de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Ingwer Wasser wirklich schlank?

Als Superfood gilt, dass Ingwer seit einiger Zeit in Diäten wegen seiner thermogenen und entgiftenden Wirkung verwendet wird. Darüber hinaus ist die Wurzel entzündungshemmend und reich an gesundheitlichen Vorteilen.

Aber hat das mit der alten Wurzel asiatischen Ursprungs zubereitete Wasser die gleiche Wirkung wie Ingwer in Natura ? Trinken Ingwer Wasser wirklich Slims oder nicht?

Eigenschaften von Ingwer

Vor mehr als fünftausend Jahren verwendeten die Chinesen und die Inder bereits Ingwer, um Verdauungseffekte zu heilen, die Blutzirkulation zu verbessern und Entzündungen zu reduzieren.

Diese Eigenschaften von Ingwer sind hauptsächlich auf das Vorhandensein von Gingerol und Shogaol (dem Produkt des Abbaus von Gingerol) zurückzuführen, ätherischen Ölen, die der Wurzel einen stechenden Geschmack verleihen und immer noch eine bakterizide und antimykotische Wirkung haben.

Andere Vorteile von Ingwer, die auch durch die Kombination der Wurzel mit Wasser erhalten werden können:

  • Reduziert Muskelschmerzen aufgrund körperlicher Aktivität;
  • Verringert Blutzuckerwerte und kann Diabetes verhindern;
  • Senkt den Blutdruck;
  • Es kontrolliert einige der Symptome von PMS - insbesondere Krämpfe;
  • Es kann Cholesterin senken und somit zur Vorbeugung von Herzerkrankungen beitragen;
  • Hilft bei rheumatischen Schmerzen durch Gelenkentzündungen;
  • Kampf gegen Krebs;
  • Es verbessert die Gehirnfunktion und beugt degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer vor.

Gewichtsverlust

Nun, da Sie bereits die Vorteile von Ingwer kennen, wollen wir herausfinden, ob Ingwerwasser wirklich schlimme oder nur eine weitere bizarre Idee ohne wissenschaftliche Grundlage ist.

Zunächst ist es wichtig zu beachten, dass es keine Wunder gibt, aber innerhalb der Eigenschaften von Lebensmitteln ist es möglich, mit Ingwer Wasser zu verlieren.

Das heißt, Ingwer Wasser Slims, solange es mit guten Essgewohnheiten und körperliche Aktivität kommt - aber Sie wissen das wahrscheinlich schon.

Wie funktioniert Ingwer Wasser um Gewicht zu verlieren?

- Thermogener Effekt

Einer der Hauptvorteile von Ingwer ist seine Fähigkeit, die Körpertemperatur dank der Wirkung von Ingwernüssen zu erhöhen. Die in der Wurzel enthaltenen ätherischen Öle stimulieren den Stoffwechsel durch eine Erhöhung des Durchmessers der Arterien, was wiederum eine Erhöhung des Blutflusses fördert.

Ein erhöhter Blutfluss durch die Gefäße führt zu einem leichten Anstieg der Körpertemperatur - oder was wir als Beschleunigung des Stoffwechsels kennen.

Diese thermogene Wirkung von Ingwer bewirkt, dass der Körper mehr Kalorien verbrennt, um die Körpertemperatur zu regulieren, was zu einem Kaloriendefizit während des Tages führen kann.

Das bedeutet, dass Sie anfangen können, ein paar mehr Kalorien zu verbrauchen, nur wegen der Handlung des Ingwers.

- Verdauung

Ingwerwasser glättet auch, indem es die Gallensekretion erhöht und die Produktion von Magensäften stimuliert, zwei Effekte, die die Verdauung verbessern und die Energiemenge erhöhen, die für den Stoffwechsel zur Verfügung steht.

Durch die Anregung des Verdauungssystems fördert Ingwer Wasser auch die Freisetzung von Toxinen und reduziert Schwellungen, andere Faktoren, die zur Gewichtsreduktion beitragen.

