de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Pudding Light Rezepte

Pudding ist ein Rezept, das weltweit sehr geschätzt wird, denn es ist ein leichtes Dessert mit einer weichen Textur, die traditionell mit einem Sirup aus Karamell oder Früchten serviert wird. Es ist ein etwas komplexes Rezept, das zubereitet werden muss, da es notwendig ist, in einem Wasserbad zu backen, eine Methode, bei der die Form mit dem Pudding über eine andere größere Form mit Wasser gelegt wird. Es kann sein, dass das Wasser verdampft und es muss immer darauf geachtet werden, mehr Wasser in den Ofen zu geben, damit der Pudding nicht brennt.

Es kann schwierig sein, auch auf die Stelle zu gehen und zu setzen, wenn es fertig ist, da jeder Ofen eine andere Zeit benötigt, aber dafür sollten Sie den Zahnstocher testen und feststellen, wann der Pudding fest ist, da er wahrscheinlich geröstet wird.

Das Pudding-Rezept, während es sehr schwierig aussieht, kann von jedem zubereitet werden, folgen Sie einfach Schritt für Schritt und achten Sie auf alle Schritte. Für diejenigen, die diese Köstlichkeit genießen möchten, aber nicht von der Diät entkommen können, sind unten einige Rezepte für leichten Fruchtpudding und kalorienarmen Milchpudding, damit Sie auf protzen!

1. Rezept für Orangenpudding

Zutaten:

  • 350 ml Orangensaft;
  • Schale von 1 Orangenschale;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

2. Lemon Lime Pudding Rezept

Zutaten:

  • 350 ml Zitronensaft;
  • Schalenschale von 1 Zitrone;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

3. Rezept für Erdbeer-Light-Pudding

Zutaten:

  • 350 ml Erdbeersaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

4. Rezept für leichten Ananaspudding

Zutaten:

  • 350 ml Ananassaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

5. Light Passionsfrucht-Pudding-Rezept

Zutaten:

  • 350 ml Maracujasaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

6. Birne Light Pudding Rezept

Zutaten:

  • 350 ml Birnensaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

7. Rezept für roten Obst Light Pudding

Zutaten:

  • 350 ml roter Fruchtsaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

8. Light Mango Pudding Rezept

Zutaten:

  • 350 ml Mangosaft;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 3 Eier;
  • 14 Esslöffel Magermilchpulver;
  • 1 Tasse Zucker Süßstoffpulver.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

9. Rezept für Tapioka Light Pudding

Zutaten:

  • 2/3 Tasse Tapioka-Tee;
  • 1 Tasse Magermilchpulver;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 3 Eier;
  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 1/2 Päckchen Kokosraspeln ohne Zucker;
  • 1 Prise Salz.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding die Tapioka in der Milch für 15 Minuten hydratisieren. Schlagen Sie das Eiweiß an einem verschneiten Ort und fügen Sie zu der Tapioka hinzu, nachdem es hydratisiert worden ist. Schlagen Sie die anderen Zutaten in den Mixer für 2 Minuten, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die zwei Mischungen hinzu und gießen Sie über die Form. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.

10. Milchpudding-Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Magermilchpulver;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • ½ Tasse kochendes Wasser;
  • 1 Esslöffel flacher Maisstärke-Nachtisch;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 4 Eier;
  • ½ Tasse Süßstoffpulver;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz.

Sirup

  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 4 Esslöffel kochendes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Basis des Sirups zu, indem Sie kulinarischen Süßstoff in Form von Pudding hinzufügen. Legen Sie das Formular bei schwacher Hitze in die Mitte der Ofenflamme und lassen Sie den Zucker schmelzen. Wenn es geschmolzen ist, heißes Wasser hinzufügen und schmelzen lassen. Buchen Sie es.

Für den Pudding alle Zutaten im Mixer für 2 Minuten schlagen, bis sie eingearbeitet sind und oben auf das Formular geben. Leicht in einem Wasserbad bei mittlerer vorgewärmter Temperatur backen, bis es fest ist (je nach Ofen 30 bis 1 Stunde). Erwarten Sie, um zu erweichen, für 1 Stunde oder mehr zu kühlen, zu entformen und zu dienen.


10 Spinat-Salat-Rezepte

10 Spinat-Salat-Rezepte

Spinat ist ein Gemüse, das reich an verschiedenen Nährstoffen und Eigenschaften ist, die für den Körper wichtig sind. Sie haben vielleicht gehört, dass Spinat den Menschen hilft, stärker zu werden. Dieser Witz ist darauf zurückzuführen, dass Spinat einen hohen Eisen- und Kalziumgehalt aufweist. Darübe

(Diät)

6 Rezepte von Maniok-Suppe mit Rib Light

6 Rezepte von Maniok-Suppe mit Rib Light

Die Rippe ist vielleicht einer der Teile des Fleisches mit mehr Fett, aber auch einer der schmackhaftesten und weichsten zu verzehren. Wenn Sie abnehmen oder ein gesünderes Leben mit weniger Fleisch und anderen fetthaltigen Lebensmitteln anstreben, möchten Sie vielleicht Rippen vermeiden, aber wissen Sie, dass es sich bei guter Vorbereitung um eine köstliche Proteinauswahl handeln kann. D

(Diät)