de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Vorteile von Wildreis - Rezepte, Anleitungen, Eigenschaften und Tipps

Obwohl er dem traditionellen weißen Reis, an den wir gewöhnt sind, nicht sehr ähnlich ist, hat der Wildreis Anhänger auf der ganzen Welt gewonnen, entweder wegen seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften oder um die Speisekarte zu diversifizieren.

Geringe Mengen an Kalorien und Fetten, Wildreis hat kein Gluten und ist ziemlich proteinhaltig, da es alle essentiellen Aminosäuren für unseren Körper enthält, obwohl sie nicht alle in großen Mengen enthalten. Trotzdem ist es den meisten Körnern weit überlegen. Darüber hinaus hat es einen hohen Gehalt an B-Vitaminen, Ballaststoffen und Mineralstoffen wie Kalium und Phosphor.

Lassen Sie uns ein wenig mehr über die Vorteile von Wildreis erfahren, was sind seine Verwendung in Kochen, Ernährungseigenschaften und Rezepte, um es zu Hause vorzubereiten.

Was ist Wildreis?

Offiziell handelt es sich bei diesem Produkt nicht wirklich um einen Reis, sondern um eine Art Wassergras, das von den Ureinwohnern Nordamerikas ziemlich konsumiert wird. Es gibt auch eine Art, die in China heimisch ist, wo der wilde Reisstamm wie ein Gemüse verzehrt wird.

Wildreis wird in semi-aquatischer Umgebung, in der Regel in flachen Seen oder an den Rändern tief liegender Flüsse angebaut. Aus diesem Grund und auch weil es in Brasilien immer noch ein schlecht konsumiertes Produkt ist, hat Wildreis tendenziell einen höheren Preis als weißer oder ganzer Reis.

Trotzdem sind seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften denen anderer Vollkornprodukte äquivalent und so ist es eine großartige Alternative für diejenigen, die weiterhin mit Qualität essen und andere Geschmacksrichtungen entdecken möchten.

Eigenschaften von Wildreis

Die reichlich vorhandenen Nährstoffe dieses exotischen Reises geben der Gesundheit derer, die sie konsumieren, gute Ergebnisse, wie verbesserte Herzgesundheit, Schutz gegen chronische Krankheiten, Unterstützung bei der Verdauung, verbessertes Immunsystem und auch Gewichtsverlust.

Wildreis ist eine glutenfreie, natriumfreie Nahrung und hat im Vergleich zu braunem Reis doppelt so viel Protein. Die Menge an Antioxidantien ist bis zu 30-mal höher als die von weißem Reis und dies kann dazu beitragen, einige Arten von Krebs und anderen chronischen Krankheiten zu verhindern.

Seine Zusammensetzung ist reich an Ballaststoffen, was zu einem besseren Darmtransport und zur Vermeidung von Verstopfungsproblemen führt. Zusätzlich können ihre Mineralien der Knochengesundheit helfen.

Der Wildreis enthält hohe Dosen der Vitamine A, C und E, essentielle Verbindungen für unsere Gesundheit, die mit einem starken und gesunden Immunsystem zusammenwirken.

All dies zusammen mit der Tatsache, dass Wildreis weniger Kalorien als weißer oder ganzer Reis hat, machen dieses Essen zu einem ausgezeichneten Verbündeten für diejenigen, die gesund abnehmen wollen.

- Nährwertangaben

Werte für eine Tasse gekochten wilden Reis, ca. 164 Gramm.

  • 166 Kalorien;
  • 7 Gramm Protein;
  • 3 Gramm Faser
  • 1 Gramm Gesamtfett;
  • 35 Gramm Kohlenhydrate;
  • 1 Gramm Zucker;
  • 0, 5 Milligramm Natrium.

- Eigenschaften von Wildreis

Sein Geschmack, seine Beschaffenheit und sein Aussehen sind nichts wie der Reis, den wir kennen. Der Wildreis ist schwarz, seine Körner sind fein und er hat einen ganz eigenen Geschmack.

Seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften gehen weit über den alltäglichen Reis hinaus, mit einem sehr hohen Gehalt an Antioxidantien, Proteinen, Ballaststoffen, Mineralstoffen und Vitaminen, die Wildreis als gesundes und nahrhaftes Nahrungsmittel charakterisieren.

Sein Geschmack ähnelt dem einiger Nüsse und seine Textur kann etwas sauer sein. Es kann allein konsumiert werden, aber durch seinen intensiven Geschmack und hohen Preis wird normalerweise der wilde Reis in Rezepten mit anderen Zutaten verwendet.

