de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Sie hörte auf, für 30 Tage Zucker zu essen und hatte immer noch eine köstliche Diät

Obwohl es so aussieht, als wäre das Abtropfen von Zucker unmöglich, hat diese Frau dies vier Wochen lang getan und es so aussehen lassen, als ob sie einfach wäre und, wie es scheint, einen schmackhaften Monat der Diät durchmacht.

Die 30- tägige Einnahme von Buzzfeed mit absolut ohne Zuckerzusatz dokumentiert Arielle Calderon, was sie gegessen hat, um ihre Gesundheit zu verbessern, ihren Körperzucker zu entgiften und Gewicht zu verlieren - und das Geschirr sieht nicht nur lecker aus, sondern auch zugänglich und einfach vorzubereiten.

Zusätzlich zu den zuckerhaltigen Leckereien wie Desserts und Softdrinks, wollte Arielle alle hinzugefügten Zucker, künstliche Süßstoffe, Sirups und sogar Nahrungsmittel wie Honig und Agave aus ihrer Ernährung entfernen.

"Ich denke, viele Menschen assoziieren Zucker nur mit Keksen, Kuchen und anderem Zeug", schrieb sie, "aber was sie nicht wissen, ist, dass Zucker in 74 Prozent der verarbeiteten Lebensmittel versteckt ist, einschließlich Brot, Soßen usw." sie beschränkte ihre Portionen Frucht - nicht einmal in ihnen konnte sie sich darauf verlassen, den Drang zu befriedigen, süße Nahrung zu essen, wenn sie kam.

Arielles Rezeptliste enthielt eine Vielzahl von schmackhaften hausgemachten Mahlzeiten, die mit Gemüse und Eiweiß gefüllt waren, wie Zucchini-Spaghetti, Blumenkohl-Reis, Käse-Sandwiches mit Gemüse, Meeresfrüchten, Tacos und vieles mehr.

Es hat nicht nur Ihre Gesundheit und Essgewohnheiten verändert. Sie hat auch eine Menge Geld gespart. "Da Zucker in den meisten verarbeiteten Lebensmitteln enthalten ist, muss ich in der Küche kreativer sein und hauptsächlich Vollwertkost verwenden", schrieb sie. "Und ich plane meine Mahlzeiten, ich spare viel Geld und kaufe weniger Lebensmittel während der Woche."

Am Ende behauptete Arielle, weniger Kopfschmerzen, mehr Energie, weniger Wünsche und verloren 3 Zoll ihrer Taille und Hüften. "Eine Zuckerentgiftung zu machen ist harte Arbeit", schrieb sie. "Voraus zu planen und meine Mahlzeiten zuzubereiten war der Schlüssel zu meinem Erfolg. Das Beste aus meinem Essen zu machen, ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass meine Ernährung keinen Zucker enthält und ich dadurch Zeit und Geld gespart habe. "

Sein Ausdruck auf der rechten Seite des Vorher-Nachher-Fotos zeigt, dass sich die Arbeit und die Opfer gelohnt haben. "Der bekannteste Unterschied ist mein Lächeln", schrieb sie auf Instagram. "Ich fühlte mich wirklich gut."


10 Fruchtsmoothie abnehmen Rezepte

10 Fruchtsmoothie abnehmen Rezepte

Smoothie ist ein Getränk, das kürzlich in Brasilien Anhänger gewonnen hat, besonders in der Öffentlichkeit, die abnehmen möchte, da es spezielle Rezepte gibt, die auf Gewichtsabnahme abzielen. Denken Sie daran, dass viele Smoothies kalorienreich sein können, weil es Versionen gibt, die Eiscreme, Kondensmilch und andere zuckerhaltige und fettreiche Zutaten einführen. Wenn

(Diät)

Ist Kokosöl wirklich das gesündeste?

Ist Kokosöl wirklich das gesündeste?

Vor kurzem haben viele Experten gesagt, dass Kokosnussöl Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren, Ihre Herzgesundheit zu verbessern und das Risiko chronischer Krankheiten wie Typ-2-Diabetes und Alzheimer auszuschließen. Aber bevor wir alle anderen pflanzlichen Öle aufgeben und nur Kokosnuss aufnehmen, schauen wir uns an, was die Forschung sagt. W

(Diät)