de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für geröstete Mandoquinha Cookies

Die Mandioquinha, Kartoffelsalsa oder Baroa-Kartoffel, wie sie in einigen brasilianischen Staaten bekannt ist, ist eine Wurzel aus der gleichen Familie von Karotten, Petersilie und Sellerie. Es hat eine gelbliche Farbe und einen sehr starken Geschmack, anders als die mehr konsumierte englische Kartoffel.

Es ist eine reiche Quelle von löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, hat die Vitamine C, B, K und E, antioxidative Eigenschaften, antimykotische, entzündungshemmende und hilft gegen eine Reihe von Krankheiten wie Osteoporose, Krebs, Magengeschwüre, unter anderem. Dies ist eine große Wurzel für den Verzehr und eine gesunde, einfache und einfache Art der Zubereitung ist der leicht geröstete Mandioquinha-Keks. Im Ofen zubereitet, kann dieser Genuss eine schmackhafte und nahrhafte Option für den Verzehr sein.

Im Folgenden finden Sie Rezepte für hell geröstet Mandioquinha Cookie. Probieren Sie es aus und bereiten Sie einen vor, der Ihren Gaumen erfreut!

1. Rezept von hellem Braten Mandioquinha Cookie

Zutaten:

  • 500 Gramm Mandiquinha;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Zuerst den Auflauf schälen und in einer Pfanne mit Wasser weich kochen. Abtropfen lassen und den Entsafter passieren. Fügen Sie Margarine, Ei, geriebenen Käse, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzu. Mischen Sie gründlich. Dann fügen Sie das Mehl und Backpulver zu einem homogenen Teig hinzu. Modellieren Sie die Knödel mit den Händen oder mit zwei Löffeln und legen Sie sie in eine gefettete und bemehlte Auflaufform. Leicht im mittleren Ofen backen und vorerhitzen bis sie goldbraun sind. Dienen!

2. Rezept von hell geröstet Mandioquinha Cookie mit Streuseln

Zutaten:

  • 500 Gramm Mandiquinha;
  • 250 Gramm Gramm süße Streusel;
  • 250 Gramm saure Streusel;
  • 1/4 Tasse Wasser;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 150 ml Olivenöl zu einer Legierung geben;
  • Kurkuma nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die geschälte Baroa-Kartoffel kochen, bis sie weich ist, dann auspressen und salzen, wodurch eine Art Püree entsteht. Dann fügen Sie die Streusel, Oregano, Wasser hinzu und vermischen Sie gut, bis eingearbeitet. Fügen Sie ein wenig Kurkuma hinzu, um dem Keks Farbe und mehr Geschmack zu verleihen. Zum Schluss das Olivenöl hinzufügen und gut vermischen, bis der Teig legiert ist. Von Hand kneten und dann die Kekse auf die gewünschte Größe formen. Die Murmeln in eine gefettete und nicht haftende Form geben und im Ofen für 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Dienen!

3. Rezept für leicht gerösteten Mandiquinkuchen mit Spinat

Zutaten:

  • 1/2 Bund Spinat gewaschen;
  • 400 g Mandiquinha;
  • 1/2 Esslöffel Salz;
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer;
  • 1 Esslöffel Petersilie;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan;
  • 1 ganzes Ei;
  • 1 Esslöffel Weizenmehl.

Art der Zubereitung:

Die Spinatblätter waschen und bei schwacher Hitze 5 Minuten oder bis die Blätter welken. Da die Blätter Wasser freisetzen, ist es nicht notwendig, Wasser hinzuzufügen. Drücken Sie die Blätter und hacken Sie mit der Spitze des Messers, reservieren. Die Aufläufe schälen, in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Wasser leicht anbraten, bis sie weich sind. Dann abtropfen lassen und als Püree ausdrücken. Salz nach Geschmack hinzufügen. In einer großen Schüssel die Mandiokin, Spinat, Petersilie, Parmesan und dann das Mehl und Ei kombinieren. Wenn nötig, salzen. Gut vermischen, bis es einen gleichmäßigeren Teig zum Rollen bildet. Eine Form mit ungesalzener Margarine und Licht einfetten und die Mandioquinha-Kekse mit Spinat voneinander trennen. Ofen vorheizen auf 180 Grad für 20 Minuten die Hälfte der Zeit drehen. Servieren.

