de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


8 Cod Rezepte Licht

Kabeljau wird ständig in traditionellen portugiesischen Rezepten verwendet, aber seit einiger Zeit wird diese Tradition von Brasilien geerbt und viele Brasilianer genießen diese Rezepte - nicht nur während der Karwoche.

Sie können den Kabeljau in verschiedenen Menüs zubereiten, sei es mit Pasta, Füllung von Pasteten und Aufläufen wie Salat, in der Suppe und wo immer der Geist es erlaubt. Im Allgemeinen wird Kabeljau mit gebratenen Knödeln, wie dem traditionellen Kabeljau, und Pasteten, sowie anderen kalorien- und fettreichen Leckereien assoziiert.

Allerdings können Fische Licht und gesunde Speisen integrieren. Die folgende Liste enthält Vorschläge für verschiedene, leckere und verschiedene Licht Kabeljaurezepte und beweist dies. Hier sind einige Alternativen, um Kabeljau zu essen, ohne die Diät zu verlassen. Guten Appetit!

1. Rezept von hellem Bacalhoada

Zutaten:

  • 250 g trockener Kabeljau;
  • 1 rote Paprika in Streifen geschnitten;
  • 1 große Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • 300 g Kartoffeln in geschälten und gekochten Scheiben;
  • Oliven nach Geschmack;
  • 2 Knoblauchzehen in Klingen geschnitten;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Pfanne vorheizen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprika hinzufügen, bis sie braun sind. Dann den Kabeljau in Chips, Kartoffeln und Oliven hinzufügen und kochen. Dann mit Petersilie und anderen Gewürzen abschmecken, vorsichtig das Salz nicht übertreiben, denn der Kabeljau ist bereits salzig. Mit Olivenöl beträufeln und servieren. Sie können die Kartoffel durch Zucchini ersetzen.

2. Rezept für Kabeljau-Souffle-Light

Zutaten:

  • 350 g Kabeljau;
  • 2 EL leichte Margarine;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Eigelb;
  • 3 klar;
  • 1/8 Teelöffel Muskatnuss;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kabeljau, kochen und in Chips schneiden. Bringe eine Pfanne mit Margarine und Weizenmehl über das Feuer, um ein paar Minuten zu kochen, dann füge die Milch hinzu und rühre, bis du eine homogene Creme, dicke Konsistenz erhältst. Den Kabeljau und das Eigelb hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schließe schließlich den weißen Schlag in den Schneepunkt ein. Gießen Sie diese Mischung in eine Pyrex und kehren Sie zum vorgeheizten mittleren Ofen für 15 Minuten oder bis zur Bräunung zurück. Servieren.

3. Rezept für leichten Kabeljau mit Kapern

Zutaten:

  • 1 kg Kabeljau in Würfeln;
  • 1 kg geschälte und geschnittene Kartoffeln;
  • ½ Tasse gehackte grüne Oliven;
  • 3 Esslöffel Kapern;
  • ½ Tasse weiße Rosinen Trauben;
  • 3 Esslöffel duftend-grün;
  • 2 Gewürznelken gehackter Knoblauch;
  • 1 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

Den Kabeljau am Vortag löschen und mehrmals während der 24 Stunden das Wasser wechseln. In einem Topf Kartoffeln, Kabeljau, Kapern, Rosinen, grünen Duft und Knoblauch hinzufügen. Legen Sie in Schichten, mit Wasser bedecken und zum Feuer bringen für 30 Minuten kochen. Auf ein Servierteller geben und servieren.

4. Rezept für leichten Kabeljau mit Gemüse

Zutaten:

  • 1 Kabeljau ohne Haut, Pickel, getränkt;
  • 1 gehackte Karotte;
  • Rosenkohl;
  • 1 gehackte Rübe;
  • Handfläche in Stücke geschnitten;
  • 1 Tasse Champignon;
  • 3 gekochte Wachteleier;
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten;
  • schwarze Oliven ohne Steine;
  • 1 rote Paprika in Würfeln;
  • 1/2 Brokkoli in Stücke geschnitten.

