de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Vorteile von Tapioka - Für was es dient und Eigenschaften

Tapioka ist eines der Lebensmittel, das in den letzten Jahren mehr Berühmtheit erlangt hat. Die Vorteile von Tapioka sind sogar zahlreich. Lassen Sie uns als nächstes verstehen, was ist die Tapioka, erkunden Sie ihre Eigenschaften für Gesundheit und Fitness.

Tapioka ist eine Stärke, gewonnen aus Maniokwurzeln ( Manihot esculenta ). In den nördlichen und nordöstlichen Regionen Brasiliens gehört Tapioka zum Frühstück und Snack vieler Menschen. Aber wer könnte sich vorstellen, dass der Maniokkaugummi, den so viele Menschen mit Butter, Kondensmilch, Quark und anderen Füllungen verzehren, in der gesunden Welt Erfolg haben würde, wie heute?

Einer der Hauptgründe, warum Tapioka in letzter Zeit populär geworden ist, ist, dass es ein glutenfreies Nahrungsmittel ist und als Verdickungsmittel dient, um die Konsistenz von Lebensmitteln in Rezepten zu verbessern, in denen ursprünglich Weizenmehl verwendet wurde. Andere Vorteile von Tapioka sind seine Fähigkeit, bei der gesunden Gewichtszunahme zu helfen, die Durchblutung und die Produktion von roten Blutkörperchen zu erhöhen, gegen schlechte Entwicklung des Fötus zu schützen, die Verdauung zu verbessern, den Cholesterinspiegel zu senken, Diabetes zu verhindern und Stoffwechselaktivitäten zu verbessern Schützen Sie die Knochendichte, beugen Sie der Alzheimer-Krankheit vor, schützen Sie die Gesundheit des Herzens und halten Sie das Flüssigkeitsgleichgewicht im Körper aufrecht.

Wie Tapioka erschien - Eine kleine Geschichte

Die Tupi-Guarani-Indianer verwendeten bereits vor der Kolonisierung durch die Portugiesen Cassava-Stärke als Nahrung und waren dafür verantwortlich, ihren Konsum zu popularisieren. Als Brasilien in Erbschaft aufgeteilt wurde, fanden die Siedler, die die Provinz Pernambuco bildeten, heraus, dass Tapioka wegen seiner größeren Haltbarkeit ein guter Ersatz für Brot sein könnte. Im sechzehnten Jahrhundert, in der Stadt Pernambuco Olinda, wurde der Beiju, eine Version von Tapioka, die wir heute kennen, bereits konsumiert. Im Laufe der Jahre begann das Produkt in der gesamten nordöstlichen Region zu konsumieren und erreichte andere Stämme, die Kolonisatoren, bis es auch ein Essen der Sklaven wurde.

Als eine Delikatesse, die im Nordosten verzehrt wurde, gewann Tapioka im Jahr 2006 die Anerkennung des Konservierungsrates der historischen Stätte von Olinda. Seitdem hat Tapioka den Titel des kulturellen und immateriellen Erbes der Stadt. Olinda hat den Titel der ersten brasilianischen Kulturhauptstadt, verliehen vom Ministerium für Kultur und Tourismus.

Eigenschaften von Tapioka

Cassava, ein Tapioka-Rohstoff, ist eine der reichsten Quellen von Kohlenhydraten, Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin C, Magnesium, Mangan und Kupfer. Es ist eine bedeutende Quelle von Eisen und wenig Natrium.

Tapioka ist ein Lebensmittel, das aus Maniokstärke hergestellt wird, einer mehlhaltigen Substanz, die aus den Wurzeln gewonnen wird und die süßen Streusel (Maniokkaugummi) hervorbringt. Es ist als Pfannkuchen zubereitet und auch als Beiju bekannt. Es gibt viele Möglichkeiten der Füllung, die in Tapioka verwendet werden können, seien Sie einfach wachsam, damit die gewählte Füllung seinen ernährungsphysiologischen Nutzen nicht zerstört.

Nährwertangaben pro Einheit ohne Füllung

  • Energie: 68 Kalorien
  • Kohlenhydrat: 16, 7 g
  • Zucker: 0, 6 g
  • Protein: 0, 05 g
  • Fette: 0 g
  • Fasern: 0, 2

10 Vorteile von Tapioka - Für was es dient und Eigenschaften

Wir werden nun darauf eingehen, wozu Gesundheitstapioca ist, indem wir seine Eigenschaften und Vorteile auflisten.

