrungsmitteln bist.

Was sollten Sie tun?

Machen Sie einen kleinen Schritt nach dem anderen und gehen Sie durch die Einführung von Änderungen an Ihrem Gewichtsverlust täglich und langsam. Fokus auf Essgewohnheiten ändern. Erlernen Sie, intelligent zu essen, indem Sie Ihrer Diät mehr gesunde Nahrungsmittel hinzufügen und intelligent betrügen. Schauen Sie in die richtige Perspektive und konzentrieren Sie sich auf langfristige Veränderungen und verlieren Sie nicht nur ein paar Pfunde.

3. Sie sind besessen von Kalorienzählen

Kalorien zählen hat eine Reihe von Vorteilen, aber nur, wenn es keine Obsession wird. Wenn du die ganze Zeit denkst: "Ich kann das nicht essen, weil ich 90 Kalorien habe und ich nur 65 zum Mittagessen essen kann", also höre auf, die Kalorien auf einmal zu zählen, es wird dir einfach nicht helfen, deinen Gewichtsverlust zu reduzieren.

Was sollten Sie tun?

Konzentrieren Sie sich stattdessen auf wichtigere Dinge wie nahrhaftes Essen in den richtigen Mengen. Lernen Sie, Lebensmitteletiketten richtig zu lesen und Lebensmittel zu finden, die als fett- und kalorienarm gelten.

4. Sie haben nicht genug Muskeln

Das einzige Gewebe im Körper, das Fette verbrennt, ist Muskel. Wenn Sie eine Menge Kalorien zu sich nehmen und sehr intensiv trainieren, werden Sie wahrscheinlich Muskeln verlieren und nicht fett, was Ihren Gewichtsverlust stark beeinträchtigen wird.

Was sollten Sie tun?

Stellen Sie sicher, dass Sie Fett, nicht Muskel verlieren, indem Sie sehr kalorienarme Diäten und sehr intensive kardiopulmonale Übung vermeiden. Fügen Sie Widerstandstraining zu Ihrem Wochenplan hinzu; Essen Sie Nahrungsmittel, die den Muskelaufbau fördern, und finden Sie heraus, wie viel Sie trainieren sollten, um gute Ergebnisse zu erzielen.

5. Sie trainieren nicht genug

Diät ist nur ein Teil der Gewichtsabnahme-Gleichung; Der andere Teil, genauso wichtig, ist die Übungen. Wenn Sie Ihre tägliche Kalorienzufuhr einschränken, ohne Ihr Aktivitätsniveau zu ändern, werden Sie nicht weit kommen. Das Geheimnis der dauerhaften Gewichtsabnahme ist Übung.

Was sollten Sie tun?

Enthalten Sie Übungen als Teil Ihres Wochenplans. Wenn Sie keine Art von "Fitness-Studio" Person sind, gibt es andere mehr Spaß Wege, um in Form zu kommen; versuchen Sie Zumba oder Pole Dance!

6. Sie nehmen nicht genug Kalorien zu sich

Es ist ein großer Fehler zu glauben, dass Sie durch zu wenig Kalorien am Tag schneller abnehmen können. Im Gegenteil, wenn Sie die Stange viel zwingen, wird Ihr Gewichtsverlust abnehmen.

Was sollten Sie tun?

Berechnen Sie Ihre Grundumsatzrate (BMR) und versuchen Sie, in diesem Bereich von Kalorien zu bleiben. In der Regel sollten Sie niemals 1200 Kalorien pro Tag überschreiten, es sei denn, Sie werden von Ihrem Arzt oder Ernährungsberater angewiesen. Überwachen Sie auch die Anzahl der Pfunde, die Sie pro Woche verlieren, und stellen Sie sicher, dass sie nicht mehr als 1 kg bis 1, 5 kg beträgt. Befolgen Sie schließlich eine ausgewogene Ernährung, die keine Nahrungsmittelgruppen, einschließlich Fette, ausschließt.

