de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Pfannkuchen Rezepte von Ricota Light

Möchten Sie ein leckeres Rezept für die Familie und Freunde und keine kreativen Ideen kreieren? Der Pfannkuchen spart immer in diesen Stunden. Klassisches Rezept, mit dünner Kruste, eingerollt mit etwas Füllung und Sauce Ihrer Wahl.

Viele Menschen vergessen jedoch die Kalorien, die an den Pfannkuchen gebunden sind. Der Teig kann, abhängig von den Inhaltsstoffen, die er trägt, schwer sein, ganz zu schweigen von den Füllungen, die mit Fettkäse, Speck und dergleichen beladen werden können. Um einen gesunden Pfannkuchen in leichter Version zu kreieren, muss das Rezept angepasst werden.

Ein gesünderer Teig kann bei der Zubereitung Vollkornmehl, Hafer oder weniger Weißmehl sowie Magermilch und weniger Eier verwenden. Die Ricottafüllung kann ideal sein, da sie ein ausgezeichneter Ersatz für fettige Käse wie Mozzarella, Gorgonzola und andere ist. Es geht gut allein mit Kräutern auf eine klassische Art gewürzt, oder in Kombination mit anderen Zutaten wie Gemüse.

Befolgen Sie einige Vorschläge von leichten Ricotta Pfannkuchen Rezepte! Von Bonus gibst du auch ein Rezept von leichter Tomatensoße, um sie zu bedecken.

1. Rezept für leichten Ricotta-Pfannkuchen

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 150 g zerstoßener frischer Ricotta;
  • gehackte Putenbrustscheiben;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teiges in einem Mixer oder Mixer glatt und gleichmäßig. Das Maß einer Schale vom Teig trennen und bis zum Eindecken in eine Antihaftpfanne legen. Warten Sie, um auf der einen Seite zu bräunen, drehen Sie und machen Sie das gleiche auf der anderen Seite. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es. Fügen Sie alle Zutaten der Füllung hinzu, würzen Sie nach Geschmack, füllen Sie, rollen Sie Pfannkuchen und dienen Sie.

2. Rezept für leichten Ricotta-Pfannkuchen mit Spinat

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 200 g Ricotta;
  • 200 g Spinat;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe.

Art der Zubereitung:

Für den Teig Eier, Milch, Mehl und Salz im Mixer schlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Dann trennen Sie eine Portion dieses Teiges, die 5 Esslöffel entspricht und in eine Antihaft-Pfanne legen und mit Olivenöl eingefettet. Lassen Sie es abdecken und lassen Sie es bei schwacher Hitze erwärmen. Wenn Sie anfangen, die Kanten zu lockern, drehen Sie sich und lassen Sie einige Zeit auf der anderen Seite, bis Sie kochen. Entfernen und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig fertig ist. Buchen Sie es.

Für die Füllung den Spinat mit dem Knoblauch im Olivenöl kochen. Wenn es verwelkt ist, fügen Sie pürierten Ricotta hinzu und mischen Sie gut. Nach Belieben abschmecken und die Pfannkuchen füllen. Auf einem Backblech nebeneinander anrichten und mit etwas Sauce servieren. Backen, um zu erhitzen und zu dienen.

3. Rezept für leichten Ricotta-Pfannkuchen mit ganzen

Zutaten:

  • 1 Tasse Wasser;
  • 1/4 Tasse weißes Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse Vollkornmehl;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Meersalz;
  • 1 Ei;
  • 1/2 Esslöffel Sesam;
  • 1/2 Esslöffel Haferkleie.

Füllung

  • 1 Tasse gemahlener Ricotta;
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Käse;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs im Mixer oder Mixer, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Eine Antihaftbratpfanne mit dem Mindestöl einfetten, etwas Teig in die Mitte der Bratpfanne gießen und bis zum Boden verteilen. Warten Sie, bis eine Seite braun ist und schalten Sie die andere Seite ein. Wiederholen bis der Teig weg ist. Reservieren Sie die Discs. In einer anderen Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anbraten. Dann den Ricotta hinzufügen und gut vermischen. Schalten Sie die Hitze aus und legen Sie den Käse frisch. Gut mischen und beiseite stellen. Die Scheiben füllen, einwickeln und mit frischer Tomatensauce servieren.

