de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Essen Rezepte von Boteco Light

Gibt es etwas besseres als Essen in der Bar? Schade, dass die Vorspeisen und Portionen sind oft gebraten oder sehr kalorische und fettige Optionen, und werden daher von denen, die eine restriktive Diät zu folgen, um Gewicht zu verlieren oder ihr Gewicht zu halten vermieden.

Aber wissen Sie, dass Sie bestimmte Rezepte maßschneidern und leckere Snacks zu Hause zubereiten können, indem Sie einige Zutaten ersetzen, zubereiten und verarbeiten. Was ist mit?

Im Folgenden finden Sie die traditionellsten und beliebtesten Rezepte für Bargerichte wie Coxinhas, Quibes, Pasteis, Kekse und andere. Es ist wichtig, dass die Zubereitung immer geröstet wird, um den Snack leichter zu machen, und versuchen Sie, als Basisversionen volle oder leichte Gemüsefüllungen oder fettarm zu verwenden. Schau dir die Rezepte an und bereite dich vor. Guten Appetit!

1. Leichte Snack-Food-Rezept - Teil der "frittierten" Kartoffel

Zutaten:

  • 3 große Kartoffeln;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und mit einem Pinsel bürsten, um den Schmutz zu entfernen. Schneiden Sie die Kartoffeln in Stangen, die die Schale erhalten, die der Kartoffel mehr Knusprigkeit gibt. Die Kartoffeln in eine Schüssel mit Eiswasser und Eis geben und 30 Minuten ruhen lassen. Nach dieser Zeit abtropfen und mit Papiertuch trocknen, um überschüssiges Wasser zu erhalten. Auf das Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken und gut vermischen. Ordnen Sie die Kartoffeln nebeneinander an, um Überlappungen zu vermeiden. Backen bei 220 ° C für 15 bis 25 Minuten vorgeheizt. Dienen!

2. Leichte Snack-Food-Rezept - Braten-Krokette

Zutaten:

  • 300 g Rinderhackfleisch;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • 4 Esslöffel Weizenkleie;
  • 2 Eiweiß;
  • 1 Tasse ungesüßtes Morgenmüsli;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Im Mixer die Frühstücksflocken schlagen, bis ein Mehl entsteht und beiseite stellen. Das Fleisch, die Zwiebel und die Weizenkleie in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gut vermischen, bis es eine homogene Masse bildet. Nehmen Sie diesen Teig in einen Topf und rühren Sie ihn um, bis der Teig gleichmäßiger wird und den Teig durchschlägt. Abdrehen, abkühlen lassen, die Kroketten modellieren, das Eiweiß und dann das gemahlene Müsli zu Brot geben. Mit Backpapier bestreichen oder mit Backpapier auslegen und in einem mittleren Ofen 25 Minuten backen oder bis sie goldbraun und knusprig sind. Dienen!

3. Rezept von Light Bar Essen - Fleisch kibble mit Quinoa

Zutaten:

  • 2 Tassen gemahlener Wasserlinsen-Tee;
  • 1/2 Tasse Quinoa;
  • 1 Ei;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • Minze zum Abschmecken;
  • Zimtpulver nach Geschmack;
  • geriebene Muskatnuss;
  • Syrischer Pfeffer nach Geschmack;
  • Meersalz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Quinoa in einer Pfanne mit Wasser weich kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Es wird anschwellen und wird 2 Tassen Quinoa ergeben, verwenden Sie diese Menge, um quibe vorzubereiten. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Gut vermischen, bis es eingemischt ist und einen Teig bilden. Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten und das Fleisch mit dem Gewürz anrichten, bis es die ganze Form bedeckt. Mit Folie abdecken und 40 Minuten backen. Entfernen Sie das Papier und lassen Sie es für weitere 10 Minuten stehen. Dienen!

4. Light Snack Food Rezept - gerösteter Kabeljau-Knödel

Zutaten:

  • 500 Gramm gekochter entsalzter Kabeljau;
  • 1 geriebene Zwiebel;
  • 500 Gramm gekochte Kartoffeln;
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

Die Kartoffelpfanne mit Wasser kochen, bis sie weich ist, abtropfen lassen und kneten, beiseite stellen. Entkalken Sie den Kabeljau im Voraus, indem Sie das Wasser einige Male wechseln, bis das überschüssige Salz entfernt ist. Entfernen Sie die Haut und Pickel aus dem Kabeljau und zerkleinern. Den Ofen auf 200 ° C vorheizen. Die Zwiebel in eine Pfanne mit Olivenöl geben, den Kabeljau in die gleiche Pfanne geben und 5 Minuten weiterrühren. Fügen Sie die Kartoffelpüree, das Ei, die Petersilie, den Pfeffer und das Mehl hinzu. Alles vermischen bis es eine homogene Masse bildet. Formen Sie die Kekse in Ihre Hände und legen Sie sie auf ein gefettetes Backblech. In jeden Keks Olivenöl einstreichen und goldbraun backen. Dienen!

5. Light Snack Food Rezept - gerösteter Kürbis-Cookie

Zutaten:

  • 2 gekochte und gewürzte Hähnchenbrust;
  • 300 g gekochter Kürbis;
  • 1 Tasse goldenes Leinsamenmehl;
  • 1 Tasse leichter Parmesan;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3 Knoblauchzehen gerieben.

Art der Zubereitung:

Das Huhn abschmecken, kochen und zerkleinern. Buchen Sie es. Den geschälten und gehackten Kürbis in einer Pfanne mit Wasser kochen und weich stehen lassen. Abgießen und pürieren. In einer Schüssel alle Zutaten mischen. Fetten Sie die Hände mit Öl und formen Sie die Kekse auf die gewünschte Größe. Backen Sie in mittlerem Ofen für 25 Minuten bis goldenes Braun. Dienen!

