de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ananassaft mit Zitrone verlieren? 5 Rezepte und Tipps

Es ist sehr einfach, verschiedene Tricks, Nahrungsmittel, Produkte und Getränke zu finden, die versprechen, den begehrten Gewichtsverlust zu erreichen. Bevor Sie jedoch an die Versprechen glauben und ausgehen, etwas trinken, essen und etwas verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass die Methode wirklich helfen kann.

Haben Sie zum Beispiel schon einmal gehört, dass Ananassaft mit Zitrone dünn ist? Es ist genau über dieses Getränk, dass wir unten sprechen werden, und wir werden herausfinden, ob die Kombination wirklich mächtig ist, wenn es um Gewichtsverlust kommt.

Verliert Ananassaft mit Zitrone Gewicht?

Um zu wissen, ob das Getränk wirklich nützlich für diejenigen ist, die überschüssige Pfunde in den Raum schicken wollen, müssen wir seine Inhaltsstoffe analysieren.

Beginnend mit Ananas, haben wir eine Frucht, die aus 50 Kalorien pro Portion von 100 g oder 227 Kalorien pro Fruchteinheit besteht und mit Nährstoffen wie Kalium, Ballaststoffen, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Magnesium ausgestattet ist .

Früchte tragen zur Gewichtsabnahme bei, da sie harntreibende Eigenschaften haben. Ein harntreibendes Nahrungsmittel ist eines, das eine verstärkte Ausscheidung von Urin fördert, die hilft und die im Körper zurückgehaltene Flüssigkeit entfernt, die für die Wirkung der Schwellung im Körper verantwortlich ist.

Bromelain

Darüber hinaus beschleunigt Bromelain, eine in Ananas enthaltene Substanz, den Verdauungsprozess, was den Stoffwechsel beschleunigt. Schneller Stoffwechsel macht den Prozess der Verbrennung von Fetten und Kalorien effizienter.

Dieser Effekt ist jedoch nicht langfristig.

  • Siehe auch: Ananas abnehmen oder mästen?

Die Fasern

Da es eine Quelle für Wasser und Ballaststoffe ist - 1, 4 g des Nährstoffs sind in 100 g Ananas enthalten - hilft die Frucht, den Körper zu sättigen. Dieser Nährstoff fördert das Sättigungsgefühl im Körper, wodurch die Kontrolle des Appetits und die Reduzierung der Kalorienzufuhr während des Tages erleichtert werden.

Da jedoch die Fasern zerkleinert werden, wenn die Frucht in Saft umgewandelt wird, nimmt die Wirkkraft des Nährstoffs ab, wenn die Ananas als Getränk konsumiert wird. Und ist auch nicht so eine große Menge an Ballaststoffen, auch im Obstkonsum.

Die Zitrone

Zitrone besteht aus Nährstoffen wie Kalium, Ballaststoffe, Protein, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C, Kalzium, Eisen und Magnesium. Jede Einheit der Frucht hat nur 17 Kalorien.

Da kalorienarme und nährstoffreiche Lebensmittel von Diäten profitieren, da sie die Verbindungen zur Verfügung stellen, die der Körper gleichzeitig benötigt, da sie wenig Kalorien enthält, hat die Frucht in dieser Hinsicht bereits einen guten Punkt in Bezug auf den Gewichtsverlust.

  • Siehe auch: Zitronen abnehmen wirklich?

Vitamin C

Ein weiterer interessanter Punkt in Bezug auf Gewichtsverlust ist, dass es eine gute Quelle für Vitamin C ist - es ist 53 mg des Nährstoffs alle 100 g Teil der Zitrone. Dies trägt zu einer guten Form bei, da Vitamin C im Körper in ein Antioxidans umgewandelt wird, dessen Wirkung die Beseitigung von unnötigem Abfall für den Körper, die Verringerung von Blähungen im Abdomen sowie die Bekämpfung der Flüssigkeitsretention bewirkt. Es ist erwähnenswert, dass diese Faktoren in der Regel mit Gewichtszunahme verbunden sind.

