de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 reiche Lebensmittel in Beta-Carotin

Betacarotin ist ein Provitamin, das der Körper zur Umwandlung in Vitamin A verwendet. Es ist ein starkes Antioxidans, das von Ärzten und Experten für seine Fähigkeit zur Krebsbekämpfung empfohlen wurde. Beta-Carotin spielt eine wichtige Rolle beim Schutz der Zellen, stimuliert das Immunsystem und hilft, das Fortpflanzungssystem gesund zu erhalten.

Es ist bekannt, dass alle 12 Mikrogramm Beta-Carotin, die über die Nahrung aufgenommen werden, im Durchschnitt mit 1 Mikrogramm Vitamin A in den Körper umgewandelt werden können. Die genauen Mengen variieren jedoch von Person zu Person. In Dünndarm- und Leberzellen wird Beta-Carotin in zwei Hälften geteilt, um eine Retina zu bilden. Retina kann dann zu Retinsäure oder Retinol umgewandelt werden, die alle die aktiven Formen von Vitamin A sind.

Die Netzhaut hilft, visuelle Informationen von den Augen zum Gehirn zu übertragen; Retinol ist wichtig für die Gesundheit der Haut und das Fortpflanzungssystem; während Retinsäure ein Hormon ist, das die Genexpression und Proteinsynthese reguliert. Prüfen Sie, welche Lebensmittel reich an Beta-Carotin sind, um die Funktionen Ihres Körpers durch Nahrung zu steigern.

Orange gefärbte Speisen

Orange Lebensmittel, insbesondere Karotten, sind im Volksmund bekannt als Lebensmittel reich an Beta-Carotin. In der Tat ist der Name "Carotin" von seiner Entdeckung in Karotten Wurzeln in den frühen 1800er Jahren (Karotte Karotten, auf Englisch) abgeleitet. Die Menge einer halben Tasse gekochter Karotten liefert 270% der empfohlenen täglichen Menge an Beta-Carotin, die der erwachsene menschliche Körper benötigt. Andere Lebensmittel reich an Beta-Carotin wie Gemüse und Früchte sind Süßkartoffeln, Kürbis, Paprika, Orangen, Aprikosen, Melonen und Papayas.

Trotz seiner Verbindung mit orangefarbenen Lebensmitteln, Beta-Carotin herrscht auch in gelben Früchten und Gemüse. Mangos sind gute Quellen für Beta-Carotin, wobei eine Tasse 1/4 der empfohlenen Tagesdosis enthält. Andere Quellen umfassen Mais und gelbe Paprika. Es ist bekannt, dass 170 Gramm Tomatensaft 15% der empfohlenen täglichen Menge an Beta-Carotin enthält. Andere Quellen von rot färbenden Lebensmitteln, die eine gute Wahl sein können, sind rote Chilischoten, Radieschen und Wassermelonen.

Grünes Essen

Viele grüne Blattgemüse sind die Hauptquellen von Beta-Carotin. Spinat und Kohl sind hervorragende Quellen, da in 1/2 Tasse 230 bzw. 190% der empfohlenen Tagesmenge an Beta-Carotin enthalten sind. Andere Quellen von grünen Blättern umfassen Salat, Rüben, Kohl und Rübenblätter. Andere Lebensmittel, die reich an Beta-Carotin-Grün sind, sind Erbsen, grüne Paprika, Brokkoli, Rosenkohl und Spargel. Darüber hinaus sind Avocado, Kiwi und Melone die grünen Früchte, die Beta-Carotin in interessanten Mengen liefern und in die Ernährung eingefügt werden können.

Andere Schriftarten

Eine der reichsten bekannten Quellen von Beta-Carotin sind die blaugrünen Algen, Spirulina genannt. Die National Institutes of Health zeigen, dass Algen mehr Beta-Carotin enthalten als Karotten. Einige Arten von essbaren Pilzen wurden auch mit der Verwendung für eine Vitamin-A-Mangelbehandlung in Verbindung gebracht, was ihre hohe Beta-Carotin-Eigenschaft anzeigt.

Ganze Körner und Öle sind andere Lebensmittel reich an Beta-Carotin. Hafer ist eine solche Quelle, die 25% der empfohlenen täglichen Aufnahme von Beta-Carotin in einer Tasse Haferflocken bietet. Darüber hinaus enthalten viele andere Körner, insbesondere Bohnen, Beta-Carotin.


Wird Pfirsich fett oder nimmt er ab?

Wird Pfirsich fett oder nimmt er ab?

Der Pfirsich ist eine Frucht chinesischer Herkunft mit einem süßen Geschmack und einem feinen Aroma. Es hat nur einen großen Samen und ist in eine dünne, samtige und orange Schale eingewickelt. Als vielseitige Frucht kann der Pfirsich zum Garnieren, Konfitüren, Marmeladen, Süßigkeiten, Kuchen, Gelees und Säften verwendet werden. Darübe

(Nahrung für Diät)

Melkt Melone oder Gewicht verlieren?

Melkt Melone oder Gewicht verlieren?

Melone enthält natürlich wenig Kalorien, ist reich an lebenswichtigen Nährstoffen und kann Ihnen auf viele Arten helfen. Lassen Sie uns untersuchen, ob die Melone fett wird oder abbaut? Wenige Kalorien Melonen, Wassermelonen und grüne Melonen sind energetische Low-Density-Lebensmittel. Lebensmittel mit niedriger Energiedichte bieten wenige Kalorien in einer großen Menge von Lebensmitteln. Was

(Nahrung für Diät)