de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Tipps, um Molkeprotein zu kaufen

Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln hat oberste Priorität für den Sport, richtig? Hauptsächlich Sportathleten, die eine hohe Konditionierung und übermäßige körperliche Belastung benötigen. Ersetzen Sie die lebenswichtigen Energien und Nährstoffe mit der Funktion Ihres Körpers ist entscheidend für Sie, um eine effiziente Leistung in Ihrem Training zu halten, und das ist genau der Grund, warum sollten Sie die beste Möglichkeit, Molkeprotein zu kaufen auswählen.

Die Ergänzung wurde weitgehend von Bodybuildern und Sport von hoher Intensität angenommen, ihre Wirksamkeit wird anerkannt und ist nicht nur auf Muskelaufbau beschränkt, was Sie erkennen können, wenn Sie bereits diese Proteinquelle verwenden, oder wissen, falls um diese Ergänzung in Ihre Fütterungsroutine einzufügen. Ab jetzt können Sie Fragen haben, wie Sie Molkeprotein kaufen können.

Wir haben 10 wichtige Tipps vorbereitet , die Ihnen helfen werden, das richtige Molkeprotein für Sie auszuwählen und die Kosteneffektivität eines Molkeproteins zu bewerten .

Ziele

Informationen darüber, wie man Molkeprotein kaufen kann, richten sich an Menschen, die eine bessere Gesundheit, Ausdauer und Muskelaufbau anstreben. Sie sind normalerweise Praktizierende von hochintensiven körperlichen Übungen oder Bodybuilding und benötigen daher eine bessere Vorordnung der Muskeln des Körpers. Es ist bemerkenswert, dass viele Menschen Wheyprotein verwenden, um auch heutzutage Gewicht zu verlieren.

Wie immer und wegen der Suche nach Hypertrophie, erfordert der Gewinn an fettfreier Masse Aufmerksamkeit, da katabole Effekte jeden während des Trainings gewonnenen Gewinn gefährden können. Wenn Sie also mageres Gewicht und Hypertrophie anstreben, ist es wichtig, dass Sie sich versöhnen eine nährstoffreiche, sichere Ergänzung, um Ihren ganzen Körper zu ernähren.

Genau an diesem Punkt sollten Sie sich darauf konzentrieren, wie Sie Molkeprotein kaufen, das für Ihre Ziele geeignet ist. Es wird dir dabei helfen, deine Muskeln wiederzuerlangen, es kann dir helfen, die anabolen Effekte zu verstärken, so dass du bedeutende Gewinne erzielst.

Arten von Molkenprotein

Es ist bemerkenswert, dass es mehrere Arten gibt, und Sie sollten dies bewerten, wie Sie Molkeprotein kaufen. Hersteller bieten mehrere Versionen an und Sie können diejenige wählen, die am besten zu Ihrem Geschmack oder Zweck passt. Dann werden Sie die drei wichtigsten Arten von Molkenprotein kennen, also können Sie diejenige auswählen, die am besten zur Definition Ihres Körpers gemäß Ihren Zielen beiträgt.

Molkenprotein hat eine hohe Proteinkonzentration und einen hervorragenden biologischen Wert. Es kann von anderen Nahrungsergänzungsmitteln wie Kasein durch eine schnellere Verdauung unterschieden werden und ist somit eine sofortige Nahrungsquelle für Ihre Muskeln.

Molkenprotein-Konzentrat

Es hat eine hohe Konzentration von Aminosäuren und enthält immer noch einen höheren biologischen Wert. Es ist das Molkenprotein, das weniger Filtrationen und Verarbeitung hat. Die Proteinkonzentration kann im Bereich von 70% bis 80% liegen. Einige Benutzer behaupten, dass der Geschmack von Molkenproteinkonzentrat im Vergleich zu anderen am angenehmsten ist. Es ist erwähnenswert, dass die Proteinkonzentration anderen Molkeproteintypen nicht unterlegen ist.

Molkenproteinhydrolysat

Es enthält eine große Menge an freien Aminosäuren, die Art von Molkenprotein, die hydrolysierte Proteine ​​enthält, die eine schnellere und effizientere Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen bietet.