7. Sie haben keinen realistischen Plan oder Ziele

Du bist auf den Diätwagen gesprungen, ohne zu wissen, was du erreichen willst oder wann. Sie wollen abnehmen und denken, dass nach einer Diät (oder schlimmer, eine sehr restriktive Diät) der beste Weg ist.

Was sollten Sie tun?

Erstellen Sie einen realistischen Gewichtsverlustplan mit klar definierten und intelligenten Zielen. Stellen Sie sicher, Sie wissen, wie viele Pfund Sie verlieren sollten, wann und vor allem, wie (welche Art von Diät zu folgen, wann und wie zu trainieren).

8. Es fehlt Ihnen das Wissen darüber, was mit Gewichtsverlust verbunden ist

Wenn Sie die 7 oben genannten Fehler erneut lesen, sollten Sie erkennen, dass sie alle mit dem Mangel an Grundwissen über Gewichtsverlust verbunden sind. Wenn Sie wissen, welche Faktoren den Gewichtsverlust beeinflussen, können Sie Fehler vermeiden.

Was sollten Sie tun?

Finden Sie heraus, lesen Sie über die Grundlagen der Gewichtsabnahme. Glaube nicht alles, was du liest, besonders wenn es zu gut ist, um wahr zu sein. Bleiben Sie weg von Diäten oder Betrügereien und lesen Sie lieber Artikel und Meinungen, die von Umfragen unterstützt werden.

9. Sie versuchen nicht hart genug

Du gehst für 2 Wochen auf Diät, dann hörst du auf. Sie nehmen an der Aerobic-Kur teil, gehen aber nur einmal im Monat. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann versuchen Sie nicht hart genug und es ist kein Wunder, dass Sie keine Ergebnisse erzielen.

Was sollten Sie tun?

Finden Sie heraus, die wahren Gründe, warum Sie abnehmen wollen und identifizieren Sie Ihre Motivationsquellen. Verlassen Sie sich auf Ihre Fähigkeiten und bleiben Sie bei Ihrem Plan und Ihren Zielen, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

10. Haben Sie ein gesundheitliches Problem?

Es gibt Fälle, in denen man aufgrund eines gesundheitlichen Problems nicht abnehmen kann. Manchmal ist es etwas, das Sie ohne die Hilfe eines medizinischen Spezialisten nicht identifizieren können.

Was sollten Sie tun?

Wenn Sie glauben, dass Sie alles tun, was Sie können, aber immer noch nicht abnehmen, dann ist es an der Zeit, sich professionell beraten zu lassen.

Zusammenfassend, Sie verlieren nicht, weil Sie ...


15 Lehren des Buches, um trockenes Set zu trocknen

15 Lehren des Buches, um trockenes Set zu trocknen

Wir suchen immer etwas in unserem Körper hier oder dort zu ändern. Es ist üblich, einige Diäten in Diäten und Bewegung zu machen, aber könnten diese Fehler vermieden werden? Ja, wir machen oft viele Fehler, weil wir glauben, dass wir die richtigen Regeln in einer Diät befolgen, und wir verstehen die Ineffizienz von so viel Hingabe nicht. Das B

(Motivation Tipps)

Die 10 beliebtesten Slimming-Apps - IOS und Android

Die 10 beliebtesten Slimming-Apps - IOS und Android

Technologische Fortschritte bieten Smartphone-Nutzern viele Vorteile. Die Anwendungen bieten undenkbare Dienste an und können den Alltag unseres Lebens unterstützen. Jetzt können körperliche Bewegung und gesunde Ernährung auf die Unterstützung von Schlankheitskuren zählen. Wenn Sie nach Werkzeugen und Hilfsmitteln suchen, um den Körper Ihrer Träume zu gewinnen, können Sie jetzt Ihre Diät-Einkommen und Trainingstipps überwachen. Es ist ein

(Motivation Tipps)