de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Nahrungsmittel zu fetten und Masse zu gewinnen

Wenn wir über Gesundheit nachdenken, verbinden wir uns normalerweise direkt mit Gewichtsverlust oder reduzieren Kalorien. Aber in vielen Fällen wollen die Menschen nur das Gegenteil. Mehrere Athleten kämpfen seit Jahren um Gewicht zuzunehmen und verbessern ihre athletischen Fähigkeiten. Einige Menschen sind natürlich untergewichtig und müssen ein paar Pfund gewinnen, um gesund zu sein.

Ein häufiger Fehler beim Versuch, an Gewicht zuzunehmen, ist genau das, kalorische Nahrungsmittel ohne Nährwert zu essen. Dies führt zu einer schlechten körperlichen Verfassung und einem Gewinn an Fettmasse anstelle von Muskulatur. In diesem Artikel listen wir 10 Nahrungsmittel auf, um an Gewicht zuzunehmen und auf gesunde Weise Masse zu gewinnen.

Eier

Ein mittelgroßes Ei enthält 70 Kalorien, 5 Gramm Fett, 6 Gramm Protein und fast keine Kohlenhydrate. Eier sind eine übliche Nahrung unter Bodybuildern für die Leichtigkeit der Zugabe von einem halben Dutzend Eier in einer Mahlzeit für die zusätzlichen Kalorien. Es ist riskant, Eier und rohes Fleisch durch die Möglichkeit von Salmonellen zu essen, aber Eier sind eines der besten Nahrungsmittel, um Gewicht zu gewinnen und Masse zu gewinnen, und Sie können sie in Milchshakes und völlig rohe Getränke legen. Sie werden nicht einmal Geschmack bemerken (wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass es keine Risse in der Schale gibt).

Eiprotein hilft dem Körper Muskeln aufzubauen. Fette liefern genug Energie zusätzlich zum steigenden Testosteronspiegel. Eier enthalten einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, die die Beweglichkeit der Gelenke und die Gesundheit der Körperzellen fördern. Vor ein paar Jahren hatten die Edelsteine ​​einen sehr schlechten Ruf. Als Beispiel wurde es sehr populär, nach Eiweiß oder Rührei anstelle des ganzen Eies zu fragen. Der Grund für diesen schlechten Ruf ist, dass das Eigelb einen hohen Cholesterinspiegel enthält, der mit dem Risiko von Herzerkrankungen verbunden ist. Die Wahrheit ist, dass Eier gutes Cholesterin enthalten, die tatsächlich die Menge an schlechtem Cholesterin im Körper verringert. Ein Element namens Cholin ist auch in den Edelsteinen vorhanden. Der Hügel hilft tatsächlich, das angesammelte Fett im Herzen zu reduzieren und hilft beim Wiederaufbau der Zellen. Zusätzlich zur Wirkung, die Stimmung zu verbessern.

Erdnussbutter

Erdnussbutter enthält etwa 94 Kalorien, 4 Gramm Protein, 8 Gramm Fett und 3 Gramm Kohlenhydrate in jedem Esslöffel. Sie ist einfach Erdnuss mit einer Art Öl zerdrückt. Wie das Ei enthält es auch Omega-3. Es ist möglich, mit verschiedenen Texturen zu kaufen. Einige sind knuspriger, mit größeren Stücken Erdnüssen, und einige sind extrem weich. Eine natürliche Erdnussbutter ist ratsam, weil es mit gesünderen Ölen hergestellt wird. Es ist möglich zu sagen, wenn es natürlich ist, weil das Öl normalerweise nach oben schwimmt, so ist es notwendig, nach dem Öffnen des Topfes zu rühren. Es ist auch notwendig zu kühlen, wenn es natürlich ist.

Erdnussbutter ist eines der am besten geeigneten Lebensmittel zur Gewichtszunahme und Gewichtszunahme, da es zu verschiedenen Lebensmitteln hinzugefügt werden kann, um den Kaloriengehalt zu erhöhen. Es kann in Obst und Gemüse verteilt werden. Fügen Sie zu einem Postübungsshake hinzu oder verbreiten Sie auf einem Stück Vollkornbrot.

