de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Lebertran - dient und Vorteile

Lebertran ist eine der besten natürlichen Quellen von EPA und DHA Fettsäuren, Fette in der Omega-3-Familie. Es enthält auch relativ hohe Mengen an Vitamin A und Vitamin D und ist, wie der Name schon sagt, ätherisches Öl aus Kabeljaulebern ( Gadus morhua ).

Das Öl wird normalerweise als flüssiges Nahrungsergänzungsmittel oder in Kapseln eingenommen. Die genaue Konzentration der Nährstoffe hängt von der Art der Gadus- Familie ab, aus der das Öl gewonnen wird.

In vielen Ländern, in denen die Sonneneinstrahlung gering ist und die Menschen Vitamin-D-Mangel haben, erhalten Kinder regelmäßig Lebertran.

Ursprung von Lebertran

Die erste dokumentierte medizinische Verwendung von Lebertran wurde 1789 in England zur Behandlung von Rheuma durchgeführt. Ein paar Jahrzehnte später wurde Öl als Heilmittel gegen Rachitis verwendet und schon in den 1930er Jahren waren die therapeutischen Eigenschaften von Lebertran bekannt und es wurde Kindern gegeben, um Rachitis und anderen Mangelzuständen vorzubeugen von Vitamin D.

Der Unterschied zwischen Fischöl und Lebertran besteht darin, dass der erstere aus öligem Tiefseefisch wie Thunfisch, Forelle, Makrele, Hering, Lachs und Kabeljau gewonnen wird und dieser nur aus Dorschlebern und enthält große Mengen an Vitamin A und D.

Was ist der Gebrauch von Lebertran?

Dieses Öl ist eine nährstoffreiche Quelle wichtiger Vitamine wie Vitamin D und A sowie Omega-3-Fettsäuren mit entzündungshemmenden Eigenschaften und spielt eine entscheidende Rolle in der kardiovaskulären und hormonellen Gesundheit sowie in den Gesundheitssystemen immunologisch, reproduktiv und neurologisch. Aus diesem Grund wird Lebertran regelmäßig von Erwachsenen und Kindern unter ärztlicher Aufsicht eingenommen.

Omega-3 und Vitamin D sind dafür bekannt, entzündliche Prozesse zu verringern, Blutgerinnung zu verhindern, die Gesundheit des Gehirns zu erhalten und Depressionen zu verhindern.

Dutzende von Studien haben Lebertran mit den folgenden Vorteilen verbunden:

  • Reduziertes Risiko von Osteoarthritis;
  • Behandlung von Depressionen;
  • Verminderte Cholesterin und Triglyceride;
  • Prävention und Behandlung von Diabetes;
  • Reduzierung des Blutdrucks;
  • Prävention von Herzerkrankungen;
  • Prävention und Behandlung von Nierenerkrankungen;
  • Behandlung von Hautwunden;
  • Prävention von Frakturen und Osteoporose;
  • Reduziertes Risiko für Autoimmunkrankheiten;
  • Gegen Augenerkrankungen wie Glaukom;
  • Behandlung von Ohrinfektionen, Allergien und Asthma.

Eigenschaften von Lebertran

Jeder Teelöffel Lebertran hat nach Angaben des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums etwa 41 Kalorien und 4, 5 Gramm Fett, aufgeteilt auf einfach ungesättigte Fettsäuren, gesättigte Fette und mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das mehrere gesundheitliche Vorteile bietet, unter denen wir erwähnen können:

  • Omega-3: hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, Arthritis-Symptome zu lindern, die Gehirnfunktion zu verbessern, Stress abzubauen, Allergien vorzubeugen, Asthma zu lindern und bei Lern- und Verhaltensstörungen, einschließlich bipolarem Syndrom, zu helfen.
  • Vitamin A: hilft, das Immunsystem gesund zu halten, um bakteriellen und viralen Infektionen zu widerstehen. Es ist auch vorteilhaft für die Vision und die Haut.
  • Vitamin D: Hilft, die Knochen stark und gesund zu halten.
  • Eicosapentaensäure (EPA): wichtig für das Herz-Kreislauf-System bei der Verringerung der Entzündung. Es funktioniert auch als natürliches Antidepressivum.
  • Docosahexaensäure (DHA): Es ist auch eine lebenswichtige Fettsäure für gutes Sehen, gesunde Gesundheit des Nervensystems und Haut.

Forschung zeigt, dass ein bis zwei Teelöffel Lebertran pro Tag helfen kann, schwere Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Arthritis, Muskelschmerzen, Nierenprobleme und hohe Cholesterinwerte zu verhindern.

