de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist Mangostan dünn? Vorteile und wie man nimmt

Die Mangostan (auch bekannt als Mangostan, Mangostin und Mangostan) ist einzigartig in Aussehen und Geschmack und gilt als die "Königin" der tropischen Früchte, besonders in den Regionen Südostasiens. Die gesundheitlichen Vorteile von Mangostan sind seit dem 18. Jahrhundert bekannt und in vielen asiatischen Ländern seit langem Teil der traditionellen Medizin. Es enthält eine beeindruckende Liste von essentiellen Nährstoffen, die für unser Wachstum, Entwicklung und Wellness benötigt werden. Verliert die Mangostan auch an Gewicht?

Darüber hinaus beinhalten die gesundheitlichen Vorteile von Mangosteen ein verringertes Risiko für Krebs, Entzündungen, Allergien und Diabetes. Es hat antioxidative, antimykotische und antibakterielle Eigenschaften, die den Körper vor verschiedenen Krankheiten schützen und das Immunsystem stimulieren.

Die Frucht ist immer noch vorteilhaft für die Erhaltung gesunder Haut, Gewichtskontrolle und Linderung von Durchfall und Ruhr. Es wird angenommen, dass es eine Rolle bei der psychischen Gesundheit spielt. Aber was ist die Mangostan? Was sind seine Eigenschaften und Vorteile? Verliert die Mangostan Gewicht? Wie man nimmt? Im Laufe dieses Artikels werden wir diese Themen behandeln und mehr über die Mangostan erfahren.

Mangostan und seine Ernährungszusammensetzung

Die Mangostan ist wissenschaftlich bekannt durch Garcinia mangostana, einen tropischen Baum, der in Asien und in einigen Regionen Afrikas reichlich vorhanden ist. Die Frucht besteht aus drei Hauptteilen: der violetten Rinde, einem weißen essbaren Fruchtfleisch (in Form von Orangen) und den darin enthaltenen Samen. Die Samen sind extrem bitter und nicht essbar, während das Fruchtfleisch einen milden, süß schmeckenden Duft hat. Seine Schale ist ziemlich hart, aber leicht zu öffnen.

Diese Frucht hat einen hohen Nährwert, aber einen niedrigen Kalorienwert (ungefähr 63 Kalorien pro 100 g). Es ist eine gute Quelle für Ballaststoffe und Kohlenhydrate und hat einen hohen Gehalt an Vitamin C. Der Verzehr von Früchten reich an Vitamin C hilft dem Körper, Widerstand gegen Erkältungen zu entwickeln und hilft bei der Entführung von freien Radikalen.

Frisches Obst ist eine moderate Quelle von Vitamin B-Komplexen wie Thiamin, Niacin und Folsäure. Diese Vitamine wirken als Enzym-Cofaktoren und helfen, Kohlenhydrate, Proteine ​​und Fette zu verstoffwechseln. Darüber hinaus enthält es eine sehr gute Menge an Mineralien wie Kupfer, Mangan und Magnesium. Kalium ist ein wichtiger Bestandteil von Zellen und Körperflüssigkeiten und hilft bei der Kontrolle von Herzfrequenz und Blutdruck.

Unten, die Nährwerttabelle der Mangostan:

Nährstoffe Wert (in 100 g)
Kalorien 63 Kcal
Kohlenhydrate 15, 6 g
Proteine 0, 50 g
Gesamtfett 0, 4 g
Cholesterin 0 mg
Fasern 5, 10 g
Vitamine
Folsäure 31 μg
Niacin 0, 286 mg
Pantothensäure 0, 032 mg
Pyridoxin 0, 041 mg
Riboflavin 0, 054 mg
Thiamin 0, 054 mg
Vitamin A 35 IE
Vitamin C 7, 2 mg
Elektrolyte
Natrium 7 mg
Kalium 48 mg
Mineralien
Kalzium 5, 49 mg
Kupfer 0, 069 mg
Eisen 0, 17 mg
Magnesium 13, 9 mg
Mangan 0, 10 mg
Übereinstimmung 9, 21 mg
Zink 0, 12 mg
Phytonährstoffe
Alpha-Carotin 1 μg
Betacarotin 16 μg
Beta-Cryptoxanthin 9 μg

