de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Kalorien aus Cashewnuss - Arten, Portionen und Tipps

Cashew-Nüsse sind eines dieser Lebensmittel, die jeder, der Diäten ist, zu vermeiden neigt. Weil es reich an Fetten ist, glaubt jeder, dass die Kastanie fett wird und dadurch aus der Speisekarte ein sehr nahrhaftes und gesundes Essen zerkratzt.

Im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, können Cashewnüsse sogar helfen, Gewicht zu verlieren, solange es richtig konsumiert wird (über eine riesige Schüssel Bananensplit zählt nicht) und in Maßen.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Cashewnuss ein richtig leichtes Essen ist. Wie wir in Kürze sehen werden, sind die Kalorien der Cashewkerne nicht klein, aber sie kommen auch mit zahlreichen Vorteilen für diejenigen, die über Balance und Gesundheit besorgt sind.

Also wollen Sie wissen, was die Kalorien von Cashewnüssen sind? Lassen Sie uns mehr wissen - aber lassen Sie uns zuerst ein wenig mehr über die Eigenschaften dieses Produkts wissen, das als eines der besten Nüsse für Ihr Menü gilt.

Nährwert von Cashew-Nuss

Cashewnuss gilt trotz seiner hohen Kalorienzahl als die Trockenfrucht mit dem niedrigsten Fettgehalt - das heißt, es enthält weniger Fett als Walnüsse und Paranuss.

Nährwert einer 100 g Cashewnuss:

  • Fette: 43, 8 Gramm
  • Proteine: 18 g
  • Fütterungsfaser: 3, 3 g
  • Kohlenhydrate: 30 g
  • Zucker: 6 g

- Vitamine:

  • Vitamin K : 43% des täglichen Bedarfs
  • Thiamin (B1): 24%
  • Riboflavin (B2): 13%
  • Vitamin B6: 16%
  • Niacin (B3): 9%
  • Folat (B9): 6%

- Mineralien:

  • Phosphor: 63% des täglichen Bedarfs
  • Kalium: 18%
  • Kupfer: 102%
  • Mangan: 83%
  • Selen: 29%
  • Eisen: 34%
  • Zink: 36%

Vorteile von Cashew-Nuss

Wie wir anhand der Nährwertangaben im vorherigen Punkt feststellen können, sind Cashewnüsse eine gute Quelle für Eisen, ein fundamentaler Nährstoff für diejenigen, die mit großer Intensität trainieren. Dies liegt daran, dass das Mineral auf Hämoglobin (sauerstofftragendes Protein) wirkt und die Verteilung in Zellen kontrolliert, wodurch Energie und Konzentration während des Trainings verbessert werden.

Der Konsum von Cashewkernen kann auch das Gefühl der Müdigkeit während des Trainings und in der Zeit danach reduzieren, wenn sich die Muskeln regenerieren.

Weitere Vorteile im Zusammenhang mit dem regelmäßigen Verzehr von Cashewnüssen:

  • Einfachere Kontrolle des Appetits und folglich Reduzierung des Körpergewichts (bei mäßiger Einnahme);
  • Erhöhte Disposition und Verbesserung der Gehirnfunktion (Konzentration und Gedächtnis);
  • Bessere Kontrolle der Zuckerspiegel im Blutkreislauf;
  • Reduzierte LDL (schlechtes Cholesterin) und erhöhte HDL (gutes Cholesterin);
  • Schutz des Herzens gegen Arteriosklerose (verstopfte Gefäße) und Infarkt;
  • Verbesserung der Blutdruckwerte;
  • Es hat antioxidative Eigenschaften, die Zellalterung verhindern und degenerative Krankheiten (Parkinson, Alzheimer, Demenz) und einige Krebsarten bekämpfen;
  • Weil sie reich an Tryptophan sind, können Cashewnüsse Depression bekämpfen;
  • Stärkt die Knochen und schützt vor Osteoporose;
  • Das in der Kastanie vorhandene Zink stärkt das Immunsystem, beugt Krankheiten vor und bekämpft sie.

Cashewnüsse werden fett?

Obwohl die Kalorien von Cashewnüssen groß sind und einen hohen Fettgehalt enthalten, ist es falsch zu sagen, dass es mästet, wenn es in Maßen konsumiert wird. Einige Ernährungswissenschaftler behaupten sogar, dass der Verzehr von Cashew-Nüssen dazu beitragen kann, Gewicht zu halten und zu verlieren. Wie?

Cashewnüsse sind reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die den Blutzuckerspiegel kontrollieren und den Stoffwechsel anregen, was zur Gewichtsabnahme beiträgt. Darüber hinaus haben Cashewnüsse einen hohen Ballaststoffgehalt, der die Darmfunktion verbessert und somit auch die Balance verbessert.