Vorteile von Lebertran für die Gesundheit

1. Verbessert Depressionen und Gehirnfunktionen

Eine Studie, die vom Journal of Affective Disorders veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Omega-3 aus Lebertran die Symptome von Depressionen und Angstzuständen verbessern kann. Den Ergebnissen der Studie zufolge nahm die Prävalenz von hohen depressiven Symptomen entsprechend der Zunahme der Dauer der Anwendung von Lebertran durch die untersuchten Patienten ab.

Experten erklären, dass es auch eine starke Verbindung zwischen der Einnahme von Omega-3 und der Prävention von kognitiven Verfall, einschließlich Alzheimer, gibt. Studien zeigen übereinstimmende Ergebnisse, die belegen, dass Fettsäuren, die für die Gehirnfunktion lebenswichtig sind und in Fischöl enthalten sind, dazu beitragen, Hirnerkrankungen vorzubeugen.

Der Zusammenhang zwischen Vitamin D und der kognitiven Leistungsfähigkeit wurde auch in einer im Journal of Neurology, Neurosurgery & Psychiatry veröffentlichten Studie identifiziert. Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass Vitamin D bei älteren Erwachsenen eine Schlüsselrolle bei der Aufrechterhaltung einer guten Gehirnfunktion spielen kann.

2. Reduzierung des Diabetesrisikos und Behandlung der Krankheit

Da Lebertran eine gute Quelle für essentielle gesunde Fette ist, kann es helfen, die Insulinresistenz zu kontrollieren und den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

Die Forschung zeigt, dass in arzneimittelgestützten Fällen die Verwendung von Lebertran und Vitamin-D-Ergänzungsmitteln in der Schwangerschaft und im ersten Lebensjahr eines Babys dazu beitragen kann, das Risiko, an Diabetes zu erkranken, zu verringern.

Mehrere Beobachtungsstudien haben einen Zusammenhang zwischen hohen Vitamin-D-Dosen im Körper und einem geringeren Risiko für Typ-2-Diabetes aufgezeigt: Die Ergebnisse zeigen, dass bei Patienten mit dieser Art von Diabetes die Vitamin-D-Werte nicht ausreichend sind, was sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann Sekretion von Insulin und Glukose.

3. Kann Fruchtbarkeit erhöhen

Fette sind wichtig für die reproduktive Gesundheit und Schwangerschaft, weil sie bei der Produktion von Sexualhormonen, Östrogen und Progesteron helfen. Auf diese Weise kann Dorschleberöl mit einer gesünderen Ovar- und Hodenfunktion in Verbindung gebracht werden, da es essentielle Nährstoffe (Omega-3 und Vitamin D) liefert, die das gesunde Funktionieren des endokrinen Systems unterstützen.

Mit mehreren entzündungshemmenden Nährstoffen unterstützt es die Nebennieren, den Hypothalamus und die Hypophyse, die die Freisetzung von Sexualhormonen steuern, die an Libido, Schwangerschaft und Fortpflanzung beteiligt sind.

DHA spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Mobilität und Gesundheit von Spermatozoen bei Männern, und Frauen, die Lebertran verwenden, haben auch einen signifikant höheren Gehalt an DHA und EPA in ihrer Milch, was sich positiv auf die Entwicklung von Kindern auswirkt gestillt.

4. Trägt zu einer gesunden Schwangerschaft und Babyentwicklung bei

Ergebnisse einer 2003 an der Universität von Oslo in Norwegen durchgeführten Studie zeigten, dass Kinder, die von Müttern geboren wurden, die während der Schwangerschaft und Stillzeit Lebertran genommen hatten, im Vergleich zu Kindern nach vier Jahren mehr Intelligenztests erhielten Wessen Mütter hatten es nicht genommen.

Eine andere Studie zeigt, dass schwangere Frauen mit Vitamin-D-Mangel ein erhöhtes Risiko haben, Präeklampsie, Schwangerschaftsdiabetes und bakterielle Vaginalinfektion zu entwickeln. Es ist jedoch wichtig, eine weitere Studie zu beachten, die darauf hinweist, dass sehr hohe Vitamin-D-Spiegel während der Schwangerschaft die Nahrungsmittelallergierate des Kindes in den ersten zwei Lebensjahren erhöhen können.

5. Kann Krebs verhindern

Hohe Vitamin-D-Werte, die durch Sonnenexposition oder durch die Einnahme von Lebertran gewonnen werden, sind mit niedrigeren Brustkrebsrisiken bei Frauen verbunden, da sie die Proliferation kontrollieren und den Tod von Krebszellen verursachen.

Vitamin D ist extrem wichtig für die Regulierung des Zellwachstums und einige Studien deuten darauf hin, dass die aktive Form dieses Vitamin D Krebsfortschritt durch Verlangsamung des Wachstums und der Entwicklung neuer Blutgefäße in Krebsgewebe und durch erhöhten Tod verringern kann Krebszellen, Verringerung ihrer Proliferation und Metastasierung.

