de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Forscher enthüllen Nahrungsmittel, die sich auf das Leben in der Mitte auswirken

Wir wissen, dass sich im Laufe der Jahre und der Ankunft des mittleren Alters viele Dinge im Körper eines Menschen verändern: die Farbe der Haare, der Zustand der Haut und sogar die physische Form. In dieser Zeit, nach dem 45. Lebensjahr, verlangsamt sich der Stoffwechsel und es ist nicht ungewöhnlich, dass diejenigen, die dieses Stadium des Lebens erreicht haben, ein paar Pfund und mehr zu sich nehmen und größere Anstrengungen unternehmen müssen, um in ihrem Idealgewicht zu bleiben.

Etwas, das in diesem Sinne hilft, ist zu wissen, welche Arten von Lebensmitteln zu Gewichtszunahme oder Verlust beitragen, wenn Sie in diesem Alter sind. Und genau das haben amerikanische Forscher studiert und entdeckt.

Laut der Studie von dieser Gruppe von Wissenschaftlern, von der Rektor der Friedman School of Nutrition Politik und Wissenschaft, University of Tufts, USA, Dr. Dariush Mozaffarian, Männer und Frauen, die viel Joghurt, Meeresfrüchte essen durchgeführt Hähnchen und Nüsse haben im Laufe der Jahre eine größere Tendenz, Gewicht zu verlieren.

Auf der anderen Seite kamen sie auch zu dem Schluss, dass Menschen, die rotes Fleisch, verarbeitetes Fleisch und Kohlenhydratquellen wie Brot, Kartoffeln und Süßigkeiten essen, im Laufe der Zeit häufiger an Gewicht zunehmen.

Um diese Ergebnisse zu erreichen, analysierten die Forscher Daten aus drei Langzeitstudien, in denen 120.000 Gesundheitsexperten aus den Vereinigten Staaten über mehr als 16 Jahre beobachtet wurden.

Teilnehmer an diesen drei Umfragen hatten Fragebögen in Bezug auf ihre Ernährung ausgefüllt. Aus dieser Information konnten Wissenschaftler der Tufts University auch Personen identifizieren, die eine Diät mit hochglykämischen Nahrungsmitteln befolgen - die schnell verdaut werden, wodurch die Zuckermenge im Blut anwächst - wie raffinierte Körner, Zucker und Stärke sind mit Gewichtszunahme verbunden.

Während das Essen, das die stärkste Verbindung mit Gewichtszunahme gewann, war rotes Fleisch, Joghurt, hautloses Huhn und Walnüsse waren die am engsten mit Gewichtsverlust verbundenen Lebensmitteln. Auf der anderen Seite war der regelmäßige Verzehr von Milchprodukten nicht mit Gewinn oder Gewichtsverlust verbunden.

Da viele Menschen im mittleren Alter dazu neigen, sich weniger zu bewegen, als sie es früher getan haben, und den Stoffwechsel in dieser Altersgruppe zu verlangsamen, empfiehlt ein Ernährungsberater, dass sie ab dem 45. Lebensjahr täglich 200 Kalorien weniger konsumieren als gewöhnlich. All dies, um im Laufe der Jahre Gewicht zu verlieren.

Doch für den Leiter der Studie, Dr. Mozaffarian, ist es nicht genug, einfach Kalorien zu schneiden, um Gewichtszunahme zu verhindern, Sie müssen wissen, wie man die richtigen Nahrungsmittel auswählt, um Kombinationen in der Diät zu machen.

"Unsere Ergebnisse legen nahe, dass wir bestimmte proteinreiche Lebensmittel wie Fisch, Nüsse und Joghurt hervorheben sollten, um Gewichtszunahme zu verhindern. Wir müssen jedoch raffiniertes Getreide, Stärke und Zucker vermeiden, um die Vorteile dieser eiweißreichen Lebensmittel zu maximieren, neue Vorteile für andere Lebensmittel wie Eier und Käse zu schaffen und die Gewichtszunahme bei Fleisch zu reduzieren ", erklärte der Dekan.

Dr. Jessica Smith von der Harvard School of Public Health in den Vereinigten Staaten beteiligt sich auch an der Forschung und sprach über die Rolle, die Milchprodukte in der Ernährung spielen: "Das Fett in Milchprodukten schien nicht wichtig für die Gewichtszunahme. In der Tat, wenn Menschen mehr fettarme Milchprodukte konsumieren, haben sie ihre Aufnahme von Kohlenhydraten erhöht, die Gewichtszunahme fördern können. Dies deutet darauf hin, dass die Menschen im Laufe der Jahre die wenigen Kalorien in fettarmer Milch mit Kohlenhydraten kompensieren. "


Studie sagt, dass das Essen dieser Art von Käse jeden Tag richtig ins Herz tut

Studie sagt, dass das Essen dieser Art von Käse jeden Tag richtig ins Herz tut

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Käse zu essen, erhalten Sie möglicherweise einen erstaunlichen Nutzen: das Essen einer bestimmten Vielfalt von italienischem Käse kann Ihre Herzgesundheit schützen, neue Forschung vom Journal der amerikanischen Gesellschaft der Bluthochdruck schlägt vor. In der Studie nahmen Menschen mit Bluthochdruck täglich zwei Monate lang 30 g Grana Padano zu sich und verbesserten schließlich ihren systolischen Blutdruck (die höchste Zahl) um 7 bis 8 Millimeter Quecksilbersäule (Mm Hg) und ihren diastolischen Blutdruck (die Zahl niedriger) in 5 bis 7 mm Hg. Zum Ver

(Diät)

10 Rezepte für Vatapá Vegano

10 Rezepte für Vatapá Vegano

Vatapá ist ein brasilianisches Gericht afrikanischen Ursprungs und wird häufiger in Bahia konsumiert. Seine Zubereitung enthält viele Zutaten wie Erdnüsse, Nüsse, Gewürze und Gewürze, Maniokmehl, Palmöl, Kokosmilch und Garnelen. Wenn Sie eine Version von veganem Vatapá vorbereiten möchten, können Sie sich für einige der unten aufgeführten Rezepte entscheiden. Passt hervo

(Diät)