de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Kokosnussöl-Rezepte

Kokosöl ist bereits einer der wichtigsten Verbündeten, wenn es um Gewichtsverlust geht. Dies ist, weil es Kalorienverbrennung potenzieren, Sattheit bringen kann, und unzählige gesundheitliche Vorteile wie Senkung von schlechtem Cholesterin, Vorbeugung von Herzerkrankungen und Verringerung der Entzündung. Es ist ein Super-Öl, das sowohl zur Befeuchtung der Haut, Haare und auch zum Kochen verwendet werden kann.

  • Mehr erfahren : Kokosöl - Was es ist, wie es funktioniert, Vorteile und wie es zu verwenden ist.

Kann pur oder erhitzt konsumiert werden. Es kann als Ersatz für andere Öle verwendet werden, in der gleichen Menge beim Sautieren oder bei der Zubereitung von Kuchen, Torten und anderen Rezepten.

Unten sehen Sie einige Rezepte, die Kokosnussöl in der Vorbereitung verwenden, alle leicht und gesund, um sich ohne Schuld zu erfreuen. Gute Vorbereitung und guter Appetit!

1. Rezept für Kokoskuchen mit Kokosöl

Zutaten:

Massa

  • 1 1/2 Tassen Kichererbsenmehl;
  • 1/2 Tasse Maniokstärke;
  • 1 Tasse hydratisierter Tapioka-Kaugummi-Tee;
  • 100g geriebene trockene Kokosnuss;
  • 4 Eier;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Tassen Demerara Zucker Tee;
  • 400 ml Kokosmilch;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Sirup

  • 1 Tasse Mandelmilch Tee;
  • 50 g Kokosraspeln;
  • Zucker nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Teig: Sieben Sie das Mehl und mischen Sie es mit der geriebenen Kokosnuss. Buchen Sie es. In einem elektrischen Mixer, legen Sie die Eier, Kokosöl und Demerara Zucker. Schlagen und fügen Sie das Mehl und Kokosmilch hinzu. Zum Schluss die Backpulvermischung schnell zugeben und abschalten.

Eine Auflaufform mit Kokosöl und Kichererbsenmehl einfetten. Den Teig in die gefettete Form geben und 35 Minuten bei 180 ° C in den vorgeheizten Ofen geben. Buchen Sie es.

Während der Kuchen abkühlt, den Sirup herstellen: alle Zutaten in eine Pfanne geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis sie gleichmäßig wird und sich verringert. Dusche über den Kuchen. Dienen!

2. Apple Muffin Rezept mit Kokosöl

Zutaten:

  • ½ Tasse brauner Reismehl;
  • ¼ Tasse Haferflocken;
  • ¼ Tasse Mandelmehl;
  • ¼ Tasse süße Streusel;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt;
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss;
  • ½ Teelöffel Xanthangummi;
  • ½ Tasse Pflanzenmilch;
  • 1/3 Tasse Kokosnussöl;
  • ½ Tasse Kokosnusszucker;
  • 1 Ei Chia oder 1 Ei;
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 Fuji-Apfel, geschält, in kleine Würfel geschnitten.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 180ºC vorheizen. Trennen Sie eine Auflaufform mit 5 Cupcake-Silikonbechern. Dann alle trockenen Zutaten in einer kleinen Schüssel sieben. Dann alle flüssigen Zutaten in eine große Schüssel geben. Addiere die zwei Mischen gut, bis eine homogene Masse erhalten wird. Verteilen Sie den Inhalt dieses Teiges in den Pfannen und backen Sie in einem mittleren Ofen für 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Erwarten Sie zu versüßen, entwirren und servieren!

3. Rezept für Blender Pie mit Kokosöl

Zutaten:

  • 1 Ei;
  • 1 Prise Salz;
  • 3 Esslöffel Weizenmehl;
  • 3 Esslöffel Haferflocken;
  • 2 Esslöffel zerstoßener goldener Leinsamen;
  • 1 1/2 Tassen Mandelmilchtee;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 Esslöffel Sesam;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 2 Dosen solides Thunfischlicht;
  • 1 Bund gedünsteter gehackter Spinat;
  • 1 ganze Zwiebel gehackt;
  • 1 Tomaten ohne Haut und gehackten Samen;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten mit Ausnahme der Hefe und der Sesamsamen hinzufügen und in den Mixer geben, bis sie glatt und homogen sind. Dann die Hefe hinzufügen und schnell einarbeiten. Reservieren Sie diesen Teig.