4. Rezept für leichten Ricotta-Pfannkuchen mit Karotte

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 100 g zerstoßener frischer Ricotta;
  • 1 geriebene Karotte;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teiges in einem Mixer oder Mixer glatt und gleichmäßig. Das Maß einer Schale vom Teig trennen und bis zum Eindecken in eine Antihaftpfanne legen. Warten Sie, um auf der einen Seite zu bräunen, drehen Sie und machen Sie das gleiche auf der anderen Seite. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es. Fügen Sie alle Zutaten der Füllung hinzu, würzen Sie nach Geschmack, füllen Sie, rollen Sie Pfannkuchen und dienen Sie.

5. leichter Ricotta-Pfannkuchen-Rezept-Brokkoli

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 200 g Ricotta;
  • 200 g gekochter und gehackter Brokkoli;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe.

Art der Zubereitung:

Für den Teig Eier, Milch, Mehl und Salz im Mixer schlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Dann trennen Sie eine Portion dieses Teiges, die 5 Esslöffel entspricht und in eine Antihaft-Pfanne legen und mit Olivenöl eingefettet. Lassen Sie es abdecken und lassen Sie es bei schwacher Hitze erwärmen. Wenn Sie anfangen, die Kanten zu lockern, drehen Sie sich und lassen Sie einige Zeit auf der anderen Seite, bis Sie kochen. Entfernen und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig fertig ist. Buchen Sie es.

Für die Füllung, brauner Brokkoli zuvor gekocht und al dente mit Knoblauch in Olivenöl. Wenn es verwelkt ist, fügen Sie pürierten Ricotta hinzu und mischen Sie gut. Nach Belieben abschmecken und die Pfannkuchen füllen. Auf einem Backblech nebeneinander anrichten und mit etwas Sauce servieren. Backen, um zu erhitzen und zu dienen.

6. Spinat Pfannkuchen Rezept mit hellen Ricotta

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse weißes Weizenmehl;
  • 1 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 1 Prise Salz;
  • 1/2 Bund roher Spinat.

Füllung

  • 100 Gramm pürierter Ricotta;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Olivenöl Gewinde;
  • gehackte schwarze Oliven;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs in den Mixer. Trennen Sie eine Bratpfanne und streuen Sie mit ein wenig Olivenöl, entfernen Sie den Überschuss mit einem Papiertuch. Gießen Sie eine Schöpfkelle aus dem Teig und verteilen Sie sie gleichmäßig, bis sie den Boden der Pfanne bedeckt. Den Teig wenden und auf der anderen Seite braun werden lassen. Die Füllung mit den Zutaten füllen, umhüllen und mit leichter und frischer Soße servieren!

7. Karotten-Pfannkuchen-Rezept mit hellem Ricotta

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • ½ Tasse Magermilch;
  • 5 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 Tasse geriebene Karotten;
  • 4 Esslöffel geriebener Parmesan;
  • 1 Prise Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Füllung

  • 200 Gramm pürierter Ricotta;
  • Kräuter nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer für 3 Minuten, bis eine homogene Masse erreicht ist. Der Teig sollte glatt und gleichmäßig sein. Teile Teig in eine Antihaft-Pfanne bei niedriger Hitze gießen. Auf der einen Seite braun anbraten, auf der anderen Seite mit einem Spatel wenden und bräunen.

Die Scheiben auf einer Platte trennen und den Ofen auf 200 ° C vorheizen. Die Scheiben füllen, einwickeln, in einer Auflaufform arrangieren, mit einer Sauce von der Vorliebe bedecken und für 10 Minuten backen. Servieren.

8. Rüben-Pfannkuchen-Rezept mit hellem Ricotta

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • ½ Tasse Magermilch;
  • 5 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 geriebene Rüben;
  • 1 Prise Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Füllung

  • 1 Tasse gemahlener Ricotta;
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Käse;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer für 3 Minuten, bis eine homogene Masse erreicht ist. Der Teig sollte glatt und gleichmäßig sein. Teile Teig in eine Antihaft-Pfanne bei niedriger Hitze gießen. Auf der einen Seite braun anbraten, auf der anderen Seite mit einem Spatel wenden und bräunen.

