de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Hackfleisch-Plätzchen-Rezepte

Der Hackfleischknödel ist ein traditionelles Rezept für Botecos. Wenn Sie diesen niedrigen gastronomischen Genuss nutzen möchten, aber ohne die Kalorien in Ihrer Ernährung zu überschreiten, was tun? Wissen Sie, dass die Vorbereitung zu Hause den Unterschied machen kann! Dies liegt daran, dass dieser Keks traditionell gebraten wird und damit die Fettmenge dieses Nahrungsmittels bereits stark erhöht. Um eine gesündere Version zu machen, sollte man sie natürlich geröstet zubereiten.

Ein weiterer Tipp für Ihren leichten Hackfleischkeks ist die Wahl des Fleisches. Anstatt sich für fettreiche Schnitte zu entscheiden, wählen Sie die Bodenente, da es sich um Fleisch mit weniger Fett und zu einem erschwinglichen Preis handelt. Die Füllung ist für jeden, kann eine einfache Version vorbereitet werden, ohne Füllung, nur mit genügend grünen Würze oder kann mit magerem Käse gefüllt werden und sogar einige Kartoffeln enthalten.

Wenn Sie Ihren Keks fit lassen möchten, Haferflocken oder Süßkartoffeln, es sieht toll aus! Jedenfalls, ohne weitere Umschweife, einige kalorienarme, kalorienarme, fettarme Kekse Rezepte zu begleiten, so viele sind einfach vorzubereiten, so gibt es keine Entschuldigung. Schau es dir an!

1. Rezept für Hackfleischknödel

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente;
  • 2 gehackte Tomaten;
  • 1/2 geriebene Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • Weizenmehl zum Legieren;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Schnittlauch nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Bodenente legen, die gehackten Tomaten, den Knoblauch, die Zwiebel und die grünen Gewürze hinzufügen. Fügen Sie das Mehl hinzu, bis es zu binden beginnt, um die Plätzchen zu formen. Mache die Cookies so groß wie möglich. In einem gefetteten und bemehlten oder nicht beschichteten Backblech anrichten und ca. 35 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren.

2. Rezept für leichten Hackfleischknödel mit Vollkornbrot

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente
  • 2 Scheiben Vollkornbrot ohne Schale;
  • 50 ml Wasser;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1/2 Tasse gehackte Minze;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 Tasse Tee, gehacktes Grün.

Art der Zubereitung:

Schneiden Sie das Brot in kleine Stücke und mischen Sie Wasser zu einer klebrigen Masse. Fügen Sie die anderen Zutaten und Gewürze hinzu und integrieren Sie alles, bis es eine Masse von Fleisch bildet. Die Knödel mit nassen Händen formen und in ein gefettetes Olivenöl geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen oder bis es ausgespült ist. Serve mit Salat oder als Snack.

3. Rezept für leichten Hackfleischknödel mit Kartoffel

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • 4 Tassen Teekartoffeln;
  • 1/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse gekochte gehackte Entengrütze;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Teelöffel geriebene Zwiebel;
  • 2 Esslöffel leichte Margarine.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Kochen der geschälten Kartoffeln, bis sie weich sind. Gießen Sie den Stampfer in ein Püree. Dann schlagen Sie die Eier, fügen Sie Kartoffeln, Weizenmehl, Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Buchen Sie es. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Margarine und Salz und Pfeffer vermischen. Die Kekse in der gewünschten Größe stylen, in ein gefettetes oder Antihaft-Backblech legen und für 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Servieren.

4. Rezept für leichtes Hackfleisch gefüllt mit Mozzarella

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente
  • 1 Zwiebel gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1/2 Esslöffel Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 5 Esslöffel Weizenmehl;
  • 100g helles Mucilla in Würfel schneiden.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie das Fleisch mit den Gewürzen und fügen Sie dann das Ei hinzu, um den Teig zu binden. Geben Sie das Mehl in kleine Portionen und fügen Sie es mit Ihren Händen ein, bis Sie es in Ihren Händen halten. Teilen Sie den Teig in gleiche Portionen. Jede Portion auf der feuchten Handfläche öffnen und mit Dillwürfeln füllen. Schließen Sie den Teig und bilden Sie einen Keks. Belassen Sie den Teig mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank. In eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und ca. 30 Minuten bei 180º backen. Servieren.

