de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für sautiertes Gemüse Light

Weißt du, wann du keine Zeit hast zu kochen und super aufwendige Gerichte zu kreieren, die Zeit, Hingabe und verschiedene Prozesse erfordern? Wenn das passiert, können Sie weiterhin gut essen, mit einfachen Nahrungsmitteln, die einfach zuzubereiten sind.

Sie können ein Fleisch, Huhn oder mageres Fisch mit sautierten Gemüsen zubereiten. Sautiertes leichtes Gemüse ist eine hervorragende Begleiterin, da sie sehr schnell und einfach zuzubereiten ist, lecker ist und den Nährwert von Lebensmitteln in der Regel bewahrt.

Da diese Art von Begleitung mehr al dente zubereitet wird, ist der Geschmack des Gemüses auch deutlicher und ist eine gute Möglichkeit, die Zutaten und das Gemüse, die von der Erde kommen, zu schätzen.

Unten sind einfache Vorschläge von sautiertem leichtem Gemüse, ob gemischt, oder Brokkoli, Kartoffeln, Erbsen, Erbsen, Auberginen und anderen. Überprüfe und bereite das von dir bevorzugte vor! Wenn Sie mögen, fügen Sie Kräuter und Gewürze Ihrer Wahl hinzu, um den Geschmack aufzuheben, aber denken Sie daran, dass Einfachheit und "weniger ist mehr" der beste Weg für dieses Rezept ist.

1. Rezept für leicht sautiertes Gemüse

Zutaten:

  • 1 Bund Brokkoli;
  • ½ Kopf Blumenkohl;
  • 1 Karotte;
  • 1 Baroa-Kartoffel;
  • 1 Süßkartoffel;
  • 1 Zwiebel;
  • 200 g frische Erbsenpastete;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Eine Pfanne mit Wasser zum Kochen bringen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Broccoli und Blumenkohlstiele entfernen und beiseite stellen. Den Stiel von den Erbsen entfernen und beiseite stellen.

Kartoffeln und Karotte 5 Minuten in kochendes Wasser legen, mit Hilfe eines Abtropfbehälters entfernen und kaltes Wasser hineingeben, um das Kochen zu beenden. Den Brokkoli und den Blumenkohl 5 Minuten in kochendes Wasser geben und durch das kalte Wasser laufen lassen. Die Erbse 5 Minuten in kochendes Wasser geben und den gleichen Vorgang durchführen. Die Zwiebel grob schneiden und beiseite stellen.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln, die Karotte und die Zwiebel hinzufügen, etwas anbraten und den Blumenkohl und den Brokkoli hinzufügen. Sauté ein wenig mehr und schließlich, fügen Sie die Erbse hinzu. Mit Salz abschmecken. Lassen Sie es für weitere 5 Minuten und servieren!

2. Rezept für sautiertes Gemüse leicht bittersüß

Zutaten:

  • 1/2 kg gekochter Rosenkohl;
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss;
  • 1 Apfel in Würfel geschnitten;
  • 1 gekochte, in Streifen geschnittene Karotte;
  • 200 g gekochte gebackene Erbsen;
  • Salz nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel leichte Margarine.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie Rosenkohl, Erbsen und Karotten in Salzwasser. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Margarine schmelzen und den gewürfelten Apfel anbraten, dann die Karotte, den Rosenkohl, die Muskatnuss und die Croutons dazugeben. Anbraten und dann als Beilage servieren.

3. Rezept für leichtes sautiertes Gemüse - Brokkoli

Zutaten:

  • 1 Bund Brokkoli;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 3 Knoblauchzehen fein geschnitten.

Art der Zubereitung:

Trennen Sie die Blumen vom Brokkoli und kochen Sie in einer Pfanne mit Wasser mit etwas Salz. Bis al dente kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Gekochten Brokkoli hinzufügen und noch 1 Minute anbraten. Serviere als Begleitung.

4. Rezept für leichtes sautiertes Gemüse - Erbse

Zutaten:

  • 400 Gramm süße Erbsen;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Knoblauchzehen gehackt.

Art der Zubereitung:

Die Erbsenspitzen abschneiden, sterilisieren und beiseite stellen. In einem Topf mit kochendem Wasser und mit Salz gewürzt, legen Sie die Erbsen und kochen für 20 Minuten. Abtropfen lassen und in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Beilage servieren!

5. Rezept für leichtes sautiertes Gemüse - Zucchini

Zutaten:

  • 1/2 Zwiebel in Streifen geschnitten;
  • 1 in Streifen geschnittene Zucchini;
  • 1/2 Karotte in Streifen geschnitten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Thymianblätter;
  • 2 Esslöffel Olivenöl.