Art der Zubereitung:

Den Kabeljau in einer Pfanne in Öl anbraten. Auf einer Platte schneiden und arrangieren. Sanitize das Gemüse schneiden, kochen, salzen und über den Kabeljau, sowie die anderen Zutaten verteilen. Mit Petersilie abschmecken und servieren.

5. Rezept für leichten Kabeljausalat

Zutaten:

  • 1 kg Kabeljau in entsalzten Kartoffeln;
  • 3 Äpfel-grün;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 1/4 kg Kartoffel;
  • 1 Scheibe gelbe Paprika in Scheiben schneiden;
  • 1 rote Paprika in Scheiben geschnitten;
  • 4 gekochte Eier;
  • 1 kleine geriebene Zwiebel;
  • gehackter grüner Duft;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 12 entkernte Oliven.

Art der Zubereitung:

Geben Sie den entsalzten Kabeljau am Tag vor dem Einweichen in die Milch für 2 Stunden. Abtropfen lassen und 50 Minuten im Wasser kochen lassen. Abtropfen und in Chips schneiden und beiseite stellen. Die Kartoffeln im selben Wasser kochen, bis sie weich, aber fest sind. Entfernen Sie die Samen von den Äpfeln, schneiden Sie in Scheiben. Scrub die Paprika mit Wasser, um Knusprigkeit zu gewinnen. Oliven und gekochte Eier in Scheiben schneiden. In einer Feder mit Olivenöl die Zwiebel anbraten und dann grünen Duft hinzufügen. Mischen Sie die Kabeljau-Chips in der Pfanne. Auf einer Platte mit Olivenöl Kartoffeln, Kabeljau, Hackfleisch, Chili, Oliven, Eier und Wasser mit Olivenöl anrichten und den warmen Salat servieren.

6. Rezept für leichte Kabeljau-Pizza

Zutaten:

Massa

  • 1 kg Weizenmehl;
  • 20 g Salz;
  • 10 g Zucker;
  • 50 ml Olivenöl;
  • 12 g biologische Hefe;
  • 500ml warmes Wasser.

Füllung

  • 300 g Kabeljau auf dem Ständer;
  • 500 ml Olivenöl;
  • 1 Ei gekocht in Scheiben geschnitten;
  • 1/2 gelbe Paprika in Streifen geschnitten;
  • 1 Kopf Knoblauch;
  • 2 Zweige Rosmarin;
  • 1 Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • schwarze Oliven nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle trockenen Zutaten des Teiges hinzufügen. Die Hefe in etwas Wasser auflösen und beiseite stellen. Fügen Sie das Olivenöl der Pasta und dem Wasser mit Backpulver hinzu. Mische alles mit deinen Händen und beuge dich, bis du dich von deinen Händen löst. Den Teig abdecken und 1 Stunde stehen lassen. Den Teig auf einer glatten und bemehlten Oberfläche mit Hilfe eines Nudelholzes öffnen.

Vergessen Sie nicht, den Kabeljau am Vortag zu entsalzen. Den Kabeljau mit Öl in der Pfanne auf beiden Seiten anbräunen lassen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis zart. Teilen Sie den Kabeljau in Chips. Fügen Sie dem Teig Tomatensoße hinzu, fügen Sie die Kabeljau-Chips und die anderen Zutaten der Füllung hinzu. Für 30 bis 40 Minuten würzen und in den vorgeheizten Backofen geben. Servieren.

7. Rezept für leichtes Kabeljau-Verstecken

Zutaten:

  • 1 Kilo gekochte und geknetete Kartoffeln;
  • 5 Esslöffel Magermilch;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1/2 Schachtel helle Sahne ohne Molke.

Füllung

  • 500 g Kabeljau;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 1 gehackte grüne Paprika;
  • 1/2 Tasse Olivenöl;
  • gehackte Oliven nach Geschmack;
  • leichter geriebener Käse.