Ein sehr schmackhaftes Gericht, das mit Wildreis zubereitet werden kann, ist der Pilaw, ein beliebtes Rezept aus dem Nahen Osten, das mit anderen Getreidearten und Gewürzen hergestellt wird. Darüber hinaus kann Reis in Suppen, Salaten oder sogar in Form von Popcorn enthalten sein.

Vorteile von Wildem Reis für Gesundheit und Fitness

1. Herzgesundheit

Die häufigste Todesursache in der ganzen Welt kommt von Komplikationen von Herzproblemen, also hüten Sie sich vor diesen Beschwerden ist nie zu viel. Eine Diät mit wenig Natrium ist für jeden notwendig, der den Blutdruck senken muss, und Wildreis ist ein Nahrungsmittel mit wenig Natrium, vorausgesetzt, es wird mit wenig Salz hergestellt.

Darüber hinaus ist Wildreis reich an Ballaststoffen, die dazu beitragen können, das schlechte Cholesterin im Herz-Kreislauf-System zu senken und die Ansammlung von Fett und anderen toxischen Substanzen in den Arterienwänden zu verringern.

Vitamin C aus Wildreis ist auch sehr vorteilhaft für das Herz, da es die Fähigkeit hat, Schäden am Herz-Kreislauf-System zu reparieren und zu kontrollieren. All dies macht Wildreis zu einem kraftvollen Nahrungsmittel für die Gesundheit des Herzens.

2. Bessere Verdauung

Die Faser des wilden Reises, zusätzlich zum Verbessern des Cholesterinspiegels, hilft im Verdauungsprozess, verbessert die Qualität der fäkalen Masse und erleichtert den Darmdurchgang.

Daher gibt es viele Vorteile von Wildreis für diejenigen, die Verdauungsprobleme wie Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Koliken und überschüssiges Gas haben.

Diejenigen, die an schwereren gastrointestinalen Problemen wie Darmkrebs, Magengeschwüren und Hämorrhoiden leiden, können ebenfalls von dem hohen Fasergehalt von Wildreis profitieren.

3. Immunsystem

Der beste Weg, um verschiedene Krankheiten zu verhindern, ist die Verbesserung der Gesundheit Ihres Immunsystems und der wichtigste Bestandteil zur Verbesserung der Immunität des Körpers ist Vitamin C, das in Wildreis vorhanden ist.

Vitamin C stimuliert die Produktion weißer Blutkörperchen, von denen bekannt ist, dass sie unsere Gesundheit gegen Giftstoffe und Mikroben schützen.

Darüber hinaus ist Vitamin C ein essentieller Bestandteil von Kollagen, das für die Bildung und Reparatur von Zellen, Organen, Geweben und Blutgefäßen benötigt wird und hilft, sich von verschiedenen Krankheiten zu erholen.

4. Kann von Diabetikern konsumiert werden

Die meisten Menschen mit Diabetes sollten ihre Aufnahme von Reis einschränken, um ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

Wildreis kann jedoch, weil er einen geringen Zuckergehalt aufweist, von Diabetikern verzehrt werden. Viele Experten weisen auf den Verzehr von Wildreis für Diabetiker als Ersatz für weißen Reis hin.

5. Hilft bei der Gewichtsabnahme

Weißer Reis wird oft bei Diäten eliminiert, die auf den Gewichtsverlust ausgerichtet sind, da er viele Kohlenhydrate und wenige Nährstoffe enthält, da der Prozess, durch den er verläuft, die meisten der nützlichen Verbindungen, die er besitzt, entfernt.

  • Mehr sehen: Weiße Reismast?

Als eine Nahrung, die wenig Kalorien hat und kein Gluten enthält, gibt es Vorteile von Wildreis für diejenigen, die versuchen, Gewicht zu verlieren. Im Gegensatz zu weißem Reis ist Wildreis reich an Ballaststoffen und anderen Nährstoffen, die ein größeres Sättigungsgefühl vermitteln, obwohl es kalorienarm ist und ein großer Verbündeter für diejenigen ist, die gesund abnehmen wollen.

6. Knochengesundheit

Einige essentielle Mineralien machen den Unterschied in unserem Körper besonders im Laufe der Jahre aus. Die Gesundheit der Knochen braucht viel Aufmerksamkeit, und um ihre gute Gesundheit zu erhalten, ist es wichtig, eine mineralreiche Ernährung zu haben.

Durch die Aufnahme hoher Dosen von Zink und Phosphor, gibt es Vorteile von Wildreis auch für die Gesundheit der Knochen, die stärkere und stärkere Knochen und die Vermeidung von Gesundheitsproblemen wie Osteoporose.