Quelle: USDA Nutrition Chart (US-Landwirtschaftsministerium)

Vorteile von Mangostan

  1. Antioxidative Eigenschaften

    : Mangosteen präsentiert eine Klasse von natürlichen Polyphenolverbindungen, die als Xanthone bekannt sind. Diese Antioxidantien verhindern Zellschäden, die durch freie Radikale verursacht werden, verlangsamen den Alterungsprozess und beugen degenerativen, kardiovaskulären, Krebs- sowie körperlichen und geistigen Schäden vor.

  1. Anti-Krebs-Eigenschaften:

    Die aus der Perikarp (Schale) von Mangostan abgeleiteten Xanthone zeigen Antikrebswirkungen. Gemäß Untersuchungen von Akao et al. Inhibieren Xanthone das Wachstum von menschlichen Kolonkrebszellen und haben das Potential, Antikrebsmittel oder -mittel zu werden, die in Kombination mit Antikrebsmitteln verwendet werden können. Darüber hinaus helfen diese Antioxidantien, die in Mangostan enthalten sind, Krebs aufgrund seiner starken antioxidativen Wirkung zu verhindern und schützt unseren Körper vor freien Radikalen, die oxidativen Stress verursachen.

  1. Entzündungshemmende Eigenschaften:

    Mangostan wird seit vielen Jahren in Ländern Südostasiens als entzündungshemmendes Mittel verwendet. Wissenschaftliche Studien haben auch gezeigt, dass Extrakte dieser Frucht antiallergische und entzündungshemmende Eigenschaften haben und die Freisetzung von Histamin und Prostaglandinen hemmen, die mit einer Entzündung im menschlichen Körper einhergehen.

  1. Kardioprotektiver Effekt:

    Mangostan ist auch ein wirksames Mittel gegen verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es kann nützlich sein, um das Risiko eines Schlaganfalls oder Myokardinfarkts zu reduzieren. Die Ergebnisse einer Studie zeigen die schützende Herzwirkung, die aus der antioxidativen Wirkung auf das Gewebe und die Lipidperoxidation während des Schlaganfalls resultiert. Die Frucht enthält auch einen hohen Magnesiumgehalt. Magnesium hilft, die elektrische Funktion des Herzens zu kontrollieren, die Herzfrequenz und den Blutdruck unter Kontrolle zu halten und einen regelmäßigen Herzschlag zu fördern.

  1. Immunsystem Unterstützung:

    Mangosteen ist reich an verschiedenen Nährstoffen, Mineralien, Vitaminen und Xanthonen, die das Immunsystem stärken, indem sie den Körper vor verschiedenen Krankheiten schützen.

  2. Diabetes:

    Mangostan ist ein sehr wirksames natürliches Heilmittel bei der Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und hilft so, den Blutzuckerspiegel bei Diabetikern zu kontrollieren.

  1. Gesunde Haut:

    Die entzündungshemmenden, antibakteriellen, antimykotischen, antiallergischen und antioxidativen Eigenschaften tragen dazu bei, das Risiko verschiedener Erkrankungen wie Hautentzündungen, Hautalterung, Ekzeme, Allergien und bakterielle Infektionen zu verringern. Studien deuten darauf hin, dass diese Frucht auch Haut-Anti-Krebs-Eigenschaften haben kann. Heute gibt es sogar Fruchtprodukte, die bei einigen Hautkrankheiten wie Akne helfen.

