de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Lokalisierter Gym Verdünner? Vorteile und Tipps

Lokalisierte Gymnastik bezieht sich auf eine Reihe von körperlichen Übungen, die im Allgemeinen ohne den Einsatz von Ausrüstung durchgeführt werden. Diese Übungen sind auch einfach, sie können rhythmisch sein und während einer Unterrichtsstunde ist es möglich, die Muskeln des ganzen Körpers zu trainieren.

Es ist möglich zu sagen, dass lokalisierte Gymnastik dünn ist, weil der Energieverbrauch während einer Stunde von Aktivitäten zwischen 350 bis 500 Kalorien variieren kann. Die genaue Menge wird unter Berücksichtigung solcher Faktoren wie der Intensität der Klasse, der Geschwindigkeit (in Schlägen pro Minute) und des Körpergewichts des Behandlers definiert.

Diese Art der Übung trägt auch zum Erhalt der Muskelmasse bei, wodurch größere Mengen an Fettmasse eliminiert werden, das Absacken abnimmt und der Prozess des Abnehmens gesund ist.

Da es sich jedoch um eine Art Aktivität handelt, die auch dazu dient, den Körper definierter und geformter zu machen, sollten diejenigen, die abnehmen wollen, nicht nur in lokalisierte Gymnastik investieren. Es ist wichtig, mit dem Fitnesstrainer des Fitnessstudios zu besprechen, welche Aktivitäten eine gesunde und ausgewogene Ernährung ergänzen und aufrechterhalten können.

Der Sportunterricht befindet sich

Im Allgemeinen ist ein lokalisierter Sportunterricht in vier Teile unterteilt: Aufwärmen, Hauptteil, Soloübungen und Entspannung und zurück ins Bett.

Die Heizung dauert etwa zehn Minuten und besteht aus leichteren Übungen und Dehnungen, die auf schonende Art und Weise durchgeführt werden. Es ist der Moment der Anpassung des Körpers an die nächste Übungsbatterie. In den meisten Fällen leitet der Sportlehrer die Aufwärmaktivitäten auf die Körperteile, die während des Trainings am meisten benötigt werden.

Für 30 bis 40 Minuten findet der Hauptteil eines lokalisierten Sportunterrichts statt. In diesem Moment werden die Hauptmuskelgruppen des Körpers intensiv trainiert. Bald darauf sind die Soloübungen von 15 bis 20 Minuten Dauer und bewegen Bauch, Gesäß und Adduktoren.

Am Ende der Sitzung finden Entspannungsübungen statt, die fünf bis zehn Minuten dauern. Sie sind Aktivitäten ohne große Intensität, die eine allmähliche Verlangsamung fördern, so dass sich der Therapeut langsam erholt und der Grad der Erregung, der durch die intensiveren Übungen verursacht wird, ebenfalls reduziert wird.

Übungen zu Hause machen

Nicht jeder hat das Geld oder die Bereitschaft, ein Fitnessstudio zu besuchen und Sportkurse zu besuchen. Um es einfach zu machen, Ihr Heim Fitnessstudio zu tun, verlieren Sie auch Gewicht. Es sollte jedoch auf den Grad der Intensität der Aktivitäten geachtet werden, insbesondere für die sitzungsstärkeren, so dass die Ausübung der Übungen keine Verletzungen verursacht oder ernsthafte Gesundheitsschäden verursacht.

Eine der Übungsoptionen ist die Arbeit mit dem Trizeps. Um es auszuführen, liegen Sie einfach auf Ihrem Rücken und halten Sie Gewichte in jeder Ihrer Hände, halten Sie Ihre Ellenbogen gebeugt, so dass sie einen 90-Grad-Winkel bilden und verlängern Sie sie noch einmal.

Um den Bizeps und die Schultern zu trainieren, ist die Verwendung von Gewichten in jeder Hand weiterhin notwendig. Der Praktizierende sollte auf einem Stuhl sitzen, sein Rücken gestützt und seine Arme entlang seines Körpers ausgestreckt. Um die Bewegung zu machen, musst du deine Hände nach vorne halten, deine Ellbogen beugen und deine Hände zu deinen Schultern bringen.