Fleisch

Fleisch enthält Protein, das für den Muskelaufbau essentiell ist. Mit mehr Muskeln werden Sie Ihr Körpergewicht erhöhen und auf diese Weise ein gesundes Gewicht gewinnen, das Ihren Körper noch formen wird. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass mageres Fleisch wie Truthahn, Hähnchenbrust, mageres Steak und Fisch die Hauptproteine ​​sein sollten. Diese sind die gesündesten, mit den wenigsten Fetten und was sonst noch zu einer gesunden Gewichtszunahme beitragen kann.

Es ist möglich, Geflügel auf Märkten zu angemessenen Preisen zu finden. Organisches Fleisch ist ein bisschen teurer, aber es ist eine gesündere Option, wenn Ihr Budget es erlaubt. Organisches Fleisch wurde normalerweise aus besserer Ernährung und ohne Chemikalien hergestellt. Darüber hinaus enthalten sie in der Regel höhere Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen als verarbeitetes Fleisch.

Bohnen

Bohnen sind gute Lebensmittel, um Gewicht zu gewinnen und Masse gesund zu gewinnen, da sie fast alle Nährstoffe enthalten, die Sie brauchen. Die meisten Bohnenarten enthalten ähnliche Mengen an Nährstoffen. Im Durchschnitt enthält eine Tasse 225 Kalorien, 15 Gramm Protein, 40 Gramm Kohlenhydrate und viele sind auch reich an Ballaststoffen. Bohnen haben mehrere Sorten. Es gibt schwarze Bohnen, Mulatten, Limabohnen, Sojabohnen, Linsen usw.

Gemüse reich an Stärke

Stärkehaltiges Gemüse sind Kartoffeln und Süßkartoffeln, Erbsen und Mais. Diese Gemüse sind reich an Kohlenhydraten, fast kein Fett oder Protein. Sie sind reich an Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und Antioxidantien. Die Menge an Kalorien in diesen Lebensmitteln ist viel höher als in Gemüse wie Brokkoli und Spargel.

Um Muskeln aufzubauen und Gewicht zu gewinnen, benötigt der Körper die Kalorien, um Energie zu haben. Dieses Gemüse ist eine wichtige Energiequelle, um Muskeln zu trainieren und zu wachsen. Ein hoher Nährstoffgehalt kommt auch anderen Körperfunktionen zugute.

Früchte

Die Menge an Kalorien in Früchten kann einige Leute überraschen. Einige kalorienarme Diäten begannen, die angegebene Menge an Früchten zu reduzieren. Die Menge an Kalorien kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Ein kleiner Apfel enthält etwa 50 Kalorien und eine Tasse Datteln hat etwa 490 Kalorien.

Durch die hohen kalorischen Niveaus einiger Früchte können sie ein perfekter Snack oder eine Ergänzung zu jeder Mahlzeit für diejenigen sein, die versuchen, an Gewicht zuzunehmen. Alle Früchte sind zudem voller Vitamine und Mineralien.

Ganze Körner

Obwohl sie in den letzten Jahren einen schlechten Ruf genossen haben, sind Vollkohlenhydrate eines der nahrhaftesten Nahrungs- und Genussmittel, die man finden kann. Sie sind sehr kalorienreich und arm an Eiweiß und Fett. Ganze Kohlenhydrate sind voller Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Beispiele für diese Kohlenhydrate sind Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Hafer und brauner Reis.

Der Grund, warum Kohlenhydrate einen schlechten Ruf haben, liegt darin, dass raffiniertes Getreide sehr beliebt ist und Risikofaktoren für Diabetes und Herzprobleme sind. Raffinierte Körner werden aus ihrer Rinde entfernt, die alle Nährwerte enthält. Und dann werden Maisglukose und ungesunde Zucker hinzugefügt. Lebensmittel wie weißer Reis, Weißbrot und weiße Nudeln fallen in diese Kategorie.

Gesunde Öle

Olivenöl, Raps, Mandel, Leinsamen und Kokosnuss sind alle sehr gesund. In einem Esslöffel gibt es etwa 120 Kalorien und 15 Gramm Fett in diesen Ölen. Die Nährwerte sind sehr ähnlich zwischen ihnen. Das Fett in diesen Ölen ist meist ungesättigtes Fett, so kann es Ihnen helfen, Gewicht zu gewinnen, während Sie Cholesterin senken.