  1. Gewichtsverlust:

    Mangostan ist eine Frucht von niedrigem Kalorienwert, aber reich an Vitaminen, die im Stoffwechsel helfen. Sein hoher Ballaststoffgehalt in Kombination mit den B-Vitaminen erhöht den Stoffwechsel und unterstützt die effizienteste Funktion im Verdauungssystem.

  1. Verdauungshilfe:

    Die Faser, die natürlich in dieser Frucht existiert, kann zur besseren Regulierung des Verdauungssystems beitragen. Das Ergebnis ist eine erhöhte Gesundheit für den ganzen Körper.

  1. Durchfall und Ruhr

    Die Verwendung von Mangostan ist auch bei Magenerkrankungen von Vorteil. Das Fruchtperikarp und die Rinde sind wirksam bei der Linderung von Problemen wie Durchfall und Dysenterie.

  1. Menstruationsprobleme:

    Die Wurzeln der Mangostan bieten auch gesundheitliche Vorteile. Sie helfen, den Menstruationszyklus bei Frauen zu regulieren.

  1. Weitere Vorteile:

    Mangosteen, mit seinen antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften, kann als medizinisches Getränk für die schnelle Heilung von Wunden verwendet werden.Das medizinische Getränk kann durch das Kochen der Blätter und der Rinde des Baumes hergestellt werden.

Wie nimmt die Mangostan ab?

Es gibt mehrere Mechanismen, durch die Mangostan den Gewichtsverlust fördert. Erstens fördert diese Frucht die Unterdrückung des Appetits durch die Stimulation der Glykogensynthese im Körper. Wenn die Gehalte dieser Substanz ausreichen, erhält das Gehirn ein Signal, den Appetit zu unterdrücken.

Darüber hinaus haben Nährstoffe in der Frucht die Fähigkeit, den Stoffwechsel des Körpers zu beschleunigen und den Abbau von Fetten zu stimulieren. Hohe Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Xanthonen, die antioxidative Eigenschaften haben, schützen den Körper vor den schädlichen Auswirkungen von Radikalen, stärken das Immunsystem und verbessern die Verdauung. Diese Vorteile lösen eine Reihe von Fakten aus, die bei der Gewichtsabnahme helfen. Zum Beispiel verbessert ein gestärktes Immunsystem die allgemeine Gesundheit. Der hohe Ballaststoffgehalt beschleunigt den Stoffwechsel und verbessert die Verdauung, wodurch die Aufnahme von Nährstoffen angeregt wird. Mit der richtigen Aufnahme von Nährstoffen wird der Körper kräftiger, was das Individuum körperlich anstrengen kann, was für die Gewichtsabnahme wichtig ist. Darüber hinaus reguliert diese Frucht die Verfügbarkeit von Blutzucker, so dass mehr Energie zur Verfügung steht, was das Training erleichtert und angenehmer macht.

Wie nehme ich Mangostan?

Frisches Obst kann als Nachtisch konsumiert werden. Der Fruchtsaft kann zu Hause zubereitet werden und wird aus dem Mangostan-Fruchtfleisch hergestellt. Es kann auch länger in Staus gelagert und zu jeder Jahreszeit konsumiert werden. Mangosteen-Produkte sind auch in Pillen- oder Kapselform erhältlich. Neben der Frucht sind die Samen essbar. Sie können nach dem Rösten oder Kochen konsumiert werden.

Aufgrund der Leichtigkeit des Transports in allen Teilen der Welt, ist diese Frucht auch in Ländern vorhanden, in denen sie nicht angebaut wird. Wählen Sie beim Kauf der Mangostan diejenigen, die weniger Samen und mehr fleischige Segmente haben. Wählen Sie die Früchte mit der höchsten Anzahl an Stigmen in den Lappen an der Spitze.

