de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Ideen von Petisco Light

Für diejenigen, die Gewicht verlieren oder Gewicht kontrollieren müssen, können Meetings und Partys zwischen Freunden und Familie eine echte Falle werden. Denn diese Veranstaltungen sind nicht nur Talk und Spaß, sondern werden oft von Snacks begleitet, die nicht immer gesund oder kalorienarm sind.

Die gute Nachricht ist, dass es eine Lösung gibt, den Willen nicht zu passieren oder das Risiko einzugehen, aus der Reihe zu geraten und zu essen, was Sie nicht sollten: bereiten Sie einfach ein Menü vor, das leichte Snack-Optionen bringt.

Wenn Sie keine Ideen mehr haben oder nicht wissen, wie das geht, dann schauen Sie sich diese interessanten, unten ausgewählten Snacks an.

1. Gemüsechips

Ein alternativer leichter Snack, der anstelle der Snacks erscheinen kann, ist der Gemüsechip. Sie können mit Kartoffeln, Zucchini, Rüben, Chuchu und Süßkartoffeln, unter anderem Ihrer Vorliebe vorbereiten.

Zum einen hat eine Kartoffel-Zucchini-Rezeptur, nur mit Salz gewürzt, 39 Kalorien für jede Portion von zwei Tassen.

Das Rezept ist normalerweise ziemlich einfach: schneiden Sie einfach das Gemüse Ihrer Wahl in sehr dünne Scheiben, nehmen Sie in die Mikrowelle oder den herkömmlichen Ofen, um zu backen und zu beenden, würzt mit Salz, Pfeffer oder Kräutern, entsprechend Ihrer Präferenz.

Das Video unten erklärt im Detail, wie Chips vorbereitet werden können:

2. Karottenscheiben mit Sauce

Um die Karotte attraktiver zu machen und zu einem leckeren leichten Snack zu machen, ist die Idee eine begleitende Soße mitzubringen. Sie können für eine Soße von Joghurt, eine weiße Soße, Senf, Olive oder Kräuter wählen, nur darauf achten, nicht die Kalorien zu übertreiben.

Hier ist ein Beispiel, wie man einen Kräuterdressing macht:

Zutaten:

  • 1 Topf Magerjoghurt;
  • 1 Esslöffel Petersilie Petersilie und gehacktem Schnittlauch;
  • 1 Teelöffel Oregano;
  • 1 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • Salz nach Geschmack;
  • Wassermenge, die ausreicht, um zu verdünnen.

Art der Zubereitung:

  1. Joghurt, Petersilie, Schnittlauch, Oregano und geriebenen Käse in einer Schüssel vermischen;
  2. Fügen Sie Salz und Wasser hinzu, um zu verdünnen. Wenn Sie die Sauce sehr warm verzehren möchten, nehmen Sie die Mischung nur zum Aufwärmen ins Feuer.

Jede 26 g Portion dieser Sauce hat 16 Kalorien, ergibt 10 Portionen. Geschnittene Karotten haben 50 Kalorien pro Tasse.

3. Nicht-mehlige Eis am Stiel

Die No-Mehle Version der traditionellen Pasteten, die mit Gemüse, Pilzen oder Palmito und Okra zubereitet werden, macht es für die Diät derjenigen geeignet, die abnehmen wollen: es bringt 30 Kalorien pro Portion.

Weiß nicht wie? Schauen Sie sich das folgende Video an, in dem Schritt für Schritt das Rezept für Gemüsekuchen erklärt wird, das 15 Portionen ergibt:

4. Natürliches Fruchteis am Stiel

Ein Tipp des leichten Snacks für die heißesten Tage ist, selbstgemachte natürliche Fruchteis am Stiel zu machen. Wählen Sie diejenigen, die den Gaumen des Personals am meisten erfreuen (Wassermelone, Erdbeere, Orange, Apfel ...) und bereiten Sie Säfte mit ihnen vor. Dann verteilen Sie den Saft einfach in Ihren eigenen kleinen Eisbechern oder kleinen Einwegbechern und bringen Sie ihn in den Gefrierschrank.

Zusätzlich zu einem erfrischenden Rezept, haben Sie auch etwas nahrhaftes, da Früchte oft Vitaminquellen sind.

5. Roter Fruchtsalat

Rote Früchte wie Wassermelone, Erdbeere und Brombeere sind schmackhaft und können ein kalorienarmes Gericht ausmachen. Zum Beispiel, wenn Sie 1/3 Tassen von jedem von ihnen in einen Topf hinzufügen, werden Sie einen leichten Snack von 53 Kalorien haben: 17, 5 der geschnittenen Erdbeere + 15 der Wassermelone in Würfeln + 20, 5 der Brombeere.

Wenn Sie denken, dass Sie etwas hinzufügen müssen, um die Vorspeise süßer zu machen, fügen Sie einen Esslöffel Honig hinzu, der 64 Kalorien hat. Dies ergibt einen roten Obstsalat mit 117 Kalorien pro Portion.

6. Popcorn

Als Ballaststoffquelle, die Sättigungsgefühl und Appetithemmung mit sich bringt, gehört Popcorn zu den leichten Snacks. Seien Sie jedoch vorsichtig mit Ihrer Zubereitung: nichts mit Butter, Speck oder einem süßen, zuckerreichen Popcorn zu füllen.