Die Scheiben auf einer Platte trennen und den Ofen auf 200 ° C vorheizen. In einer anderen Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anbraten. Dann den Ricotta hinzufügen und gut vermischen. Schalten Sie die Hitze aus und legen Sie den Käse frisch. Gut mischen und beiseite stellen. Die Scheiben füllen, einwickeln und mit frischer Tomatensoße oder einer anderen Vorliebe servieren.

9. Rezept für leichten Ricotta-Pfannkuchen mit Huhn

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;

Füllung

  • 200 g Ricotta;
  • 200 g gekochtes und geschnetzeltes Huhn;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe.

Art der Zubereitung:

Für den Teig Eier, Milch, Mehl und Salz im Mixer schlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Dann trennen Sie eine Portion dieses Teiges, die 5 Esslöffel entspricht und in eine Antihaft-Pfanne legen und mit Olivenöl eingefettet. Lassen Sie es abdecken und lassen Sie es bei schwacher Hitze erwärmen. Wenn Sie anfangen, die Kanten zu lockern, drehen Sie sich und lassen Sie einige Zeit auf der anderen Seite, bis Sie kochen. Entfernen und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig fertig ist. Buchen Sie es.

Für die Füllung das bereits gegarte und mit dem Knoblauch im Olivenöl zerkleinerte Hähnchen anbraten. Den gefüllten Ricotta dazugeben und gut vermischen. Nach Belieben abschmecken und die Pfannkuchen füllen. Auf einem Backblech nebeneinander anrichten und mit etwas Sauce servieren. Backen um zu erhitzen.

10. Hellblaues Ricotta-Pfannkuchenrezept mit Thunfisch

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Tassen Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 100 g zerstoßener frischer Ricotta;
  • 100 Gramm geraspeltes Thunfischlicht;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • eine Prise Salz;
  • Petersilie nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teiges in einem Mixer oder Mixer glatt und gleichmäßig. Das Maß einer Schale vom Teig trennen und bis zum Eindecken in eine Antihaftpfanne legen. Warten Sie, um auf der einen Seite zu bräunen, drehen Sie und machen Sie das gleiche auf der anderen Seite. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es. Alle Zutaten aus der Füllung einarbeiten, abschmecken, füllen, Pfannkuchen würfeln und mit frischer und leckerer Soße servieren.

Bonus: Rezept für hausgemachtes Tomatensauce-Licht

Zutaten:

  • 10 ungeschälte italienische Tomaten;
  • 1 große gehackte Zwiebel;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Tomaten in den Mixer und legen Sie sie beiseite. In einer Pfanne die Zwiebel im Olivenöl anbraten und dann die Tomatensoße zum Kochen geben. Fügen Sie das Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie für ungefähr 5 Minuten oder bis Konsistenz. Bedecke den Pfannkuchen.


10 Risotto Rezepte aus Lauch-Schweinefleisch Light

10 Risotto Rezepte aus Lauch-Schweinefleisch Light

Viele Restaurants servieren eine Version von Risotto, und viele Leute bereiten sich auch zu Hause vor, wenn sie Freunden und Familie ein raffinierteres und raffinierteres Gericht servieren möchten. Denn Risotto ist nicht nur ein elegantes Gericht, sondern auch relativ einfach zuzubereiten. Der Schlüssel ist, sich der richtigen Menge Reis und der Zutaten bewusst zu sein, die bei der Zubereitung verwendet werden.

(Diät)

8 Pernil Light Sandwich Rezepte

8 Pernil Light Sandwich Rezepte

Das Schinkensandwich ist bereits ein Klassiker der Bars und Pubs in Brasilien. In der niedrigen Gastronomie ist dies eines der beliebtesten Rezepte. Es kann jedoch ein echter Feind für diejenigen auf einer Diät sein. Abnehmen und konsumieren Snack sieht wie zwei unvereinbare Dinge aus, aber nicht alles muss so sein.

(Diät)