de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Ananas Mousse Rezepte Licht

Die Mousse ist ein Rezept mit einer cremigen Textur, die in Frankreich entstanden ist und die Herzen der Konsumenten weltweit eroberte. Es ist ein Rezept, das in Restaurants der gehobenen Gastronomie, aber auch in Bäckereien sehr verbreitet ist. Es wird auch ohne viel Heimgeheimnis von Familien zubereitet, da die Komplexität des Rezepts zum Beispiel viel niedriger ist als beim Pudding.

Wenn Sie einem Mousse nicht widerstehen können, sollten Sie wissen, dass Sie zu Hause zubereiten können, indem Sie einige Zutaten ersetzen, um es weniger kalorienarm zu machen, und entscheiden Sie sich für Fruchtvarianten anstelle von Schokolade. Hier sind einige leichte Ananasmousse Rezepte, die Ihren Gaumen erfreuen werden. Mach dich bereit, die Besucher zu erfreuen!

1. Rezept für leichte Ananasmousse

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer zusammen mit der Vanille-Essenz, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

2. Rezept für leichte Ananasmousse mit Orange

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • Saft von 1 Orange;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer zusammen mit dem Orangensaft, der Vanille-Essenz, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

3. Rezept für leichte Ananasmousse mit Zitrone

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer zusammen mit der Vanilleessenz, Zitronensaft, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

4. Rezept für leichte Ananasmousse mit Joghurt

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Tasse Magerjoghurt;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer mit der Vanille-Essenz, dem Joghurt, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

5. Rezept für leichte Ananasmousse mit Minze

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Esslöffel gehackte Minze;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer mit der Vanilleessenz, der Minze, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

6. Rezept für leichtes Ananasmousse mit Passionsfrucht

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • Saft von 1 Fruchtfleisch der Passionsfrucht;
  • 1 Liter Magermilch;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer mit der Vanille-Essenz, Passionsfrucht, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

7. Rezept für leichtes Ananasmousse mit Sahne

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Liter Magermilch;
  • 200 ml leichte Creme;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer mit der Vanille-Essenz, der Sahne, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

8. Rezept für leichte Ananasmousse

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Liter Magermilch;
  • 2 Eiweiß;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit einem Glas Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer zusammen mit der Vanille-Essenz, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. Schlagen Sie das Eiweiß an einem verschneiten Ort und in die Mousse ein. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank für 3 Stunden aushärten lassen. Als nächstes servieren.

9. Rezept für leichte Ananasmousse mit Wein

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Esslöffel nicht aromatisierte Gelatine;
  • 1/3 Tasse lauwarmes Wasser;
  • 1 Tasse trockener Weißwein;
  • 2 klar;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit dem Wein und dem Süßstoff in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Durch ein Sieb passieren. Lösen Gelatine in Wasser und Hydrat für 5 Minuten. Im Wasserbad erhitzen und rühren, bis sich alles aufgelöst hat. Die Ananascreme einrühren. Schlagen Sie das Eiweiß an einer weichen Stelle und legen Sie es beiseite. Rühren Sie die Ananas Paste in Eiweiß über eine Schüssel mit Eiswasser. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.

10. Rezept für leichtes Ananasmousse mit Nelken

Zutaten:

  • 1/2 Ananas geschält und gehackt;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 240 ml warmes Wasser;
  • 1 Liter Magermilch;
  • 1 Esslöffel Nelkenpulver;
  • Süßstoff zu schmecken;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nach dem Schälen die Krume entfernen und die Ananas hacken. Mit 1 Glas Wasser und Gewürznelke in eine Pfanne geben und 5 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Dann die Gelatine im warmen Wasser auflösen und im Mixer zusammen mit der Vanille-Essenz, dem Süßstoff, Milch bis zur schaumigen Konsistenz schlagen. Fügen Sie die Ananas hinzu und schlagen Sie wieder, bis aufgelöst. In Schälchen anrichten und im Kühlschrank erhitzen. Als nächstes servieren.


10 Tamarindo Saft Rezepte - Vorteile und wie zu

10 Tamarindo Saft Rezepte - Vorteile und wie zu

Die Tamarinde ist eine Frucht des Tamarindenbaums, eines großen Baumes, der 30 Meter hoch werden kann. Es ist in Südafrika beheimatet, kann aber leicht in den tropischen und subtropischen Regionen Südasiens, Südamerikas und der karibischen Inseln angebaut werden. In Brasilien wird Tamarinde am häufigsten im Nordosten gefunden. Für

(Diät)

15 glutenfreie Schokoladenkuchen Rezepte

15 glutenfreie Schokoladenkuchen Rezepte

Was tun, wenn Sie diesen absurden Zwang für Süßes auf die Diät treffen? Oder diese Partys mit leckeren und unwiderstehlichen Kuchen, die aber super kalorisch sind? Oder was für einen Besuch zu dienen? Oder was zu essen, wenn Sie Zöliakie sind? Glutenfreie Schokoladenkuchen kann eine sehr schmackhafte und praktische Alternative zu konsumieren, zusätzlich zu völlig gesund sein. Die un

(Diät)