de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Saft Rezepte für Diabetiker

Diabetes ist eine chronische Erkrankung, bei der der Körper aufhört, Insulin zu produzieren, das für die Regulierung des Blutzuckerspiegels verantwortlich ist.

Es gibt zwei Arten von Diabetes, Typ 1 und Typ 2. Der erste tritt vor allem bei Kindern, jungen Erwachsenen und Jugendlichen auf und ist mit einer Dysfunktion der Bauchspeicheldrüse verbunden, die kein Insulin produzieren kann. In diesen Fällen sind üblicherweise Medikamenteneinnahme und Insulininjektion zur Kontrolle erforderlich. Typ-2-Diabetes ist einer, der in der Regel bei älteren Menschen ausgelöst wird und mehr mit unausgewogenem Essen und Fettleibigkeit verbunden ist.

Diejenigen, die Diabetes haben, sollten den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle halten, so dass sie keine Verschlimmerungen entwickeln, die die Krankheit mit sich bringen kann. Es gibt einige Säfte für Diabetiker, die helfen können, die Rate des Blutzuckers zu steuern, der für Gesundheit ausgezeichnet ist.

Mehr sehen:

  • Diättipps für Diabetiker.
  • Suppenrezepte für Diabetiker.
  • Kuchen Rezepte für Diabetiker.

Im Folgenden finden Sie einige Rezepte dieser Säfte für verschiedene Diabetiker, daran erinnernd, dass es immer empfohlen wird, Ihren Saft mit frischen und organischen Bestandteilen vorzubereiten und das Getränk kurz nach der Vorbereitung einzunehmen, damit die Eigenschaften nicht verloren gehen. Gute Vorbereitung!

1. Saft Rezept für Diabetiker mit Karotten und Sellerie

Zutaten

  • 2 Karotten;
  • 2 Stangen Sellerie;
  • 1 Tasse gefiltertes Wasser;
  • Süßstoff nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Karotten und Sellerie waschen. Karotten schälen und in kleinere Stücke schneiden. Den Sellerie in Stücke schneiden. Nehmen Sie den Mixer mit Süßstoff und Wasser. Wenn es homogen ist, serviere als nächstes.

2. Saft Rezept für Diabetiker mit Apfel und Karotte

Zutaten:

  • 1 Apfel;
  • 1 Karotte;
  • 1 Tasse Wasser;
  • Süßstoff nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Apfel mit Schale schälen und in Stücke gießen. Die Karotte waschen und schälen und in Scheiben schneiden. Nimm es mit Wasser und Süßstoff. Wenn es ein sehr homogener Saft ist, servieren.

3. Saft Rezept für Diabetiker mit Gurken und Grünkohl

Zutaten:

  • 1 ganzer Apfel;
  • 1/2 Karotte;
  • 1/2 Gurke;
  • 200 ml Kokosnusswasser;
  • gehackte Minze nach Geschmack;
  • 1 Blatt Kohl.

Art der Zubereitung:

Den Apfel mit der Schale und kernlos hacken. Die geschälten Karotten in kleinere Würfel schneiden. Die Gurke mit der gewürfelten Schale schneiden. Leicht zu schlagen mit dem Kokoswasser und den Minzblättern und Kohl gewaschen. Schlagen bis sie glatt sind, mit Eis servieren.

4. Saft Rezept für Diabetiker mit Ananas und Zitrone

Zutaten:

  • 1/2 gewürfelte Ananas;
  • Stängel von süßem Gras nach Geschmack;
  • 1 Tasse Zitronensaft;
  • Süßstoff nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den geschälten Ananas-Schlag mit Fenchel, Zitronensaft und Süßstoff hacken. Mit Eiswürfeln servieren!

5. Saft Rezept für Diabetiker mit Apfel und Kürbis

Zutaten:

  • 2 Äpfel in der Schale;
  • 1 Tasse Zitronensaft;
  • Minze zum Abschmecken;
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenkerne;
  • 1 Tasse roher Kürbis;
  • 1 cm Ingwer.