Art der Zubereitung:

Die geschälten Kartoffeln im Wasser weich kochen. Dann zerstampfe sie. Fügen Sie Margarine, Milch hinzu und mischen Sie gut. Zum Schluss die Creme hinzufügen und einarbeiten. Buchen Sie es. In einer Pfanne mit Olivenöl die Zwiebel, fügen Sie die Tomaten, Paprika, Oliven und Kabeljau bereits entsalzt und geschreddert. Sautieren. Fügen Sie diese Füllung zu einem Serviergeschirr hinzu, das mit Olivenöl geschmiert wird. Dann mit dem Püree bedecken. Wenn Sie mit geriebenem Käse bestreuen und zum Überbacken backen möchten. Servieren.

8. Rezept für leichten Kabeljaupfannkuchen

Zutaten:

Pfannkuchen

  • 500 ml Milch;
  • 200 Gramm Weizenmehl;
  • 100 Gramm ungesalzene Butter;
  • eine Prise Salz;
  • 4 Eier.

Cod

  • 500 Gramm Kabeljau;
  • 2 Liter Milch;
  • Thymian zu schmecken;
  • Lorbeerblatt zu schmecken;
  • Rosmarin nach Geschmack;
  • 1 gehackter Knoblauch.

Füllung

  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackter Knoblauch;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Esslöffel Butter;
  • 20 gehackte entkernte Oliven;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Soße

  • 4 gehackte Tomaten;
  • 1 Esslöffel Tomatenextrakt;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl Gewinde;
  • 1 Knoblauchzehe.

Art der Zubereitung:

Im Mixer die Milch, Eier und Weizenmehl schlagen. Fügen Sie die Prise Salz hinzu. Beat bis homogen. Dann trennen Sie eine Antihaft-Bratpfanne, fetten Sie mit einem Draht von Olivenöl und zünden Sie das Feuer bei niedriger Temperatur an. Stellen Sie eine Pfanne auf die Oberfläche der Pfanne und lassen Sie sie bräunen. Wenn Sie loslassen, drehen Sie die andere Seite für ein paar Sekunden. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bei Kabeljau, denken Sie daran, 3 Tage im Voraus zu entsalzen, indem Sie das Wasser regelmäßig wechseln. In einer Pfanne die Milch und die Gewürze hinzufügen. Fügen Sie den Kabeljau hinzu und kochen Sie bis zum Kochen. Dann schalten Sie ab und lassen Sie die Kappe für 20 Minuten ruhen. Kratzen und entfernen Sie Pickel. Buchen Sie es.

Für die Sauce den Knoblauch im Olivenöl anbraten, die gehackten Tomaten hinzufügen und schmoren lassen. Dann fügen Sie das Wasser, Tomatenextrakt, Gewürze und lassen Sie es spülen, bis Sie Konsistenz gewinnen. Buchen Sie es.

Für die Füllung die Zwiebel, den Knoblauch und den Lauch in der Butter anbraten. Fügen Sie Oliven und Kabeljau hinzu und mischen Sie alles. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung: Die Pfannkuchen nacheinander füllen, auf eine mit Butter bestrichene Platte legen, mit Tomatensauce bedecken und 15 Minuten bei niedriger Temperatur backen. Servieren.


7 Nicht-Milch-Haferflocken-Kuchen-Rezepte

7 Nicht-Milch-Haferflocken-Kuchen-Rezepte

Der Haferflockenkuchen enthält gute Mengen an Ballaststoffen, die dem Körper helfen, seine Funktionen aufrecht zu erhalten, den Darm zu regulieren und trotzdem Gewicht zu verlieren. Wenn Sie laktoseintolerant sind, wissen Sie, dass Sie einen Haferflocken ohne Milch tierischen Ursprungs mit Pflanzenöl oder Pflanzenmilch zubereiten können. Im

(Diät)

Das Essen von Käse kann die Lebenserwartung erhöhen und Krebs vorbeugen

Das Essen von Käse kann die Lebenserwartung erhöhen und Krebs vorbeugen

Obwohl es sich um ein kalziumreiches Nahrungsmittel handelt, werden wir mehr und mehr empfohlen, und wir schneiden Käse aufgrund seines Fett- und Salzgehalts aus der Nahrung. Jedes Essen mit ein wenig Käse kann köstlich besser sein, aber niemand muss wirklich diese zusätzlichen Kalorien zu ihrem Nudelgericht hinzufügen. Neu

(Diät)