de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 sehr mästen

Köstliche Gerichte und appetitliche Desserts ... Pizza mit Käse schmelzen und knusprige Hühner ... wer liebt diese leckeren Köstlichkeiten nicht? Aber all diese leckeren und sehr schmackhaften Speisen können eine große Menge an Kalorien haben, und sie zu essen kann schädlich für Ihre Gesundheit sein. Diese Lebensmittel, die sehr dick sind, können der Grund für diesen unerwünschten Bauch sein. Heute ist jede zweite Person, insbesondere Teenager, übergewichtig.

Der Hauptgrund für den Anstieg der Fettleibigkeit ist ein ungesunder Lebensstil, während die größten Schuldigen sind kalorienreiche Lebensmittel und Fastfood, die mit den meisten Jugendlichen getroffen werden.

Bevor wir fortfahren, möchten wir auf einige Fakten hinweisen. Laut WHO-Statistiken:

  • Das weltweite Übergewicht hat sich seit 1980 fast verdoppelt.
  • Im Jahr 2008 waren mehr als 1, 4 Milliarden Erwachsene, über 20, übergewichtig. Von diesen waren fast 200 Millionen Männer und fast 300 Millionen Frauen fettleibig.
  • 35% der Erwachsenen im Alter von 20 Jahren und darüber waren 2008 übergewichtig und 11% waren übergewichtig.
  • 65% der Weltbevölkerung leben in Ländern, in denen Übergewicht und Adipositas mehr Menschen töten als untergewichtige Menschen.
  • Mehr als 40 Millionen Kinder unter 5 Jahren waren 2011 übergewichtig.
  • Adipositas ist vermeidbar.

Ja, Fettleibigkeit kann verhindert werden; wie es im letzten Punkt heißt. Dafür ist offensichtlich, dass eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise notwendig sind, in der Sport nicht vernachlässigt wird. Es ist interessant zu wissen, dass es laut Experten keine "schlechten" Lebensmittel gibt und dass sogar ein paar Bisse mit mehr kalorienreicher Nahrung in Ihre Ernährung gelangen können. Es gibt jedoch zweifellos Lebensmittel, die sehr mästen, die für den Körper schädlicher als andere sein können, und kann zu Fettleibigkeit führen.

Und nun die Frage: Was sind die 10 hochkalorischen Lebensmittel, die zu Fettleibigkeit führen können? Bevor wir sie auflisten, sollten wir daran denken, dass die meisten Erwachsenen weniger als 2.000 Kalorien, 65 Gramm Fett und 2300mg Natrium pro Tag - oder nicht mehr als 1500mg Natrium pro Tag für Menschen über 51 Jahre benötigen Person mit Bluthochdruck, Diabetes oder chronischer Nierenerkrankung.

10. Gebratenes Huhn

Das knusprig gebratene Huhn ist voller Kalorien, mehr als Sie sich vorstellen können, da es gebraten wird, indem es in Öl eingeweicht wird. Ein Stück oder zwei zu konsumieren kann nicht so viel schaden, aber mehr zu essen als das kann für die Gesundheit verheerend sein; besonders für die Taille und die Arterien. Während ein super knusprig gebratenes Huhn 360 Kalorien und 21 Gramm Fett enthält, hätte ein gegrilltes, hautloses Hühnchen etwa 210 Kalorien und 8 Gramm Fett. Um eine bessere Option zu wählen, wählen Sie, das Huhn in einer leichten Soße marinieren, oder verwenden Sie eine trockene Würze und begleitet von einem frischen Salat.

9. Gebratene Vorspeisen

Süße und salzige Snacks, einschließlich Kartoffelchips, Kekse, Pasteten, Puffs usw., können für jeden, der versucht, Gewicht zu verlieren, schrecklich sein. Obwohl Sie das nicht beeinflussen können, wenn Sie in kleinen Mengen gegessen werden, wenn Sie die Grenzen überschreiten, sind sie sicherlich Lebensmittel, die sehr mästen und schädlich sein können.

Dies kann durch die Menge an Kalorien in ihnen enthalten wahrgenommen werden: während 30 Gramm Kartoffelchips oder Käse Puffs enthält etwa 160 Kalorien und 10 Gramm Fett; Nachos mit Käse enthält etwa 692 Kalorien, 38 Gramm Fett und 1632 mg Natrium. Daher ist es viel besser, sich für gesündere Snacks wie Obst und Salate mit der geringsten Soße zu entscheiden.

8. Mayonnaise und Salatdressings

Es braucht keine zweite Meinung zu sagen, dass Salate sind leicht, erfrischend und eine perfekte Möglichkeit, mageres Eiweiß zu bekommen. Kalorien Salatsoßen, wie Mayonnaise und Soßen, können jedoch gegen die Chancen eines Salats gehen und am Ende mit Ihrer Diät enden. Das ist, weil Salatsoßen wie Croutons 142 Kalorien mit 6 Gramm Fett alle 30 g haben, enthält eine halbe Tasse Käse 228 Kalorien mit 18 Gramm Fett und eine Handvoll Ceasar Salatdressing hat etwa 260 Kalorien mit 26 Gramm Fett.

Wenn Sie das nächste Mal diese Beilagen für Ihren Salat wählen, denken Sie zweimal nach. Wählen Sie stattdessen ein gegrilltes Hähnchen, Streifen mageres Fleisch oder Eier und eine Vielzahl von Gemüse wie Tomaten, Bohnen, etc. Wenn Sie immer noch Mayonnaise bevorzugen, entscheiden Sie sich für eine leichte oder machen Sie gesunde Joghurt-Soßen für Ihren Salat.

