de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Der Ort, an dem Sie trainieren, sagt viel über Ihre Persönlichkeit aus, sagt Studie

Seit 18 Jahren läuft Lindsay Knake alleine. Michigans 29-jährige Kommunikationsfachfrau liebt es, Zeit zu haben, besonders nach einem Tag im Büro, umgeben von ihren Kollegen. Lindsay, eine selbsternannte Introvertierte, genießt eine Aktivität, die ihr Frieden und Einsamkeit ermöglicht.

Jennifer Pett hingegen weiß, dass sie Gruppenübungsgemeinschaften braucht, wenn sie aktiv bleiben will. Die 44-jährige Hochschullehrerin sucht Kurse wie CrossFit und Yoga, in denen sie Beziehungen zu anderen aufbauen und pflegen und sie motivieren kann, öfter zu besuchen.

Sie beide entdeckten eine wichtige Komponente der Übung Widmung: die Kombination ihrer Persönlichkeitstypen mit ihren Übungswahlen. Eine aktuelle Studie unter der Leitung von John Hackston, Psychologe und Leiter des britischen Unternehmens OPP, bestätigte die Bedeutung dieser Verbindung. "Die Leute neigen dazu, zu denken, dass es einen besseren Weg gibt, eine Übungsroutine zu machen, aber es gibt keine perfekte Übung für alle", sagt Hackston. "Stattdessen ist es wichtig zu wissen, wer du bist und eine Art von Übung auszuwählen, die darin passt."

Lindsay zum Beispiel probierte mehrere Male in Gruppenkursen und nahm sogar für einige Zeit an einer wöchentlichen Renngruppe teil, kehrte aber schnell zu ihren individuellen Übungen zurück. "Ich liebe Dinge, die ich alleine machen kann", sagt sie.

Verstehen Sie Ihre Persönlichkeit

Hackston sagt, dass es wichtig ist, zuerst deine Persönlichkeit zu kennen und zu verstehen, um die Art der Übung zu kennen, die für dich am besten ist. "Wenn du zum Beispiel ein kreativer Typ bist, hast du wahrscheinlich eine intuitive Persönlichkeit und Abwechslung ist dir wichtig", sagt er. "In diesem Fall würden Sie wahrscheinlich von der gleichen alten Routine müde sein, also stellen Sie sicher, dass Sie etwas Abwechslung haben."

Jessica Matthews, Senior Consultant am American Council on Exercise und integrative Wellness-Lehrerin an der Point Loma Nazarene University, entwickelte einen Test speziell für die Aufgabe, Persönlichkeit mit Bewegung zu verbinden. Sie sagt, dass Menschen ihre richtige Art von körperlicher Aktivität gefunden haben, wenn sie es wirklich mögen und darauf warten. "Je mehr Sie die Aktivität genießen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie mit dieser Aktivität fortfahren", sagt sie. "Letztendlich kommt es durch Konsistenz zu signifikanten Verbesserungen der Gesundheit und des Wohlbefindens."

Befolgen Sie diese grundlegenden Richtlinien:

Wenn Sie introvertiert sind:

Sie genießen wahrscheinlich Sport für seine ruhigen und klaren Vorteile. Matthews empfiehlt Aktivitäten wie Ausdauersport (Schwimmen, Radfahren, Laufen), individuelles Personaltraining oder Körper-Geist-Disziplinen wie Yoga und Pilates. "Die Körper-Geist-Übung ist nicht-wertend in der Natur und ist eher prozessorientiert im Gegensatz zu zielorientiert oder leistungsorientiert", sagt sie. "Dies ermöglicht Introvertierten, sich wohl zu fühlen."

Wenn Sie extrovertiert sind:

Hochenergietrainings wie Zumba und HIIT passen gut zu Ihren Vorlieben. So sind Fitness-Meetings wie Wandern oder Yoga im Park. Teamsport und kreative Aktivitäten sind weitere Optionen.

Natürlich wird es immer Ausnahmen geben, wie der Extrovertierte, der Kopfhörer auflegt, um ein Rennen auf der Suche nach Ruhe zu üben. "Die spezifische Absicht eines Individuums für sein Training kann ihn dazu bringen, aus den grundlegenden Parametern herauszufallen", sagt Matthews.

Am Ende wird es jedoch lange dauern, diese perfekte Verbindung zu finden. Jennifer hat seit vier Jahren Yoga-Kurse mit der gleichen Gruppe von Frauen gemacht. "Es war Yoga, das mich gefangen nahm", sagt sie, "aber die Beziehungen, die die Leute mit mir zurück in den Unterricht bringen."


Brasilianischer Sai von Übergewicht und gewinnt Titel im Bodybuilding

Brasilianischer Sai von Übergewicht und gewinnt Titel im Bodybuilding

Heute weiß die 35-jährige brasilianische Bodybuilderin Karla Souza, Gewinnerin des Wettbewerbs World Beauty Fashion und Fitness Show in der Kategorie Divas Fitness Master, vermutlich nicht, dass sie vor einem Jahr 12 Kilo über ihrem Idealgewicht lag. 30% Fettanteil in seinem Körper und führte zu einem sitzenden Lebensstil. Die

(Übungen)

Bodybuilder Dennis James - Ernährung, Training, Messungen, Fotos und Videos

Bodybuilder Dennis James - Ernährung, Training, Messungen, Fotos und Videos

Der am 31. Mai 1966 in Heidelberg geborene Bodybuilder Dennis Tyron James ist bekannt dafür, 1995 Titel wie NABBA Mr. Universe zu gewinnen, was genau die erste Leistung des Athleten NPC war USA-Meisterschaften 1998, IFBB Grand Prix Ungarn 2001, IFBB Tampa Pro und IFBB Europa Super Show, beide 2009. Nachdem er 1995 seinen ersten Wettkampf gewonnen hatte, zog Dennis James 1997 in den US-Bundesstaat Kalifornien und besuchte seitdem auch große Bodybuilding-Meisterschaften wie Mr.

(Übungen)