de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Molkeprotein-Pfannkuchen-Rezepte

Pfannkuchen sind traditionelle amerikanische Rezepte, sind aber seit langem in der ganzen Welt verbreitet. In den Vereinigten Staaten und einigen anderen Ländern gibt es eine Tradition, morgens Pfannkuchen zu essen, gewöhnlich mit Früchten, Honig oder Agaven. In Brasilien ist es üblich, als Hauptgericht zu Mittag zu essen, mit verschiedenen salzigen Füllungen, aber nichts hindert es daran, zu früh am Morgen mit den richtigen Zutaten konsumiert zu werden.

Das Einarbeiten von Molkenprotein in Pfannkuchenteig kann eine reichhaltige Proteinoption sein, die mehr Energie in den Tag bringt, besonders wenn Sie körperlich aktiv sind oder regelmäßig ins Fitnessstudio gehen.

Im Folgenden haben wir leckere, süße und salzige Molkenprotein Pfannkuchen Rezepte für Sie zu Hause vorbereiten und für eine gesunde Ernährung. Folge uns!

1. Rezept für Molkenprotein Pfannkuchen mit Banane und Vanille

Zutaten:

  • 1 ganzes Ei;
  • 1 geknetete Banane;
  • 2 Esslöffel Haferkleie;
  • 1 Esslöffel Leinsamen;
  • 1 Messlöffel Molkenprotein Vanillegeschmack;
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt;
  • 2 Tropfen Vanille.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer. Das Ergebnis wird eine homogene Masse sein. Trennen Sie eine Antihaft-Pfanne und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze. Gießen Sie eine Schöpfkelle Pasta in die gewünschte Konsistenz, dünner oder dicker. Lass es braten. Wenn Sie die Ränder lösen und kochen, drehen Sie und bräunen Sie die andere Seite. Mit Bananen und Honig servieren.

2. Whey Protein Pfannkuchen Rezept mit Schokolade

Zutaten:

Massa

  • 2 Eiweiß;
  • ½ Tasse Haferflocken;
  • 3 Esslöffel Magermilch;
  • 1 Messlöffel Molke-Schokolade;
  • ½ Teelöffel Vanilleessenz.

Abdeckung

  • 1 fettarmer Joghurt;
  • Honig nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Zimt;
  • 6 Erdbeeren gewaschen.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs im Mixer glatt. Eine Pfanne mit Kokosöl (so wenig wie möglich) einfetten oder eine Antihaft-Pfanne verwenden. Bei schwacher Hitze erhitzen und in eine Pfanne gießen. Lassen Sie es rösten, bis es sich von der Pfanne löst, schalten Sie die andere Seite ein und wiederholen Sie den Vorgang. Die Zutaten des Belags vermischen. Mit dem Deckel servieren.

3. Huhn Molkeprotein Pfannkuchen Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Messlöffel Molkenprotein;
  • 3 Eiweiß;
  • 1 Esslöffel Haferkleie;
  • 1 Esslöffel Haferflocken;
  • 2 Esslöffel Weizenvollkornmehl.

Füllung

  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • 1/2 kg gekochte und geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Paprika;
  • 100 g frische Erbsen;
  • 100 g geriebene Karotten;
  • 2 Tassen Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer. Das Ergebnis wird eine homogene Masse sein. Trennen Sie eine Antihaft-Pfanne und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze. Gießen Sie eine Schöpfkelle aus dem Teig. Lass es braten. Wenn Sie die Ränder lösen und kochen, drehen Sie und bräunen Sie die andere Seite.

Die Zwiebel in ein wenig Olivenöl in einer Pfanne geben, Karotte und Erbsen hinzugeben und schmoren lassen. Fügen Sie geschnetzelte Hühnchenbrust hinzu und würzen Sie mit der Würze. Abstellen, warte ab. Den Pfannkuchen füllen und mit Tomatensauce bedecken. Backen, um zu erhitzen und zu dienen.

4. Sweet Whey Protein Pfannkuchen Rezept mit Häuschen

Zutaten:

  • 40 Gramm Hafer;
  • 1/4 Tasse Hüttenkäse;
  • 1/2 Tasse klar;
  • 1 Messlöffel Vanille-Molkenprotein;
  • 1 Esslöffel Sunda.

Füllung

  • gehackte Kiwi;
  • Honig nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Bringen Sie alle Zutaten in den Mixer, bis der Teig gleichmäßig ist. Eine Antihaft-Pfanne einfetten und bei schwacher Hitze auf beiden Seiten goldbraun rösten. Servieren mit Kiwi und Honig.

5. Thunfisch-Molkeprotein-Pfannkuchen-Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Messlöffel Molkenprotein;
  • 3 Eiweiß;
  • 1 Esslöffel Haferkleie;
  • 1 Esslöffel Haferflocken;
  • 2 Esslöffel Weizenvollkornmehl.

Füllung

  • 1 Tasse geschredderter Thunfisch;
  • 100 Gramm Mais;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Tassen Tomatensauce.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs in den Mixer. Trennen Sie eine Antihaft-Pfanne und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze. Gießen Sie eine Schöpfkelle aus dem Teig. Lass es braten. Wenn Sie die Ränder lösen und kochen, drehen Sie und bräunen Sie die andere Seite. Mischen Sie alle Zutaten in der Füllung, außer der Tomatensauce und füllen Sie die Pfannkuchen. In einer beschichteten Backform anrichten, mit Tomatensauce bedecken, mit leichtem Mozzarella-Käse bestreuen (optional) und 10 Minuten backen. Servieren.

