de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 beste Lebensmittel gegen Hauterschlaffung

Was tun gegen schlaffe Haut? Die Antwort scheint immer teuer, nicht sehr zugänglich: Cremes, lange Behandlungen, Geräte ... Es muss nicht immer so sein. Bei den ersten Anzeichen einer Anomalie sollten Vorkehrungen getroffen werden. Wie in allen Fällen, je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto besser.

In der Tat müssen wir nicht warten, bis die Haut schlaff ist, um mit der Behandlung zu beginnen. Wir sollten dies präventiv tun. Wie? Zum Beispiel durch Essen.

Es gibt gute Tricks, die viel helfen können, billig und für alle zugänglich: Essen. Es gibt Lebensmittel gegen schlaffe Haut, die überraschen können. Lass uns das klarstellen.

Was ist schlaffe Haut?

Unsere Haut ist durch Fasern, die es unterstützen, sowie Kollagen und Elastin organisiert. Wenn dieses Gewebe einer starken Dehnung ausgesetzt wird, wird die Elastizität dieser Fasern beeinträchtigt, was zu einem Bereich ohne Muskelkraft und mit geringer Steifigkeit führt. Es gibt zwei Arten: Muskel- und Hautschlaffheit.

Anatomisch überschneidet sich die Haut mit den Muskeln. Wenn dieser Muskel schlaff ist, wird die Haut dementsprechend aussehen. Umgekehrt ist das Gegenteil schwerer zu bemerken. Aus diesem Grund werden Menschen mit Schlaffheit bei intensiven Übungen (Bodybuilding) die Muskulatur tonisieren und das Bild deutlich verbessern.

Warum tritt es auf?

Die Schlaffheit der Haut kann durch genetische, hormonelle Faktoren, schlechte Essgewohnheiten, Inaktivität oder mangelnde körperliche Aktivität, übermäßigen Gewichtsverlust, Schwangerschaft oder Alter aufgrund von Knochen- und Muskelverlust, übermäßiger Sonneneinstrahlung, usw.

Wer ist anfälliger?

Genetisch sind Frauen anfälliger, aber Männer sind nicht ausgenommen.

Ältere Menschen sind in der Regel anfälliger, auch weil sie nicht Kollagen und Elastin produzieren, die die wichtigsten Fasern sind, um den Hautton zu erhalten.

Personen, die bariatric Chirurgie unterzogen wurden, sind auch ziemlich anfällig wegen der großen Gewichtsverlust.

Wie man es vermeidet?

Eigentlich ist es am besten zu versuchen, es zu vermeiden, denn wenn es einmal installiert ist, erfordert seine Behandlung viel körperliche Anstrengung und Essensumschulung. Neben intensiver körperlicher Bewegung ist es unerlässlich, die Ernährungsroutine komplett zu ändern, da die Nahrung die Grundlage für den Aufbau von Geweben bildet.

Was ist es, um die Haut zu straffen?

Das Kollagen. Dies ist der Schlüssel zu einer straffen und straffen Haut. Wie bekommen wir dieses Kollagen?

Eine wichtige Maßnahme ist die Auffüllung des Kollagens. Daher benötigen wir Aminosäuren (die Proteinkonstrukte), darunter Lysin, Glycin und Prolin. Darüber hinaus benötigen wir Vitamin A und C sowie Mineralstoffe: Zink, Mangan, Kupfer und Silizium. Wir sollten auch die Omegas in diese Liste aufnehmen.

Wenn wir täglich Lebensmittel mit diesen Nährstoffen essen, haben wir eine signifikante Verbesserung unserer Haut als Ganzes. Ab jetzt können wir eine Liste von Lebensmitteln gegen schlaffe Haut formulieren.