Die Mangostan hat normalerweise keine lange Haltbarkeit. Sie können für einen Zeitraum von zwei Wochen frisch bleiben, da sie im Laufe der Zeit ihren Geschmack und Nährwert verlieren. Lassen Sie die Früchte an einem kühlen und luftigen Ort, um sie frisch und nahrhaft zu halten. Um die Lagerung zu verlängern, können Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Für diejenigen, die frisches Obst suchen, wird es in Brasilien hauptsächlich in den Bundesstaaten Pará und Bahia und in kleinem Umfang in Espírito Santo und São Paulo angebaut. Es kann in Naturprodukten Stores oder Manipulation von Apotheken gefunden werden, mit sehr variablen Preisen. In Kapselform wird es Garcinia genannt.

Rezeptvorschläge

Saft:

Wenn Sie den Saft machen möchten, um die Eigenschaften der Mangostan besser zu nutzen, können Sie auch einen Teil der Rinde verwenden.

  • Zutaten: 2 bis 3 Stücke Mangostan, 200 ml Wasser, Honig nach Geschmack, Zucker nach Geschmack (obwohl dies nicht sehr für diejenigen empfohlen wird, die abnehmen wollen);
  • Wählen Sie eine reife, harzfreie Mangostan. Waschen Sie es, um Schmutz von der Rinde zu entfernen;
  • Öffne die Mangostan. Wählen Sie das Innere der Schale, da die Außenseite einen bitteren Geschmack hat. Achten Sie auch auf Harze, da sie unangenehmen Geschmack erzeugen können;
  • Legen Sie die extrahierte Schale und das Fruchtfleisch in den Mixer. Fügen Sie Honig, Zucker und Wasser hinzu;
  • Beat bis glatt. In einer Schüssel aufbewahren, die fest verschlossen und im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

TEA:

Um Tee zu machen, kocht einfach die Rinde und / oder Blätter in Wasser. Mangosteen-Slims können jedoch noch besser eingenommen werden, wenn sie mit anderen Tees kombiniert werden, um die wohltuenden Wirkungen zu verstärken. Ein Vorschlag folgt unten:

  • Garcinia Cambogia (Mangostanblätter, hemmt den Appetit); Boraginaceae Cordia (beseitigt lokalisierte Fett); Urucumblätter (abnehmen und entgiften); Schachtelhalm (harntreibend, reaktiv oder kollagenhaltig); Olivenbaum (senkt und reduziert Stress);
  • 10g jedes Krauts in ein Liter kochendes Wasser geben. Kochen Sie vier Minuten lang;
  • Trinken Sie vier Tassen pro Tag, immer vor den Mahlzeiten. Bewahren Sie Tee nicht von einem Tag auf den anderen auf.

Referenzen


11 Vorteile von Mangold - für was es dient und Eigenschaften

11 Vorteile von Mangold - für was es dient und Eigenschaften

Der Mangold ist vielleicht nicht einmal das Essen, das die meisten Menschen zu essen empfinden, wenn der Hunger zunimmt. Es ist jedoch nicht zu leugnen, die vielen Vorteile von Mangold und die Nährwerte, die es bieten kann. Gemüse hat Eigenschaften wie Kohlenhydrate, Proteine, Ballaststoffe, Calcium, Phosphor, Mangan, Magnesium, Eisen, Kalium, Kupfer, Zink, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B7, Vitamin C und Vitamin K sowie Antioxidantien wie Carotinoide und Flavonoide.

(Nahrung für Diät)

14 Vorteile von Radieschen - für was es dient und Eigenschaften

14 Vorteile von Radieschen - für was es dient und Eigenschaften

Mit einem würzigen Geschmack ist der Rettich ein Gemüse, das lange in der Weltküche genossen wurde. Ein Beweis dafür ist, dass die Griechen und Römer es mit Honig und Essig verzehrten und dass es in chinesischen Büchern aus dem Jahr 2700 erwähnt wird Heute werden wir wissen, was dieses Gemüse gut ist: wir werden herausfinden, was es ist, was es ist und was der Rettich nützt. Radiesc

(Nahrung für Diät)