Den Thunfisch abtropfen lassen und alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Ein feuerfestes Material mit Kokosöl einfetten und die Hälfte des Teiges hinzufügen, dann die Füllung darauf legen und mit dem restlichen Teig abdecken. Die Sesamsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei einer Durchschnittstemperatur von 200 Grad 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. In Scheiben servieren.

4. Tapioka-Plätzchen-Rezept mit Kokosöl

Zutaten:

  • 500 g Tapioka-Gummi;
  • 200 g brauner Reismehl;
  • 250g Kokosnusszucker;
  • 1 Prise Salz;
  • 5 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 2 Eier;
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie Tapioka, braunes Reismehl, Kokoszucker und Salz. Fügen Sie das Kokosnussöl hinzu und mischen Sie, bis Sie einen Farofa bekommen. Fügen Sie die Eier hinzu und kneten Sie gut bis glatt. Den Teig einige Minuten ruhen lassen. Die Kekse in der gewünschten Form formen und goldbraun backen. Dienen!

5. Funktionelles Brownie-Rezept mit Kokosnussöl

Zutaten:

  • 120 g Bitterschokolade;
  • 2 Esslöffel Kakaopulver;
  • 12 Haselnüsse;
  • 2 ganze Eier;
  • 1 Teelöffel Matchapulver;
  • 2 Esslöffel Kokosnusszucker;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Esslöffel Bananen-grüne Biomasse.

Art der Zubereitung:

In einem elektrischen Mixer schlagen Sie die Eier, Kokosnussöl und Kokosnusszucker. Schmelzen Sie die Schokolade in einem Wasserbad, bis cremig und fügen Sie die Mischung mit den Haselnüssen hinzu. Dann geben Sie den Kakao, Matcha und Biomasse und mischen Sie gut. In eine Form gießen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Entfernen, in Stücke schneiden und servieren.

6. Plätzchenrezept mit Kokosnussöl

Zutaten:

  • 1 Tasse Mandelmehl;
  • 2 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Ei;
  • 1/4 Tasse Kakaopulver;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 1 großzügige Prise Zimtpulver;
  • 1 Teelöffel Honig;
  • gehackte Nüsse nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Ofen auf minimale Temperatur vorheizen. In einer Schüssel Mandelmehl und Kokosöl gut vermischen. Kneten Sie diese Mischung mit Ihren Fingerspitzen, bis Sie eine weichere Konsistenz erhalten. Die restlichen Zutaten mit einem Löffel gut vermischen. Kneten Sie diese Mischung und rollen Sie die Kugeln. Legen Sie sie in ein mit Butterpapier ausgelegtes Backblech und kneten Sie, bis ein Cookie entsteht. 10 Minuten backen. Dienen!

7. Yakisoba Rezept mit Kokosnussöl

Zutaten:

  • 1 Paket integraler Bifum;
  • 100g Rindfleisch in Streifen geschnitten;
  • 6 Blätter Endivie;
  • 1 kleine Karotte in dünne Stäbchen geschnitten;
  • 1 Handvoll Triebe;
  • 2 kleine Knoblauchzehen;
  • 3/4 Tasse Kokosmilch;
  • 1/3 Koriander;
  • Shoyu-Soße nach Geschmack;
  • Kokosöl zum Anbraten.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie das Bifum schnell und stellen Sie es beiseite. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und die Korianderstängel in dünne Streifen schneiden. Mit Kokosöl einen Wok über große Hitze erhitzen und diese Gewürze anbraten.

Fügen Sie die Karotten hinzu und braten Sie etwas mehr. Fügen Sie die Endivie hinzu, dann das Hackfleisch und mischen Sie für 30 Sekunden. Fügen Sie die Triebe hinzu, würzen Sie mit Shoyu und mischen Sie.

Bei mittlerer Hitze die Kokosmilch hinzufügen. Fügen Sie das Bifum hinzu und mischen Sie gut, um einzubauen. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Korianderblätter hinzu. Mit Koriander servieren.

