de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Strategien für den Beginn ausgewogener Ernährung

Die beste Strategie für eine ausgewogene Ernährung ist es, mehr gesunde Lebensmittel zu essen. Dies gibt Ihrem Körper Zeit sich anzupassen - vermeiden Sie das Gefühl der Entbehrung und plötzliche Kopfschmerzen, die mit drastischen Entgiftungsdiäten auftreten können.

Wenn Sie weiterhin gesündere Lebensmittel essen, werden Sie weniger ungesunde Lebensmittel auf natürliche Weise benötigen, und ein paar kleine Tricks, die vielleicht ein wenig Motivation brauchen, werden bald einfache Routinen werden. Also hier sind die Top-10-Strategien, um eine ausgewogene Ernährung in Ihre Ernährung aufzunehmen.

1. Add Extra Ernährung

Es gibt viele Samen, Nüsse und Nahrungsergänzungsmittel gefüllt mit Nahrung, die Sie leicht zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen können. Zum Beispiel:

  • Werfen Sie einige Chiasamen in Ihr Frühstücksmüsli oder Mittagessen Salat: nur ein Esslöffel enthält etwa 10% der empfohlenen Menge an Kalzium, 20% der Faser und 8 mal mehr Omega-3 als Lachs! Es ist auch so reich an Antioxidantien wie Blaubeeren.
  • Fügen Sie Ihrem Gemüse oder Salatdressing Leinsamenöl hinzu - es hat 6 mal mehr Omega 3 als die meisten Fischöle und ein einzelner Teelöffel kann die empfohlene Tagesdosis liefern.
  • Sie können auch Bierhefe zu Salat, Suppe oder hausgemachtem Popcorn hinzufügen - 2 Esslöffel bieten 90% Ihres täglichen Bedarfs an Selen, 50% Kupfer, 50% Niacin, 40% Vitamin B6, 30% Protein und andere Vitamine und Mineralien!

2. Wechseln Sie zu verschiedenen Vollkornprodukten

Probieren Sie ganze Nudeln oder noch besser Buchweizennudeln. Anstelle von weißem Reis, essen Sie das Ganze oder das Rote. Zusätzlich zu einigen neuen Aromen (roter Reis ist am besten mit Fisch), erhalten Sie viel mehr Nahrung, da die meisten Mineralien und Fasern in der Rinde des Getreides sind. Ballaststoffe sind wichtig für eine ausgewogene Ernährung, da sie Ihnen helfen, sich gesättigt zu fühlen und weniger zu essen, aber auch wichtig für die Darmfunktion und die Verdauung.

3. Essen Sie einige rohe Lebensmittel

Während einige Nährstoffe in gekochten Lebensmitteln in höheren Mengen vorhanden sind (zB Beta-Carotin und Lycopin), verlieren gekochte Lebensmittel und pasteurisierte Säfte große Mengen ihres Vitamin C und Enzyme, die bei der Verdauung und Absorption von Nährstoffen helfen. Daher ist es sehr vorteilhaft, mehr rohe Salate, frische Säfte und rohe Snacks zu essen.

4. Fügen Sie weitere Companions hinzu

Zusätzlich zu mehr rohen Früchten und grünen Salaten können Sie Ihr Essen noch ausgewogener machen, indem Sie zu jeder Mahlzeit mehr Gemüse oder Gemüse als Beilagen hinzufügen. Liebst du Fleisch? Das nächste Mal, wenn Sie essen, versuchen Sie eine Portion Spinat und Spargel. Lasagne Fan? Versuchen Sie, eine zusätzliche Schicht Gemüse hinzuzufügen. Je mehr Gemüse Sie zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen, desto weniger raffinierte Kohlenhydrate essen Sie.

5. Aktualisieren Sie Ihre Lieblingsmahlzeiten

Eine ausgewogene Ernährung ist keine neue Sache - es gibt bereits mehrere Rezepte, die Ihnen helfen, besser zu essen. Kreative und leidenschaftliche Köche haben gesündere, aber ebenso schmackhafte Versionen der meisten Nahrungsmittel entwickelt. Es ist normal, zuerst zu zweifeln, aber versuchen Sie es! Im schlimmsten Fall verlieren Sie 30 Minuten und den Preis von 1 Mahlzeit, aber Sie können auch feststellen, dass Sie ein neues gesundes Lieblingsgericht haben.