Die Fasern

Wir müssen noch erwähnen, dass die Frucht auch Fasern liefert: sie sind 2, 8 g der Komponente pro 100 g Zitrone. Wie wir bereits im vorherigen Thema gesehen haben, arbeiten sie mit der Kontrolle des Appetits und folglich des Abnehmens zusammen.

Um bei der Zubereitung eines Saftes nicht den gesamten in der Zitrone enthaltenen Ballaststoffgehalt zu verlieren, empfehlen wir, die Schale zu schälen. Dazu einfach die Früchte in Scheiben schneiden und mit Zucker oder Süßstoff im Mixer schlagen.

Also, verliert Ananassaft mit Zitrone Gewicht?

Im Hinblick auf die oben genannten Vorteile können wir feststellen, dass Ananassaft mit Zitronenscheiben. Oder besser, es profitiert den Prozess der Gewichtsabnahme.

Dies ist, weil, im Gegensatz zu dem, was einige Versprechen bestätigen, gibt es keinen Zaubertrick, Essen, Produkt oder Getränk, das Gewichtsverlust garantiert. Um Gewicht zu verlieren, ist es wichtig, eine gesunde Diät zu befolgen, ausgewogen und kontrolliert zu sein und regelmäßig körperliche Aktivitäten zu machen.

Während es wahr ist, dass das Hinzufügen eines Getränks zu Ihren Mahlzeiten Ihnen eine Menge Gewichtverlust geben kann, ist es auch eine Tatsache, dass es nichts nützen wird, Ananassaft mit Zitrone zur gleichen Zeit zu nehmen, die es ein sesshaftes Leben führt und schlecht ernährt, Essen sehr Kalorien, wenig nahrhaft und essen viele Leckereien.

5 Rezepte von Ananassaft mit Zitrone

Jetzt, wo wir gesehen haben, wie Ananassaft mit Zitrone dünn ist, lassen Sie uns einige Modelle von Getränk Rezept kennen lernen. Überprüfen Sie unten:

1. Ananassaft mit Minze und Zitrone

  • 10 g Minze;
  • 1 in Stücke geschnittene Ananas;
  • 1 Esslöffel Zitronenschale;
  • 1 l Wasser;
  • Süßstoff nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  1. Fügen Sie die Zutaten hinzu und bringen Sie sie zum Mixer;
  2. Zwei Minuten schlagen und das Getränk in ein Glas geben. Dienen und guten Appetit!

2. Ananassaft mit Zitrone

Zutaten:

  • 2 Tassen natürlicher Ananassaft;
  • 2 Zitronen in Scheiben schneiden mit der Schale;
  • Süßstoff nach Geschmack;
  • Eiswürfel nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  1. Alle Zutaten außer Eis zugeben und zum Mixer geben;
  2. Gut schlagen und in ein Glas geben. Mit den Eiswürfeln servieren.

3. Ananassaft mit Ingwer und Zitrone

Zutaten:

  • 3 mittelgroße Ananasscheiben;
  • Saft von zwei Zitronen;
  • 1 kleine Scheibe ungeschälten Ingwers;
  • Süßstoff nach Geschmack;
  • Eis nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  1. Alle Zutaten, außer Eis und Süßstoff, in den Mixer geben.
  2. Für zwei Minuten schlagen, das Eis und den Süßstoff hinzufügen und servieren.

4. Ananassaft mit Zitrone und Kokoswasser

Zutaten:

  • ½ Ananas;
  • 1 Zitrone in Scheiben geschnitten mit der Schale;
  • Eis nach Geschmack;
  • Süßstoff nach Geschmack;
  • ½ l Kokoswasser.

Art der Zubereitung:

  1. Die Ananas und das Kokoswasser in den Mixer geben. Drücke dreimal;
  2. Setzen Sie die Zitrone mit der Schale und entfernen Sie den Teil der Krume, um nicht bitter zu werden, wenn Sie wünschen;
  3. Wieder treffen. Serve mit Eiswürfeln und Süßstoff nach Geschmack.