- Molkenprotein isoliert

Es ist das beliebteste unter den Praktizierenden vieler intensiver körperlicher Aktivitäten wie Sportarten, die eine Menge Muskeln oder intensive Bodybuilding-Sitzungen erfordern. Einige Leute denken, dass dies die Art von Molke ist, um Gewicht zu verlieren und den Prozentsatz des Fettes zu reduzieren, indem es keine Kohlenhydrate und Fette hat. Aber das ist nicht wahr. Einige fortgeschrittene Sportler und Bodybuilder haben eine Vorliebe für dieses und das am schnellsten absorbierende Molkenprotein. Für eine Person, die gewöhnliche körperliche Aktivität praktiziert, macht es keinen Sinn, fast 50% mehr auszugeben, nur um die molkenisolierte Form zu bekommen. Es wird häufig von Menschen mit Laktoseintoleranz verwendet.

- Molkenprotein kombiniert (5W, 3W, etc.)

Es gibt viele Produkte auf dem Markt, die die oben beschriebenen Arten von Molkeprotein kombinieren. Es ist ein Weg, etwas Molkeprotein mit sehr schneller Verdauung mit den Molkearten der Verdauung etwas langsamer zu mischen. Grundsätzlich ist es die Mischung dieser drei Arten von Molke mit ein paar mehr Variationen der Filtration. Im Allgemeinen hat das kombinierte Molkeprotein eine Zwischenmenge an Kohlenhydraten und etwas mehr Protein pro Portion. In der Praxis hat es etwas mehr Protein pro Dosis als ein Molkeproteinkonzentrat.

Wie?

Es ist wichtig, dass Sie die Zusammensetzungen und Wirkungen der Ergänzung bewerten, so dass Sie wählen können, wie Sie Molkeprotein kaufen, das für Sie passend ist, das Ihren persönlichen Eigenschaften entspricht.

- Tipp 1: Besonderes Ziel

Bevor Sie die Optionen analysieren, sollten Sie über Ihre Ziele nachdenken. Wenn Sie ein durchschnittlicher Bodybuilder sind, werden Sie, selbst wenn Sie es ernst meinen, zu viel Muskelmasse zu gewinnen, wahrscheinlich gut mit einem guten Molkenproteinkonzentrat bedient.

- Tipp 2: Wählen Sie eine vertrauenswürdige Marke

Wichtiger als die Definition des Molkentyps ist die Wahl der Marke. Viele Molken haben eine niedrigere Proteinkonzentration als die auf dem Etikett angegebene. Dies geschieht besonders in einigen brasilianischen Marken. In der Praxis enthält das Produkt weniger Proteine ​​und mehr Kohlenhydrate als Sie wissen. Und in einigen extremen Fällen ist das Protein eine Mischung aus Molke mit Albumin oder einer anderen billigen Quelle. Auf diese Weise verbrauchen Sie weniger Protein, als Sie denken, verbraucht Proteine ​​von geringerem biologischen Wert. Wenn Sie bei der Einnahme Ihrer Molke viel Gas spüren, seien Sie vorsichtig. Es kann viel mehr Kohlenhydrate als die angegebenen oder andere weniger reine Proteine ​​haben.

- Tipp 3: Zeitpläne

Sie sollten über die Zeiten des Tages nachdenken, wenn Sie Molkeprotein konsumieren werden. Die Typen können unterschiedliche Effekte bieten und können effizienter sein, wenn sie zu bestimmten Zeiten eingenommen werden. Wenn Sie ein fortgeschrittener Sportler sind und nur Molke verwenden möchten, können Sie Molkenproteinkonzentrat vor dem Training und das Isolat in der Mahlzeit nach dem Training zu sich nehmen. Das isolierte Molkeprotein ist vor dem Schlafengehen nicht besonders angezeigt. Sie können wählen, das Konzentrat, das eine etwas langsamere Absorption oder Kasein hat, die eine Absorption hat, die bis zu 8 Stunden dauert.

