de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Junge verlieren 80 kg in weniger als einem Jahr dank 3 einfachen Schritten

Während der High School provozierten die Kinder Andy Albertson, der ihn "Andyopolis" nannte, als wäre er groß genug, um eine Stadt zu sein. Einmal weigerte sich ein Lehrer, der seinen Schülern Süßigkeiten brachte, Albertson einen zu geben und sagte vor der ganzen Klasse: "Andy, willst du das wirklich? Ich dachte, du hättest mir gesagt, dass du versuchst, Gewicht zu verlieren. "

Mobbing führte Albertson nur dazu, sich als Nahrung dem Essen zuzuwenden. In der Schule wog der Teenager von 1, 65 m 109 kg. Im schlimmsten Fall wog es sogar 143 kg.

"Dies ist der Zyklus, in dem du fällst. Du wirst traurig, also iss, um dich besser zu fühlen, dann iss und fühl dich wieder schlecht und iss wieder ", sagte Albertson, 22.

Aber er brach diesen Zyklus und verlor in knapp einem Jahr 80 Pfund und fiel auf 64 kg. Kürzlich begann er Muskelmasse aufzubauen und erreichte damit 66, 2 kg.

"Ich habe gelernt, meine Gedanken zu kontrollieren. Ich habe gelernt, dass wenn ich diese schlechten Nahrungsmittel will, es nur ein Gedanke ist und ich 100% Kontrolle habe ", sagte er.

Albertson, aus Wichita Falls, Texas, war nicht immer übergewichtig. Als Kind spielte er Baseball, Basketball und Fußball. In der fünften Klasse nahmen seine schlechten Essgewohnheiten, zu denen Limonaden und Fast Food gehörten, zu und er begann an Gewicht zuzunehmen. Er gab dann Baseball und Fußball auf. Im Laufe der Jahre versuchte er Sport zu treiben und zu essen, aber sein Gewicht änderte sich nie.

"Ich sagte mir immer:, Oh, es ist mir egal, was die Leute denken. Es ist egal. Aber tief unten ... Ich hasste es, wie ich mich fühlte und schaute ", sagte er.

Als sein Gewicht zunahm, wuchs sein Unbehagen. Albertson ging früh zum College-Unterricht, damit er auf den letzten Stühlen sitzen konnte, ohne dass ihn jemand sah. Schließlich entschied er sich zu ändern.

Im Januar 2015 ging er für eine Stunde pro Tag ins Fitnessstudio und lief auf dem Crosstrainer. Sein Gewicht begann zu fallen: Er verlor 9 Pfund im ersten Monat. Mit der Zeit verlor er 27 kg, aber dann hörte sein Fortschritt auf. "Ich musste etwas tun oder ich würde das Gewicht zurückgewinnen", sagte er.

Damals begann er mit Trainer Jerry Hughes zu trainieren. Er sagte Hughes, dass er 102 Pfund wiegen wollte und Hughes ein Trainingsprogramm entwarf - sie trainierten zusammen drei Tage die Woche, wobei Albertson jeden Tag Aerobic machte - und einen Diätplan.

In einem Monat verlor Albertson weitere 9 Pfund und mehr als 60 Zoll Taille. Jeden Monat verlor er mehr Gewicht.

Die beiden setzten ein Gewichtsziel von 80 kg, aber Albertson kämpfte mental mit diesem Fortschritt. Nachdem er 63, 5 kg verloren hatte, erzählte er Hughes unter Tränen, dass er bereits zufrieden sei.

"Ich habe mental aufgegeben. Ich überzeugte mich selbst und umgab mich mit Ausreden, warum ich nicht mehr abnehmen konnte ", sagte er.

Aber Hughes bestand darauf: "Du hast 63 Pfund verloren - wenn du jetzt wirklich zufrieden wärst, würdest du mich nicht mit Tränen in den Augen ansehen."

Dies motivierte Albertson, ins Fitnessstudio zurückzukehren und ihm dabei zu helfen, das verbleibende Gewicht zu verlieren. "Ich hatte keine Ahnung, dass dies das Ergebnis sein würde", sagte er.

Er gab einige Tipps, was Ihnen geholfen hat, Gewicht zu verlieren, die Sie in Ihrem täglichen Leben einsetzen können, wenn Sie auch dieses Ziel verfolgen.

1. Suche

Obwohl Albertson eine strenge Diät hielt, ging er immer noch essen und Spaß mit Freunden. Aber er recherchierte und analysierte das gesamte Menü des Ortes, um eine gesunde Wahl zu haben.

  • Weitere Informationen: Tipps für gesunde Ernährung in Restaurants.

"Ich hole einfach mein Handy ab und überprüfe die Nährwerttabelle von allem, was ich bestellen werde", sagte er.

2. Haben Sie eine Partnerschaft

Während Albertson seine Gewichtsverlust Reise allein begann, änderte seine Mutter, Mary, auch seine Essgewohnheiten und begann zu trainieren, 27 Pfund zu verlieren. Maria hält ihn für verantwortlich.

"Eine Person an deiner Seite zu haben, wenn du dort kämpfst, hilft sehr", sagte er.

3. Probieren Sie es aus! Nutze eine Chance

Schon der Versuch macht einen Unterschied.

"Geh ins Fitnessstudio und fang an, deine Essgewohnheiten zu ändern", sagte er. "Wenn Sie die Ergebnisse sehen, werden Sie motiviert bleiben."


Young verliert 92 kg und zeigt seine unglaubliche Verwandlung in sozialen Netzwerken

Young verliert 92 kg und zeigt seine unglaubliche Verwandlung in sozialen Netzwerken

Eine Frau, die unglaubliche 92 kg verlor, teilte auf Facebook ihre unglaubliche Verwandlung und Gewichtsabnahme, um die zwei Jahre seit Beginn ihrer Reise zu feiern. Simone Anderson aus Neuseeland, die 25 Jahre alt ist und ihre Geschichte auf Instagram und Facebook dokumentiert, hat auf dem Weg Hunderttausende von Fans versammelt

(Motivierende Geschichten)

Neue Einlegesohlen helfen dem Mann, 127 kg zu verlieren

Neue Einlegesohlen helfen dem Mann, 127 kg zu verlieren

Wenn es darum geht, gegen die Waage zu kämpfen, muss die Entscheidung, Ernährung auszuüben und zu verbessern, irgendwo beginnen, nicht wahr? Dieser Kick-Start kann der Wunsch sein, eine aktivere Person zu werden, die Bereitschaft, mit den Kindern zu spielen, wegen gesundheitlicher Probleme oder sogar wegen der Absicht, das Aussehen zu verbessern. I

(Motivierende Geschichten)