de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Auberginen Mehl Gewicht verlieren? Vorteile und Tipps

Wer kümmert sich nicht um ein paar Pfunde und Fett, die sich um den Körper verteilen? Neben der Unannehmlichkeit, vor allem für das Aussehen, geht es auch um Gesundheit und Wohlbefinden, da Unrundität auch ein Risikofaktor oder ein Hinweis auf ein Problem im Körper sein kann.

Das im Bauch gespeicherte Fett loszuwerden erfordert ein wenig Anstrengung und auch eine Änderung der Gewohnheiten in unserem Leben. Etwas Übung und gesunde Ernährung sind wesentlich, um dieses Ziel zu erreichen.

Bevor Sie aber Lebensmittel aus dem Menü wechseln, nur weil Sie gehört haben, dass die Zutat x oder y gut für Ihre Gesundheit ist und Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren, ist es wichtig zu untersuchen, ob diese Lebensmittel tatsächlich positive Auswirkungen auf den Körper haben.

Durch issom, um Ihnen zu helfen, lassen Sie uns dem Ruhm nachgehen, dass das Auberginenmehl dünn ist und sehen, wie es Ihnen auf dieser Suche nach der guten Form des Körpers helfen kann.

Warum ist Aubergine gut für dich?

Sie können es sogar als ein Essen ohne Glamour betrachten, aber die Aubergine hat Eigenschaften, die unserem Körper verschiedene Vorteile bieten. Zum Beispiel ist es reich an Ballaststoffen, die helfen, den Verdauungstrakt zu schützen und auch ein Gefühl der Sättigung für den Körper zu fördern, sowie eine Quelle von anderen essentiellen Nährstoffen für den Körper wie Eisen und Kalzium.

Es enthält auch Phytonährstoffe, die in der Rinde des Gemüses enthalten sind und helfen, die Blutzirkulation zu verbessern und das Gehirn zu nähren.

Es gibt auch Studien, die herausgefunden haben, dass Auberginen zum Abfall des schlechten Cholesterinspiegels beitragen können - LDL. Darüber hinaus verfügt das Gemüse über Antioxidantien, die oxidativen Stress im Herz-Kreislauf-System verhindern und so vor Krankheiten dieser Art schützen.

Als ob das nicht genug wäre, ist es reich an B-Komplex-Vitaminen, wie B1, B3 und B6, die den Blutzucker ausgleichen, den Cholesterinspiegel senken und dem Zentralnervensystem helfen, richtig zu funktionieren.

Aufgrund der Anwesenheit von Vitamin K in seiner Zusammensetzung ist Aubergine auch wichtig, um Blutgerinnsel zu verhindern und ist vorteilhaft für die Gesundheit der Knochen.

Warum nimmt Auberginenmehl ab?

Auberginenmehl zeichnet sich als eine Hilfe zur Gewichtsabnahme. Der erste Punkt, der betont werden muss, ist, dass Auberginen die Eigenschaft haben, eine geringe Menge an Kalorien zu enthalten - sie sind nur 24 Kalorien pro 100 g. Darüber hinaus gibt es das Vorhandensein von Fasern, die, wie wir bereits besprochen haben, die Sättigung im Körper fördern und es uns somit erlauben, länger zu bleiben, ohne zu essen.

Wegen dieser Fasern wirkt die Nahrung auch, um die Absorption von Fett zu reduzieren. Wenn diese Substanzen zusammen mit einer ausreichenden Menge Wasser in den Körper gelangen, bildet sich eine Art Nahrungskuchen, der bewirkt, dass die Glukose, die in anderen Nahrungsmitteln zusammen mit dem Mehl gefunden wird, langsamer in den Blutkreislauf freigesetzt wird.

Das Essen von Auberginenmehl verschluckt sich regelmäßig und hilft dabei, Flüssigkeitsansammlungen zu verhindern, die für das Auftreten von Schwellungen im Körper verantwortlich sind.

Diese stimulierenden Eigenschaften der Gewichtsabnahme von Auberginenmehl konnten in einer Studie der Universität von Rio de Janeiro (UFRJ) nachgewiesen werden.

Die Forscher trennten sich in zwei Gruppen übergewichtige Frauen, die an einem Nahrungsmittel-Umerziehungsprogramm teilnahmen. Die Hälfte von ihnen verzehrte 14 g Auberginenmehl pro Tag, während die andere das Essen nicht verzehrte. Ergebnis: In zwei Monaten verloren die Konsumenten täglich 60 kg, die anderen nur 30 kg.

Welche weiteren Vorteile hat Auberginenmehl?

Aubergine Mehl Slims, ist aber nicht darauf beschränkt. Es gibt eine Reihe von Vorteilen, die es dem Körper bringt. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:

  • Es kann uns helfen, Cholesterin zu reduzieren: Die Bestandteile absorbieren Fett von aufgenommenen Nahrungsmitteln und erlauben nicht, dass es in den Körper eindringt und hilft, das Fett durch den Darm zu beseitigen.
  • Hilft bei der Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper und reguliert den Darmdurchgang, wodurch es zur Bekämpfung von Verstopfung geeignet ist.
  • Es hat antioxidative Eigenschaften durch Vitamin E und Anthocyan, ein Antioxidans, das uns vor verschiedenen Krebsarten und Herzerkrankungen schützt.
  • Auberginenmehl hat auch Kalium, wichtig für das Nervensystem und Herz-Kreislauf-System.
  • Auberginenmehl hilft den Körper zu reinigen. Es ermöglicht uns auch, den Blutzuckerspiegel zu senken und somit Diabetiker zu bevorzugen.
  • Sie hat auch Folsäure, gut für Knochen.
  • Auberginenmehl ist sehr gut für Menschen, die an Leberproblemen leiden, da es die Produktion von Galle stimuliert.
  • Es ist sehr reich an Magnesium und Eisen, so kann es Anämie verhindern und unsere Abwehrkräfte verbessern.