5. Rezept für leichte Hackfleischknödel mit Süßkartoffeln

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • 2 Süßkartoffeln;
  • 1/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse gekochte gehackte Entengrütze;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Teelöffel geriebene Zwiebel;
  • 2 Esslöffel leichte Margarine.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Kochen der geschälten Kartoffeln, bis sie weich sind. Gießen Sie den Stampfer in ein Püree. Dann schlagen Sie die Eier, fügen Sie Kartoffeln, Weizenmehl, Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Buchen Sie es. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Margarine und Salz und Pfeffer vermischen. Die Kekse in der gewünschten Größe stylen, in ein gefettetes oder Antihaft-Backblech legen und für 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Servieren.

6. Rezept von hellem Hackfleisch mit gefüllter Putenbrustfüllung

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente
  • 1 Zwiebel gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1/2 Esslöffel Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 5 Esslöffel Weizenmehl.

Füllung

  • 100 Gramm gehackte Putenbrust;
  • 100 Gramm gehackte Ricotta.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie das Fleisch mit den Gewürzen und fügen Sie dann das Ei hinzu, um den Teig zu binden. Geben Sie das Mehl in kleine Portionen und fügen Sie es mit Ihren Händen ein, bis Sie es in Ihren Händen halten. Teilen Sie den Teig in gleiche Portionen. Öffnen Sie jede Portion auf der feuchten Handfläche und oben mit Putenbrust und Ricotta. Wenn Sie etwas Oregano setzen möchten. Schließen Sie den Teig und bilden Sie einen Keks. In eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und ca. 30 Minuten bei 180º backen. Servieren.

7. Rezept für helles Hackfleisch mit Hackfleisch

Zutaten:

  • 2 Eier;
  • 6 kleine Packungen;
  • 1/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse gekochte gehackte Entengrütze;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Teelöffel geriebene Zwiebel;
  • 2 Esslöffel leichte Margarine.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Kochen der geschälten Erbsen, bis sie zart sind. Gießen Sie den Stampfer in ein Püree. Dann schlagen Sie die Eier, fügen Sie Kartoffeln, Weizenmehl, Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Buchen Sie es. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Margarine und Salz und Pfeffer vermischen. Die Kekse in der gewünschten Größe stylen, in ein gefettetes oder Antihaft-Backblech legen und für 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Servieren.

8. Rezept für vollkorngemahlene Vollkornknödel

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente
  • 1 geriebene Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1/2 Esslöffel Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 5 Esslöffel Vollkornmehl.

Füllung

  • 100 Gramm Käseminen in Würfel geschnitten.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie das Fleisch mit den Gewürzen und fügen Sie dann das Ei hinzu, um den Teig zu binden. Geben Sie das Mehl in kleine Portionen und fügen Sie es mit Ihren Händen ein, bis Sie es in Ihren Händen halten. Teilen Sie den Teig in gleiche Portionen. Öffnen Sie jede Portion in der feuchten Palme und stopfen Sie es mit Käseminen. Übertreiben Sie den Käse nicht, um undicht zu werden. Schließen Sie den Teig und bilden Sie einen Keks. In eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und ca. 30 Minuten bei 180º backen. Servieren.

9. Rezept für Hackfleisch mit hellgrünem Pfeffer

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Ente
  • 1 Zwiebel gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1/2 Esslöffel Salz;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 5 Esslöffel Weizenmehl.

Füllung

  • 1/2 gehackte rote Paprika;
  • 1 gehackte Tomate;
  • Gewürze nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Das Fleisch mit den Gewürzen in eine Schüssel geben und dann das Ei hinzufügen, um eine Legierung im Teig zu erhalten. Geben Sie das Mehl in kleine Portionen und fügen Sie es mit Ihren Händen ein, bis Sie es in Ihren Händen halten. Teilen Sie den Teig in gleiche Portionen. Öffnen Sie jede Portion in der nassen Handfläche und oben mit gewürfelten Tomaten und Chili. Wenn Sie etwas Oregano setzen möchten. Schließen Sie den Teig und bilden Sie einen Keks. In eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und ca. 30 Minuten bei 180º backen. Servieren.