- Sättigung

Zusätzlich zu den Auswirkungen von Ingwer auf den Stoffwechsel, Ingwer Wasser slims, weil es hilft, den Magen zu füllen und reduziert das Gefühl von Hunger. Ein Glas Ingwerwasser 1-2 Stunden nach einer Mahlzeit zu trinken, ist eine gute Möglichkeit, den Appetit zu regulieren und ein ausreichendes Maß an Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten.

- Glucose

Nichts Schlimmeres, als auf Diät zu sein und den Wunsch zu verspüren, am späten Nachmittag süß zu essen - vor allem, wenn man gerade gegessen hat.

Dieser unerwünschte Hunger tritt auf, wenn der Blutzuckerspiegel im Blutkreislauf sinkt: Um mehr Glukose zu erhalten, sendet das Gehirn ein Signal, dass Sie eine nahezu sofortige Energiequelle verbrauchen. Das sind: raffinierte Kohlenhydrate!

Ingwerwasser kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und drastische Veränderungen zu verhindern, die Heißhunger verursachen und den Hunger verschlimmern.

Laut einer Studie, die 2015 im Iranian Journal of Pharmaceutical Research veröffentlicht wurde, hatten Teilnehmer, die täglich 12 Wochen lang Ingwer konsumierten, eine Reduktion des Nüchternglukosespiegels.

Dieses Ergebnis bestätigt eine weitere Studie von iranischen Forschern aus dem Jahr 2014, die bei Diabetikern, die acht Wochen täglich Ingwer konsumierten, eine Senkung der Glukosewerte beobachteten.

- Entzündungshemmend

Wenn sie expandieren, um mehr Fett zu speichern, setzen unsere Adipozyten (Zellen, die spezifisch für die Bildung von Energie in Form von Fettsäuren sind) Entzündungsstoffe frei, die letztendlich eine noch größere Gewichtszunahme fördern.

Eine britische Studie aus dem Jahr 2008 hat gezeigt, dass chronische Entzündungen direkt mit Übergewicht in Verbindung gebracht werden, was zu einem Teufelskreis führt: Der Körper entzündet sich, es kommt zu einem Anstieg des gespeicherten Fettes und es entstehen mehr Entzündungen.

Als kräftiger natürlicher Entzündungshemmer stärkt Ingwer das Immunsystem und bekämpft Entzündungen und wirkt so der Wirkung von "geschwollenen" Adipozyten entgegen.

- Antioxidationsmittel

Neben der Entgiftung von Geweben dient Ingwerwasser als Antioxidans, das die schädliche Wirkung von überschüssigen freien Radikalen im Körper blockiert.

Dies bedeutet weniger Entzündung und auch eine Verbesserung der Funktion der Organe im Allgemeinen (ein Verdauungssystem, das in Ordnung ist, ist energetisch effizienter und behindert die Gewichtszunahme).

Ist Ingwerwasser wirklich dünn?

Studien an Tieren haben gezeigt, dass Ingwer ein Coadjuvant des Gewichtsverlusts sein kann.

In einer von ihnen, die 2014 im Journal of Science of Food and Agriculture veröffentlicht wurde, testeten Wissenschaftler die Wirkung von Gingerol auf das Körpergewicht adipöser Ratten.

Am Ende des 30-tägigen Experiments wurde beobachtet, dass die Tiere einen signifikanten Prozentsatz des Gewichts eliminiert hatten und immer noch ausgeglichenere Niveaus von Leptin zeigten, das Hormon, das auf die Sättigungssignalisierung einwirkt.

Ein Jahr zuvor hatten Forscher eine Studie in der Europäischen Revue für Medizin und Pharmakologie veröffentlicht, in der die Wirkungen eines Nahrungsergänzungsmittels auf Ingwer-Basis mit Orlistat (Arzneimittel zum Abnehmen) verglichen wurden.

Nach vier Wochen wurde festgestellt, dass Ingwer ähnliche Ergebnisse wie Orlistat bei der Gewichtsabnahme hatte, was beweisen könnte, dass der Konsum von Ingwerwasser wirklich dünn ist.