Es ist nicht ratsam, Löffel Öl direkt aus der Flasche zu essen. Dies kann dazu führen, dass Sie nie wieder essen wollen. Diese Öle sind ideal zum Kochen. Sie können vor dem Backen Garne über Hühner oder Fische verteilen oder ein Ei in diesen Ölen zum Frühstück braten.

Vollmilch

Eine Tasse Vollmilch enthält 150 Kalorien, 8 Gramm Protein, 13 Gramm Kohlenhydrate und 6 Gramm Fett, 3, 5 Gramm gesättigte Fette. Proteine ​​helfen beim Aufbau neuer Muskeln und gesättigtes Fett erhöht Testosteron für erhöhten Muskelaufbau und Fettabbau.

Um Gewicht zu gewinnen, kann Vollmilch Teil Ihrer Ernährung sein. Viele Forschungsergebnisse zeigen, dass gesättigtes Fett in der Milch nicht der Bösewicht ist, über den man nachdachte, und sein Schaden ist enger mit der Menge an Kalorien selbst verbunden. Da Ihr Ziel aber ist, dass Sie Gewicht zulegen und an Masse gewinnen, ist es sinnvoll, die Vollversion zu verwenden. Sie können Vollmilch in Ihr Frühstück, Snack oder sogar nach dem Training zur Erholung und helfen, Muskeln aufzubauen. Es lohnt sich daran zu erinnern, dass Milch vollständige Proteine ​​für den Muskelaufbau hat.

Walnüsse

Alle Walnüsse sind relativ kalorienreich und voller Nährstoffe. Es gibt verschiedene Arten von Nüssen, wie Mandeln, Walnüsse, Erdnüsse, Pistazien usw.

Eine Tasse gehackte Mandeln hat etwa 529 Kalorien, 45 Gramm Fett (meist ungesättigt), 20 Gramm Kohlenhydrate und 20 Gramm Protein.

Alle Walnüsse, ob Mandeln, Erdnüsse, Cashewnüsse oder Macadamianüsse, sind gute Nahrungsmittel, um Gewicht zu gewinnen und Masse zu gewinnen, weil sie kalorien- und nährstoffreich sind. Darüber hinaus enthalten sie hohe Mengen an Magnesium, Kalzium und Vitamin E, die den Cholesterinspiegel positiv beeinflussen.

Wenn Sie fettfreie Muskelmasse gewinnen wollen, sind dies die 10 Lebensmittel, die Ihnen helfen werden, an Gewicht zuzunehmen. Sie sollten verstehen, dass Gewichtszunahme auf gesunde Weise Zeit braucht. Essen Sie keine Nahrungsmittel mit Kalorien, die keinen Nährwert haben. Das wird dich sicherlich zum Scheitern bringen.


5 Rezepte, um schlanke Muskelmasse zu gewinnen - heiß und anders

5 Rezepte, um schlanke Muskelmasse zu gewinnen - heiß und anders

Stellen wir uns folgendes vor: Zwei gleichgeschlechtliche, gleichaltrige, gleichgroße und gleichgewichtige, aber völlig unterschiedliche Lebensstile. Einer von ihnen praktiziert körperliche Aktivität und hat gesunde, regelmäßige und ausgewogene Mahlzeiten, während der andere sesshaft ist, schlecht ernährt und schlecht schläft. Obwohl

(Muskel-Masse-Tipps)

55 Lebensmittel zum Aufbau eines schlanken und definierten Körpers

55 Lebensmittel zum Aufbau eines schlanken und definierten Körpers

In den meisten unserer Artikel versuchen wir, Ihnen ein gesundes Angebot oder ein Rezept zu schicken, das nicht nur lecker und gesund ist, sondern Ihnen auch dabei hilft, diesem dünnen, definierten Körperlook, den jeder will, näher zu kommen und seine Gesundheit zu verbessern. In diesem Artikel möchten wir gesunde Ernährungsideen anders vermitteln. Den

(Muskel-Masse-Tipps)