de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Wassermelonensaft Ingwer dünn? Vorteile und was es dient

Die leckere und erfrischende Wassermelone ist eine Frucht mit 30 Kalorien in jeder Portion von 100 g und enthält wichtige Nährstoffe für das Funktionieren des menschlichen Körpers, wie Kohlenhydrate, Proteine, Ballaststoffe, Calcium, Mangan, Magnesium, Phosphor, Eisen, Kalium, Zink, Vitamin A und Vitamin C.

Im Gegenzug ist Ingwer eine würzige Wurzel, die 8 Kalorien in einer Portion von 10 g liefert, sowie Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Kalium, Protein, Kalzium, Eisen, Magnesium und Vitamin C, zum Beispiel für den menschlichen Körper .

Zusammen sind die beiden Hauptbestandteile eines Getränks. Ist es wegen dieser Eigenschaften, Wassermelonensaft mit Ingwer Slims? Lassen Sie uns über die Effekte sprechen, die diese Mischung dem Körper unten bringen kann.

Wassermelonensaft mit Ingwer Slims?

Lassen Sie uns zunächst über ein Thema sprechen, das sehr wichtig ist, um die überschüssigen Pfunde zu trocknen und / oder einen Kampf gegen das Gleichgewicht zu führen: Ist der Wassermelonensaft mit Ingwer dünn?

Um die Frage zu beantworten, haben wir beschlossen, dass wir jedes der Hauptzutaten des Getränks analysieren werden.

Die Wassermelone

Wassermelone kann zur Gewichtsabnahme beitragen, indem sie zur Sättigung des Körpers beiträgt. Neben Fasern hat es eine geringe Kaloriendichte und viel Wasser. Eine Portion einer Fruchtschale hat 0, 6 g Ballaststoffe und 90% ihrer Zusammensetzung entspricht Wasser.

Damit gibt die Wassermelone eine Kraft bei der Kontrolle des Appetits und konsumiert eine geringere Menge an Kalorien während des Tages. Dies ist sehr wichtig für diejenigen, die kämpfen, um Gewicht zu verlieren, denn um Gewicht zu verlieren ist es notwendig, eine Anzahl von Kalorien höher als die verbrauchte Kalorienmenge zu verbringen.

  • Siehe auch: Wassermelonen abnehmen?

Um diesen Effekt voll ausnutzen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Wassermelonefasern während der Saftherstellung nicht loswerden. Dazu ist es notwendig, das Getränk vor der Einnahme nicht zu belasten.

Ein weiterer positiver Punkt der Frucht ist, dass sie die Muskelerholung nach dem Training verbessern kann, was eine schnellere Rückkehr zum Training ermöglicht, um mehr Kalorien zu verbrennen.

Wer darauf hingewiesen hat, war eine kleine Studie im Jahr 2013 im Journal of Agricultural Food and Chemistry, freie Übersetzung veröffentlicht. Die Studie ergab, dass der Verzehr von ungefähr 450 ml Wassermelonensaft eine Stunde vor dem Training den Praktizierenden half, eine niedrigere Herzfrequenz beizubehalten und am nächsten Tag weniger Muskelschmerzen zu empfinden.

Für Forscher ist ein solcher Nutzen auf das Vorhandensein einer Substanz namens L-Citrullin in der Frucht zurückzuführen. Die Verbindung wird vom Körper in eine essentielle Aminosäure, L-Arginin, umgewandelt, die die Durchblutung verbessert und die Blutgefäße entspannt.

Der Ingwer

Ingwer kann den Prozess des Abnehmens helfen, weil es ein thermogenic Essen ist. Thermogene Nahrungsmittel erhöhen die Körpertemperatur, was zu einer Beschleunigung des Stoffwechsels führt, was, wie wir gesehen haben, den Prozess des Fett- und Kalorienverbrauchs verbessert.

Allerdings muss man verstehen, dass es nicht möglich ist, zu sagen, dass der Wassermelonensaft mit Ingwer in einem magischen Pass schlitzt. Auch wenn es kein Problem gibt, sofort etwas zu trinken und abzunehmen - um Gewicht zu verlieren, muss man hart arbeiten.

Was Saft ist hilft Gewichtsverlust, die erreicht werden muss durch häufige Ausübung von körperlichen Übungen als eine Möglichkeit zur Maximierung der Beseitigung von Kalorien durch den Körper, begleitet von einer gesunden, kontrollierten, ausgewogenen und nahrhaften Ernährung ergänzt werden.