Wie man Ingwer-Wasser macht, um Gewicht zu verlieren

Um das Ingwerwasser zum Abnehmen zu verwenden, müssen Sie nur zwei Esslöffel geriebenen Ingwer zu einem Liter Wasser geben und gut vermischen. Wenn Sie es vorziehen, Ingwer in Stücken zu verwenden, schneiden Sie einen 5 cm Teil der Wurzel in Würfel und lassen Sie sie über Nacht einweichen (Wasser mit geriebenem Ingwer kann am Tag zubereitet werden).

Ein Tipp für die Variation des Geschmacks von Ingwer Wasser ist es, ein paar Tropfen Zitrone oder gehackter Minze hinzuzufügen.

Wie das Ziel von Ingwer Wasser ist zu entgiften und schlank zu machen, vermeiden Sie die Verwendung von Zucker oder Süßstoff und bevorzugen frische Wurzel zu Ingwer-Pulver.

Wie man nimmt

Der beste Weg, Ingwer Wasser zu nehmen, ist ein Glas Getränk zwischen den Mahlzeiten zu trinken, um das Sättigungsgefühl zu fördern und die Blutzuckerkontrolle zu verbessern.

Die Einnahme eines Glases noch gangerfüllten Wassers ist ebenfalls eine gute Möglichkeit, die Glukosespiegel auszugleichen und gleichzeitig die Darmfunktion zu stimulieren.

Kontraindikationen

Schwangere Frauen, Menschen mit niedrigem Blutdruck und Diabetiker sollten ohne ärztlichen Rat kein Ingwerwasser verwenden.

Da die Wurzel das Blutungsrisiko erhöht, sollte jeder, der gerinnungshemmende Medikamente verwendet, auch mit Ingwer fern von Wasser bleiben.

Soll ich es nehmen?

Da es sich um ein natürliches Produkt handelt, das viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt, lautet die Antwort: Ja, Sie können Ingwer ohne größere Bedenken einnehmen - es sei denn, es passt zu den oben genannten Kontraindikationen.

Es ist wichtig, dass Sie auch daran denken, dass Wasser mit Ingwer Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren, aber es kann nicht die ganze Arbeit selbst tun.

Wenn du weiterhin auf die gleiche Weise ernährst und einfach Wasser zu deiner Routine hinzufügst, bringt das viele Vorteile mit sich, aber Gewichtsverlust ist vielleicht nicht einer davon - besonders, wenn du dem Getränk nicht aus einer kalorienreduzierten Diät mit Bewegung folgst.

Also, schau dir das Wasser mit Ingwer als Diätfreund an, nicht als Wunderpille, die das Fett automatisch schmelzen lässt.


Quercetin - Was dient, Vorteile, Lebensmittel und Nebenwirkungen

Quercetin - Was dient, Vorteile, Lebensmittel und Nebenwirkungen

Diejenigen, die an einer gesunden Ernährung interessiert sind, haben vielleicht von Quercetin gehört. Diese Substanz hat seit mehr als 3.500 Jahren mehrere gesundheitliche Vorteile. Quercetin kann durch viele Lebensmittel konsumiert werden und es gibt derzeit eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln, die gute Dosen dieser Substanz anbieten. W

(Nahrung für Diät)

Canjica Fett werden?  Kalorien, Tipps und leichte Rezepte

Canjica Fett werden? Kalorien, Tipps und leichte Rezepte

Canjica ist ein typisches Gericht, das in der Saison der Festivals Juninas erfolgreich ist. Wärme zu konsumieren kann eine gute Idee sein, um Ihren Körper im Winter zu wärmen. Aber wird es gemästet? Ist es möglich, durch Übertreibung des Konsums viel Fett zu gewinnen? Finden Sie heraus, ob es Vorteile von canjica auf die Diät gibt, um Gewicht zu verlieren. Calja

(Nahrung für Diät)