de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 leichte Lebensmittel, die Sie zur Arbeit mitnehmen können

Wahrhaftig antworten: Welche Art von Essen isst du während des täglichen Lebens, inmitten der Verantwortung und Pflichten der Arbeit beim Mittagessen oder wenn der Hunger kommt? Wenn Sie wirklich ehrlich auf unsere Fragen geantwortet hätten, hätten Sie sich vielleicht irgendwann daran erinnert, dass Sie Ihr Mittagessen gegen eine Cola, ein Sandwich oder ein vorgekochtes Mahl in die Mikrowelle gebracht oder ein Stück davon gegessen haben Schokoladenkuchen oder eine Packung Keks, wenn Sie essen mussten.

In vielen Fällen ist dies auf die Idee zurückzuführen, dass die Zubereitung von leichten Speisen zur Arbeit viel Zeit oder viel Arbeit in Anspruch nimmt, was nicht immer der Fall ist. Darüber hinaus geben Sie sich der Versuchung hin, dass die Praktikabilität, die einige weniger gesunde Gerichte bieten, sogar das Leben leichter machen, aber es erhöht auch die Anzahl der am Tag konsumierten Kalorien und befriedigt im Allgemeinen nicht den Nährstoffbedarf des Körpers bei gesünderen Mahlzeiten .

Um Ihnen zu helfen, so viele Lebensmittel wie möglich zu meiden, die Ihrer Gesundheit während Ihrer Arbeit nicht sehr zugute kommen, bringen wir Ihnen heute einige Tipps zu leichten Speisen, damit Sie beginnen können. So haben Sie keine Ausreden mehr, um sich den Snacks und Leckereien des Lebens hinzugeben.

1. Früchte

Die Zeit zwischen der Frühstückszeit, die Sie zu Hause eingenommen haben, und der Zeit für das Mittagessen bei der Arbeit ist nicht kurz und Hunger wird wahrscheinlich vor der Zeit, die Sie gehen können, geschlagen. Es zu ignorieren und es erst nach 12 Uhr morgens zu essen, ist keine gute Idee, wenn man bedenkt, dass man, wenn man hungrig ist, keine mehr Nahrung zu sich nimmt - und mehr Kalorien, als man sollte.

Um dem auszuweichen, ist ein guter Tipp, Obst zu verwenden. Sie sind leichte Lebensmittel, die Sie nicht vorbereiten müssen, speichern Sie sie einfach in einem Topf und legen Sie Ihre Arbeitstasche oder Rucksack, und zusätzlich zum Hunger töten, erhalten Sie mehrere wichtige Nährstoffe für den Körper.

Und die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Zum Beispiel hat ein mittelgroßer Apfel etwa 72 Kalorien und enthält auch Ballaststoffe, Protein, Kalium und Vitamin C, E und den B-Komplex.Wenn Sie es vorziehen, können Sie die Birne wählen, die bei etwa 96 Kalorien pro Einheit im Durchschnitt Nährstoffe liefert wie Proteine, Kalium, Ballaststoffe und Vitamine A, Komplex B und C.

Eine andere verbrauchte Frucht kann das Bananensilber sein. Ein Durchschnitt enthält 58 Kalorien und stellt auch Faser, Kalium, Kalzium, Phosphor, Eisen und Vitamine A, B1, B2 und C zum Körper zur Verfügung.

2. Detoxsalat

Eine gute Option für ein leichteres und weniger kalorienreiches Mittagessen ist es, einen leichten Salat zuzubereiten, den Sie vor der Arbeit zusammenstellen können, da er einfach ist und nicht lange braucht, um sich fertig zu machen. Ein weiterer Tipp ist, grüne Blätter für Ihren Salat zu wählen, aus denen ein entgiftendes Gericht entsteht, das nicht nur gut für Ihre Ernährung ist, sondern auch dazu beiträgt, die Giftstoffe in Ihrem Körper zu eliminieren.

Hier ist ein Beispiel für eine Entgiftung mit grünem Salat:

Zutaten:

  • 1 Teller mit verschiedenen gerissenen Blättern (Salat, Römersalat, Rucola und Brunnenkresse);
  • 1/2 Karotte in Stäbchen geschnitten;
  • 1 Rettich in Halbmond geschnitten;
  • 1/2 italienische Zucchini in dünne Scheiben geschnitten;
  • 3 Esslöffel Erbsen;
  • 1 Esslöffel rohe, ungesalzene Kürbiskerne.

Art der Zubereitung:

  1. Ordne die grünen Blätter in einer flachen Schale an;
  2. Dann legen Sie das Gemüse auf die Blätter;
  3. Die Kürbiskerne über die Blätter und das Gemüse streuen und mit der Sauce Ihrer Wahl würzen.