4. Rezept für leicht gerösteten Mini-Cupcake ohne Mehl

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter und gepresster Mandioquinha Tee;
  • ½ Tasse geriebener kalabrischer Tee;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel geriebener Parmesan;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Auflauf in der Schale backen und dann die Schale entfernen und ausdrücken. Buchen Sie es. In einer Schüssel Mandiquinha, Calabresa, Ei, Petersilie, Parmesan und Salz mischen. Die Knödel formen und in eine gefettete und bemehlte oder antihaftbeschichtete Auflaufform geben. Backen Sie bei mittlerer Temperatur lange genug, um zu backen und golden zu werden. Servieren.

5. Rezept für leichte geröstete Fleischbällchen mit Fleisch

Zutaten:

  • 1/2 kg Mandioquinha;
  • 1 Ei;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 2 Esslöffel Butterlicht;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 kg gemahlene Ente;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 2 Esslöffel Tomatenextrakt;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • Weizenmehl zum Panieren;
  • 1 Ei zum Panieren;
  • Panko-Mehl oder paniertes Topping.

Art der Zubereitung:

Den Knoblauch und die Zwiebel in der Pfanne mit Olivenöl anbraten. Dann fügen Sie gemahlene Ente hinzu und braten Sie sie, bis sie gekocht, locker und trocken sind. Dann den Tomatenextrakt geben, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Für den leichten Teig die geschälte mandioquinha in Pfanne mit Wasser kochen. Wenn es gut gekocht ist, abtropfen und drücken. Lass es kalt sein. Fügen Sie dann Ei, Salz und Weizenmehl hinzu, bis die Pasta legiert ist. Dann öffnen Sie die Teigstücke mit den Händen, füllen Sie das Fleisch und schließen Sie die Kugeln. Pass in Mehl, Ei und Mehl. Auf ein Backblech aus Silikon legen oder mit Backpapier (eingefettet) abdecken und goldbraun backen. Denken Sie daran, die Hälfte der Zeit gleichmäßig zu bräunen. Es ist lecker!

6. Rezept für Braten Mandioquinha mit weißem Käse

Zutaten:

  • 500 Gramm Mandiquinha;
  • 100 Gramm weiße Käsewürfel;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Zuerst den Auflauf schälen und in einer Pfanne mit Wasser weich kochen. Abtropfen lassen und den Entsafter passieren. Fügen Sie Margarine, Ei, geriebenen Käse, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzu. Mischen Sie gründlich. Dann fügen Sie das Mehl und Backpulver zu einem homogenen Teig hinzu. Die Knödel mit den Händen formen, öffnen und die Käsewürfel gut schließen. In eine gefettete Auflaufform geben. Leicht im mittleren Ofen backen und vorerhitzen bis sie goldbraun sind. Dienen!

7. Rezept von leicht geröstetem Mandiquinho-Keks mit Quinoa und Biomasse

Zutaten:

  • 1 Tasse pürierte gekochte Mandioquinha;
  • 1 Esslöffel grüne Bananenbiomasse;
  • 2 Esslöffel Quinoaflocken;
  • 2 Esslöffel saure Streusel;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 3 Esslöffel Wasser;
  • Salz nach Geschmack (oder Meersalz);
  • 1 Teelöffel Kurkuma.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie damit, den Mandioquinha zu schälen, in kleinere Stücke zu schneiden und in der Pfanne mit Wasser zu garen. Wenn sehr weich, abtropfen und drücken. Nach und nach die anderen Zutaten in die Schüssel geben und bis zur Homogenität mischen. Wenn es kalt ist, formt man die Kekse mit den Händen und legt sie auf ein gefettetes Tablett. Im vorgeheizten mittelgroßen Ofen goldbraun backen. Beachten Sie, wie die Zeit je nach Ofen variiert. Ideal ist es, die Kekse in der Hälfte der Zeit zu drehen.

