de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Essbare Stängel und ihre Vorteile - Arten, Rezepte und Tipps

Die Natur liefert mehrere wichtige Elemente für das Überleben des Menschen. Und unter diesen Elementen sind jene, die als Nahrung für den Menschen dienen und Nährstoffe liefern, die für das Funktionieren unseres Körpers notwendig sind.

Dazu gehören Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Getreide, Gemüse, Blumen (siehe hier die Liste der essbaren Blumen), Kräuter, Blätter und sogar die Gemüsestiele. Und genau auf die essbaren Stängel und ihre Vorteile werden wir unten eingehen, um ihre Arten, Rezepte und die Zubereitung zu Hause zu überprüfen. Gib nur einen Scheck:

Arten von essbaren Stämmen und ihre Vorteile

1. Stängel von Brokkoli

Der Stengel von Brokkoli ist so nahrhaft wie die Blumen des Gemüses. Seine 100 g Portion besteht aus 28 Kalorien, etwa 3 g Protein, 48 mg Calcium, 88 mg Eisen, 25 mg Magnesium, 325 mg Kalium, 27 mg Natrium und 400 IE (internationale Einheiten) Vitamin A.

2. Kresse mit Brunnenkresse

Fortsetzung unserer Liste von Arten von essbaren Stängeln und ihre Vorteile, haben wir den Stiel der Brunnenkresse, die die Quelle von Vitaminen ist. Darüber hinaus hat es eine Verbindung namens Gluconasturtiin, die eine andere Substanz namens Phenylethan-Isothiocyanat hat, die bereits eine hemmende Wirkung gegen Karzinogene gezeigt hat.

3. Sellerie Stiel

Selleriestiele sind mit einer Reihe von Vorteilen verbunden. Dies beinhaltet verminderte Entzündung, Augengesundheit, Senkung des schlechten Cholesterins - auch bekannt als LDL -, Senkung des Blutdrucks und Stimulierung der Libido.

  • Siehe auch: Vorteile von Sellerie - für Servieren und Eigenschaften.

Reich an Ballaststoffen und Wasser, Nahrung trägt auch zur Verdauung bei. Es sollte jedoch durch diuretische Maßnahmen vermieden werden, die von Durchfall leiden.

4. Rübengras

Es ist eine Quelle von Proteinen, Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Kalzium, Eisen, Vitamin A, Vitamin B9, Vitamin C und Vitamin K. Die Nahrung hilft, die Gesundheit von Haut und Haar zu erhalten, verbessert die Kalziumaufnahme und beugt Osteoporose vor, trägt zur Verdauung bei, beugt Verstopfung vor und trägt zur Schlafqualität bei.

  • Siehe auch: Vorteile von Rübe - für was es dient und Eigenschaften.

5. Stamm von Kohl

Kohlstängel sind Quellen von wichtigen Nährstoffen für das Funktionieren des Körpers, wie Zink, Selen, Vitamin A, Vitamin C und Vitamin E. Die Nahrung ist auch eine Quelle von Ballaststoffen, die zur Verdauung beiträgt und ein Gefühl der Sättigung in der Leber fördert Körper.

6. Süßkartoffel Stiel

Die Knollenstängel sind nahrhaft und können in Rezepten wie Tee, Saucen und sautiert verwendet werden.

7. Spargel Stiel

In Fortsetzung unserer Liste der essbaren Stängel und ihrer Vorteile haben wir Spargelstängel, die reich an Ballaststoffen sind und wenig Kalorien enthalten. Dies bedeutet, dass sie der Verdauung nicht nur Stärke verleihen, sondern auch der Sättigung des Körpers dienen. Etwas, das ideal für diejenigen ist, die abnehmen wollen oder müssen, da es bei einem vollen Bauch leichter ist, den Appetit und die Menge an Kalorien, die während des Tages konsumiert werden, zu kontrollieren.

8. Lauch Stängel

Der essbare Teil des Lauchs ist nur sein Stiel. Es ist eine Quelle von Protein, Ballaststoffen, Eisen, Magnesium, Mangan, Kalzium, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B9, Vitamin C und Vitamin K. Seine Vorteile sind gesunde Cholesterinspiegel, Gesundheit der Schwangerschaft, Verdauung, Vorbeugung von Anämie, Knochengesundheit und Schutz des Herzens.