  1. Lysin: Es ist wichtig in der Knochen- und Muskelentwicklung. Es ist in Magermilch, Sojabohnen, Geflügel, Erbsen, Fisch, Erdnüssen und Eigelb enthalten.
  2. Glycin: Die beste Nahrung, um Glycin zu erhalten, ist farblose Gelatine. Sie können es täglich zum Saft hinzufügen, ohne es als Nachspeise vorzubereiten. Andere wichtige Glycinquellen sind Süßkartoffeln, Karotten, Auberginen, Maniok, Kürbis, Rüben, Gerste und Roggen, Erbsen und Bohnen, Milch und ihre Derivate, Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Nüsse und dergleichen.
  3. Proline: Wir brauchen Prolin. Lassen Sie uns dann nach Fleisch, Eiern, Fisch, Milch und Derivaten und Gelatine suchen. Auch in Kastanien, Bohnen, Erbsen, Mais, Gerste und Roggen, Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Auberginen, Kürbis, Rote Beete, Rüben und Pilzen.
  4. Vitamin A: Vitamin A hilft, die Schädigung der Hautzellen zu reparieren. Wir finden in Lebensmitteln wie Karotten, Süßkartoffeln, Milch und Eigelb.
  5. Vitamin C: Es ist direkt mit der Verhinderung von Schäden durch die Sonne verbunden.Es ist in Zitrusfrüchten (Zitrone, Orange, Acerola, Guave, Ananas, Kiwi, Erdbeere), Tomaten und Brokkoli vorhanden.
  6. Zink: Wo finde ich Zink? In Austern und Garnelen, in Fleisch, in Fisch, Vollkornprodukten, Nüssen, Gemüse und Knollen.
  7. Mangan: Wir werden Mangan in Aprikosen, Hafer, Soja, Kresse, Pfirsichen, Mandeln, Fleisch, Bohnen, Spinat, Bananen, Salat, Karotten, Sellerie, Chicorée und frischen Pflaumen finden.
  8. Kupfer: Es ist in Kalbsleber, Rinderleber, Austern, Cashewnüssen, Haselnüssen, Haselnüssen, Mandeln, Vollkornprodukten und Schokolade enthalten.
  9. Silizium: Das Mineral, das direkt zur Verjüngung beiträgt. Wir müssen es auf Hafer, Gerste, Weizen, Reis, Mais, Huhn und ihren Kindern, Gemüse, Meeresfrüchten und Seetang holen.
  10. Fettsäuren: Omegas helfen, Feuchtigkeit zu behalten, aus diesem Grund bleibt die Haut hydratisiert und behält ihren Ton besser. Wir finden die Omegas in Lebensmitteln wie Kaltwasserfischen und Leinöl.

Mythen

  • Verhindert der Brautschlaf das Absacken der Brüste? Überhaupt nicht.
  • Führen Bänder dazu, dass das Absacken des Bauches verschwindet? Nein. Die Gurte werden lokal komprimiert und verhindern, dass die schlaffe Haut freigelegt wird, aber beim Entfernen des Gurtes gab es das Problem nicht.
  • Arbeiten Short-Modellierer gegen schlaffe Haut? Nein. Sie haben den gleichen palliativen Effekt wie die Gurte. Sie können die Fasern, die das Gewebe stützen, nicht rekonstruieren.
  • Erreichen Cremes gegen schlaffe Haut Gewebe? Nein. Die Cremes helfen, die Haut zu befeuchten, und können möglicherweise Ihren Tonus leicht wiedergewinnen, aber die Absackung einer sehr schlaffen Haut zu eliminieren, ist bis heute kein Verdienst irgendeiner Creme.

Abschließend

Es ist wichtig, unsere Zellen als Ganzes zu ernähren. Je hydratierter die Haut ist, desto größer ist ihre Elastizität und desto weniger neigt sie zum Durchhängen. Trinken wir also Wasser.

Es wird nicht gut sein, die Fütterung zu kontrollieren, wenn bereits eine überschüssige Haut übrig ist. In einigen Fällen kann Bodybuilding jedoch in Extremfällen, wie bei bariatrischen Operationen, sogar bei Operationen sehr helfen.

Gesunde Gewohnheiten werden immer die Antwort auf jedes mögliche Problem sein, sei es ästhetisch oder nicht. Wenn es nicht möglich ist, das Absacken der Haut vollständig durch Fütterung zu beseitigen, können wir zumindest seine Entwicklung zu einem größeren Problem minimieren.


Circadian Rhythm - was es ist, wie es funktioniert, Cortisol, Schlaf und Tipps

Circadian Rhythm - was es ist, wie es funktioniert, Cortisol, Schlaf und Tipps

Wenn Sie bemerkt haben, dass Sie täglich etwa zur gleichen Zeit mehr Energie oder mehr Schläfrigkeit haben, gehen alle Vorzüge zu Ihrem zirkadianen Rhythmus. Was ist der zirkadiane Rhythmus genau? Der zirkadiane Rhythmus ist im Grunde eine 24-Stunden-interne Uhr, die in Ihrem Gehirn läuft und in regelmäßigen Abständen Zyklen zwischen Schläfrigkeit und Wachsamkeit regelt. Es wir

(Tipps zum Abnehmen)

10 Schlüsselsymptome von Leberfett

10 Schlüsselsymptome von Leberfett

Nach Angaben von Ärzten schädigt Fett in der Leber den Körper nicht selbst. Die Ansammlung von Fettgewebe kann jedoch zu Leberschäden führen - einschließlich Entzündung und Narbenbildung. Fett in der Leber tritt auf, wenn Sie mehr Fett und Kalorien aufnehmen, als Ihre Leber verarbeiten kann. Infolgedessen bauen sich einfache Fette in den Leberzellen auf, so dass Sie anfällig für Schäden sind. Der häuf

(Tipps zum Abnehmen)