de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Käse Protein oder Kohlenhydrate überhaupt?

Käse ist eine Zutat, die bei mehreren Gelegenheiten und Rezepten gut geht. Ob zum Abendessen, Snacks den ganzen Tag, zu Mittag oder beim Frühstück, kann es in Gerichten wie Sandwiches, Pasteten, Lasagne, Pizza und Soßen zum Beispiel erscheinen.

Aber haben Sie sich jemals gefragt oder könnten Sie sagen, dass Käse Protein oder Kohlenhydrate ist? Obwohl einige nicht viel darüber nachdenken, wenn sie Nahrung zu sich nehmen, ist es wichtig, diese Informationen zu entdecken, wenn man eine Diät durchführt, bei der es eine Einschränkung oder einen Rückgang beim Konsum von Nährstoffen gibt.

  • Siehe mehr: Kalorien aus verschiedenen Käsesorten.

Ist Käseprotein oder -kohlenhydrat?

Um diese Frage zu beantworten, prüfen wir, wie viel Eiweiß und Kohlenhydrate in verschiedenen Käsesorten enthalten sind. Sie können dies in der folgenden Tabelle sehen:

Art von Käse Menge an Proteinen pro 30 g Kohlenhydratmenge pro 30 g
Mozzarella 7, 2 g 0, 7 g
Schüssel 4, 4 g 2, 1 g
Provolon 8 g 1 g
Standardminen 6, 9 g 1, 4 g
Ziegenkäse 7, 06 g 0, 55 g
Brie 5, 1 g 0 g
Parmesan 9, 3 g 0, 9 g
Gouda 7, 48 g 0, 65 g
Schweizer 8, 07 g 1, 61 g
Hütte 4, 8 g 1 g
Ricota 4, 5 g 0, 6 g

Wie die Informationen in der obigen Tabelle deutlich machen, weisen einige Käsesorten einen wesentlich höheren Proteingehalt auf als ihre Kohlehydratmenge. Dies führt uns zu dem Schluss, dass Nahrung eher als Proteinquelle dient als als Kohlenhydrate.

Das Protein von Käse

Jetzt, wo wir bereits verstanden haben, ob Käse Protein oder Kohlenhydrat ist, wissen wir besser, was das Protein in diesem Futter ist? Würde das im Käse enthaltene Protein als hochwertig gelten?

Wir können das ja sagen. Aus den Daten des National Dairy Council der Vereinigten Staaten geht auch hervor, dass Käse das wichtigste Milchprodukt ist, das als Proteinquelle in Lebensmitteln dient.

Die in Käse enthaltenen Proteine ​​sind von hoher Qualität, reich an essentiellen Aminosäuren und werden als hochverdaulich eingestuft.

Die meisten Proteine, die in Käse vorkommen, gehören zu einer Familie von Proteinen, die aus Milch stammen, die Casein genannt wird. Laut der Seite ist Casein die größte Milchprotein-Familie, von denen die häufigste als Alpha-Casein bekannt ist.

  • Siehe mehr: Casein - Was es ist, Vorteile, wie man es nimmt und Tipps.

Zu dieser Art von Protein werden einige gesundheitliche Vorteile des menschlichen Körpers als die Möglichkeit der Förderung der Senkung des Blutdrucks und der Erhöhung der Absorption von Mineralien aus dem Verdauungstrakt zugeschrieben.

Andere Nährstoffe in Käse gefunden

Käse dient auch als Quelle für andere Nährstoffe, wie Vitamine und Mineralien, die für das reibungslose Funktionieren des menschlichen Körpers wichtig sind. Was sind sie? Dies geben Sie aus der folgenden Liste:

  • Calcium: spielt eine Schlüsselrolle in der Gesundheit der Knochen;
  • Phosphor: verleiht den Knochen und Zähnen Festigkeit und trägt laut Informationen der World Education Website zur pH-Balance des menschlichen Körpers bei;
  • Selen: hat antioxidative Wirkung, stärkt das Immunsystem und verbessert die Durchblutung;
  • Zink: Es ist wichtig für das Immunsystem, es wirkt im Prozess der Zellteilung und des Wachstums, wirkt auf den Abbau von Kohlenhydraten und trägt zur Wundheilung bei;
  • Vitamin A: ist wichtig für das Sehen, ist an den Prozessen der Reproduktion und der zellulären Kommunikation beteiligt und beteiligt sich an der Entwicklung und Erhaltung von Epithelgewebe;
  • Vitamin B2: es stimuliert die Produktion von Blut, hält das reibungslose Funktionieren des Nervensystems aufrecht, ist wichtig für die Gesundheit der Haut und des Mundes und trägt zur Gesundheit der Augen bei, verhindert den Katarakt;
  • Vitamin B12: hilft dem Körper Energie zu erhalten, hilft Eisen gut im menschlichen Körper zu helfen und hilft bei der Bildung von roten Blutkörperchen;
  • Vitamin K2: Auch als Menachinon bekannt, ist der richtige Verbrauch der Substanz wichtig für die Erhaltung der Gesundheit von Herz und Knochen.
  • Natrium: Die Verbindung wird in kleinen Mengen in der Milch gefunden, die den Käse hervorbringt, wird aber auch dem Käse hinzugefügt, um seinen Geschmack zu verbessern und seine Haltbarkeit zu erhöhen. Es wird empfohlen, nicht mehr als 2.300 mg Natrium täglich einzunehmen. Obwohl der Nährstoff wichtig ist, um die Muskelkontraktion und die Übertragung von Nervenimpulsen zu unterstützen, das Blutvolumen und den Blutdruck zu regulieren, Körperflüssigkeiten auszugleichen und einen normalen Blut-pH-Wert bei Überschreiten der empfohlenen Tagesdosis aufrechtzuerhalten, Probleme wie Bluthochdruck, Bluthochdruck, Wassereinlagerungen, erhöhte Blutvolumen, die mehr Druck auf die Arterien erzeugt, Herzerkrankungen, Schlaganfall und Herzinsuffizienz entstehen.

Mehr sehen: Käse essen kann die Lebenserwartung erhöhen und Krebs vorbeugen.


6 Vorteile von Umbu Juice - How To, Rezepte und Tipps

6 Vorteile von Umbu Juice - How To, Rezepte und Tipps

Die Umbu ist eine einheimische Frucht der Caatinga, die in Brasilien in Orten wie Piauí, Bahia, Paraíba, Pernambuco und im Norden und Nordosten von Minas Gerais gefunden werden kann. Sein Fruchtfleisch kann bei der Zubereitung einer Reihe von kulinarischen Rezepten wie Kuchen, Eis, Marmeladen, Gelees, Keksen, Keksen, Süßigkeiten, Soßen und sogar Versionen von Marshmallow und Bier verwendet werden. Abe

(Nahrung für Diät)

Weiße Brennnessel - was es ist, Vorteile und Eigenschaften

Weiße Brennnessel - was es ist, Vorteile und Eigenschaften

Die Weiße Nessel ist eine in Europa heimische Heilpflanze, die auch unter den Namen Weißlamm, Lamium, Taubnessel, Bienennessel, Brennnessel und Engelwurz bekannt ist. Es ist eine Pflanze, die 60 cm hoch ist und eine große weiße Blume hat, die die Form eines Mundes hat. Im Gegensatz zu dem, was man sich vorstellen kann, wird es nicht als Brennnessel klassifiziert, weil es zu einer anderen Gattung gehört. Dar

(Nahrung für Diät)