7. Straßenessen

Straßenessen, einschließlich Strandständen oder Messen und Festivals, sind jedermanns Liebling. So lecker sie auch sind, sie sind sehr mästet. Mit all dieser Vielfalt in Zelten und Ständen können Straßenlebensmittel unterschiedliche Mengen an Kalorien und Fetten enthalten, und es ist am besten, sie zu vermeiden oder sie in kleinen Mengen zu essen.

6. Eis und Eis am Stiel

Liebst du McDonalds Softeis? Aber ein Kegel dieser köstlichen Eiscreme kann bis zu 380 Kalorien und 22 Gramm Fett haben. Ein anderes Beispiel, zwei Vanilleeiscremekugeln mit Erdnussbutter und Schokolade in einem Kegel können ungefähr 415 Kalorien und 23, 5 Gramm Fett haben. Also, reduzieren Sie den Verbrauch Ihrer Lieblings-Eis und Eis am Stiel, wenn Sie in Form bleiben wollen. Stattdessen können Sie gesündere Optionen wie Fruchtdesserts wählen.

5. Süße Getränke

Milchshakes aus Schokolade, Eistee mit Zitrone, energetische oder andere Fruchtgetränke sind schwer zu widerstehen. Tatsächlich suchen die meisten Menschen zuerst nach diesen Möglichkeiten, um den Durst zu stillen. Jedoch sind sie sehr fettreiche Nahrungsmittel, die bis zu 150 Kalorien (350 g) oder sogar mehr im Falle von Milchshakes (über 500 Kalorien) enthalten können.

Am besten entscheiden Sie sich für einen Eiskaffee mit Magermilch (90 Kalorien) oder 100% Fruchtsäften, da diese nahrhaft sind und Sie gesund erhalten. Trotzdem ist Wasser die beste Option, um Durst mit Null Kalorien zu löschen!

4. Süße alkoholische Getränke

Wurdest du zu einer Party eingeladen? Achten Sie darauf, zu kontrollieren, was Sie trinken und alkoholische Cocktails mit Früchten zu vermeiden, weil sie Ihre Kalorienaufnahme stark erhöhen. Diese Cocktails können 300-800 Kalorien enthalten und es ist am besten, sie zu vermeiden. Nimm wenn nötig sehr wenig davon und bevorzuge Fruchtsäfte oder Mineralwasser. Hier ist, wie man auf Partys Diät hält.

3. Käsekuchen und Pommes Frites

Käsekuchen und Pommes werden von allen geliebt. Aber sie sind Arten von Lebensmitteln, die sehr fett werden. Sie sind voll von Kalorien und Fetten. Sie können Ihre Taille wegwischen, also ist es am besten, von ihnen weg zu bleiben, wenn Sie auf Ihr Gewicht aufpassen. Wenn Sie Lust haben, essen Sie nur kleine Portionen und sehr selten.

2. Würstchen, Würstchen und andere Fastfoods

Hot Dogs sind heutzutage eines der beliebtesten Lebensmittel für Teens und Kinder. Sie sind jedoch anfällig für Fettleibigkeit, und Fast Food zu essen kann sehr gefährlich sein. Darüber hinaus unterschätzen die meisten Kalorien in diesen Lebensmitteln. Laut einer Studie unterschätzen 25% der Jugendlichen die Kalorienzufuhr in ihren Mahlzeiten um fast 500 cal.

Ein gewöhnlicher Hotdog besteht aus etwa 280 Kalorien, während eine Wurst bis zu 330 Kalorien, 24 g Fett und 1590 mg Natrium (170 g Kielbasa) enthalten kann. Ein gewöhnlicher Hamburger auf einem Brot mit Käse, Salat und Tomaten enthält etwa 735 Kalorien, 45 g Fett und 1000 mg Natrium.

1. Fettes Fleisch und Grill

Köstliches Fleisch, das auf einem Grill zubereitet wird, ist schwer zu widerstehen. Aber um auf deinen Körper aufzupassen, ist es am besten, sie zu vermeiden. Rotes Fleisch ist sehr reich an Kalorien, Schweinefleisch und Rindfleisch Rippen gelten als die fettesten Teile des Fleisches. Ein Filet von 500 g kann bis zu 1540 Kalorien und 124 g Fett enthalten. Versuchen Sie also, sich von Rippen und anderen Schnitten mit sichtbarem Fett an den Rändern fernzuhalten. Darüber hinaus bevorzugen magere Schnitte wie Schweinelende oder Hautlose Hühnerbrust wann immer möglich. Sie können auch gegrillten Fisch und Huhn anstelle von anderen Lebensmitteln wählen, die sehr fett werden.


Unterschied zwischen gesättigtem und ungesättigtem Fett

Unterschied zwischen gesättigtem und ungesättigtem Fett

Die Behauptung, dass alles Fett schlecht für den Körper ist, ist ein häufiger Fehler, den viele Menschen machen, indem sie einige "fette" Produkte in ihrer Ernährung vollständig abschaffen. Die schlechte Seite von Fett ist die Tatsache, dass es viel Kalorien enthält, die zu Übergewicht führen, was mit gesundheitlichen Problemen verbunden ist. Aber d

(Tipps zum Abnehmen)

Wie ein Körperfettmesser funktioniert und was zu kaufen

Wie ein Körperfettmesser funktioniert und was zu kaufen

Manchmal denken wir, dass wir fett sind, ein bisschen übergewichtig, aber auf der Skala steigen und ein paar Pfunde sehen, wie können wir wissen, ob dieser Mehrwert eine Flüssigkeits- oder Fettspeicherung ist? Was in unserem Körper ist mager Masse, was sollte beibehalten werden? Wie viel Fett können wir verlieren? Um

(Tipps zum Abnehmen)