8. Rezept für hell gerösteten Karottenkuchen mit Karotte

Zutaten:

  • 2 Tassen Wasser Tee;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • 600 g geschälte und gehackte Mandiquinhas;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 1 Esslöffel Maisstärke;
  • 1 Teelöffel gehackte Petersilie.

Art der Zubereitung:

In einem mittelgroßen Kochtopf fügen Sie das Wasser hinzu, kochen Sie die geschälten und gehackten Mandiquinhas. Bis zum Anbraten kochen, abgießen und kneten. Warten Sie, um abzukühlen, dann in einer Schüssel kombinieren Sie die geriebene Karotte, Maisstärke, Salz, Pfeffer und Petersilie. Mischen Sie gründlich bis zum Einarbeiten. Die Knödel mit den Händen formen und in eine mit Olivenöl oder Kokosöl gefettete Auflaufform geben. Im vorgeheizten Ofen und bei mittlerer Temperatur leicht backen bis sie gebräunt sind. Dort!

9. Rezept von hellem Braten mandioquinha mit Kabeljau

Zutaten:

  • 1/2 kg Mandioquinha;
  • 1/2 kg Kabeljau;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 Tasse gehackte Petersilie;
  • 2 Eiweiß;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die geschälte Mandiochina in kochendem Wasser kochen, bis sie weich ist. Abtropfen lassen und mit der Gabel kneten oder auf einen Prozessor geben. Den entsalzten Kabeljau kochen, Pickel entfernen und zerkleinern. Fügen Sie den Kabeljau in den Kartoffelbrei hinzu und fügen Sie Olivenöl, Petersilie und Salz hinzu. Mischen Sie gründlich. Das Eiweiß im Schnee und vorsichtig im Teig verquirlen. Die Knödel mit den Händen formen und in eine gefettete und bemehlte Auflaufform (oder Silikon oder mit Pergamentpapier bedeckt) legen. Im Ofen leicht braun anbraten und servieren.

10. Rezept von leicht geröstetem Mandioquinha mit Tomaten und Kohl

Zutaten:

  • 2 gekochte Aufläufe;
  • 1/2 rohe Tomaten ohne die Samen gehackt;
  • 2 Esslöffel Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Muskatnuss;
  • Salz nach Geschmack;
  • Schnittlauch nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 Tasse Kohl.

Art der Zubereitung:

Den Auflauf waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Wasser und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Nach 15 Minuten oder wenn es weich ist, abgießen und mit kaltem Wasser abwaschen. Kneten Sie auf einem Prozessor, Mixer oder Gabel, bis es ein Püree bildet.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel anbraten. Tomaten, Grünkohl, Salz, Petersilie und Schnittlauch hinzufügen und einige Minuten braten lassen. Fügen Sie die Tomate und den Kohl, die zum Maniok reingeschmort werden, hinzu und mischen Sie leicht, damit die Tomate nicht bricht. Modellieren Sie die Knödel mit feuchten Händen. In eine Auflaufform geben und im mittleren Ofen leicht anbraten.


Wie man eine Detox-Diät macht - 12 einfache und neugierige Tipps

Wie man eine Detox-Diät macht - 12 einfache und neugierige Tipps

Es ist allgemein bekannt, dass eine Detox-Diät nur einmal durchgeführt wird und von 24 Stunden bis zu mehreren Wochen dauert. Aber es gibt keinen Grund, den Körper nicht ständig zu entgiften. Dies ist sinnvoll, da Sie jeden Tag Toxine aufnehmen, bis sie sich so ansammeln, dass sie Probleme verursachen. Du

(Diät)

9 Nicht-Kohlenhydratbrot Rezepte

9 Nicht-Kohlenhydratbrot Rezepte

Das Nicht-Kohlenhydrat-Brot ist eine interessante Option für jeden, der Gluten und Essen aus dem Essen schneiden möchte. Alle Lebensmittel, die Mehl wie Reis, Nudeln, Gnocchi, Lasagne, Brot und andere Teigwaren tragen, sind kohlenhydratreiche Nahrungsmittel sowie Kekse und können in gewisser Weise zur Gewichtszunahme beitragen. E

(Diät)