1 - Glutenfrei

Tapioka hat kein Gliadin, ein Protein, das in Gluten enthalten ist, das, wenn es von Menschen konsumiert wird, die es nicht verdauen können, eine Immunreaktion im Darm verursacht, die einen chronischen Entzündungsprozess auslöst. Deshalb kann es ohne Angst von Menschen mit Zöliakie konsumiert werden, das heißt, sie haben Gluten-Intoleranz.

2- Hilfe Gewichtsverlust

Die Tapioka wurde zum Liebling der Diäten. Es ist kalorienarm und glutenfrei und wird immer noch langsamer aufgenommen als Brot. Um besser zu verstehen, wie Sie die Vorteile von Tapioka nutzen können, um Gewicht zu verlieren, siehe Wie man Tapioka macht, um Gewicht zu verlieren - 10 Rezepte und Tipps

3- Hilft gesunde Gewichtszunahme

Die Vorteile von Tapioka umfassen auch diejenigen, die an Gewicht zunehmen möchten. Obwohl die meisten Menschen über Gewichtsverlust besorgt sind, gibt es diejenigen, die Gewichtszunahme suchen. Tapioka bietet einen schnellen Weg, um auf gesunde Weise Gewicht zu gewinnen. Da es einen hohen Kohlenhydratgehalt enthält, kann es in Ihre Ernährung ohne die Nachteile von schlechtem Cholesterin und Fetten aufgenommen werden, die wiederum, wenn sie hoch sind, verschiedene Gesundheitsprobleme verursachen können. Daher ist der Verbrauch von Tapioka eine gute Wahl, um auf gesunde Weise Gewicht zu gewinnen.

4- Reich an B-Vitaminen

Tapioka enthält signifikante Mengen an B-Komplex-Vitaminen, einschließlich Folsäure, was sehr wichtig ist, um die Wahrscheinlichkeit von Neuralrohrdefekten bei Säuglingen zu verringern. So ist es eine gute Wahl für schwangere Frauen.

5- Verbessert die Knochengesundheit

Tapioka ist eine gute Quelle für Vitamin K, Calcium und Eisen. Diese Nährstoffe spielen eine wichtige Rolle beim Schutz und der Entwicklung von Knochen. Die Knochenmineraldichte nimmt mit dem Alter ab, was zu Problemen wie Osteoporose, Osteoarthrose und verminderter Flexibilität führt. Die Vorteile von Tapioka bieten eine Verbesserung der Knochengesundheit.

Eigenschaften, die dem Blut zugute kommen

Der Eisengehalt ist einer der Vorteile von Tapioka im Blut im Allgemeinen. Eisen ist essentiell für das normale Funktionieren des Körpers und trägt zu mehreren wichtigeren Funktionen bei, wie der Produktion von roten Blutkörperchen. Zusammen mit Kupfer (auch in dieser Nahrung enthalten) erhöht Eisen die Anzahl der roten Blutkörperchen im Körper und verhindert so Erkrankungen wie Anämie und andere damit zusammenhängende Krankheiten.

7 - Erhöht die Energie

Kohlenhydrate sind der Treibstoff des Körpers. Tapioka hat eine große Menge an Kohlenhydraten und andererseits kein Cholesterin oder gesättigte Fette, was eine gute Energieladung für den Tag darstellt.

8- Quelle für Vitamin K: eine neurologische Hilfe

Tapioka ist eine Quelle von Vitamin K, das eine wichtige Rolle bei der neuralen Funktion spielt. Vitamin K ist mit einer Verringerung der Chancen, Alzheimer zu entwickeln, verbunden, indem es einige Aktivitäten und Mechanismen des Gehirns begünstigt. Vitamin K hält die Nervenbahnen aktiv und frei von freien Radikalen, die das Gehirngewebe schädigen können.

9- Hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks

Ein weiterer Vorteil von Tapioka ist der Kaliumgehalt, ein essentielles Mineral für den Körper. Kalium ist ein Vasodilatator, dh es reduziert die Spannung und den Stress von Blutgefäßen und Arterien. Da es viel von diesem Mineral enthält, kann die Einnahme von Tapioka den Blutfluss im Körper erhöhen und den Druck auf das Herz reduzieren.

Die Folge davon ist eine Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Atherosklerose und Blutgerinnseln. Zusätzlich reduzieren Sie auch die Chancen von Herzinfarkten oder Schlaganfällen. Kalium ist auch wichtig für das Gleichgewicht der Körperflüssigkeiten. Wenn es im Gleichgewicht mit dem Natriumgehalt im Körper steht, werden alle Zellflüssigkeitstauschvorgänge effizienter, was die metabolische Kapazität und Lebensenergie des Körpers weiter erhöht.

10 - Hilft beim Muskelaufbau

Tapioka ist eine gute Quelle für komplexe Kohlenhydrate, die vor dem Bodybuilding für eine Mahlzeit verwendet werden können. Es wird dem Training Energie geben, ohne die Gefahr von Insulinspitzen, wie es bei Brotsandwiches der Fall ist. Das gilt auch für andere Mahlzeiten.

Aufmerksamkeit auf Füllungen

Abhängig von den verwendeten Beigaben kann die Tapioka aufhören, ein kalorienarmes Nahrungsmittel zu sein und eine echte Bombe zu werden. Um den Fasergehalt in Tapioka zu erhöhen, fügen Sie Flak, Leinsamen oder Hafer hinzu.

Um die Aufnahme von Vitaminen und Mineralien zu verbessern, verwenden Sie Obst und Gemüse als Füllung.

Wenn der glykämische Index reduziert werden soll, ist es ideal, sich mit Protein- oder Faserquellen wie Fleisch und Gemüse zu füllen.

Siehe auch: 12 Füllung Ideen für Tapioka Sweet Light

Rezept für Tapioka

Wenn Sie zum ersten Mal Tapioka machen, können Sie das Tapioka in Supermärkten, Lebensmittelgeschäften oder sogar auf den bereits hydratisierten Messen leicht finden. Dieser Typ ist ideal für diejenigen, die den Punkt der Liga nicht kennen und nicht wissen, wie man mit dem Gummi umgeht. Die sogenannte traditionelle Tapioka ist sehr einfach und leicht herzustellen.

Zutat

Befeuchtete Tapioka.

Wie zu tun:

  • Eine Portion hydratisierte Tapioka in einer Schüssel sieben;
  • Vorwärmpfanne (nonstick);
  • Mit einem Löffel die Tapioka in die Pfanne geben und die ganze Oberfläche mit dem Kaugummi füllen.
  • Lege den Löffel auf die Tapioka, so dass die eine Seite nicht größer wird als die andere, so dass sie flach und gleichmäßig wird;
  • In der Pfanne etwa 5 Minuten erhitzen;
  • Dann füge einfach die Füllung deines Geschmacks hinzu und wickle sie ein.

Video:

Hier in diesem Video finden Sie einige gesunde und einfache Fülloptionen für Ihre Tapioka:

Also, hast du die Tipps gefallen?


17 Lebensmittel, die verjüngen

17 Lebensmittel, die verjüngen

Sie haben wahrscheinlich den Satz gehört: "Du bist, was du isst." Daher kann der Verzehr von Lebensmitteln, die schädlich für den Körper sind, dazu führen, dass Sie schwere und tödliche Krankheiten entwickeln, Ihre Energie senken und sogar Depressionen verursachen. Was Sie wirklich brauchen, ist eine ausgewogene Ernährung, die Kohlenhydrate, Proteine, Fette und Ballaststoffe enthält, um ein langes und gesundes Leben zu gewährleisten. Altern

(Nahrung für Diät)

13 Komponenten für eine gesunde Mahlzeit

13 Komponenten für eine gesunde Mahlzeit

Die Leute reden die ganze Zeit über die Wichtigkeit von "gesund essen", ohne zu überlegen, was es bedeutet! Wie können Sie gesund essen, ohne jemals anzuhalten, um es zu setzen? Widerstandstrainer und Bodybuilder sind die Schlimmsten, eine gesunde Mahlzeit bedeutet für sie oft, die Makros zu essen. Sc

(Nahrung für Diät)