Das Ideal ist, ein Popcorn ohne Öl zu machen, im Dampf, der nur 31 Kalorien pro Portion entspricht, die einer Tasse entspricht. Traditionelles Popcorn, das im Öl zubereitet wird, liefert 55 Kalorien für jede Portion derselben Größe.

Um Ihr Popcorn ohne Öl zu machen, müssen Sie die Maiskörner Popcorn in eine Tüte Brot legen, binden Sie die Spitze der Tasche zu schließen und tragen Sie es für etwa drei Minuten in die Mikrowelle.

Eine andere Art der Zubereitung besteht darin, einen großen, mikrowellengeeigneten Teller mit einem Esslöffel Wasser für jeden Esslöffel Mais und Salz zu füllen. Dann sollten die Zutaten gemischt und der Behälter mit Filmpapier abgedeckt werden. Dann stanzen Sie einfach Löcher mit einem Zahnstocher in das Papier, damit der Dampf austritt und nehmen Sie ihn für etwa fünf Minuten in die Mikrowelle. Sie werden wissen, dass das Popcorn bereit ist, wenn das Intervall zwischen einem Pop und dem anderen vier Sekunden beträgt.

Es gibt eine dritte Möglichkeit und es funktioniert wie folgt: Eine mikrowellensichere große Schüssel sollte mit Popcorn gefüllt und mit einer Schüssel bedeckt werden. Danach müssen Sie es für etwa fünf Minuten in die Mikrowelle nehmen. Genau wie in der vorherigen Methode, um sicherzustellen, dass es Zeit zum Ausschalten ist, nur darauf achten, wenn das Intervall zwischen den Bursts vier Sekunden ist.

7. Spucke Salat

Um den Salat attraktiver zu machen, ist es eine Alternative, ihn auf dem Spieß zu servieren und Saucen wie die in Thema 2 vorgeschlagenen anzubieten. Die Idee ist, jeden Spieß mit einer halben kleinen Tomate, 25 g Käseminen in Würfel und einer halben Mittlerer Blattsalat und 1/3 Tasse geschnittene Gurkenscheiben.

Ohne den Zusatz der Soße bringt dieser leichte Snack ungefähr 97 Kalorien.

8. Mini natürliche Sandwiches

Montieren Sie natürliche Sandwiches mit Gemüse wie Tomaten, Salat und Karotten oder andere Ihrer Wahl, fügen Sie eine dünne Scheibe Käse hinzu und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Beenden Sie den leichten Snack mit einem Stück Olive am Ende. Sie können auch versuchen, sie mit einer leichten Thunfischpastete zu füllen.

9. Vollkorntoast + Basilikumpastete

Lasse Vollkorntoast, der 35 Kalorien pro 10 Gaugeeinheit bringt, als Beilage zu einer Basilikumpastete, die du im folgenden Rezept lernst, das 10 Portionen mit je 91 Kalorien ergibt:

Zutaten:

  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1/4 Tasse Olivenöl;
  • 5 Walnusshälften;
  • 400 g Hüttenkäse;
  • 1 Tasse Basilikum Tee.

Art der Zubereitung:

  1. Trennen Sie einige Basilikumblätter und legen Sie den Rest der Zutaten in den Prozessor. Crash bis eine homogene Masse entsteht;
  2. Entfernen, in einen Topf geben und mit Basilikum garnieren.

10. Mini Putenbrust Sandwiches

Kennst du diese Bisnaguinha-Brote? So können Sie zum Beispiel Mini-Sandwiches mit einer halben Scheibe Putenbrust, einer Scheibe Tomate und Senf füllen. Andere begleitende Optionen für die Putenbrust sind Zwiebel, Paprika und Basilikum. Wenn Sie erhöhen möchten, können Sie leichte Mayonnaise oder eine Pastete wie Basilikum aus dem obigen Thema hinzufügen. Achten Sie darauf, den Snack nicht mit vielen Zutaten zu füllen und die Kalorien zu extrapolieren.


10 Vegane leichte Fleischklöschen-Rezepte

10 Vegane leichte Fleischklöschen-Rezepte

Wer vegan ist, muss nicht aufhören, bestimmte Lebensmittel zu essen, weil es alles eine Frage der Anpassung ist und wissen, wie man sie ersetzt. Bei so vielen Zutaten weltweit gibt es keine Entschuldigung! Der Fleischbällchen, obwohl es ein italienisches Rezept ist, das traditionell Fleisch und andere Zutaten tierischen Ursprungs wie das Ei trägt, kann mit Kombinationen, die diese Zutaten nicht tragen müssen, mit Auberginen, Zucchini, Blumenkohl, Karotten, Linsen, Kichererbsen und anderes Gemüse und Getreide der Präferenz. Um T

(Diät)

7 leichte Ofen-Sandwich-Rezepte

7 leichte Ofen-Sandwich-Rezepte

In der hektischen Routine kann es schwierig sein, richtig zu füttern, und damit bleiben viele Menschen schnell und einfach zuzubereitende Sandwiches. Allerdings können einige dieser Sandwiches für diejenigen kontraindiziert sein, die Gewicht verlieren wollen, vor allem diejenigen, die in Fastfoods gekauft werden und die eine Kalorien- und Cholesterinpumpe sind. W

(Diät)