de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Marokkanisches Arganöl - was es ist, Vorteile und wie man verwendet

Obwohl es in Brasilien noch relativ unbekannt ist, wird das marokkanische Öl Argan Moroccanoil seit Jahrhunderten in Marokko als wichtiger Verbündeter für Gesundheit und Schönheit eingesetzt.

Sein Name leitet sich von dem Baum Argânia (wissenschaftlicher Name Argania spinosa ) ab, einer Art Heilpflanze, die ein natürliches Öl produziert, das reich an Vitaminen und essentiellen Fettsäuren ist.

In jüngerer Zeit wurde das Öl in Brasilien als ein fast wundersames Produkt für die Haargesundheit bekannt. Sehen Sie sich diese und andere Vorteile von marokkanischem Arganöl kurz unten an.

Was ist Arganöl genau?

Arganöl ist ein natürlicher Extrakt, der seit Jahrhunderten von den Menschen in Marokko verwendet wird, um den Körper zu stärken und die Haare und die Haut zu stärken.

Produzenten erhalten das Kernöl aus den Früchten der Argrania. Sobald die weiche Pulpe entfernt ist, werden die Klumpen sonnengetrocknet und anschließend gebrochen, um eine Paste zu bilden. Aus dieser Mischung werden wir das Argan Moroccanoil-Öl extrahieren, das wir auf dem brasilianischen Markt zum Verkauf anbieten.

Der Begriff Moroccanoil ist die englische Version für "marokkanisches Öl", ein Land, das immer noch der Hauptproduzent der Verbindung ist.

Wofür ist es?

Es ist möglich, Argan Moroccanoil Öl zur Pflege von Haaren, Haut, Lippen und Nägeln zu verwenden. Im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzenölen ist Arganöl weniger ölig und hinterlässt keine "schweren" Aspekte in Kapillarleitungen.

Vorteile für die Schönheit von Haaren, Haut und anderen

Überprüfen Sie die wichtigsten Vorteile der Verwendung von Argan Moroccanoil Öl:

- Haare

Arganöl fördert eine tiefe Hydratation der Drähte und gibt trockenem und stumpfem Haar ein gesünderes Aussehen. Das Produkt hat auch eine Anti-Frizz-Wirkung und kann spröde Drähte wiederherstellen.

Weitere Vorteile von marokkanischem Arganöl für Haare:

  • Doppelspitzen : Die Eigenschaften von Arganöl machen die Garne widerstandsfähiger gegen Brechen und Bilden von Doppelenden. Dies liegt daran, dass das Produkt die Schuppen der Haare schließt und eine Art Film bildet, der die Hydratation aufrechterhält.
  • Wachstum : Die in dem Öl enthaltenen Verbindungen fördern auch eine tiefe Haarernährung, die die Bildung von neuem Haar und das Wachstum von vorhandenem Haar begünstigt;
  • Schutz : Indem Sie das Öl in den Drähten lassen, helfen Sie, sie vor Schäden durch ultraviolette Strahlen und andere aggressive Mittel wie Verschmutzung und Trockenheit durch Aufenthalt in klimatisierten Umgebungen zu schützen;
  • Helligkeit : Dies ist einer der größten Vorteile von Arganöl. Stärker genährt zeigen die Garne, die regelmäßig mit dem Öl behandelt werden, einen Glanz und eine Weichheit, die selbst mit der Verwendung von Chemikalien nicht leicht erreicht werden;
  • Tinktur : Trotz des großen Fortschritts, den Farbstoffhersteller in den letzten Jahren gemacht haben, ist die Wahrheit, dass gefärbtes Haar viel von seiner Hydratation und seinem Glanz verliert. Obwohl es keine Wunder wirkt, kann Argan-Öl den Drähten, die eine chemische Behandlung durchlaufen haben, Leben einhauchen. Und neben allem trägt das Öl zur Erhaltung der neuen Färbung bei;
  • Natürliche Behandlung : Moroccanoils Vitamine und Antioxidantien verbessern die Elastizität des Garns, ohne es zu fettig zu machen. Haar, das oft durch eine Bürste geht, kann auch von der Verwendung von Arganöl profitieren;
  • Kopfhaut : Eine Massage mit Arganöl direkt auf der Kopfhaut erhöht die Durchblutung auf der Stelle und stimuliert das Garnwachstum. Darüber hinaus beugt das Öl Entzündungen der Kopfhaut vor und behandelt sie, verbessert Schuppen und reduziert Irritationen durch trockene Haut.