7. Anti-Altern

Wildreis hat eine beeindruckende Menge an Antioxidantien, besonders im Vergleich zu den Werten, die in weißem Reis zu finden sind. Wildreis hat zwischen 20 und 30 mal mehr Antioxidantien als unser weißer Reis, den viele jeden Tag konsumieren.

Diese Verbindungen sind bekannt für ihre neutralisierende Wirkung auf freie Radikale, Nebenprodukte des Zellstoffwechsels, die in gesunden Zellen schädliche Mutationen verursachen können.

Dieser Prozess findet auch in den Hautzellen statt und trägt negativ zu einer Haut mit Altersspuren mit Flecken und Falten bei. Daher ist Wildreis auch ein großartiger Verbündeter für alle, die innen und außen jung bleiben wollen.

8. Prävention von chronischen Krankheiten

Die gleichen Antioxidantien, die mit der Gesundheit der Haut helfen, sind verantwortlich für die Vorteile von Wildreis, um eine Reihe von Krankheiten im Zusammenhang mit der Wirkung von freien Radikalen, wie Herzerkrankungen, Diabetes und einige Krebsarten zu verhindern.

Obwohl Studien über die Wirkungen dieser Antioxidantien noch nicht vollständig unterstützt werden, gibt es mehrere Hinweise, dass sie wirksam im Kampf gegen freie Radikale sind.

9. Hoher Proteinwert

Proteine ​​werden aus Aminosäuren hergestellt, die für unsere allgemeine Gesundheit essentiell sind, und Wildreis hat einen hohen Proteingehalt, der ideal ist, um zu einer gesunden Ernährung beizutragen.

Das meiste Protein, das wir essen, ist von tierischem Ursprung, wie Fleisch, Huhn und Fisch, aber diese Nahrungsmittel sind auch reich an Fett, was sehr schädlich ist. Daher ist eine Ernährung, die reich an pflanzlichem Protein ist, wie die in Wildreis vorhandene, für die Gesundheit und auch für diejenigen, die abnehmen wollen, von Vorteil.

  • Mehr sehen: Wichtige pflanzliche Proteinquellen.

10. Gesundheit in der Schwangerschaft

Quelle eines Nährstoffes, der schwer in der Natur zu finden ist, enthält Wildreis Vitamin B6, auch bekannt als Folsäure.

Experten behaupten, dass diese Verbindung die Fähigkeit hat, die Rate von Neuralrohrdefekten bei Neugeborenen zu reduzieren. Diese und viele andere Nährstoffe sind für die vielen Vorteile von Wildreis für schwangere Frauen verantwortlich.

Wie man wilden Reis macht?

Im Gegensatz zu weißem Reis kann Wildreis mehr als eine Stunde brauchen, um Wasser zu absorbieren. Daher ist es wichtig, genügend Wasser in die Zubereitungszeit zu geben.

Es gibt solche, die den wilden Reis auf die gleiche Art und Weise zubereiten, wie Pasta zubereitet wird, indem man viel Wasser zum Kochen bringt und dann den Überschuss ausgießt. Dies verhindert, dass der Reis brennt oder roh wird.

Art der Zubereitung:

Waschen Sie den Wildreis unter fließendem Wasser mit Hilfe eines Siebes.

Für jede Tasse Wildreis 4 Tassen Wasser verwenden. Das Wasser kann zum Beispiel in einen Gemüsebestand gemischt werden, um dem Reis mehr Geschmack und Nährstoffe zu geben.

Bringen Sie den Reis und das Wasser zum Kochen und geben Sie Salz hinzu.

Wenn das Wasser kocht, reduzieren Sie die Hitze und decken Sie die Pfanne ab.

Mindestens 45 Minuten kochen lassen. Probieren Sie den Reis. Der richtige Punkt ist, wenn die Körner weich sind.

Wenn zu viel Wasser vorhanden ist, verwenden Sie ein Sieb, um die Flüssigkeit zu entfernen. Sie sind bereit zu konsumieren oder in anderen Rezepten zu verwenden.

Rezepte mit Wildreis

1. Wildreis Popcorn

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Öl (vorzugsweise Kokosnussöl);
  • ½ Tasse rohen Wildreis Tee;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Bei großer Hitze das Öl in einer abgedeckten Pfanne erhitzen. Um zu wissen, wann das Öl bereits heiß genug ist, legen Sie ein Korn des Wildreises und, wenn es quietscht, setzen Sie das ganze Maß des Reises.