9. Zwiebel Stiel

Die grünen Stängel der Zwiebeln sind gute Quellen für Vitamin C. Darüber hinaus enthalten sie Beta-Carotin, ein Carotinoid, das bekanntermaßen die Hautalterung bekämpft, zur Knochengesundheit beiträgt, die Hornhaut schützt und Oberflächen, aus denen die Augen bestehen, stimuliert Immunität und helfen die Gesundheit der Haut und der Haare.

Rezepte mit essbaren Stielen

Jetzt, wo wir die Möglichkeiten der essbaren Stängel und ihre Vorteile kennen, werden wir Rezepte überprüfen, die sie verwenden, um in Ihrem Tag zu genießen.

1. Papayastammsüßigkeit

Zutaten:

  • 1 kg geriebener Papayastamm;
  • 1 kg Zucker;
  • 6 Tassen Wassertee;
  • 150 g Kokosraspeln;
  • Gewürznelke nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  1. Den geriebenen Papayastängel in eine Pfanne geben. Mit Wasser bedecken und kochen lassen;
  2. Wechseln Sie das Wasser und wiederholen Sie den Vorgang noch dreimal. Wenn Sie sich im letzten Wasseraustausch befinden, geben Sie den Zucker und die geriebene Kokosnuss hinzu und lassen Sie sie trocknen, bis die Mischung weich wird;
  3. Die Süßigkeiten in eine Schüssel geben und mit den Nelken servieren.

2. Broccoli in Scheiben geschnittenen Cookie

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Brokkoli;
  • 2 Eier;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • Salz nach Geschmack;
  • 6 Esslöffel Weizenmehl;
  • Öl.

Art der Zubereitung:

  1. Schlagen Sie die gekochten Stiele und Eier im Mixer;
  2. Entferne und mische mit den anderen Zutaten, außer Öl;
  3. Fülle eine Pfanne mit Öl und bringe sie zum Feuer. Den Teig in kleine Stücke schneiden und anbraten.

3. Gebackener Weizensalat mit Gemüsestängeln

  • 500 g Weizen;
  • 4 gewürfelte Tomaten;
  • 6 Radieschen in Würfel geschnitten;
  • 1 Tasse Lauch in Scheiben geschnitten;
  • Stiele aus Brokkoli, Chicorée, Sellerie und Brunnenkresse in Scheiben geschnitten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Wasser nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Essig nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  1. Den Weizen 15 Minuten im Schnellkochtopf kochen. Danach im Kühlschrank für die Kühlung aufbewahren;
  2. Fügen Sie die Tomaten, Radieschen, Lauch und Stängel des Gemüses in eine Schüssel, um eine Vinaigrette zu machen, addieren Sie und mischen Sie Salz, Wasser, Olivenöl und Essig, um zu schmecken;
  3. Die Vinaigrette in den gefrorenen Weizen geben und servieren.

4. Spargeleintopf mit Kartoffelsuppe

Zutaten:

  • 2 mittelgroße Kartoffeln;
  • 1-Pack Spargelscheiben;
  • ½ Esslöffel Salz;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Gewinde Öl.

Art der Zubereitung:


Ist Quinoa dünn oder fett?

Ist Quinoa dünn oder fett?

Quinoa ist ein nährstoffreicher Samen, wenn er in den empfohlenen Portionen verzehrt wird, und hilft bei der Ergänzung Ihres täglichen Nährstoffbedarfs. Obwohl es nicht wenige Kalorien enthält, fördert es Sättigung, die hilft, Ihre gesamte Kalorienaufnahme zu kontrollieren. Der Schlüssel zum Erfolg bei der Gewichtsabnahme wird immer sein, mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie essen. Wenn S

(Nahrung für Diät)

Polenta-Fasten?  Kalorien und Analyse

Polenta-Fasten? Kalorien und Analyse

Ist die köstliche Polenta Mast, wie es scheint? Ist sie wirklich so kalorienreich? Lassen Sie uns untersuchen, ob diese Begleitung ein Bösewicht ist, so wie es scheint. Gibt es etwas Leckeres als ein typisches Sonntagsessen mit der Familie, bewässert mit vielen Speisen, die im brasilianischen Gericht wie Pasta, Feijoada und Barbecue zum Erfolg werden, begleitet von Maniok oder Polenta, gefolgt von Desserts wie Pudding oder Eis? T

(Nahrung für Diät)