de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 fettarme laktosefreie leichte Kuchen Rezepte

Fubá-Kuchen ist ein klassisches Rezept, das die Menschen im Moment der Verzweiflung bei einem unerwarteten Besuch immer rettet. Da es ein Rezept ist, das die meisten Menschen anspricht, einen besonderen geschmacklichen Geschmack hat und leicht zubereitet werden kann, kann dies eine großartige hausgemachte Kuchen-Zubereitung sein.

Diejenigen, die Laktose aufgrund von Allergien oder Intoleranz nicht konsumieren, müssen sich dessen bewusst sein, da die meisten Kuchen, die in Bäckereien und Märkten verkauft werden, Milch oder Milchprodukte bei ihrer Herstellung tragen. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, versuchen Sie, den Kuchen zu Hause zu machen, wie es einfach ist und wird noch schmackhafter und frischer. Im Folgenden finden Sie Rezepte für kalorienarme Maisbrotkuchen, die keine Laktose tragen. Es ist Kokosmilch verwendet, um einen besonderen Geschmack zu geben, aber Sie können für Sojamilch, Reis oder andere der Bevorzugung entscheiden. Guten Appetit!

1- Laktosefreies Maiskuchenrezept

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

2- Rezept von Maiskuchen ohne Laktose und Guavensirup

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Sirup

  • 4 Esslöffel gehackte Diät Guave
  • 2 Esslöffel Wasser

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarten Sie, sich zu vermischen, zu entwirren. Bringen Sie die Sirup-Zutaten bei schwacher Hitze und lassen Sie die Guave schmelzen und Konsistenz gewinnen. Dann abschalten, über den Kuchen gießen und servieren.

3- Rezept von Maismehl Kuchen ohne Laktose mit Stück Guave

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • 120 Gramm gewürfelte Guavenwürfel
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer schlagen Sie die Eier, dann fügen Sie die Kokosmilch, Öl, Zucker, Diät-Guave und schlagen Sie für ein paar Minuten. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

4- Fenchelkuchen Rezept ohne Laktose mit Fenchel

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • 2 Esslöffel Fenchel
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

5- Laktosefreies Maisbrotkuchenrezept mit Sternanis

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Sternanis
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

6- Rezept des Mais-freien Maismehlkuchens mit Muskatnuss

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Muskatnuss
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

7-Lactose-freier Maiskuchen mit Zimt

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Zimtpulver
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

8-Laktosefreier Maiskuchen mit Orange

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • Saft von 2 Orangen
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Orangensaft, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

9 - Zitronenfreies Maismehlkuchenrezept

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zitronensaft, Zucker und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

10-Rezept von Mais-freien Maismehlkuchen mit Erdnüssen

Zutaten

  • 1 Tasse Maismehl
  • 2 Eier
  • 1 Tasse zerdrückte Erdnüsse
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln ohne Zucker
  • 200ml Kokosmilch
  • ½ Tasse Kokosöl
  • ½ Tasse Demerara Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver

Art der Zubereitung

In den Mixer die Eier schlagen, dann die Kokosmilch, Öl, Zucker, Erdnussbutter und Schneebesen für ein paar Minuten hinzufügen. Fügen Sie das Maismehl nach und nach und die Kokosraspeln und Stärke und schlagen Sie wieder, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Hefe zuletzt hinzu und mischen Sie leicht mit einem Löffel. Trennen Sie eine gefettete Form, bedeckt mit Gemüse oder Silikonpapier und gießen Sie die belüftete Masse. 40 bis 50 Minuten im Ofen bei 180 ° C backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.


6 Rezepte für leichte Kürbischips

6 Rezepte für leichte Kürbischips

Haben Sie Zweifel, was Sie in den Pausen zwischen den Mahlzeiten essen sollen? Eine ausgezeichnete Lichtidee für den Morgen- oder Nachmittagsimbiss sind die leichten Kürbischips! Sie können Ihre Pommes im Backofen, in der Mikrowelle, im Dörrgerät oder im AirFryer bequem zubereiten. Es ist köstlich und du kannst ohne Schuld essen. Mehr

(Diät)

6 Suppe Rezepte für Meeresfrüchte Light

6 Suppe Rezepte für Meeresfrüchte Light

Diejenigen, die Meeresfrüchte lieben, werden mit diesem Meeresfrüchte-Suppenrezept verrückt. Dies ist ein traditionelles Rezept aus dem Mittelmeerraum, das in Europa viel gegessen wird, und nichts hindert Sie daran, sich hier vorzubereiten. Dieses raffinierte Rezept kann mit den Meeresfrüchten Ihrer Wahl zubereitet werden, und Sie können auch etwas Fisch hinzufügen. Vers

(Diät)