de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist es möglich, Fett zu verlieren und Muskelmasse gleichzeitig zu gewinnen?

Wenn es um Fitness geht, gibt es zwei Hauptziele - Körperfett zu verlieren und Muskelmasse zu gewinnen. Es ist bedauerlich, dass die beiden einander entgegengesetzt sind.

Die Wahrheit ist, dass wenn Sie eine Art von chemischen Ergänzung verwenden, Sie mehr Kalorien verbrauchen werden, um Muskeln aufzubauen. Am Ende, für Ihren Körper, um Fett zu verlieren, müssen Sie weniger Kalorien essen. Können Sie sehen, wie widersprüchlich diese Ziele sind?

Aus diesem Grund ist es wirklich bedeutungslos, zu versuchen, beide Ziele auf einmal zu erreichen, weil Sie erkennen werden, dass Sie nirgendwohin gehen.

Gewichtheber wissen, dass sie, um zusätzliche Muskelmasse zu gewinnen, auch etwas Fett gewinnen. Wie viel Fett sie jedoch gewinnen, ist das Äquivalent von Gewebe. Diese Variable müssen wir kontrollieren.

Ist es möglich, an Gewicht zuzunehmen und nicht auch Fett zu gewinnen?

Um Muskelmasse aufzubauen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

Es gibt Leute, die so viel essen wie sie können. Die Logik hinter diesem Ansatz ist, dass durch das Essen so viel wie möglich in der Lage sein wird, Muskelmasse schneller und einfacher zu gewinnen. Das ist keine gute Idee. Der menschliche Körper kann nur die aufgenommene Nahrung zur Produktion von Muskelmasse verwenden, und sobald die Grenze erreicht ist, wird der Rest der verbrauchten Kalorien als Fett gespeichert. Dies ist eine einfache und unvermeidliche Tatsache. Egal wie viel Sie sonst wählen, Ihr Körper ist dafür programmiert.

Die meisten Leute wählen "Volumen" für drei oder sechs Monate ... Und für diejenigen, die fünftausend Kalorien pro Tag oder mehr in dieser Zeit konsumieren, werden sie feststellen, dass sie mit einem beträchtlichen Fettgewinn gelandet sind, was offensichtlich das Gegenteil von dem ist, was sie haben Sie hofften zu erreichen.

Die andere Option, die am sinnvollsten ist, ist, nur die zusätzlichen Kalorien zu essen, die für das Muskelwachstum benötigt werden, und nicht mehr. Dieser Ansatz hilft Ihnen, nicht einen ganzen Körper Fett zu gewinnen, während Sie Muskelgewebe gewinnen.

Jetzt haben Sie wahrscheinlich noch eine oder zwei Fragen. Zweifellos fragen Sie sich, wie viel Muskel Sie gewinnen können und wie viele Kalorien Sie verbrauchen sollten.

Sie müssen auf den Typ gehört haben, der es schaffte, in nur anderthalb Monaten Muskeln aufzubauen (unzuverlässig). Wenn Sie keine besondere Person mit wunderbaren Genen sind und Zugang zu dem besten Diät- und Trainingsprogramm haben, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie solche Ergebnisse erzielen.

Wenn Sie richtig trainieren, können Sie einen angemessenen Gewinn zwischen 250 Gramm und 500 Gramm Muskelmasse pro Woche erwarten. Natürlich, wenn Sie keine Genetik dafür haben, oder Sie sich nicht gut fühlen, wird diese Zahl fallen. Höchstens kann man zwischen 900 Gramm und 1, 8 kg Muskelwachstum in einem Monat erwarten, was die Sinnlosigkeit des Verzehrs großer Mengen von Kalorien deutlich zeigt.

Je mehr Sie konsumieren, desto wahrscheinlicher werden Sie Fett gewinnen. Im Allgemeinen sollten Sie zwischen 250 und 500 Kalorien über der Menge der Erhaltung essen, um Muskeln zu gewinnen, ohne zu viel Fett zu gewinnen. Indem Sie Ihren Körperfettanteil sowie Ihr Aussehen im Auge behalten, werden Sie bald sehen, ob das Gewicht, das Sie gewinnen, Fett oder nur Muskelmasse ist. Wenn Sie einen Anstieg des Körperfettindex feststellen, müssen Sie die Menge der verbrauchten Kalorien reduzieren.

Lass dich nicht von allen Versprechungen abbringen. Es ist besser, die Realität zu wahren. Egal, wie viel Sie über die Anzahl der Kalorien gelesen haben, die Sie essen sollten, es bedeutet nicht, dass es die perfekte Dosierung für Sie ist. Menschen sind anders und ihr Stoffwechsel ist nicht der gleiche wie der eines anderen. Sie werden wahrscheinlich auf dem Weg Anpassungen vornehmen müssen.

Versuchen Sie, geduldig zu sein und nehmen Sie es leicht, damit Sie Muskelmasse sorgfältig gewinnen können, anstatt Fett zu gewinnen. Schließlich wirst du es nicht lustig finden, nach deinem Fortschritt wieder Fett zu verlieren.

Nachdem Sie alles berücksichtigt haben, sollten Sie lieber langsam gehen, anstatt eine Zeit des Überessens zu beginnen. Neben dem gewünschten Look erleben Sie auch weniger Stress. Verwenden Sie die vorsichtige Herangehensweise, um Enttäuschungen zu vermeiden, denn die Definition der Muskeln vor diesem Fett praktisch verschwinden zu lassen, kann demoralisierend wirken. Behalten Sie die Kontrolle und Sie können dieses Problem vermeiden.


Training und Diät von Michelly Crisfepe

Training und Diät von Michelly Crisfepe

Michelly Cristina de Freitas Pereira oder Michelly Crisfepe Tomaiolo ist vielleicht als ehemalige Teilnehmerin der 11. Ausgabe der Reality-Show Big Brother Brasil, Rede Globo bekannt, sie ist aber auch Fitness-Model, Bodybuilderin und Moderatorin des Programms "Muscle & Fitness" . Das Mädchen zieht immer noch Aufmerksamkeit in sozialen Netzwerken - hat 206.

(Übungen)

10 beste Übungen für Schultern - Home and Academy

10 beste Übungen für Schultern - Home and Academy

Die Schultern bestehen aus Muskeln wie dem Deltoid (in drei Teile geteilt: der vordere - der seitliche und der hintere - am Rücken) und der Rotatorenmanschette, die vier Muskeln bedeckt, die eine Schicht bilden Schutz um das Schultergelenk. Der Deltoid ist verantwortlich für Bewegungen wie den Arm nach vorne, zur Seite und zurück zu heben. D

(Übungen)