6. Light Snack Food Rezept - Süßkartoffel

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse gekochte Süßkartoffeln;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1/3 Tasse Mischung aus Amaranth, Hafer und Leinsamenmehl.

Füllung

  • ½ geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 2 Esslöffel Tomatensoße;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 EL Cottage Crème.

Art der Zubereitung:

Schälen und kochen Sie die Süßkartoffeln in kochendem Wasser, bis sie weich sind. Abgießen und gut pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Buchen Sie es.

Erhitzen Sie eine Pfanne, fügen Sie das Olivenöl hinzu. Die Zwiebel anschwitzen und durchlüften lassen. Fügen Sie zerkleinerte Hähnchenbrust, Tomatensauce und Cottage-Creme hinzu. Mischen Sie gründlich. Teile die bereits kalten Nudeln ab und fülle mit dieser Mischung. Enges Festziehen und Formen in Form einer Coxinha. Die Mischung aus Amarant, Hafer und Leinsamen passieren und in eine gefettete und bemehlte Auflaufform geben. Im vorgeheizten Ofen backen, bis sie goldbraun sind. Servieren.

7. Rezept für leichte Snacks - Tintenfisch mit Doré im Ofen

Zutaten:

  • 250 g Tintenfisch in Ringe geschnitten;
  • ½ Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • ½ Tasse Weizenmehl;
  • ½ Tasse Maismehl;
  • 1 Teelöffel Paprika.

Art der Zubereitung:

Den Tintenfisch mit dem Zitronensaft, dem Salz und dem schwarzen Pfeffer würzen. Buchen Sie es. In eine Plastiktüte das Weizenmehl, Maismehl, Paprika geben, den Beutel schließen und umrühren, um das Mehl gut zu vermischen. Dann die überschüssige Würzflüssigkeit abgießen und die Tintenfischringe mit der Mehlmischung in den Beutel geben. Schließe und schüttle erneut, um die Ringe gut im Mehl zu klopfen. Die Ringe in ein gefettetes Backblech legen und in einem mittelgroßen Ofen backen, bis sie knusprig und golden sind. Dienen!

8. Light Snack Food Rezept - Braten Gebäck

Zutaten:

Massa

  • 50 g frische Hefe;
  • 1 Tasse warme Magermilch;
  • 3 Tassen Vollweizen;
  • 2 Esslöffel Margarine Licht;
  • 1 Ei.

Füllung

  • 1/2 Bund Spinat in Streifen geschnitten;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1/2 Zwiebel gewürfelt;
  • 1 1/2 Tasse Ricotta mit einer Gabel zerdrückt;
  • 3 Esslöffel leichter Quark;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Knoblauch und die Zwiebel in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Den Spinat hinzugeben, mit etwas Salz würzen und beiseite stellen. Den Ricotta kneten und den Quark und die Gewürze hinzufügen. Gut mischen und beiseite stellen.

Für den Teig: Die Hefe in der Milch auflösen und dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Backen Sie den Teig mit den Händen, bis er homogen ist und ziehen Sie die Finger ab. Den Teig 30 Minuten in einem mit Kunststoff bedeckten Behälter ruhen lassen. Teig auf einer sauberen, bemehlten Oberfläche öffnen. Machen Sie runde Teigscheiben mit je einem Esslöffel, schließen Sie die Pastete und legen Sie sie in eine leicht gefettete Auflaufform. Das geschlagene Eigelb darüber streichen und bei 200 Grad vorgeheizt goldbraun backen. Dienen!

9. Rezept für leichte Snacks - Manioka-Chips

Zutaten:

  • 2 Maniok;
  • 30 ml Olivenöl;
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer;
  • Meersalz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Stellen Sie den Backofen auf 180 Grad und lassen Sie ihn vorheizen. Cassava schälen und in dünne Scheiben schneiden, Mandoline verwenden. Bringen Sie einen Topf mit kochendem Wasser und kochen für 5 Minuten. Abtropfen lassen und mit Papiertüchern trocknen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. In gefettetes Backblech legen und jeweils mit Olivenöl bestreichen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und backen Sie für 15 Minuten oder bis knusprig. Dienen!

10. Light Snack Food Rezept - Wachtelei gewürzt

Zutaten:

  • 12 gekochte und geschälte Wachteleier;
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 6 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 EL gehackter Koriander;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Eier in einem Topf mit kochendem Wasser. Abtropfen lassen, abkühlen lassen und vorsichtig schälen. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben und die Wachteleier in diese Mischung tauchen. Im Kühlschrank einige Stunden lang die Aromen aufnehmen und servieren.


Alice Matos Diät - Menü und Tipps

Alice Matos Diät - Menü und Tipps

Männer waren immer sehr gut im Bodybuilding vertreten, aber erst in den letzten Jahren haben Frauen Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit auf Produkte gerichtet, die sie sich sicherer und schöner während ihres Trainings fühlen lassen. Labellamafia ist eine Marke, die verschiedene Kleidungsstücke anbietet, die Komfort und Glamour vereinen, und natürlich, um diese Qualität zu testen und zu garantieren, nichts schöneres als eine Frau und ein Idol der Fitnesswelt . Alice

(Diät)

7 Lachs Light Tatar Rezepte

7 Lachs Light Tatar Rezepte

Hast du schon von Tartar gehört? Es ist ein Gericht, von dem angenommen wird, dass es von nomadischen Völkern Zentralasiens stammt, die im Wesentlichen aus rohem Fleisch bestehen, das auf gewürzten Edelsteinen basiert. Nach viel Diffusion des Gerichts. Heutzutage kann man neben dem "Steak Tartar" noch andere Arten zubereiten, die als Basis ein rohes rotes Hackfleisch verwenden. E

(Diät)