- Tipp 4: Molkenprotein importiert

Kaufen Sie auf internationalen Websites und außerhalb von Brasilien kann eine Alternative zur Umgehung der hohen Werte von Molke Ergänzungen auf dem Markt hier verkauft werden. Unter den Alternativen für importiertes Molkenprotein können wir die Marken Optimum Nutrition, Allmax Nutrition, Universal Nutrition, Dymatize, Muscletech, Perfect, AST und Musclepharm hervorheben. Aufgrund einiger Fälle von Verfälschung einiger Marken von nationalem Molkenprotein haben sich viele Menschen dafür entschieden, importiertes Molkeprotein zu kaufen.

- Tipp 5: Geschmacksrichtung

Die Wahl des Geschmacks im Allgemeinen ist wichtig. Sie können leckere Shakes zubereiten und sich bei einer leckeren aromatisierten Molke sehr wohl fühlen. Ihre Shake-Optionen erhöhen sich sehr, wenn Sie einen Wildcard-Geschmack wie Vanille und seine Variationen wählen. Sie können es mit Früchten, Hafer und vielen anderen Lebensmitteln mischen. Für diejenigen, die eine einfachere Kombination wie Maltodextrin und Molkenprotein mögen und immer den gleichen Shake nehmen, kann der Schokoladengeschmack bevorzugt sein. Heutzutage gibt es viele neue Geschmacksrichtungen auf dem Markt. Die Marke Optimum Nutrition zum Beispiel ist bekannt dafür, eine große Vielfalt zu haben, die Kekse und Sahne, Banane und andere einschließt.

Molkenprotein wird nicht einfach als Proteinbaustein verwendet, ganz im Gegenteil. Der Konsum ist populär geworden und mit Diätbeschränkungen in Diäten haben Athleten und Bodybuilder neue Rezepte und Wege der Zubereitung mit gesunden Zutaten zusammen mit Molkenprotein geteilt und kreiert. Wenn Sie berühmte Kuchen, Shakes, Smoothies oder kleine Zuckersüßigkeiten herstellen möchten, ist es wichtig, dass Sie die Geschmacksrichtungen kennenlernen, so dass Sie eine Geschmacksrichtung wählen können, die Ihrem persönlichen Geschmack entspricht. Es ist erwähnenswert, dass es bei diesen komplizierteren Mahlzeitenpräparaten nicht notwendig ist, hydrolysiertes Molkeprotein oder kostenintensivere Versionen zu verwenden, die die Wahrscheinlichkeit der Zubereitung mehrerer Personen beeinträchtigen und verringern würden.

- Tipp 6: Löslichkeit

Etwas Molke löst sich sehr gut in Milch oder Wasser auf, selbst wenn man nur mit einem Löffel rührt, während andere Klumpen bilden, die man in das Glas kneten muss. Wenn es immer ist, den Mixer zu treffen, macht es keinen Unterschied. Aber es kann oft praktisch sein, eine Portion Molke in die Milch zu geben und zum Beispiel für ein Abendessen zu nehmen.

- Tipp 7: Lesen Sie die Etiketten

Wählen Sie kein Molkeprotein, das nur nach Angaben, Beliebtheit und Preis konsumiert werden soll. Suchen Sie immer so viele Informationen wie möglich über die zu erwerbende Ergänzung. Beachten Sie die Empfehlungen für die Verwendung und Nährwertinformationen in den Etiketten, Geschäfte haben in der Regel Menschen zu dem Zeitpunkt des Kaufs zu führen, aber wir wissen, dass die Interessen der Verkäufer wird nicht gleichwertig mit Ihren. Klären Sie Ihre Zweifel und treffen Sie Ihre Wahl erst, nachdem Sie alle im Produkt enthaltenen Substanzen bestätigt haben. Daher ist es wichtig, die Etiketten sorgfältig zu lesen.

- Tipp 8: Nutzungszeit

Es ist gut, über die Häufigkeit des Verbrauchs und die Ausbeute der gekauften Portionen nachzudenken. Dieser Tipp ist für Sie, um die Aufnahme von Molkenprotein zu kontrollieren und auch bei der Programmierung der Ausgaben zu helfen, die für die Ergänzung bestimmt sind. Zum Beispiel gibt es Leute, die ihren Konsum ausgleichen und sich für monatliche Einkäufe entscheiden, oder zweiwöchentlich ihren Konsum mit dem in den Paketen angebotenen Betrag kontrollieren, normalerweise 900 Gramm oder 2, 2 kg, so dass Sie Ihre Einnahme bewerten und trotzdem einen Zusatzplan erstellen können .