Achtung: Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Würze Ihres Salats. Entscheiden Sie sich für leichtere Optionen, die die Mahlzeit nicht zu kalorienarm machen.

Die Anzahl der Kalorien, die in diesem Salat ohne den Zusatz der Soße vorhanden sind, ist 155.

3. Nüsse

Nüsse wie Mandeln sind eine gute Alternative zu leichten Speisen, wenn gegen 15 Uhr der Hungerdruck und die vielen Beschäftigungen und Verpflichtungen nicht die Zeit lassen und auch nicht in die Küche gehen, um einen Snack zuzubereiten.

Füllen Sie einen Topf mit 24 Mandeln, was etwa 30 g entspricht und etwa 170 Kalorien, und lassen Sie es in der Büroschublade, wenn der Appetit sich lindert. Zusätzlich zum Hunger stillen Sie Ihren Körper mit Eiweiß, Ballaststoffen, Magnesium, Kalium, Vitamin E und gesunden Fetten.

4. Naturjoghurt mit Honig und Erdbeere

Für die Pause zwischen Frühstück und Mittagessen lohnt es sich, eine Frucht wie zB Erdbeere zu wählen, zu hacken und mit Naturjoghurt und Honig zu mischen. Der Snack wird nicht nur schmackhaft, sondern auch kalorienarm sein, etwa 154 Kalorien haben und dem Körper Nährstoffe wie Proteine, Kalium, Kalzium, Phosphor und Vitamin C bieten.

5. Natürliches Sandwich

Eine weitere schmackhafte, gesunde und praktische Möglichkeit, leichte Speisen zuzubereiten, die verzehrt werden können, wenn der Hunger gestillt wird, ist das natürliche Sandwich. Das Rezept, das wir als nächstes mitbringen, ist das Huhn, das zum Proteinverzehr beiträgt, das der Körper braucht, und die Tomate, ein Gemüse, das dem Körper Ballaststoffe und Vitamin C liefert.

Zutaten:

  • 2 Scheiben Schwarzbrot;
  • 1 Teelöffel leichte Mayonnaise;
  • 3 Tomatenscheiben;
  • 1 Scheibe Käseminen;
  • 1/8 Tasse Tee eingelegte Gurken;
  • 1 gegrilltes Hähnchenfilet.

Art der Zubereitung:

  1. Beginnen Sie mit einer leichten Mayonnaise auf jeder Scheibe Schwarzbrot;
  2. Dann legen Sie auf eine der Scheiben, den dünnen Käse und die geschnittenen Tomaten, die Gurken und das gegrillte Hähnchenfilet;
  3. Schließen Sie den Snack und bringen Sie ihn zu einer beheizten Pfanne. Drücken Sie jede Seite, bis sie goldbraun sind.

Die Anzahl der Kalorien, die in dem natürlichen Hühnchensandwich mit Tomaten enthalten sind, beträgt ungefähr 408.

6. Mit Gemüse umwickeln

Gemüse ist eine Gruppe von Lebensmitteln, die in der Ernährung nicht fehlen darf, da sie nicht nur sehr kalorienreich sind, sondern auch sehr nahrhaft sind und aus wichtigen Substanzen wie Ballaststoffen, Vitaminen, Proteinen, Eisen und Kalzium bestehen von deiner Diät.

Für diejenigen, die Gemüse nicht sehr mögen und sie nicht so oft essen können, ist ein Tipp, sie zu einer Verpackung hinzuzufügen, eine Art Snack, wo Sie eine Vielzahl von Zutaten setzen können. Wrap ist eine Möglichkeit, den Hunger am Nachmittag zu bekämpfen und gleichzeitig eine gute Auswahl an Gemüse zu konsumieren.

Und das Rezept ist sehr einfach zuzubereiten. Wählen Sie einfach das Gemüse Ihrer Wahl, kaufen Sie einen Wrap-Teig, geben Sie den Teig in eine Bratpfanne und lassen Sie ihn ein wenig an beiden Seiten bräunen. Dann fügen Sie einfach das Gemüse hinzu und falten Sie den Teig.

Einige Gemüsearten, die Sie in Ihrem Rezept verwenden können, sind: Spargel, Salat, Tomaten, Karotten, Zwiebeln, Rucola, Mais und Kichererbsen. Um den Geschmack zu betonen, geben wir Ihnen eine leichte Mayonnaise oder ein Gewürz Ihrer Wahl. Um etwas mehr Protein in die Verpackung zu geben, können Sie Hüttenkäse, ein bis zwei Esslöffel. Es ist sehr lecker und gesund.

7. Leichte Kekse

In dem Moment, in dem dieser verrückte Hunger aufkommt, aber du kannst nicht in die Küche gehen und noch weniger etwas aufwendiger machen, sind die Kekse ein guter Ausweg. Aber das Beste ist, wählen Sie die gesünderen Optionen wie das ganze und aus Reis.