Haut

Da es sehr nahrhaft ist, und auch weil es nicht so dicht ist wie andere Pflanzenöle, ist Argan Moroccanoil Öl eine gute natürliche Pflegealternative.

Reich an Fettsäuren, Vitamin E, Carotin, Fenois und anderen Antioxidantien, pflegt Moroccanoil die Haut tief und glättet Falten und Ausdrucksfalten. Das Öl ist auch eine Quelle für Squalen, eine organische Verbindung, die eine geschmeidig machende und feuchtigkeitsspendende Wirkung hat (was zu einer mehr befeuchteten und weichen Haut führt).

Durch seine antioxidative Wirkung - das heißt, die Zerstörung freier Radikale - und entzündungshemmend, verhindert das Öl auch den Verlust von Kollagen und die vorzeitige Alterung der Haut. Dadurch kann es zu einem "Vorher-Nachher" -Effekt kommen, dh Sie können tatsächlich eine Hautverjüngung bemerken, die regelmäßig mit Moroccanoil behandelt wird.

Zusammenfassung der wichtigsten Vorteile von marokkanischem Arganöl für die Haut:

  • Ausgezeichnete natürliche Feuchtigkeitscreme für trockene Haut;
  • Tonisiert die Haut, reduziert Ausdrucksspuren und das Erscheinungsbild von gealterter Haut;
  • Es ist ein Peeling, das verwendet werden kann, um Mitesser und Pickel zu verhindern und zu behandeln;
  • Verbessert das Auftreten von Narben;
  • Behandelt Entzündungen und Reizungen der Haut;
  • Kann anstelle von Rasiercreme verwendet werden.

Andere Anwendungen

Arganöl wird auch verwendet für:

  • Schützen Sie die Lippen vor Sonnen- oder Kälteschäden;
  • Stärken Sie die Nägel;
  • Erweichen Sie die Nagelhaut;
  • Trockene Hände und Füße befeuchten;
  • Verhindert das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen während der Schwangerschaft.

Wie zu verwenden

Für die besten Ergebnisse mit Argan Moroccanoil Öl, folgen Sie den folgenden Tipps:

- Für die Haare:

Sie können das reine Öl verwenden oder ein paar Tropfen des Produkts zu Ihrem Shampoo, Conditioner oder Leave-in- Creme hinzufügen (ohne zu spülen). Es gibt keine genaue Menge, da jede Haarart ihre spezifischen Anforderungen hat.

Es ist möglich, Arganöl auf nassem Haar (bereits gewaschen und gespült) oder auf getrockneten Fäden zu verwenden, um Frizz zu kontrollieren.

  • Reduzieren Frizz: Um Frizz zu reduzieren, wischen Sie einfach ein oder zwei Tropfen des Öls in Ihrer Handfläche ab und gehen Sie dann durch die Länge der Drähte. Aber übertreiben Sie es nicht in der Menge, um ölig-aussehende Haare nicht zu lassen;
  • Doppelspitzen: Das Verfahren ist das gleiche wie oben erwähnt, aber da es um die Spitzen geht, können Sie eine etwas höhere Konzentration des Produktes auftragen, besonders wenn die Garne extrem trocken sind;
  • Tiefenbehandlung: Für trockenes oder chemisch behandeltes Haar besteht eine Möglichkeit darin, das Öl sorgfältig durch das gesamte saubere und feuchte Haar aufzutragen und einige Stunden oder sonst während der Nacht einwirken zu lassen. Diese Behandlung kann alle 7-10 Tage wiederholt werden;
  • In der Haarmaske: Mischen Sie vier bis fünf Tropfen mit einem Teelöffel Haarmaske und tragen Sie diese auf sauberes und feuchtes Haar auf (vermeiden Sie es, die Kombination über die Kopfhaut zu geben). Verwenden Sie eine Thermokappe für 15-20 Minuten und spülen Sie dann die Drähte gründlich aus;
  • Zum Schutz vor Einfärbung: Tragen Sie 3 oder 4 Tropfen Öl in die Farbpaste auf, die auf das Haar aufgetragen wird.