6. Whey Protein Pfannkuchen Rezept mit Süßkartoffel

Zutaten:

  • 150 g gekochte und geknetete Süßkartoffeln;
  • 1 Messlöffel Vanille-Molkenprotein;
  • 3 Eiweiß;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • gehackte Walnüsse nach Geschmack;
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Kokosöl.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten, bis der Teig homogen ist, müssen Sie nicht in den Mixer nehmen. Eine Pfanne mit Kokosöl fetten und eine Schöpfkelle aus dem Teig gießen. Auf beiden Seiten braun bräunen lassen. Verbrauchen pur oder mit Honig und frischen Früchten.

7. Weizenprotein Pfannkuchen Rezept für Ricotta und Brokkoli

Zutaten:

Massa

  • 1 Messlöffel Molkenprotein;
  • 3 Eiweiß;
  • 1 Esslöffel Haferkleie;
  • 1 Esslöffel Haferflocken;
  • 2 Esslöffel Weizenvollkornmehl.

Füllung

  • 1 Tasse gekochter Brokkoli;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 100 g zerkleinerter Ricotta;
  • Wie viel Tomatensoße.

Art der Zubereitung:

In einem Mixer alle Zutaten des Teiges schlagen. Trennen Sie eine Antihaft-Pfanne und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze. Gießen Sie eine Schöpfkelle aus dem Teig. Lass es braten. Wenn Sie die Ränder lösen und kochen, drehen Sie und bräunen Sie die andere Seite. Den zuvor gedämpften Brokkoli in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warte kalt. Füllen Sie die Pfannkuchen und Ricotta. Mit heißer Tomatensauce beträufeln und servieren.

8. Typisches amerikanisches Molkenprotein Pfannkuchenrezept

Zutaten:

  • 2 Kugeln Whey Protein Geschmack Graham Cracker;
  • 1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver;
  • 1 Teelöffel natürlicher Süßstoff;
  • 1/3 Tasse Eiweiß;
  • 1 Löffel Erdnussbutter und Schokoladensirup ohne Zucker;
  • 1 Vollkornreis Cracker in Flocken gebrochen.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten außer der Erdnussbutter in einem Behälter bis zur Homogenität. Nehmen Sie diesen Teig zum Backen in einer Pfanne mit niedrigem Bratfett und denken Sie daran, dass das Maß ein Pfannkuchen pro Pfannkuchen ist. Mit Erdnussbutter und Schokoladensirup garnieren und servieren.

9. Whey Protein Pfannkuchen Rezept mit Marmelade

Zutaten:

  • 1 Messlöffel Molkenprotein Geschmackspräferenz;
  • 1/2 Tasse weißes Weizenmehl;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Olivenöl;
  • hausgemachtes Gelee aus roten Früchten.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer, außer dem Füllgelee. Nehmen Sie diesen Teig zum Backen in einer Pfanne mit niedrigem Bratfett und denken Sie daran, dass das Maß ein Pfannkuchen pro Pfannkuchen ist. Füge Marmelade hinzu und serviere.

10. Zucchini Whey Protein Pfannkuchen Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Messlöffel Molkenprotein;
  • 3 Eiweiß;
  • 1 Esslöffel Haferkleie;
  • 1 Esslöffel Haferflocken;
  • 2 Esslöffel Weizenvollkornmehl.

Füllung

  • 1 in Scheiben geschnittene Zucchini;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • leichter Quark nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie die Füllung vor, indem Sie die Zucchini im Olivenöl mit Knoblauch anbraten. Wenn gekocht und golden. Buchen Sie es. Warte kalt.

In einem Mixer alle Zutaten des Teiges schlagen. Trennen Sie eine Antihaft-Pfanne und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze. Gießen Sie eine Schöpfkelle aus dem Teig. Lass es braten. Wenn Sie die Ränder lösen und kochen, drehen Sie und bräunen Sie die andere Seite. Füllen, Quark hinzufügen und servieren. Wenn Sie möchten, können Sie es mit Tomatensauce überdecken. Servieren.


4 Küchenfehler, die Sie an Gewicht gewinnen

4 Küchenfehler, die Sie an Gewicht gewinnen

Zu Hause zu kochen scheint eine viel gesündere Option zu sein, als draußen zu essen, oder? Vielleicht nicht. Eine neuere Studie fand heraus, dass Frauen, die im mittleren Alter zu Hause zu kochen begannen, umso häufiger unter dem metabolischen Syndrom litten. Der Grund für das Ergebnis könnte sein, dass die Studie nicht genau identifizierte, was Frauen kochen, also gab es keine Möglichkeit, die Gesundheit ihrer selbst zubereiteten Mahlzeiten zu messen. Zum

(Diät)

Kann eine gesunde Ernährung das Krebsrisiko verringern?

Kann eine gesunde Ernährung das Krebsrisiko verringern?

Jeder, der jemals an irgendeiner Art von Krebs litt oder bereits eine Person erlebt hat, die mit dieser Art von Problemen zu tun hat, weiß, wie die Krankheit und ihre Behandlung schmerzhaft sein können. Auf der einen Seite ist es nicht immer möglich, die Entwicklung oder Nicht-Entwicklung von Krebs zu kontrollieren, wie in einer Studie der Johns Hopkins University in den USA gezeigt wurde, in der festgestellt wurde, dass 2/3 der erwachsenen Krankheitserscheinungen auftreten können zu zufälligen genetischen Mutationen, die Tumorwachstum verursachen, auf der anderen Seite gibt es auch Hinweise, d

(Diät)