Wie es geht?

Zu Hause zu tun ist sehr einfach. Sie sollten die Aubergine im Ofen bei 200 Grad für ein paar Minuten erhitzen, bis sie vollständig dehydriert ist und dann die Aubergine in den Mixer geben, bis sie zu Pulver wird.

Wie benutzt man?

Hausgemachtes Auberginenmehl kann zu verschiedenen anderen Lebensmitteln, Produkten oder Rezepten wie Joghurts, Säften, Suppen, Salaten hinzugefügt werden.

Manche Menschen verdünnen das Mehl einfach im Saft oder sogar im Wasser. Es hat keinen starken Geschmack und kann zu warmen Gerichten wie Reis und Bohnen hinzugefügt werden.

Ich liebe es!

Sie sollten es für mindestens sieben Tage hintereinander nehmen, damit Ihr Körper anfängt zu reagieren und Sie feststellen, dass Auberginenmehl wirklich glimmt. Es wird empfohlen, diese Diät mindestens eine Woche zu dem Monat zu folgen, aber für ausdrucksvolle Ergebnisse wird die Verwendung für lange Zeit empfohlen. Während dieser Woche sollten Sie Ihre Diät auf Salaten und kalorienarmen Säften basieren, zusätzlich zur Minimierung von Industriefetten und raffiniertem Mehl.

Auberginenmehl hilft, den Körper von den Unreinheiten zu reinigen und erst nach diesem ersten Schritt beginnt die Bauchfettverbrennung und hilft so, Gewicht zu verlieren. Experten unterscheiden sich in der empfohlenen Tagesmenge. Die Variation liegt zwischen ein bis vier Esslöffel pro Tag Auberginenmehl. Das Ideal ist, mit Ihrem Ernährungsberater zu sprechen, da er sich auf die tägliche Menge mit Ihrer Aufnahme von Kohlenhydraten, täglichen Fasern und anderen Nahrungsmitteln einstellen kann.

Ein weiterer Tipp ist der Verbrauch von Wasser für diejenigen, die dieses Mehl zu sich nehmen. Das Ideal ist, mehr als 2 Liter pro Tag zu nehmen, weil die Fasern, die in großen Mengen in diesem Essen vorhanden sind, die Flüssigkeit brauchen, um ihre Funktionen richtig zu erfüllen, was keine Probleme bei der Darmabsorption verursacht.

Wenn Sie sich entscheiden, Auberginenmehl zu verwenden, um Gewicht zu verlieren, denken Sie daran, dass jeder Stoffwechsel anders ist und der Gewichtsverlust von Person zu Person variieren kann.

Wo kaufen?

Auberginenmehl kann leicht über das Internet gefunden werden, auf Naturprodukten Websites, Nahrungsergänzungsmittel Websites und in einigen Supermärkten. Die Aubergine selbst kann in jedem Supermarkt oder auf Messen gefunden werden.

Preis?

Der Wert ist variabel, wenn Sie wählen, das Produkt bereits im Mehlformat zu kaufen, ist der Preis im Durchschnitt R $ 20, 00 das Paket mit 200g. Schon wenn Sie die Aubergine kaufen und diese dann zu Hause zu Mehl verarbeiten, liegt der Wert im Durchschnitt zwischen 3, 00 und 5, 00 USD pro Kilogramm.

Kalorien und Nährwerte von Auberginenmehl

  • Energie - 25 Kalorien
  • Proteine ​​- 1, 5 g
  • Fette - 0 g
  • Kohlenhydrate - 5, 5 g
  • Fasern - 3, 6 g
  • Eisen - 3, 6 mg
  • Magnesium - 16 g
  • Phosphor - 32 g
  • Kalium - 256 mg

* Menge pro Esslöffel.


Wie eine fettarme Diät Ihre Gesundheit zerstören kann - 7 Möglichkeiten

Wie eine fettarme Diät Ihre Gesundheit zerstören kann - 7 Möglichkeiten

Anfänglich basierten herkömmliche fettarme Diäten auf sehr schwachen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die seitdem widerlegt wurden. In den letzten Jahrzehnten haben viele Langzeitstudien gezeigt, dass diese Diät eine sehr schlechte Wahl ist. Es ist nicht nur bewiesen, dass sie unwirksam sind, sie können für viele Menschen schädlich sein. Hier

(Nahrung für Diät)

Käseplatte oder Mozzarella - Was ist das Beste für Diät?

Käseplatte oder Mozzarella - Was ist das Beste für Diät?

Wenn jemand eine Diät beginnt, um Gewicht zu verlieren, ist es normal, mehr Aufmerksamkeit auf die Nahrung zu nehmen, die Sie täglich konsumieren und versuchen, die Versionen dieser Nahrungsmittel zu wählen, die mehr Nutzen für den Prozess der Gewichtsabnahme bringen. Für diejenigen, die Käse mögen, können Zweifel darüber aufkommen, was am besten für Diät, Käseplatte oder Mozzarella ist? Um zu vers

(Nahrung für Diät)