Pflege von Ingwer

Wie wir gesehen haben, ist Ingwer thermogen. Thermogene Nahrungsmittel sollten von Menschen mit einer Hyperthyreose vermieden werden, da sie das Risiko von Muskelschwund verursachen.

Kinder, Schwangere und Personen mit Erkrankungen wie Herzerkrankungen, Allergien, Magengeschwüren und Migräne sollten beim Konsum von Thermogenika auch nicht überbewerten, um nicht unter erhöhtem Blutdruck, verminderten Blutzuckerwerten (Hypoglykämie), Schlaflosigkeit, Nervosität und Tachykardie.

Menschen mit Blutgerinnungsstörungen sollten Ingwer vermeiden, da dies eine Blutung begünstigt. Durch die Verschlechterung von Bildern von Herzerkrankungen sollte es von der Ernährung von Menschen, die an dem Problem leiden, ausgeschlossen werden.

Verzehr von Ingwer kann immer noch Magenbeschwerden, Sodbrennen und Durchfall verursachen. Durch das Vorsehen von Hypoglykämie kann das Vorhandensein von Diätnahrung von Diabetikern eine Neueinstellung bei den verabreichten Insulindosen erfordern.

Wofür ist es? Andere Vorteile von Wassermelonensaft mit Ingwer

Mit dem Wissen, dass Wassermelonensaft mit Ingwer wirklich dünn ist, ist es an der Zeit, andere Vorteile zu kennen, die es bieten kann:

  • Verhinderung von Asthma, dank des Vitamin C-Gehalts des Getränks;
  • Eine im American Journal of Hypertension veröffentlichte Studie hat herausgefunden, dass Wassermelonenextrakt helfen kann, den Blutdruck zu senken;
  • Der hohe Wassergehalt in Wassermelonen hilft Dehydrierung zu verhindern;
  • Das in der Wassermelone gefundene Cholin hilft, die Entzündung im Körper zu verringern. Die Wirkung wird durch die entzündungshemmenden Eigenschaften von Ingwer verstärkt;
  • Aufgrund der Tatsache, dass es aus Vitamin A besteht, trägt die Wassermelone auch zur Gesundheit der Haut und der Haare bei;
  • Ingwer ist dafür bekannt, Übelkeit zu reduzieren und Erkältungen und Grippe zu bekämpfen;
  • Eine kleine Umfrage aus dem Jahr 2015 wies darauf hin, dass Ingwer zu einer Senkung des Blutzuckerspiegels beitragen und Risikofaktoren für Herzerkrankungen bei Menschen mit Typ-2-Diabetes senken kann.
  • Verzehrt zu Beginn der Menstruation kann Ingwer dazu beitragen, Menstruationsschmerzen zu reduzieren;
  • Der Saft hat antioxidative Eigenschaften, dh er bekämpft die im Körper vorhandenen freien Radikale, die Krankheiten wie Krebs verursachen und die vorzeitige Alterung fördern.

Rezept für Wassermelonensaft mit Ingwer

Zutaten:

  • ½ Wassermelone;
  • 2 Esslöffel gehackter Ingwer.

Art der Zubereitung:


Kann Diabetiker Ei essen?

Kann Diabetiker Ei essen?

Eines Tages galten die Eier einmal als Gesundheitsschurken. Mit dem Fortschritt der Medizin wurde das Essen jedoch vom Titel gestrichen und ist mit vielen gesundheitlichen Vorteilen verbunden. Unter ihnen ist die Verbesserung der HDL-Spiegel - das Cholesterin von gut - bei Menschen mit Risiko für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

(Nahrung für Diät)

Kalorien in Acai Berry - Arten, Portionen und Tipps

Kalorien in Acai Berry - Arten, Portionen und Tipps

Ursprünglich in der Amazonasregion beheimatet, hat Açaí in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen und wurde schließlich als ein eher gesundes, aber kalorienreiches Nahrungsmittel bekannt. Während die Wissenschaft in der Tat die vielen Vorteile von Acai für die Gesundheit gezeigt hat, ist der Ruhm der Mast Ernährung überhaupt nicht wahr. Açaí w

(Nahrung für Diät)