de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Chia Wasserverdünner? Vorteile, Anleitungen und Tipps

Ursprünglich aus Mexiko stammend, wurde Chia von Menschen alter Zivilisationen verzehrt, vor allem von Menschen, die Kraft und Ausdauer brauchten. Der Samen ist eine Quelle von Ballaststoffen, Kalium, Protein, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin C, Kalzium, Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Zink und Omega 3.

Das Wasser von Chia

Das Chia kann auf verschiedene Arten konsumiert werden: in Säften, Salaten, Suppen, als Begleitung von Joghurts und in Form von Chia-Wasser. Es ist genau die letzte, auf die wir unten eingehen werden, in der wir die Vorteile des Getränks kennenlernen und versuchen werden zu verstehen, ob und wie das Wasser von Chia glänzt.

Wird Chia Wasser dünn?

Es ist möglich zu verstehen, dass das Wasser von Chia aufgrund der Tatsache, dass während seiner Vorbereitung, wenn die Samen im Wasser eingeweicht werden, ein Gel bildet. Es wird angenommen, dass dieses in dem Getränk gebildete Gel dem Körper ein Sättigungsgefühl verleiht.

Mit einem vollen Bauch ist es einfacher, den Appetit zu kontrollieren und nicht mehr Kalorien als nötig zu sich zu nehmen. Daher wird der Gewichtsverlust bevorzugt, da es zum Abnehmen notwendig ist, eine Menge an Kalorien zu verbrauchen, die niedriger ist als der Kaloriengehalt, der verbraucht wird.

Dieses Gel, das durch Chiasamen gebildet wird, wenn es in Wasser eingeweicht wird, ist eine charakteristische Reaktion der löslichen Fasern, die Teil der Zusammensetzung des Nahrungsmittels sind - ungefähr 11 g des Nährstoffs in einer 30 g-Portion Chia.

Einmal im Körper ist das Gel verantwortlich für eine Magenentleerung, die genau das ist, was das erhöhte Sättigungsgefühl erzeugt.

Es wird empfohlen, das Gel zu konsumieren, sobald es gebildet wird, und es wird empfohlen, es nicht zu reservieren, um es später zu verzehren.

Chiasamen sind auch Proteinquellen, 14% ihrer Zusammensetzung entsprechen dem Nährstoff. Eine Diät mit hoher Proteinzufuhr senkt obsessive Gedanken über Essen um 60% und den Wunsch, in der Nacht um 50% zu snacken.

Eine Studie aus dem Jahr 2014 ergab, dass Menschen, die Chia jeden Tag über einen Zeitraum von 12 Wochen konsumierten, einen etwas größeren Gewichtsverlust erlitten hatten als diejenigen, die das Essen nicht zu sich nahmen und ihre Taille geringfügig verringerten. Das Experiment wurde jedoch nicht mit Chia-Wasser, sondern mit Chia-Mehl durchgeführt.

Auf der anderen Seite

Es gibt auch Forschung, die die Effizienz von Chiasamen in Bezug auf die Unterstützung der Gewichtsabnahme in Frage stellt. Die Studie wurde von Forschern der Appalachian State University in den Vereinigten Staaten durchgeführt und untersuchte die Auswirkungen von Lebensmitteln auf 90 übergewichtige oder übergewichtige Männer und Frauen, die keine Krankheit hatten.

Das Ergebnis war, dass nach dem Verzehr der Chiasamen während 12 Wochen beobachtet wurde, dass das Futter keinen Unterschied in Bezug auf die Masse oder Körperzusammensetzung und die Messung mehrerer Risikofaktoren der Krankheitsentwicklung brachte.

Angesichts der Kontroversen über die Wirksamkeit von Chia in Bezug auf die Gewichtsabnahme können wir schließen, dass, obwohl das Essen Nährstoffe hat, die helfen, Gewicht zu verlieren, es keine Garantie für den Erfolg ist. Wenn Sie also abnehmen möchten, ist es ideal, dass Ihre gesamte Ernährung gesund, ausgewogen und kontrolliert ist und Sie regelmäßig Sport treiben. All dies mit Begleitung von Arzt, Ernährungsberater und Personal Trainer.

Andere Vorteile von Chia Wasser

Das im Wasser von Chia gebildete Gel erhöht auch das Volumen des Stuhlkuchens, was die Funktion des Darms verbessert und die Verstopfung verhindert. Chiasamen, die bei der Herstellung von Chia-Wasser verwendet werden, sind immer noch mit den folgenden Vorteilen verbunden:

  • Quelle von Antioxidantien, die gegen die Wirkung von freien Radikalen schützen, die Krankheiten wie Krebs und Alterungspromotoren verursachen;
  • Quelle für Kalzium, Magnesium, Phosphor und Proteine ​​- wichtige Nährstoffe für die Gesundheit der Knochen;
  • Es dient als eine gute Kalziumquelle für Menschen, die keine Milchprodukte in der Nahrung zu sich nehmen können oder wollen;
  • Eine Studie an 20 Patienten, bei denen Diabetes diagnostiziert wurde, zeigte, dass der Verzehr von Chia zu einem geringen Rückgang des Blutzuckerspiegels, einer Senkung des Blutdrucks und einer 40% igen Abnahme der Entzündungsmarker im Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen führte.