- Tipp 9: Preise

Nicht alle Verbraucher haben eine große Summe, um Molkenprotein zu kaufen, richtig? Auf diese Weise müssen die Vorteile der angebotenen Typen und die Besonderheiten der Hersteller untersucht werden. Die Preise können variieren, abhängig von der Beliebtheit der Unternehmen, den Filtrationen und der Verarbeitung, die für die Extraktion von Protein durchgeführt werden, und sogar vom Anteil der versierten Konsumenten. Es ist notwendig, dass Sie nach Referenzen suchen und nicht Ihre zusätzliche Proteinquelle nur für die Preise wählen, konzentrieren Sie sich nicht nur auf Kosten x Nutzen, fragen Sie, ob die Möglichkeiten Ihren Zielen entsprechen und vergleichen Sie mit Ihrer Investition.

Eine gute Praxis ist, dass Sie 5 Marken wählen, denen Sie vertrauen und vergleichen Sie den Preis von Proteingras in jedem Produkt. Sehen Sie, wie viel Gramm Protein Sie im ganzen Topf haben und teilen Sie dann den Preis des Produktes durch diese Menge. Zum Beispiel, wenn in 32 g des Produkts 24 g Protein enthalten sind, in 943 g des Topfes 707 g Protein. Wenn das Produkt $ 180 kostet, teilen Sie es mit 707, was $ 0, 25 pro Gramm Protein ergibt.

- Tipp 10: Hersteller und Wo kaufen?

Wie bereits erwähnt, sind Hersteller und Händler Schlüsselfaktoren für einen besseren Prozess, wie man Molkeprotein kaufen kann. Sie sollten keine Ergänzung wählen, die keine Hinweise und Hinweise auf die wirklichen Vorteile bietet, die sie bieten können. Suchen Sie nach Produkten, die bei Athleten und Sportlern für ihre Effizienz bekannt und anerkannt sind. Suchen Sie Bewertungen von anderen Verbrauchern und Freunden, denen Sie vertrauen.

Sie können Ihr Molkenprotein in Nahrungsergänzungsläden und Bioläden kaufen. Es ist wichtig, dass Sie versuchen, sie in physischen Geschäften zu kaufen, so dass mehr Klarheit über die Auswirkungen und das Lesen der tatsächlichen Etiketten in den Produkten besteht. Nach einiger Zeit der Einhaltung der Protein-Ergänzung, können Sie auch Molkeprotein von Standorten und Geschäften, die Fertignahrungsergänzungsmittel zu Hause anbieten. Denken Sie daran, Sie sollten Empfehlungen über diese virtuellen Geschäfte suchen, so dass es eine Garantie für die Lieferung gibt und Sie können Ihre Ergänzung ohne große Folgen genießen.


Albumin oder Whey Protein - Was ist zu tun?

Albumin oder Whey Protein - Was ist zu tun?

Supplementierung kann eine interessante Unterstützung sein, um die Gewinne und Vorteile Ihres Trainings zu steigern, aber wir wählen nicht immer die besten Optionen für unsere Ziele. Es gibt Leute, die denken, dass die Einnahme aller Arten von Ergänzungen ein Weg ist, um die Effizienz sicherzustellen, aber dies ist ein Missverständnis, so dass es für eine gute Hypertrophie wichtig ist, die verschiedenen Proteinquellen zu kennen. Die

(Muskelmasse)

Ist Muscletech Phase 8 gut?

Ist Muscletech Phase 8 gut?

Es ist bekannt, dass Protein eine wichtige Komponente für den Muskelaufbau ist. Daher werden proteinreiche Nahrungsmittel benötigt, um unsere Muskeln gesund zu halten. Wenn Sie jedoch Ihre Muskelmasse erhöhen oder einfach die Menge an Protein in Ihren Mahlzeiten erhöhen möchten, müssen Sie wahrscheinlich eine Ergänzung verwenden. Die P

(Muskelmasse)