de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


4 Miso Soup Rezepte - Vorteile und Tipps

Das Miso ist eine fermentierte Sojabohnenpaste, hergestellt aus gekochten Sojabohnen und gemischt mit anderen Getreidearten. Nach der Gärung der Körner wird die Mischung gesalzen und erhält eine dicke und nahrhafte Paste. Es ist eine ausgezeichnete Würze in verschiedenen Gerichten, hauptsächlich orientalische Küche.

Die Konsistenz des Misos ist pastös und die Farbe variiert von hellbeige bis dunkelbraun. Es wird ständig zur Zubereitung von Suppen und japanischen Saucen sowie zur Herstellung von Pasteten und anderen zeitgemäßen Gerichten verwendet.

Die Vorteile von Miso sind die Unterstützung der Verdauung, die Vorbeugung von Krebs, die Stimulierung der Libido und die Anwendung bei der Behandlung von Personen, die einer hohen Strahlenbelastung ausgesetzt sind. Es hilft sogar, die Elastizität der Haut zu verbessern, da es die Menge an Kollagen erhöht und die Haut jünger und länger mit Feuchtigkeit versorgt. Miso kann auch die Lungengesundheit verbessern und Kupfer, Magnesium, Zink und Eisen liefern.

Als lebende Elemente verlieren Miso-Bakterien und Fermente ihre Eigenschaften, wenn sie hohen Temperaturen ausgesetzt sind, so dass sie am Ende der Suppenzubereitung hinzugefügt werden müssen oder bei geringer Hitze bleiben müssen.

Die Misosuppe ist einfach zuzubereiten, weil sie nur wenige Zutaten benötigt und wenig Zeit im Feuer ist. Die Konsistenz der Suppe ist sehr flüssig, sie ist eine Art Brühe. Bevor Sie das Miso in die Suppe geben, müssen Sie es zunächst in etwas heißem Wasser auflösen. Schauen Sie sich einige Rezepte an, die wir trennen!

1. Rezept für Misosuppe mit Kürbis

Zutaten:

  • Miso von Gerste (ein Esslöffel Dessert pro Schüssel Suppe);
  • 1 Zwiebel;
  • 1/4 kleiner Hokkaidokürbis;
  • 1 Streifen von 3 cm Wakamé Seetang;
  • 1 Wurzel von 3 cm Ingwer;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Weichen Sie den Seetang 10 Minuten lang ein. Die Algen in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen. Geben Sie das notwendige Wasser in die Pfanne für die Menge der Suppe, die Sie erhalten möchten und fügen Sie den Kürbis und die gehackte Zwiebel in kleine Würfel. Kochen Sie bis zum Kochen und fügen Sie Wakamé Seetang hinzu. Das Miso in eine Schüssel geben und etwas kochendes Wasser entfernen. Dann lösen Sie das Miso sanft auf. Das bereits gelöste Miso in die Suppe geben. Wenn es anfängt zu kochen, schalten Sie es aus, reiben Sie den Ingwer und servieren Sie ihn mit gehacktem frischem Schnittlauch.

2. Rezept der Miso-Suppe mit Tofu

Zutaten:

  • 2 Teelöffel pulverförmigen trockenen Dashi;
  • 4 Tassen Wasser;
  • 3 Esslöffel Misopaste;
  • 200 Gramm Tofu in Würfel geschnitten;
  • 2 gehackte Frühlingszwiebeln.

Art der Zubereitung:

Wasser und Dashi in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und die Misopaste gut mischen. Fügen Sie Tofu und Schnittlauch hinzu. Lassen Sie die Suppe vor dem Servieren 2 bis 3 Minuten kochen.

3. Rezept für Miso-Suppe mit Nudeln

Zutaten:

  • 400ml Mineralwasser;
  • 1 Esslöffel Misopaste;
  • 1/2 Umschlag Hondashi Gewürz;
  • 60g Tofu;
  • 10 g Somen Nudeln;
  • 5g dehydriertes Seetang hijiki;
  • 5 g geschnittener Schnittlauch.

Art der Zubereitung:

Den Tofu in Würfel schneiden und die Schalotten in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen. Erhitzen Sie das Wasser in einer Pfanne, bis es kocht und senken Sie dann die Hitze und legen Sie die Pasta Somen. Lass es weich, abtropfen lassen und beiseite stellen.

In einer anderen Pfanne das Wasser kochen und dann die Hitze verringern. Fügen Sie die Misopaste mit einem feinen Sieb hinzu. Nach dem Verdünnen der Misopaste den halben Umschlag der Hondashi-Würze, den Hijiki-Seetang hinzufügen und gut vermischen, bis der Seetang hydratisiert ist. Fügen Sie die Somen Pasta für zwei Minuten in die andere Pfanne. Die Miso-Brühe in eine kleine Schüssel geben und die Nudeln, Tofu und Schnittlauch darauf geben. Serviere diese Brühe.

4. Miso Suppe Rezept

Zutaten:

  • 2 Umschläge aus Hondashi;
  • 2 Esslöffel Miso;
  • 15 g entwässerter Wakame-Seetang;
  • 400 g gehackter Tofu;
  • ½ Tasse gehackter Schnittlauch.

Art der Zubereitung:

Die Algen in 1 cm große Stücke schneiden. In eine Pfanne den Hondashi und 1 Liter Wasser geben. Unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. Miso mischen und vollständig auflösen, von der Hitze nehmen. Verteilen Sie Algen und Tofu in Schalen. Gießen Sie die Suppe und streuen Sie die gehackten grünen Zwiebeln.


5 Rezepte für leichtes trockenes Fleisch

5 Rezepte für leichtes trockenes Fleisch

Das Trockenfleisch-Versteck ist ein typisch brasilianisches nordöstliches Rezept, hergestellt mit Maniokpüree, gefüllt mit Trockenfleisch. Mit seiner Popularisierung im Rest des Landes, haben die Rezepte des Versteckens immer mehr Variationen, mit Kartoffelpüree, Süßkartoffeln, Mandioquinha und Füllungen mit Hühnern, Gemüse, Käse und vielen anderen Optionen gewonnen. Es ist e

(Diät)

Bräunen Youngs wahrscheinlich Essstörungen haben, Forschung zeigt

Bräunen Youngs wahrscheinlich Essstörungen haben, Forschung zeigt

Eine Studie der New York University School of Medicine zeigte, dass die Gewohnheit, Bräunung in Kammern zu tun, ungesunde Gewohnheiten haben kann. Laut der Studie entwickeln junge Männer und Frauen, die sich an dieser Art von Verfahren beteiligen, häufiger Essstörungen. Darüber hinaus sind diese jungen Menschen auch eher zum Erbrechen, nehmen Abführmittel, Tabletten und pulverförmige oder flüssige Substanzen, um schlank zu werden und zu fasten. All di

(Diät)