6. Lebertran ist die richtige Art von Fett

Das Omega-3, Fett in Lebertran ist essentiell für jede Zelle in unserem Körper. Es hilft, die Helligkeit der Haut zu erhalten, erhöht die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen und stärkt das Immunsystem.

Gesunde Fette behalten das Sättigungsgefühl bei, da das Gehirn beim Verzehr ein Signal erhält, den Appetit zu hemmen.

Das Essen gesunder Fette mit der Mahlzeit hilft, den Abbau von Kohlenhydraten zu verlangsamen, was hilft, den Blutzuckerspiegel zu halten.

Außerdem muss das Gehirn mit gesundem Fett gefüttert werden, um mit seinem vollen Potenzial zu funktionieren.

7. Arthritis

Der Verzehr von Lebertran ist bei Patienten mit Arthritis und anderen entzündlichen Erkrankungen mit verminderten Schmerzen, Steifheit und Gelenkschwellungen verbunden.

Es ist eine wirksame natürliche Behandlung von Arthritis, weil es die Auswirkungen von kommerziellen Medikamenten als nicht-steroidale entzündungshemmend imitiert. Es verursacht eine Verbesserung der wichtigsten klinischen Symptome und kann als sichere Alternative zu Medikamenten oder als Ergänzung bei der Behandlung von rheumatoider Arthritis verwendet werden.

In einer deutschen Studie an 43 Patienten mit rheumatoider Arthritis wurde nach dreimonatiger Einnahme von einem Gramm Lebertran pro Tag eine signifikante Abnahme der Schmerzintensität und der steifen Gelenke festgestellt.

Forscher der Universität Cardiff haben herausgefunden, dass Lebertran die Schmerzen und Knorpelschäden, die durch Arthrose verursacht werden, reduzieren und die Notwendigkeit eines Gelenkersatzes bei Patienten verringern, die es regelmäßig einnehmen.

8. Hilft, Herzkrankheiten vorzubeugen

Beweise zeigen, dass Lebertran kann helfen, Triglyzeride, eine Art von gefährlichem Fett, das das Risiko von Herzerkrankungen erhöht zu reduzieren. Das Öl behandelt auch hohen Blutdruck und hilft, den Cholesterinspiegel auszugleichen.

Eine Reihe von Studien an Menschen und Tieren zeigt die Wirksamkeit von Omega-3, das aus Lebertran gewonnen wird, bei der Verhinderung von Arterienversteifung - Atherosklerose und deren Komplikationen.

In der Fachzeitschrift Lipids veröffentlichte Studie kam zu dem Schluss, dass die Einnahme von 1, 5 g Fettsäuren pro Tag zu einer verminderten Progression und sogar zu einem Rückgang der bekannten arteriellen und koronaren Erkrankungen führte.

9. wirkt als entzündungshemmend

Aufgrund seiner natürlichen entzündungshemmenden Eigenschaften, einschließlich der Fähigkeit, Prostaglandin-Produktion zu reduzieren, die Omega-3 in Lebertran verringert den Bedarf an kommerziellen Medikamenten und kann verwendet werden, um verschiedene Symptome zu behandeln, natürlich.

Die Supplementierung mit reichem Lebertran ist eine Möglichkeit, Entzündungen zu reduzieren und die Fettsäuren im Körper zugunsten einer besseren Gesundheit zu erhöhen.

10. Hilft, die Knochengesundheit zu erhalten

Vitamin-D-Supplementierung aus der Aufnahme von Lebertran ist mit einem signifikant geringeren Risiko für Knochenbrüche verbunden und kann dazu beitragen, Osteoporose auf natürliche Weise zu verhindern.

Dies liegt daran, dass Vitamin D wichtig für den Aufbau und die Erhaltung der Knochengesundheit ist. Der Mangel an diesem Vitamin erhöht das Risiko des Verlustes von Knochenmasse und Frakturen.

11. Vorteile von Lebertran für Haut und Haar

Der regelmäßige Verzehr von Omega-3-Fettsäuren ist wichtig, um Haut und Haar jung und glänzend aussehen zu lassen. Obwohl es viele Quellen für diese Fettsäure gibt, stehen Fischöle und Lebertran ganz oben auf der Liste.