Rühre die Pfanne so, dass das Öl den ganzen Reis bedeckt und auf mittlere Hitze reduziert. Schließe die Pfanne und rühre weiter, bis der Reis platzt. Das Geräusch ist viel weicher als das des Popcorns, bleiben Sie dran.

Wenn es zu platzen beginnt, senken Sie auf niedrige Hitze, bis der Lärm aufhört.

Fügen Sie Salz hinzu und es ist fertig.

2. Pilzsuppe mit Wildreis

Zutaten:

  • ¼ Tasse Karottenwürfel;
  • ¼ Tasse Sellerie in Würfeln;
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian;
  • ½ in Würfel geschnittene Zwiebel;
  • ½ Tasse Tee Gemüse oder Gemüsebrühe;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Tasse gekocht Wildreis Tee;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 2 ½ Tassen frisch geschnittene Pilze;
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen, die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie hinzufügen und einige Minuten braten.

Wenn das Gemüse weich ist, Pilze und Brühe hinzufügen. Lassen Sie den Deckel einige Minuten kochen.

In der Zwischenzeit das Mehl mit dem schwarzen Pfeffer und Thymian in einer separaten Schüssel vermischen. Fügen Sie gekochten wilden Reis hinzu und mischen Sie.

Fügen Sie die Mischung mit dem wilden Reis in der Pfanne hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze für ein paar Minuten.

Sobald die Suppe eindickt, von der Hitze nehmen. Schlage das Salz und serviere es.

3. Mediterraner Pilaw mit Wildreis

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 3 Tassen kochten wilden Reistee;
  • 2 Tassen gehackter Spinattee;
  • ½ Tasse gehackte getrocknete Tomaten;
  • 1 EL gemahlene Muskatnuss;
  • 2 Esslöffel geriebene Zitronenschale;
  • ½ Tasse Feta-Käse;
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne. Die Zwiebel und den Knoblauch etwa fünf Minuten dünsten oder bis die Zwiebel glasig ist.

In einer großen Schüssel Zwiebel und Knoblauch sautieren mit gekochtem Wildreis, Spinat, getrockneten Tomaten, Muskat, Zitronenschale, Salz und schwarzem Pfeffer.

Die Mischung in eine gefettete Form geben. Feta dazugeben und mit Folie abdecken. Backen Sie für ungefähr 25 Minuten.

Zusätzliche Referenzen:

  • http://nutritiondata.self.com/facts/cereal-grains-and-pasta/5752/2
  • http://www.webmd.com/food-recipes/features/cook-wild-rice#1
  • http://pubs.acs.org/doi/abs/10.101/jf00037a004
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19630388
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24684371
  • http://www.bmj.com/content/353/bmj.i2716

Wie?

Da es zeitaufwendig ist, zuzubereiten, ist es möglich, eine große Menge an Wildreis zu kochen und ungenutzten Reis einzufrieren. Zum Auftauen einfach in der Mikrowelle erhitzen oder zu einem scharfen Rezept hinzufügen.

Wildreis kombiniert viel mit Pilzen, Zwiebeln, Thymian, Petersilie, getrockneten Früchten wie Aprikosen und Rosinen und Walnüssen wie Mandeln, Haselnüssen und Pistazien.


Kann Milch Flake den Darm halten oder freigeben?

Kann Milch Flake den Darm halten oder freigeben?

Milchmehl ist ein Produkt, das erstmals von der Firma Nestlé hergestellt wurde und von dem Apotheker Henri Nestlé hergestellt wurde, um Milch zu einem Zeitpunkt zu ersetzen, als die Unterernährung von Kindern und die Säuglings- und Kindersterblichkeit ein Problem für die Schweiz darstellten. Es wird aus einer Kombination von Zutaten wie Weizenmehl angereichert mit Eisen und Folsäure (Vitamin B9), Vollmilchpulver, Vitaminen, Mineralstoffen, Salz und Aroma, nach Angaben des Unternehmens hergestellt. Sieh

(Nahrung für Diät)

Was sind die mästen Früchte?

Was sind die mästen Früchte?

Früchte sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung und sollten in unserer täglichen Ernährung enthalten sein. Früchte sind reich an Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen, die uns mit Energie versorgen, einen hohen Nährwert haben und viel Wasser und Ballaststoffe enthalten. Sie bringen viele gesundheitliche Vorteile mit sich - sowohl für unsere Ernährung als auch für die Ästhetik und sogar für die Medizin, da sie viele Wirkstoffe enthalten, die bei der Erhaltung des Zellgewebes und der Vorbeugung vieler Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Mangelernährung helfen. Wenn der Vo

(Nahrung für Diät)