Ein anderer Mechanismus, mit dem Cashewnüsse Ihnen helfen können, Gewicht zu verlieren, ist, Ihren Appetit zu kontrollieren. Kastanienfette, Proteine ​​und Ballaststoffe verlängern das Sättigungsgefühl und können den Kalorienverbrauch über den ganzen Tag reduzieren.

Der Schlüssel ist, die Menge an Kalorien, die Sie im Laufe des Tages konsumieren, zu kontrollieren, da es letztendlich darauf ankommt, dass Sie ein Kaloriendefizit aufrechterhalten, das heißt, Sie geben mehr Kalorien aus, als Sie bei allen Mahlzeiten konsumiert haben.

Kalorien von Cashewnuss

Wenn sie roh ist, ist die Cashewnuss aufgrund der Anwesenheit einer doppelten Rinde, die sie umgibt, und wo sich die Urushiolsubstanz befindet, toxisch. Aus diesem Grund kann die Art von Cashewnuss, der an unserem Tisch ankommt, bereits getoastet sein, da die Hitze den Überschuss an Urushiol eliminiert.

Sehen Sie die Kalorien von ungesalzenen gerösteten Cashewnüssen:

- Teile

  • Einheit (3 g): 17, 5 kcal
  • 1 Löffel (gehackt) - 10 g: 58, 1 kcal
  • ½ Tasse (gehackt): 378 kcal
  • 1 Tasse (gehackt) - 130 g: 756 kcal
  • 100 g: 581 kcal

- Kalorien aus gerösteter Cashewnuss mit Salz

Obwohl die Kalorien von gesalzenen Cashewnüssen praktisch identisch mit denen der ungesalzenen Version sind (17, 5 kcal pro Einheit), ist die gesalzene Kastanie möglicherweise für niemanden von Interesse, der versucht, Gewicht zu verlieren oder sich um den Blutdruck zu sorgen.

Neben der Erhöhung der Flüssigkeitsretention und der Frustration über das Gleichgewicht kann überschüssiges Natrium für das Herz-Kreislauf-System sehr gefährlich sein und zu Bluthochdruck, Kurzatmigkeit, Beinschmerzen und Harnverhalt führen.

- Kalorien aus Cashew-Nuss-Mehl

Bestreut auf Salate, Brot, Kuchen und auch eine gute Ergänzung zu den Açaí in der Schüssel, Cashew-Nuss-Mehl kann eine gute Möglichkeit, das Öl zu konsumieren, ohne in der Menge zu übertreiben. Ein Esslöffel Mehl (10g) enthält 59 Kalorien, 5 Gramm Fett, 2 Gramm Protein und 2 Gramm Kohlenhydrate.

- Kalorien von Cashewnuss Farofa

Cashewnuss Farofa kann sowohl in süßen als auch in salzigen Versionen gefunden werden, wobei die letztere die häufigste ist. Während das süße Mehl mit Zutaten wie Rosinen, Bananen-Rosinen und Zucker zubereitet werden kann, trägt der salzige Typ normalerweise Maniok, Butter und Zwiebelmehl. Ebenso kalorienreich müssen die beiden Farofas vom Tisch der Diäten abgehen: Sie sind 85 kcal pro Löffel Farofa mit süßem Cashew und 82 kcal gesalzenem Farofa.


Wie man Apple Tee macht - Rezept, Nutzen und Spitzen

Wie man Apple Tee macht - Rezept, Nutzen und Spitzen

Wir werden unten sehen, wie man Apfeltee herstellt und zeigt, wie man sich auf bessere Ergebnisse und Geschmack vorbereitet. Sie werden die am meisten konsumierten Rezepte, die wichtigsten Vorteile von Apfeltee und einige spezielle Tipps sehen. Die Menschen scheinen besser über die Bedeutung einer gesunden Ernährung informiert zu sein.

(Nahrung für Diät)

14 Vorteile von Mint - für was es dient und Eigenschaften

14 Vorteile von Mint - für was es dient und Eigenschaften

Die Färbung zieht viel Aufmerksamkeit auf sich, und ihr einzigartiger Geschmack trägt dazu bei, mehrere Rezepte hervorzuheben. Die Minze wird mit Gemüse, Gemüse und sogar Fruchtsaft kombiniert, zusätzlich zu einer hohen Ernährungsrepräsentativität. Die Vorteile von Minze kann von allen Altersgruppen genossen werden, und seine Eigenschaften können sehr bequem für das Wohlbefinden sein, einfach wissen, was es ist. Auch als

(Nahrung für Diät)