13 Einheiten eines Kekses aus Reis haben nur 111 Kalorien. Um Ihnen eine Idee zu geben, enthalten weniger als drei Einheiten Schokoladenkekse 144 Kalorien.

8. Nudelsalat mit Körnern

Wer sagt, dass man mit Pasta keine leichten und gesunden Lebensmittel herstellen kann? Tauschen Sie einfach die kalorischen Soßen gegen Körner aus, die mit ihren Fasern den Körper mit einem Sättigungsgefühl verlassen und eine integrale Masse wählen.

Ich weiß nicht, wie man einen Nudelsalat mit Getreide zubereitet? Werfen Sie einen Blick auf unsere folgenden Anweisungen:

Zutaten:

  • Salz und Pfeffer;
  • 150 g Nudeln;
  • 150 g geschnittene grüne Bohnen;
  • 1/3 Tasse Essig;
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra;
  • 100 g gereinigte Kichererbsen;
  • 1 Schnittlauch (nur der weiße Teil) in dünne Stücke geschnitten;
  • 1 Stängel Sellerie in dünne Stücke schneiden.

Art der Zubereitung:

  1. In einen großen Topf Wasser und Salz geben und zum Kochen bringen;
  2. Dann fügen Sie die Nudeln und kochen für drei Minuten weniger als die auf der Verpackung angegebene Zeit;
  3. Fügen Sie die grünen Bohnen hinzu und kochen Sie für weitere drei Minuten. Dann die Nudeln abtropfen lassen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel den Essig und das Olivenöl vermischen. Als nächstes fügen Sie die Nudeln, Kichererbsen, Schnittlauch und Stangensellerie hinzu.
  5. Vorsichtig umrühren und den Teig mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Rezept ergibt zwei Portionen und der Kalorienwert jeder Portion beträgt etwa 280 Kalorien.

Tipp: Sie können den Nudelsalat bis zu einem Tag aufbewahren, aber er muss gut verschlossen sein und sich im Kühlschrank befinden.

9. Gebratene Banane mit Zimt

In der Nachspeise kann es passieren, dass Sie ein Bonbon verpassen, sich dem Pudding oder dem Kuchen ergeben, den der Kerl anbietet, und das gesunde Mittagessen oder den Snack, den er gerade gemacht hat, verderben. Um dem auszuweichen, bereiten Sie leichtere Desserts wie mit Zimt geröstete Banane zu.

Sie können Ihre Banane im Ofen oder in der Mikrowelle zubereiten. Schneiden Sie einfach die gewünschte Menge Obst ab, streuen Sie den Zimt und backen Sie. Eine Portion mit einer ganzen Zimt gebackenen Banane hat 95 Kalorien.

10. Müsliriegel

Super-bequem und einfach zu transportieren, sind Müsliriegel eine weitere gute Alternative zu Fastfood für diese Stunde harter Arbeit, wenn der Hunger zuschlägt. Belassen Sie einige in Ihrer Schublade oder in der Arbeitstasche oder im Rucksack.

Es ist jedoch wichtig, auf die Nährwerttabelle Ihres Riegels zu achten und sicherzustellen, dass Sie ein Produkt mit hohem Gehalt an Ballaststoffen, Proteinen, wenig gesättigten Fetten und wenig Kalorien mit sich führen.

Video:

Sehen Sie sich das Video mit Tipps des Ernährungsberaters an, um bei der Arbeit nicht an Gewicht zuzunehmen und sogar Gewicht zu verlieren. Das Video wird unten angezeigt:

Wie die Tipps!?


Wie man Bauch in 1 Woche verliert

Wie man Bauch in 1 Woche verliert

Für viele Menschen gibt es nichts Schlimmeres im Körper als diesen unerwünschten Bauch. Das sogenannte "Chopp" und ungesundes Essen ist für sie ein Problem, dass sie, wenn sie sich in diesem Zustand sehen, das Vertrauen in sich selbst verlieren können. Aber die gute Nachricht ist, dass es gute Möglichkeiten gibt, Gewicht zu verlieren und besser, aber es gibt Möglichkeiten, um Gewicht in kurzer Zeit zu verlieren. Die m

(Tipps zum Abnehmen)

4 Fehler, die Muskelaufbau verstopfen

4 Fehler, die Muskelaufbau verstopfen

Heutzutage wächst der Wunsch, Muskeln aufzubauen. Und anders als vorher, dass Muskelmasse mit sehr starken Körpern wie denen von Bodybuildern in Verbindung gebracht wurde, verstehen Leute heute, dass, um Beine, Arme und Gesäß gedreht zu haben, es notwendig ist, Muskeln zu gewinnen. Wenn Sie Muskeln aufbauen und Fett verlieren, transformieren Sie Ihren Körper. Der

(Tipps zum Abnehmen)