Art der Zubereitung:

In einer Pfanne das Olivenöl und die Zwiebel anbraten. Dann fügen Sie Zucchini und Karotte hinzu. Mit Salz und Pfeffer und Thymian abschmecken. Das Gemüse bissfest anbraten. Serviere als Begleitung!

6. Rezept für sautiertes leichtes Gemüse - Kartoffeln

Zutaten:

  • 2 große Kartoffeln;
  • 2 Esslöffel Margarine Licht;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Kräuter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nehmen Sie die Kartoffeln in einer Pfanne mit Wasser nur für ein paar Minuten zu kochen. Abgießen und in dünne Scheiben schneiden, wenn Sie eine Mandoline verwenden möchten. In einer Schüssel die Kräuter, Oregano, Salz und einen Löffel geschmolzene Margarine, alles gut mischen. Rühren Sie diese Mischung über die Kartoffeln. Eine ungestrichene Pfanne mit der restlichen Margarine einfetten und bei mittlerer Hitze erhitzen. Kartoffeln dazugeben und anbraten und anbraten. Fügen Sie mehr Oregano hinzu und dienen Sie als Begleitung.

7. Rezept für sautiertes Gemüse Light - Pod

Zutaten:

  • 400 Gramm süße Erbsen;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Knoblauchzehen gehackt.

Art der Zubereitung:

Die Spitze der Schoten abschneiden, keimfrei machen und beiseite stellen. In einem Topf mit kochendem Wasser und mit Salz gewürzt, legen Sie die Erbsen und kochen für ein paar Minuten bis al dente. Abtropfen lassen und in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Beilage servieren!

8. Rezept für leichtes sautiertes Gemüse - Blumenkohl

Zutaten:

  • 1 Bund Blumenkohl;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 3 Knoblauchzehen fein geschnitten;
  • frische Kräuter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Blumen vom Blumenkohl trennen und in einer Pfanne mit etwas Salz kochen. Bis al dente kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Fügen Sie den gekochten Blumenkohl, frische Kräuter hinzu und kochen Sie für weitere 1 Minute. Serviere als Begleitung.

9. Sautierte Gemüse Rezept - Chili

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1/2 geschnittene gelbe Paprika;
  • 1/2 grüne Paprika in Scheiben geschnitten;
  • 1/2 rote Paprika in Scheiben geschnitten;
  • 1/2 Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Erhitzen Sie eine Pfanne mit Olivenöl und fügen Sie Zwiebeln und Paprika hinzu. 5 Minuten sautieren lassen bis al dente oder an der gewünschten Stelle. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Beilage zu Fleisch oder Fisch servieren.

10. Sautierte Gemüse Rezept - Aubergine

Zutaten:

  • 1/2 Zwiebel in Streifen geschnitten;
  • 1 in Streifen geschnittene Aubergine;
  • 1/2 Karotte in Streifen geschnitten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Thymianblätter;
  • 2 Esslöffel Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie die Aubergine 20 Minuten in einer Schüssel mit Wasser und Salz einweichen. Abtropfen lassen und gründlich abtrocknen. Dieser Prozess ist wichtig, um Bitter vom Gemüse zu bekommen. In einer Pfanne das Olivenöl und die Zwiebel anbraten. Fügen Sie dann die Aubergine und die Karotte hinzu. Mit Salz und Pfeffer und Thymian abschmecken. Das Gemüse bissfest anbraten. Serviere als Begleitung!


Ein paar Stunden Schlaf können der Grund für Gewichtszunahme sein

Ein paar Stunden Schlaf können der Grund für Gewichtszunahme sein

Schlaf! Wenn Sie nicht genug Ruhe haben, kann dies der Grund für Ihre zusätzlichen Kalorien sein. Du kannst Stress beschuldigen, arbeiten oder auf Kinder aufpassen ... Aber Tatsache ist, dass zu wenig schlafen dich fett macht. Wir sollten alle versuchen, ungefähr 7 bis 9 Stunden pro Nacht zu schlafen, aber die Wahrheit ist, dass 30% der Weltbevölkerung nichts erreichen können. Die

(Diät)

10 Hühnersuppe-Rezepte mit dem Gemüse-Licht

10 Hühnersuppe-Rezepte mit dem Gemüse-Licht

Hühnersuppe ist im Volksmund als Canja bekannt, aber es ist möglich, andere schmackhafte Suppenrezepte mit Hühnchen zuzubereiten, ohne unbedingt die Canja zuzubereiten, die üblicherweise Reis in der Zubereitung trägt. Unten finden Sie die Canja, aber auch andere Hühnersuppenrezepte mit leichtem Gemüse, mit verschiedenen Optionen, um Ihnen die Energie zu geben, die Sie brauchen! Suppe

(Diät)