Die Übung, die den Bauch bearbeitet, erfordert keine Verwendung von Gewichten. Um es zu üben, ist es notwendig, auf dem Rücken zu liegen und die Beine nach oben zu strecken. Dann beuge den Torso zur Seite und das Knie des Beines gegenüber dieser Seite in Richtung Ellenbogen. Dann wechsle einfach die Seiten gleichzeitig.

Alle oben genannten Übungen sollten in drei Sätzen von 20 Wiederholungen durchgeführt werden, mit einem Intervall von 40 Sekunden zwischen Sätzen und Übungen.

Es ist wichtig zu betonen, dass die Aufrechterhaltung der gleichen Art von körperlicher Aktivität über einen langen Zeitraum hinweg nicht empfohlen wird, da sich der Muskel, wenn er sich an eine bestimmte Art von Bewegung gewöhnt, dies möglicherweise nicht tut die ersten Tage der Übung.

Vorteile

Die lokalisierte Turnhalle ist dünner, aber es bietet auch einige andere gesundheitliche Vorteile. Zum Beispiel profitiert es von der kardiovaskulären Konditionierung, hilft bei der Stärkung der Muskeln, ist wichtig bei der Verbesserung psychomotorischer Fähigkeiten wie Beweglichkeit, Gleichgewicht und Koordination und verbessert die kardiorespiratorische Fitness einer Person.

Durch ein ausgewogenes Training für den Körper ist es immer noch möglich, dass lokalisierte Gymnastik hilft, die Körperhaltung zu verbessern. Übungen tragen auch dazu bei, Routineverletzungen zu reduzieren und zu lindern, die durch Tätigkeiten wie das Tragen von Kindern, das Bewegen von Möbeln von einem Ort zum anderen, das Reinigen des Hauses, das Tragen von Einkaufstaschen und das Spielen von Sport verursacht werden.

Dies liegt daran, dass die Übungen die Muskeln widerstandsfähiger machen und die körperliche Kondition verbessert wird.

Ein lokales Fitnesstraining beugt auch Veränderungen im Stoffwechsel vor, die mit dem Altern einhergehen und kann sogar zu emotionalen Problemen beitragen, indem es das Wohlbefinden und das Selbstwertgefühl steigert.

Mythos der lokalen Fettverbrennung

So viel wie wir behaupten können, dass lokalisierte Gymnastik dünn ist, ist es nicht richtig zu denken, dass es Fette verbrennen wird, die in einem spezifischen Teil des Körpers gelegen sind. Die Erklärung ist, dass der Fettverlust systemisch ist, das heißt, es geschieht in einer allgemeinen Art und Weise.

Der Körper identifiziert nicht, wo die Energiereserven, die von Fetten produziert werden, aufgrund der Tatsache entfernt werden, dass es zu verschiedenen Tageszeiten ständig Fett von verschiedenen Teilen des Körpers mobilisiert und speichert.

Darüber hinaus stellt der Körper jedes Individuums ein anderes Muster für den Fettspeicherprozess dar und mehrere Faktoren können beeinflussen, wo sich das meiste Fett im Körper befindet.

Einige dieser Faktoren sind Hormonspiegel, Genetik und sogar Geschlecht. Die Empfindlichkeit jedes Körpers gegenüber Insulin ist auch wichtig, um zu bestimmen, wo das Fett gespeichert wird.


Ist Insanity Workout dünn?  Was ist es, Übungen und Tipps

Ist Insanity Workout dünn? Was ist es, Übungen und Tipps

Ist Fitness-Studio die Lösung für den sitzenden Lebensstil? Nicht immer. Es gibt andere Möglichkeiten, ein Trainingsprogramm zu starten. Viele Menschen haben das Gefühl, aber sie wissen nicht einmal, wo sie anfangen sollen. Es fehlt ein Trainingsprogramm, Motivation, logische Abfolgen zwischen einer Bewegung und einer anderen. Am

(Aerobic)

Böses jeden Tag laufen?

Böses jeden Tag laufen?

Zu wissen, ob das Laufen jeden Tag schlecht ist oder nicht, ist eine Aufgabe, die nicht so einfach und bereit ist, weil sie von einigen Faktoren und Details abhängt. In der Tat ist die beste Antwort auf diese Frage, dass es von Ihrem aktuellen Fitnessniveau und Ihren Zielen abhängt. Die Häufigkeit deines Lauftrainings hängt von deinen Hauptzielen ab, wie Gewichtsverlust, verbesserte Ausdauer, etc. Es

(Aerobic)