10. Rezept für helles Hackfleisch mit Haferflocken

Zutaten:

  • 1 und ½ Tasse Haferflocken;
  • ½ Teelöffel gehackter grüner Geruch;
  • ½ Tasse Magermilch;
  • 2 Teelöffel Salz;
  • 500 Gramm gemahlene Ente;
  • 3 Knoblauchzehen gepresst;
  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Ei.

Füllung

  • 2 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • 1 Teelöffel Oregano;
  • 2 mittelgroße Tomaten ohne Haut und gehackte Samen;
  • 5 gehackte grüne Oliven;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Grüner, nach Geschmack gehackter Duft.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel den Hafer, Milch, Fleisch, Ei und andere Gewürze mischen. Kneten Sie gut, um alle Zutaten zu integrieren. In einem anderen Behälter mischen Sie die Zutaten der Füllung bis zum Einarbeiten. Teile die Fleischmasse in Portionen auf, fülle und schließe die Kugeln. Wiederholen bis zum Ende. In eine Auflaufform geben und 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen.

Begleitungen

Um diese Kekse als Vorspeise oder Vorspeise zu servieren, können Sie eine Creme oder eine begleitende Soße zubereiten. Dies bringt mehr Geschmack zu Ihrem Rezept. Wenn der Keks gebacken und nicht gebraten wird, reichert er sich aufgrund des Ölmangels in der Regel weiter an. Daher kann die Zubereitung einer Soße eine interessante Lösung sein, um den Ketchup schmackhafter zu machen und ihn gesund zu halten. Begleiten Sie drei einfache und köstliche Rezepte!

1. Zwiebelcreme

Zutaten:

  • 40 Gramm ungesalzene Butter;
  • 6 Tassen fein gehackter Zwiebeltee;
  • 4 Zweige Thymian;
  • 1 Lorbeerblatt;
  • 1 1/2 Esslöffel Zucker;
  • 3 Esslöffel Zitronensaft;
  • 2 Tassen ungesüßte leichte Sahne Milchtee;
  • 1/3 Tasse gehackte Petersilie;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel hinzufügen und kochen. Mit Salz, Thymian, Lorbeerblatt und Zucker abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. Das Lorbeerblatt und den Thymian verwerfen, in eine Schüssel geben und nach dem Abkühlen Zitronensaft, Sahne, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen. Beat diese Mischung in den Mixer, um homogen zu sein. Lass es abkühlen und serviere es mit den Kuchen.

2. Knoblauchcreme

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen;
  • 1 Tasse Magermilch;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Olivenöl bis zur Legierung.

Art der Zubereitung:

Die Milch, die Knoblauchzehen, das Salz und den schwarzen Pfeffer in den Mixer geben. Beginne mit langsamer Geschwindigkeit zu schlagen. Fügen Sie langsam Olivenöl hinzu, ohne zu rascheln, bis es sich wie eine Mayonnaise zu verdicken beginnt. Dort. Serviere mit den Keksen.

3. Rosé Sauce

Zutaten:

  • 5 Esslöffel Ketchup;
  • 200 ml eiskalte leichte Creme;
  • 1 Esslöffel Zitronensaft;
  • 4 Esslöffel englische Soße.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und 5 Minuten schlagen oder bis eine homogene Creme entsteht. Kalt servieren als Begleitung.


Koscheres Essen - Was es ist, Vorteile, Ernährung und Rezepte

Koscheres Essen - Was es ist, Vorteile, Ernährung und Rezepte

Es ist sehr interessant, wie die Kultur eines jeden Menschen seine Nahrung direkt beeinflusst. Zum Beispiel folgen Juden, anstatt einer Diät, einem Lebensstil durch koscheres Essen. Mit einer reichhaltigen Speisekarte, jedoch nach traditionellen Regeln, hat die Koscher Diät immer mehr Anhänger gewonnen. V

(Diät)

6 Rezepte für Kabeljau Souffle Light

6 Rezepte für Kabeljau Souffle Light

Das Soufflé ist ein klassisches Rezept der französischen Küche, das als Vorbereitung eine cremige Basis aus Weizenmehl oder Stärke mit Milch zubereitet und Gemüse, Fisch, Käse und Gratinada in den Ofen geben kann. Es ist nichts anderes als eine Béchamelsahne mit etwas Füllung gemischt. Es gibt auch süße Versionen, die anstelle der Bechamelsahne und der Schokolade die Eiscreme als "Füllung" nehmen. Dieses Re

(Diät)