8. Rezept für Bananenbrot mit Kokosöl

Zutaten:

  • 1 1/4 Tasse Haferflocken;
  • 1 1/4 Tasse gehackte Walnüsse;
  • 1 1/4 Tasse Mandelmehl;
  • 3 reife Bananen;
  • 3/4 Tasse Mandelmilch;
  • 3 Esslöffel geschmolzenes Kokosnussöl;
  • 1/4 Tasse Demerara Zucker;
  • 1/4 Tasse brauner Zucker;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt;
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss;
  • 3/4 Teelöffel Salz;
  • 3 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

Die Nüsse in kleinere Stücke schneiden und nehmen, um den Mixer zu schlagen. Geben Sie alle Mehle in eine Schüssel: die Haferflocken, die Walnüsse und das Mandelmehl und reservieren Sie.

In einer großen Schüssel die Bananen mit einer Gabel kneten. Buchen Sie es. In einer anderen Schüssel die Milch hinzufügen und alle restlichen Zutaten hinzufügen. Mische alles.

Die Milchmischung über die geknetete Banane gießen und gut einarbeiten. Fügen Sie alles Mehl hinzu und mischen Sie gut. Den Teig in gefetteter Form gießen und etwa 1 Stunde bei 180 ° C in den vorgeheizten Ofen stellen. Warten Sie, um zu schmelzen und in Scheiben zu servieren.

9. Pumpkin Püree Rezept mit Kokosöl

Zutaten:

  • Salz nach Geschmack;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen gehackt;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1/2 Tasse Kokosmilch;
  • frische Kräuter nach Geschmack;
  • 1 Kürbis Paulistinha Durchschnitt.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie, indem Sie den Kürbis in Würfel schneiden und dämpfen, bis er glatt ist. Der Prozess kann eine Weile dauern. Wenn Sie es einfacher machen möchten, in der Pfanne mit Wasser zu kochen.

Den gekochten Kürbis, den Knoblauch und die anderen Gewürze in den Mixer geben. Dann den bereits in einer Pfanne geschlagenen Kürbis mit der Milch und Kokosöl vermischen. Bringe die Mischung zur mittleren Hitze und rühre ununterbrochen, bis sie aus der Pfanne kommt. Fügen Sie die frischen Kräuter hinzu und servieren Sie dann.

10. Obstsalat Rezept mit Kokosöl

Zutaten:

  • 5 Äpfel;
  • 5 Pfirsiche;
  • 3 ½ Esslöffel Demerara Zucker;
  • 3 ½ Esslöffel Kokosnussöl;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 5 Pflaumen;
  • 2 Hände voll mit Trauben;
  • 1 Hand voll Kirschen;
  • Minzeblätter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Bei mittlerer Hitze das Kokosöl schmelzen und die Knospen nebeneinander stellen. Mit Zucker und Zimt bestreuen. Im Dunkeln die Scheiben wenden und die andere Seite bräunen. Entferne die Äpfel und wiederhole den Vorgang mit den anderen Früchten, aber ohne Zimt hinzuzufügen. Alles vermischen und mit Minzblättern garnieren. Dienen!


2 Mahlzeiten pro Woche reduzieren das Risiko eines vorzeitigen Todes um 33%

2 Mahlzeiten pro Woche reduzieren das Risiko eines vorzeitigen Todes um 33%

Der Verzehr von fettem Fisch wie Lachs oder Makrele kann laut neuer Forschung das Risiko eines vorzeitigen Todes um bis zu ein Drittel reduzieren. Eine Studie von 2.500 Senioren ergab, dass diejenigen, die die höchsten Mengen an Omega-3-Fettsäuren aufwiesen, innerhalb der nächsten sieben Jahre um 34% seltener sterben würden. Si

(Diät)

Jaque Khurys Diät - Menü und Tipps

Jaque Khurys Diät - Menü und Tipps

Die ehemalige BBB Jaqueline Khury hat Tausende von Anhängern, die neugierig sind und wissen wollen, wie die Brünette ihre gute Form beibehält. In den letzten Monaten ist ihre Aufmerksamkeit wieder auf die Schwangerschaftsvorsorge gerichtet, aber sie kann immer noch beweisen, dass es möglich ist, die Fitnessroutine auch während und nach der Schwangerschaft aufrechtzuerhalten. Mom

(Diät)