5. Ananassaft mit Zitrone und Karotte

Zutaten:

  • 1 Tasse gewürfelte Ananas;
  • 1 Karotte;
  • 1 Tasse süße Stiele Tee;
  • 1 Zitronensaft;
  • Wasser nach Geschmack;
  • Raspel von Zitronenschale.

Art der Zubereitung:

  1. Alle Zutaten hinzufügen und in den Mixer oder die Zentrifuge geben;
  2. Schlage gut und serviere. Wenn Sie einen cremigeren Saft bekommen möchten, verwenden Sie das Maß eines halben Glases Wasser.

Pflege der Ananas

Ananas hat Verbindungen, die bei manchen Menschen Empfindlichkeit hervorrufen können, besonders bei solchen, die bereits Allergien gegen Pollen oder andere Nahrungsmittel haben. Wenn nach dem Verzehr der Früchte Zeichen wie Juckreiz und Schwellungen im Rachen auftreten, ist es ratsam, schnell Hilfe vom Arzt zu bekommen.

Diejenigen, die Magen-Reflux oder Magen-Darm-oder Zwölffingerdarmgeschwüren haben, sollten nicht Ananas in ihrer Ernährung enthalten. Da es sich um ein ziemlich saures Nahrungsmittel handelt, darf der Verzehr der Früchte nicht überbewertet werden.

Das in Ananas vorhandene Bromelain kann mit einigen Medikamenten interagieren. Daher sollte jeder, der Medikamente einnimmt, seinen Arzt konsultieren, um herauszufinden, ob er die Ananas einnehmen kann oder nicht.

Zitronenpflege

Es ist wichtig, den Verzehr von Zitrone nicht zu übertreiben, da Ihre Zitronensäure Erosion des Zahnschmelzes verursachen kann, die Empfindlichkeit der Zähne gegen heiße und kalte Substanzen erhöht, Verfärbung und Verlust der Helligkeit der Zähne verursacht. Zu viel Zitronensaft kann auch gastrointestinale Nebenwirkungen haben.

Der Konsum von zu viel Zitrone kann immer noch eine Allergie gegen Früchte verursachen, und es besteht die Möglichkeit, dass eine Verbindung zwischen Erdnussallergie und Zitronenempfindlichkeit besteht. Das heißt, wenn Sie an einer Erdnussallergie leiden, sollten Sie prüfen, ob Sie auch keine Probleme haben, die Früchte zu essen.

Menschen, die an gastroösophagealen Refluxkrankheit leiden, sollten keine Zitrone zu sich nehmen, weil sie die Entzündung oder Reizung der Speiseröhre verschlimmern und Sodbrennen verursachen können.


8 Rezepte für Light Palm Pie

8 Rezepte für Light Palm Pie

Die Zubereitung eines salzigen Kuchens ist in vielen Familien bereits üblich, aber abhängig von den Zutaten, die in den Rezepten verwendet werden, kann er zu einem schweren Gericht werden, das nicht sehr geeignet ist, von denjenigen konsumiert zu werden, die eine Diät mit Schwerpunkt auf Gewichtsabnahme verfolgen. W

(Diät)

4 Arten von Menschen, die Ihre Diät sabotieren und Sie kaum bemerken

4 Arten von Menschen, die Ihre Diät sabotieren und Sie kaum bemerken

Wenn wir Menschen, die uns nahe stehen, sagen, dass wir Sportkurse machen und nach einer gesünderen Diät abnehmen, können wir von ihnen Kommentare und Meinungen erwarten. Und wenn auf der einen Seite manche sehr ermutigend sein können und angenehme Worte sagen, die uns noch aufgeregter machen, dann sagen oder tun andere, auch unabsichtlich, Dinge, die uns nicht so stark stimulieren. Le

(Diät)