Art der Zubereitung:

Die Samen von den Äpfeln entfernen und in kleinere Stücke schneiden. Entfernen Sie die Schale vom Kürbis und hacken Sie sie in Stücke. Wasche die Minzblätter. Drücken Sie den Zitronensaft zusammen. Trenne die Scheibe ungebleichten Ingwers. Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer glatt. Servieren.

6. Saft Rezept für Kartoffel-und Diabetiker Diabetiker

Zutaten:

  • 1 Glas Mineralwasser;
  • 6 cm Kartoffel und in Scheiben geschnitten roh

Art der Zubereitung:

Die Zutaten im Mixer verquirlen, abseihen und mit Eis ohne Süßung trinken.

7. Saft Rezept für Birnen Diabetiker mit Grapefruit

Zutaten:

  • 2 Birnen;
  • 1 Zimtstange;
  • 1 Grapefruit.

Art der Zubereitung:

Schneiden Sie die Birnen in kleinere Stücke ohne die Samen, aber halten Sie die Schalen. Drücken Sie den Grapefruitsaft zusammen und bringen Sie ihn in den Mixer, bis er glatt ist. Zimt einrühren, gut durchmischen und servieren.

8. Saft Rezept für Diabetiker mit Birne, Banane und Gurke

Zutaten:

  • 1 Glas Eiswasser;
  • 1 Birne;
  • 1 Banane;
  • 2 Gurkenscheiben.

Art der Zubereitung:

Bananenschale entfernen und in Scheiben schneiden. Die Birne in Stücke ohne Samen schneiden. Die zwei Gurkenscheiben in die Schale schneiden. Nehmen Sie mit dem Eiswasser zu schlagen und dann servieren.

9. Saft Rezept für Diabetiker mit Apfel, Karotte und Leinsamen

Zutaten:

  • 1 kleiner Apfel;
  • 1/2 gehackte Karotte;
  • 1/2 Liter gefiltertes Wasser;
  • 1 Esslöffel Leinsamen;
  • Gehackte Minzblätter.

Art der Zubereitung:

Den Apfel mit Schale schälen und entkernen. Schneiden Sie die Karotte in Stücke ohne die Schale. Wasche die Minzblätter. Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer glatt. Dienen ohne zu strapazieren!

10. Saft Rezept für Diabetiker mit Spinat und Sellerie

Zutaten:

  • 3 Zweige Spinat;
  • 2 Stangen Sellerie;
  • 1 Karotte;
  • 1 grüner Apfel;
  • 1 Gurke.

Art der Zubereitung:

Apfel und Karotte putzen und schälen. Dann in Stücke schneiden und zum Mixer geben und den Rest der Zutaten hinzufügen. Fügen Sie etwas Wasser hinzu, um zu schlagen. Wenn es homogen ist, serviere als nächstes.


7 Suppe Rezepte für Charque Light

7 Suppe Rezepte für Charque Light

Der Charque ist ein gesalzenes und sonnengetrocknetes Fleisch, um es länger konsumieren zu können. Es wird in einigen Regionen Brasiliens, vor allem in Rio Grande do Sul, häufig konsumiert, da es salziger und sonnenexponierter ist als andere getrocknete Fleischsorten. Das Fleisch zu konservieren ist einer der primitivsten Prozesse, die es gibt. I

(Diät)

8 leichte Fleischsalat Rezepte

8 leichte Fleischsalat Rezepte

Fleischsalat ist kein Rezept wie andere Salate, die andere Proteine ​​wie Meeresfrüchte, Fisch oder Huhn tragen können, aber es kann eine köstliche Wahl für den Verzehr sein. Wie wäre es mit einem rustikalen leichten Rindfleischsalat mit Filet Mignon in Würfeln oder in Streifen oder anderem roten Fleisch der Präferenz? Eine Idee

(Diät)