Wie man Chia Wasser macht

Jetzt, wo wir verstehen, wie Chia Wasser verschlammt, lasst uns lernen, wie man es zu Hause macht.

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Chiasamen;
  • 1 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

Fügen Sie die Chiasamen in die Tasse Wasser hinzu und lassen Sie sie für 30 Minuten bis eine Stunde einweichen. Nach dieser Zeit kann man beobachten, dass sich ein Gel gebildet hat, das dafür verantwortlich ist, dem Körper einen Sättigungseffekt zu verleihen.

Wie man Chia Wasser mit Zitrone macht

Zutaten:

  • 1 Löffel oder 5 g Chiasamen;
  • 1 ½ Tasse oder 300 ml Wasser;
  • ½ Tasse oder 100 ml Wasser;
  • 1 Zitrone;
  • 1 Löffel oder 25 g Honig.

Art der Zubereitung:

  1. Die Chiasamen der Soße 1 Stunde in ein 100 ml Glas Wasser geben.
  2. Bereite einen Saft mit einer Zitrone zu und mische ihn mit 300 ml Wasser;
  3. Fügen Sie das mit dem Zitronensaft vermischte Wasser mit dem Chia-Wasser hinzu, das in der Flüssigkeit ein Gel gebildet haben sollte. Um dies zu erleichtern, verwenden Sie den Mixer oder Mixer. Mit Honig süßen.

Es ist interessant, Zitrone in Chia Wasserrezept zu verwenden, weil es auch Eigenschaften hat, die Gewichtverlust bevorzugen können. Die Frucht ist eine Quelle von Vitamin C, das im Körper zu einem Antioxidans umgewandelt wird, dessen Wirkung die Beseitigung von unnötigem Abfall im Körper, die Verringerung der Bauchschwellung und die Verhinderung der Flüssigkeitsrückhaltung bewirkt. Es ist erwähnenswert, dass diese Faktoren in der Regel mit Gewichtszunahme verbunden sind.

  • Siehe auch: Zitrone wirklich schlank? Wie hilft es Ihnen, Gewicht zu verlieren?

Zitrone ist immer noch eine Quelle von Ballaststoffen, die hilft, Sättigung im Körper zu fördern, hilft, Appetit und folglich Gewichtverlust zu steuern. Um den Fasergehalt in der Zitrone zum Zeitpunkt der Saftherstellung nicht zu verlieren, empfehlen wir, mit der Schale zu machen. Schneiden Sie dazu die Früchte in Scheiben und schlagen Sie mit Süßstoff in den Mixer.

Allerdings sollten Menschen, die an gastroösophagealen Refluxkrankheit leiden, keine Zitrone zu sich nehmen, da sie die Entzündung oder Reizung der Speiseröhre verschlimmern und Sodbrennen verursachen kann.

Pflege von Chiasamen

Chiasamen können die Wirkung von Medikamenten, die den Blutdruck senken, verstärken. Daher sollte jeder, der diese Art von Medizin einnimmt oder an einer Herzkrankheit leidet, vor der Einnahme von Chia einen Arzt aufsuchen.

Nahrungsmittel können auch die Wirkung von Medikamenten beeinflussen, die zur Kontrolle des Blutzuckerspiegels verwendet werden. Also sollte jeder, der an Diabetes leidet, auch seinen Arzt konsultieren, bevor er Chiasamen verzehrt.

Die empfohlene tägliche Portion Chiasamen beträgt zwei Esslöffel.


11 Vorteile der Gurke - für die es dient und Eigenschaften

11 Vorteile der Gurke - für die es dient und Eigenschaften

Die Gurke ist die Frucht des Cucumis sativus (Familie Cucurbitaceae ), einer Art Kletterpflanze und Kletterpflanze, besser bekannt als Gurke. Sehr präsent auf dem Tisch der Brasilianer, kombiniert die Gurke mit Sommertagen: es ist erfrischend, hat einen weichen Geschmack und eine knackige Textur! Wir werden unten die Hauptvorteile von Gurken sehen, was genau es dient und welche Eigenschaften hervorstechen.

(Nahrung für Diät)

Kartoffel-Karotten-Suppe Gewicht verlieren?  Rezepte und Tipps

Kartoffel-Karotten-Suppe Gewicht verlieren? Rezepte und Tipps

Gibt es etwas Besseres als eine sehr warme und schmackhafte Suppe zum Aufwärmen an den kältesten Tagen des Jahres? Besser noch, wenn diese Suppe einen Hinweis auf den Gewichtsverlust Prozess gibt. Aber zum Beispiel nimmt eine Kartoffel-Karotten-Suppe tatsächlich ab? Siehe mehr: Gemüsesuppe Rezepte zum Abnehmen. Ve

(Nahrung für Diät)