6. Trinken Sie gesund

Eine weitere Möglichkeit, mehr gesunde, vollwertige und gesunde Lebensmittel in Ihren täglichen Lebensstil zu integrieren, ist es, mehr gesunde Getränke zu trinken. Frische und rohe Fruchtsäfte sind eine Option, aber frische Gemüsesäfte sind noch besser - mit sehr wenigen Kalorien und Zucker und reich an Mineralien, Vitaminen und Enzymen. Vitamine sind auch eine gute Wahl, weil sie alle Fasern enthalten, die in den Säften fehlen und uns helfen, sich zufrieden zu fühlen.

Schließlich ist eine schmackhafte und sehr gesunde Variante aromatisiertes Wasser - das ist nur Wasser mit Fruchtstücken und Kräutern. Zum Beispiel, Zitrone mit Minze oder Orange mit Erdbeere oder Wassermelone, Limette, Gurke ... Am Ende ist Wasser das feuchtigkeitsspendendste Getränk und aromatisiertes Wasser kann noch mehr Vitamine haben!

7. Verwenden Sie einen Speiseplan

Mit einer langen To-Do-Liste und einem ganzen Tag vergisst man leicht eine ausgewogene Ernährung. Wir greifen oft auf Fast Food oder schlechte Snacks zurück, weil wir nicht gut genug organisiert sind, um eine gesunde Mahlzeit zu haben. Jetzt gibt es gesunde Mahlzeitenplanungsdienste, die einen wöchentlichen Plan mit nahrhaften und schmackhaften Rezepten mit einer vollständigen Einkaufsliste anbieten - das reduziert die Zeit, die Sie im Supermarkt und zu Hause verbringen würden.

8. Essen aus einer gesunden Form

Die meisten Leute essen gerne draußen. Und dies kann eine Gelegenheit sein, etwas Neues und Interessantes zu erfahren und gleichzeitig eine vollständigere Ernährung in Ihre ausgewogene Ernährung einzubeziehen. Warum also nicht das nächste Mal ein Restaurant mit gesunden und natürlichen Speisen besuchen?

9. Kaufen Sie mehr gesund

Es ist einfach, mehr gesunde Lebensmittel zu essen, wenn Sie sie zur Hand haben! Es ist das gleiche mit ungesunden Lebensmitteln. Wenn Sie ungesundes Essen kaufen, werden Sie sie essen. Also, vermeiden Sie die Versuchung und gehen Sie einfach in einen Supermarkt für Naturprodukte, füllen Sie Ihren Einkaufswagen mit frischem Obst und Gemüse, Vollkornprodukten und gesunden Snacks. Wenn Sie gesunde Optionen in Ihrem Schrank oder Kühlschrank haben, werden Sie sie öfter mühelos essen.

10. Wählen Sie gute Snacks

In manchen Situationen ist es schwierig, den Hauptgang in eine gesunde Mahlzeit umzuwandeln. Aber Sie haben immer die Chance, einen gesunden Snack zu essen! Ein Päckchen rohe, gesalzene Nüsse ist sehr sättigend und bietet viele essentielle Fettsäuren, knackige Karottenstäbchen sind reich an Vitamin A und Ballaststoffen, während Quinoa-Cracker reich an Proteinen sind.


10 größte Fehler einer ausgewogenen Ernährung

10 größte Fehler einer ausgewogenen Ernährung

Es ist großartig, dass viele Menschen beginnen, sich gesund zu ernähren - es ist besser für die Gesellschaft, die Umwelt und alle anderen. Wie bei allem Neuen ist es jedoch leicht, beim Start Fehler zu machen. Hier sind 10 häufige Fehler und Missverständnisse über gesunde Ernährung, die Sie leicht vermeiden können: Fehler 1: Ändern Sie Ihre Diät plötzlich Begeisterung ist groß und es ist nie zu früh, um eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu beginnen, aber Sie müssen es schrittweise tun! Eine drastisc

(Tipps zum Abnehmen)

Warum sind Gewichtsverlust Übungen bringen Gewichtszunahme?

Warum sind Gewichtsverlust Übungen bringen Gewichtszunahme?

Wenn Sie daran denken, Gewicht zu verlieren, beginnen viele Leute bald, eine tägliche körperliche Aktivität zu planen. Mehrere Studien haben bereits gezeigt, dass Übungen helfen, den Gewichtsverlust zu beschleunigen. Es ist jedoch sehr üblich, Gewicht zuzunehmen anstatt zu verlieren, wenn Sie anfangen zu trainieren. Die

(Tipps zum Abnehmen)