- Für die Haut

Auch hier können Sie wählen, ob Sie reines Argan-Moroccanoil-Öl verwenden oder es in Gesichts- oder Körperfeuchtigkeitscreme verdünnen möchten.

Wenn Sie reines Öl wählen, tragen Sie einfach zwei oder drei Tropfen auf eine Baumwolle auf und massieren Sie dann auf das zuvor gewaschene Gesicht. Sie können die Behandlung mit Arganöl auf der Haut zwei oder höchstens dreimal pro Woche wiederholen.

Öl mit feuchtigkeitsspendenden oder Anti-Aging-Creme gemischt kann täglich verwendet werden.

Für ein sehr praktisches und effizientes Peeling, einige Tropfen Argan Moroccanoil Öl mit braunem Zucker mischen und mit sanften Bewegungen auf die Haut auftragen. Einige Minuten einwirken lassen und abspülen.

Schließlich Öl direkt auf trockene Hände und Füße auftragen. Zwei bis drei Tropfen des zweimal wöchentlich aufgetragenen Produkts reichen aus, um das trockene Erscheinungsbild des Gewebes zu reduzieren.

- Für die Nägel

Entfernen Sie den Nagellack und tragen Sie ein paar Tropfen Arganöl auf. Achten Sie darauf, ihn sanft zu massieren, um die Absorption des Produkts zu erleichtern.

Kontraindikationen

Reines Arganöl sollte nicht täglich auf der Haut angewendet werden, da es die Poren verstopfen und die Bildung von Akne begünstigen könnte. Jeder, der jemals das Produkt topisch verwendet hat, sollte mit einer kleinen Konzentration beginnen, um mögliche Allergien zu überprüfen.

Es gibt keine Kontraindikationen für marokkanisches Arganöl für die Kapillarverwendung, außer dass das Produkt sparsam auf die Drähte aufgetragen werden sollte, um ihre Öligkeit nicht übermäßig zu erhöhen.

Menschen mit natürlich fettigen Haaren sollten das Öl nur auf den Haarspitzen verwenden, und doch mit genug Mäßigung.

Sorge

Eine der wichtigsten Pflege mit Arganöl, die Sie ergreifen sollten, ist mit der Herkunft des Produkts. Da es sich um ein ziemlich seltenes Öl handelt, ist es wichtig, auf Marken zu achten, die weniger "edle" Pflanzenöle verwenden, um die Leistung von Moroccanoil zu steigern.

Der Preis von Arganöl ist immer noch der beste Weg, um ein Qualitätsprodukt zu erhalten, denn garantiertes Öl wird immer ein bisschen mehr kosten.

Aber es ist natürlich nicht genug, das teuerste Öl zu wählen: Lesen Sie die Etiketten und suchen Sie nach Hinweisen, wer Argan Moroccanoil Öl bereits getestet hat.

Eine weitere Warnung: Wenn Sie reines Arganöl auf die Drähte aufgetragen haben, vermeiden Sie die Verwendung eines Bügeleisens oder eines Bügeleisentrockners (schließlich möchten Sie Ihre Drähte nicht "toasten").


6 Vorteile von Vitamin E für das Haar

6 Vorteile von Vitamin E für das Haar

Nährstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe sind bereits bekannt für ihre zahlreichen gesundheitlichen Vorteile und auch für ihre grundlegenden Stoffwechselfunktionen. Viele dieser Nährstoffe können sich auch positiv auf die Verbesserung der körperlichen Aspekte auswirken und so zum Beispiel mehr Leben und mehr Gesundheit für Haut und Haar geben. Die V

(Haarpflege)

Eximia Fortalize Es funktioniert?  Vorher und nachher, Nebenwirkungen, wie man nimmt und Zusammensetzung

Eximia Fortalize Es funktioniert? Vorher und nachher, Nebenwirkungen, wie man nimmt und Zusammensetzung

Eximia Fortalize ist ein Vitaminpräparat, dessen Zusammensetzung Vitamine und Mineralien enthält. Seine Kommerzialisierung erfordert nicht die Vorlage des Rezepts mit der Verschreibung des Arztes und seine Indikation bezieht sich auf die Behandlung von feinem Haar, die keine Helligkeit zeigen, mit vermindertem Wachstum leiden und leicht gebrochen werden.

(Haarpflege)