Beide sind reich an Omega-3-Fettsäuren, aber Lebertran enthält die Vitamine A und D, die Fischöl fehlt. Diese zusätzlichen Vitamine machen einen Unterschied in der Ernährung unserer Haut und Haare. So funktioniert das Öl:

  • Zur Reinigung, Glanz und Geschmeidigkeit der Haut: Studien zeigen, dass Lebertran die Hauttextur bei topischer Anwendung stark verbessert und bei regelmäßiger Anwendung zur Entgiftung der Haut angezeigt ist. Die Ergebnisse sollten zwischen 2 und 3 Wochen nach Beginn der Anwendung notiert werden. Zum Gebrauch eine Lebertrankapsel durchstechen und den Inhalt in einer dünnen Schicht ins Gesicht einmassieren. Lass es so lange wie möglich auf deinem Gesicht liegen. Dies ist eine sichere Behandlung und zusammen mit der Einnahme des Öls, empfohlen, Flecken zu reinigen und der Haut Glanz zu geben;
  • Bei der Heilung von Pickeln: Der Verzehr von Omega-3 bringt der Haut eine gute Textur. Dies ist, weil es sehr gut in Akne Heilung funktioniert und einige Leute beginnen, Ergebnisse sofort zu sehen;
  • Zur Linderung von Juckreiz und Trockenheit der Haut: Die regelmäßige Einnahme von Lebertran behandelt trockene Haut und reduziert den Juckreiz durch Trockenheit. Seine regelmäßige Anwendung erhöht auch die Flexibilität der Haut auch in den kühleren Monaten und trockene Luft;
  • Hilft bei der Bekämpfung von Haarausfall: Aufgrund der großen Mengen an Fettsäuren, Vitamin A und Vitamin D, die in Lebertran gefunden werden, kann Haarausfall stark minimiert werden. Die Haare bleiben hell und gesund und die Haarfollikel werden weniger anfällig für Bruch und Sturz.

Empfohlene Dosierung

Die Einnahme von Lebertran ist effektiver bei der Einnahme von Omega-3 Fettsäuren als nur Fisch zu essen.

Die Bedeutung von Fettsäuren für die Gesundheit des Herzens, neben anderen Vorteilen, rechtfertigt die Aufnahme einer Ergänzung von bis zu 500 Milligramm pro Tag Lebertran, laut der Harvard School of Public Health .

Größere Dosen von drei bis neun Gramm täglich sind laut New York University nur für Menschen mit hohen Triglyceriden oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorgeschrieben. Die Forscher erklären, dass diese höheren therapeutischen Dosen ernsthafte Nebenwirkungen verursachen können. Konsultieren Sie deshalb Ihren Arzt, um die beste Dosierung in Ihrem Fall zu erfahren.

Mögliche Nebenwirkungen

Lebertran ist sicher, wenn es in Maßen genommen wird. Für Menschen mit bestimmten Erkrankungen wie Schwangerschaft, Bluthochdruck oder die Einnahme von Medikamenten zur weiteren Anwendung wird jedoch empfohlen, den Arzt vor der Anwendung zu konsultieren.

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Lebertran, wenn Sie Arzneimittel gegen Bluthochdruck einnehmen, da Lebertran den Blutdruck natürlich senken kann.

Hohe Dosen des Öls sind unsicher, da sie die Blutgerinnung beeinträchtigen und die Wahrscheinlichkeit von Blutungen erhöhen können. Vitamin-D- und A-Spiegel können auch mit hohen Dosierungen von Lebertran stark verändert werden.

In Einzelfällen kann Ölkonsum Magenbeschwerden, Atemveränderung, Sodbrennen und Aufstoßen verursachen. Um solche Effekte zu vermeiden, nehmen Sie es sofort nach dem Essen und halten Sie den Körper hydratisiert.

Ein weiteres Problem sollte mit den Toxinen in Lebertran sein, und aus diesem Grund ist es nur notwendig, sie von bekannten und geprüften Marken zu kaufen.

Schwangere sollten keine Lebertrankapseln konsumieren, ohne zuvor einen Arzt zu konsultieren.


Ist Pholia Thin wirklich schlank?

Ist Pholia Thin wirklich schlank?

In Brasilien und in der Welt hat die schlanke Pholie den Menschen geholfen, Gewicht zu verlieren. Der Ruhm ist, dass es glimmt, weil es Hunger hemmt und den Stoffwechsel aktiviert. Aber verliert Lean Pholia wirklich Gewicht? Gibt es Risiken, obwohl es natürlich ist? Was sind die Vor- und Nachteile der Einnahme dieses pflanzlichen Arzneimittels?

(Gewichtsverlust)

7 Vorteile von Distelöl - für die es dient und Eigenschaften

7 Vorteile von Distelöl - für die es dient und Eigenschaften

Die Vorteile von Distelöl gewinnen an Bedeutung und wurden von den Menschen immer mehr genutzt. Saflor ist eine Pflanze aus dem Nahen Osten und wird jetzt in ganz Europa und den Vereinigten Staaten angebaut. Eine tiefe Wurzel ermöglicht es, in trockeneren Klimazonen zu überleben. Sie ist mit der Sonnenblume verwandt und weist gelbe oder orangefarbene Blüten auf, die ursprünglich als Farbstoff für Kosmetika und Stoffe verwendet wurden und auch als würzähnliches Gewürz zum Würzen von verschiedenen Gerichten verwendet werden. Gegenwär

(Gewichtsverlust)